Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Lokales
Die Frontfassade des Oyer Hofes hat Josef Mack schon fertiggestellt.
13 Bilder

Tradition
Lüftlmaler derzeit an Oyer Hotel zu beobachten

Es ist eine Tradition, die in den vergangen Jahren immer seltener geworden ist: Die sogenannte Lüftlmalerei an Gebäuden im Allgäu. Derzeit aber kann man an einem Hotel in Oy wieder einem Lüftlmaler bei seiner Arbeit zusehen.  Seit dem 1. Juni arbeitet der 80-jährige Josef Mack an der Fassade des Oyer Hofes im Ortszentrum. Sein Auftrag: Er soll die Fassade der Gaststätte wieder auf Vordermann bringen. Der Wunsch des künftigen Hotelbetreibers: Traditionelle Allgäuer Motive.  Der...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.07.19
  • 1.171× gelesen
Polizei
Auf der A7 kam es zu einem Auffahrunfall.
6 Bilder

Unfall
Auffahr-Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg Richtung Ulm

Zwischen Oy-Mittelberg und dem Dreieck Allgäu hat es am Mittwochnachmittag einen Auffahrunfall gegeben. Ein Auto ist in die Mittelleitplanke gekracht - ein nachfolgender Kastenwagen konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden.  Kurz nach dem Parkplatz Rottachtal verlor eine 34-jährige Fahrerin nach ersten Polizeiangaben die Kontrolle über ihren Kleinwagen. Die Fahrerin des nachfolgenden Transporters konnte den Unfall nicht mehr verhindern und prallte in das Auto der...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.05.19
  • 7.104× gelesen
Sport
Insgesamt 299 Finisher erreichten beim Rottachseelauf das Ziel.
23 Bilder

Laufsport - Bildergalerie
Strahlender Sonnenschein beim Rottachseelauf

Am vergangenen Wochenende, 20. Oktober 2018, haben insgesamt 299 Finisher beim Rottachseelauf das Ziel erreicht. Den ersten Platz des 15km langen Hauptlaufes belegte Johannes Hillebrand vom Allgäu Outlet Race Team mit einer Zeit von knapp 53 Minuten. Bei dem Schülerlauf kam Florian Lohbeck vom TSV Petersthal als Erster ins Ziel.

  • Oy-Mittelberg
  • 22.10.18
  • 498× gelesen
Lokales
Viehscheid in Nesselwang: Zum letzten Mal führt Meinrad Sigg ein Kranzrind ins Tal
42 Bilder

Bildergalerie
Viehscheid 2018 in Nesselwang: Meinrad Sigg führt das letzte Mal seine Schumpen ins Tal

Irgendwie war es heuer anders als sonst, beim Nesselwanger Viehscheid. Zum einen fand der nicht wie sonst am 16. September statt, weil der auf den Sonntag gefallen war, zum anderen wurde auch ein Zicklein mit Bauchkranz ins Tal geführt. Auch die Tiere, die in mehrere Herden aufgeteilt waren, galoppierten schneller als sonst über die letzte Weide unten an der Sommerrodelbahn. Zwar hatten die 18 Treiber einiges zu tun, die Tiere in Schach zu halten, dennoch blieb den Jungrindern nur eine...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.09.18
  • 3.811× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7: Auto überschlägt sich mehrfach
6 Bilder

Unfall
Auto überschlägt sich mehrfach auf der A7 bei Sulzberg - Fahrer (33) verletzt

Ein 33-Jähriger ist am Donnerstagabend auf der A7 zwischen Sulzberg und Oy-Mittelberg von der regennassen Straße abgekommen. Kurz nach der Rottachtalbrücke kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildschutzzaun und überschlug sich dabei mehrfach, bevor das Auto in einem Feld zum Liegen kam. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Neben der Polizei, war ein Rettungswagen und der Rettungshubschrauber Christoph 17 im...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.08.18
  • 6.588× gelesen
Lokales
Europameisterschaft der böhmischen und mährischen
38 Bilder

Blasmusik
200 Musiker bei der Europameisterschaft der Blasmusik in Nesselwang

Einen Gemeinschaftschor von 200 Musikern haben 500 Besucher der Alpspitzhalle Nesselwang zum Auftakt der 19. Europameisterschaft der böhmischen und mährischen Blasmusik erlebt. Die Spitzen der veranstaltenden Euregio Via Salina und musikalische wie politische Prominenz genossen die musikalische Eröffnung der EM, die bis zum Sonntag geht. Euregioprojektleiter Simon Gehring hatte in der Lärchenstraße den beachtlichen Festzug aufstellen lassen. Vier Kapellen des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes...

  • Oy-Mittelberg
  • 11.06.18
  • 1.154× gelesen
Polizei
Schwerer Unfall auf B310 bei Oy-Mittelberg
28 Bilder

Zusammenstoß
Schulbus-Unfall auf der B310 bei Oy-Mittelberg: Sechs Verletzte nach Unfall

Freitagmittag gegen 13:15 Uhr sind ein Schulbus und Auto auf der B310 zwischen Oy-Mittelberg und Wertach zusammen gestoßen. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Die Fahrerin eines mit vier Kindern besetzten Schulbusses fuhr von Faistenoy nach Haslach und wollte die die B310 überqueren. Dabei missachtete sie das dortige Stoppschild und fuhr auf die Kreuzung. Sie stieß mit einem Auto zusammen, das die B310 von Wertach in Richtung Oy-Mittelberg befuhr.  Bei dem Zusammenstoß wurden...

  • Oy-Mittelberg
  • 20.04.18
  • 16.284× gelesen
Polizei
Tödlicher Verkehrsunfall bei Oy-Mittelberg.
4 Bilder

Unfall
Autofahrerin (48) stirbt bei Unfall auf der B310 bei Oy-Mittelberg

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen auf der B310 bei Oy-Mittelberg. Eine 48-jährige Frau war mit ihrem Auto von Wertach kommend in Richtung Oy unterwegs. Kurz nach der Abzweigung Haslach kam sie in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Frau wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeug geborgen und verstarb, trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen, an der Unfallstelle. Auf Anordnung der...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.03.18
  • 14.679× gelesen
Lokales
7 Bilder

Brauchtum
Hunderte Zuschauer und gute Stimmung auf dem Viehscheid 2017 in Jungholz

Hunderte Zuschauer säumten die Straßen beim Viehscheid in Jungholz. Die Alpe Älpe zog, angeführt von der Blaskapelle, mit 26 Stück Vieh ins Tal, von der Alpe Stubental kamen etwa 60 Kühe und acht Pferde. Beide Alpen präsentierten in diesem Jahr prächtig geschmückte Kranzrinder. Am Feuerwehrhaus war zur Feier des Tages ein Festzelt aufgebaut worden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 18.09.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.09.17
  • 124× gelesen
Lokales
28 Bilder

Brauchtum
Viehscheid 2017 in Nesselwang: Mit Schwung ins Tal

Für Meinrad Sigg und 117 Jungrinder ging am Freitagvormittag ein ruhiger Alpsommer zu Ende. 'Es war heuer nicht viel los', berichtete der Hirte, der die Schumpen zum vierten Mal auf den beiden Alpen bei Nesselwang betreut hat. Der 'Igel', eine Hufkrankheit, schlug in diesem Sommer nicht so zu wie in den beiden vergangenen Jahren. Passiert sei auch sonst nicht viel. 'Oinen Schumpen hab i drei Däg gsucht. Koi Ahnung, wo der war', erzählt der erfahrene Hirte lächelnd. 'Plötzlich war er wieder...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.09.17
  • 293× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019