Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Am Samstag fand der 31. Unterallgäuer Triathlon in Ottobeuren statt.
6.123× 84 Bilder

Bildergalerie
Schwimmen, Radfahren, Laufen: Der 31. Unterallgäuer Triathlon in Ottobeuren

Am Samstag hat in Ottobeuren der 31. Unterallgäuer Triathlon stattgefunden. Die ersten drei Plätze über die Olympische Distanz belegten Veit Hönle, Darren Alcock und Michael Runer. Bei den Frauen siegte Sigrid Mutscheller. Auf Platz 2 landete Alva Renhak vor Maja Hänle. Zusätzlich zum Wettkampf über die Olympische Distanz fand auch ein Volkstriathlon statt.

  • Ottobeuren
  • 25.06.22
Am Donnerstagabend fand in Frechenrieden das A-Klasse Kreis Allgäu Relegation Spiel 12 zwischen der SG FC Ollarzried/Ottobeuren 3 und dem SV Amendingen 2 statt.
616× 25 Bilder

Bildergalerie - Fußball
SG FC Ollarzried/Ottobeuren 3 gewinnt Relegation gegen SV Amendingen II

Am Donnerstagabend fand in Frechenrieden das A-Klasse Kreis Allgäu Relegation Spiel 12 zwischen der SG FC Ollarzried/Ottobeuren 3 und dem SV Amendingen 2 statt. Es war zu Beginn ein Spiel auf Augenhöhe und der verpassten Chancen auf beiden Seiten. In der 35. Minute war es dann soweit: Ollarzried konnte durch Korbinian Hornung mit 1:0 in Führung und auch in die Pause gehen. Nach dem Wechsel legte auch Amendingen etwas nach und erhöhte den Druck. Doch erst in der 81. Minute gelang Raphael Widmann...

  • Ottobeuren
  • 03.06.22
In der Handball Landesliga Südwest verlor der TSV Ottobeuren knapp gegen den TSV Allach.
190× 17 Bilder

Bildergalerie - Handball
TSV Ottobeuren verliert knapp gegen Favorit TSV Allach

In der Handball Landesliga Südwest konnte der TSV Ottobeuren lange dem TSV Allach den erwarteten Widerstand leisten. Doch gegen Ende der Begegnung brachten ein paar überhastete Fehlwürfe die Gäste auf die Siegerstraße. Zur Halbzeit lagen die Ottobeurer noch mit 19:15 in Führung. Das Endergebnis von 30:32 kann sich dennoch sehen lassen, da die Allacher zu den Favoriten in der Landesliga Südwest zählen. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein spannendes Handballspiel.

  • Ottobeuren
  • 27.02.22
In einem Nachholspiel hat der TSV Ottobeuren gegen den TV Gundelfingen am Freitagabend in der Ottobeurer Dreifachturnhalle mit 30:18 (17:11) gewonnen.
340× 45 Bilder

Handball-Bildergalerie
TSV Ottobeuren gewinnt deutlich gegen den TV Gundelfingen mit 30:18

Handball Landesliga Männer Staffel Süd-West: In einem Nachholspiel hat der TSV Ottobeuren gegen den TV Gundelfingen am Freitagabend in der Ottobeurer Dreifachturnhalle mit 30:18 (17:11) gewonnen. Beste Torschützen der Heimmannschaft waren Marcel Heil mit neun Toren (davon zwei Siebenmeter), David Willert  mit sieben Tore und David Szücs mit sechs Treffer. Auch die beiden eingesetzten Torleute auf Ottobeurer Seite, Dino Zubac und Daniel Laszlo konnten sich mehrmals auszeichnen. Am Sonntag gehts...

  • Ottobeuren
  • 07.02.22
Der TSV Ottobeuren gewinnt deutlich gegen den TSV Mindelheim mit 6:0.
174× 15 Bilder

Fussball-Bildergalerie
Der TSV Ottobeuren gewinnt deutlich gegen den TSV Mindelheim mit 6:0

Bezirksliga Schwaben Süd: Endlich konnten die Ottobeurer einmal zeigen, dass mehr in der Mannschaft steckt als sie das in den letzten Spielen zeigen konnten. Die 1. Halbzeit rollten die Angriffe aus einer stabilen Abwehr heraus Richtung Gästetor. Adrian Zuka war es dann, der nach einer Ecke aus dem Gewühle vor dem Tor den Ball versenken konnte, das war in der 14. Minute. Die nächsten 3 Tore fielen jeweils im Abstand von 3 Minuten: 2:0 wieder Adrian Zuka, 3:0 mit einem sichervVerwandelten...

  • Ottobeuren
  • 30.08.21
Das Spitzenspiel der Bezirksliga Schwaben Süd zwischen dem TSV Ottobeuren und dem TV Bad Grönenbach endete 2:2.
398× 23 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Ein Spitzenspiel ohne Sieger: TSV Ottobeuren und TV Bad Grönenbach trennen unentschieden

Das Spitzenspiel der Bezirksliga Schwaben Süd zwischen dem TSV Ottobeuren und dem TV Bad Grönenbach endete 2:2. Die Mannschaft aus Grönenbach kam als Tabellenführer ins Ottobeurer Stadion, um zu gewinnen. Einzig die Gastgeber hatten etwas dagegen. Diese kamen aber schwer aus den Startlöchern, denn bereits in der 3. Minute gingen die Gäste mit 0:1 durch Alexander Kühn in Führung. Im weiteren Verlauf des Spiels kam die Ottobeurer Mannschaft zu mehreren Torchancen, mussten aber bis zur 34. Min....

  • Ottobeuren
  • 12.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ