Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Am Freitagmorgen ist es auf dem Rastplatz "Allgäuer Tor" bei Diemtannsried zu einem Feuerwehr-Einsatz gekommen.
5.148× 1 6 Bilder

Auto-Brand
A7: Feuerwehr-Einsatz auf dem Rastplatz "Allgäuer Tor" bei Diemtannsried

Am Freitagmorgen ist es auf dem Rastplatz "Allgäuer Tor" bei Diemtannsried zu einem Feuerwehr-Einsatz gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein Auto bereits auf der A7 in Richtung Memmingen angefangen zu brennen. Dem Fahrer gelang es jedoch noch, auf den Rastplatz auszuweichen.  Auf dem Rastplatz wurde das Fahrzeug dann abgelöscht. Die Feuerwehren kontrollierten das Fahrzeug mit einer Wärmebildkamera und kühlte außerdem den Unterboden des Autos. Warum das Auto Feuer fing ist bislang noch...

  • Kempten
  • 08.01.21
Mit viel Liebe und Fingerspitzengefühl hat Detlev Psiuks Tochter Diana dieses Lebkuchenhaus gebacken. Das Bild entstand in Oy-Mittelberg.
2.717× 28 Bilder

Weihnachtliche Bildergalerie
Das sind die schönsten Adventsbilder der all-in.de-User

Dieses Jahr ist alles anders. Kein Glühwein- oder Punsch-Trinken in der Kälte, keine Weihnachtsmärkte mit warmen Wollsocken und Bratwurstständen, das Weihnachtsessen nur im engsten Familienkreis. Für viele Menschen gehört das und eine gemütliche Gesellschaft normalerweise zur Adventsstimmung dazu. Doch heuer gilt: Zuhause bleiben. Wie kann man dann in Weihnachtsstimmung kommen? Beispielsweise mit eigenen Plätzchen, einem selbstgebastelten Adventskranz, einer schönen Winterlandschaft oder dem...

  • Kempten
  • 22.12.20
Bei einem Unfall auf dem Schumacherring in Kempten wurde ein Autofahrer schwer verletzt.
20.065× 3 11 Bilder

Ins Schleudern geraten
Schlimmer Crash auf dem Schumacherring in Kempten: Autofahrer (35) schwer verletzt

Ein 35-jähriger Autofahrer ist am frühen Mittwochabend auf dem Schumacherring in Kempten schwer verletzt worden. Laut Polizei ist sein Auto ins Schleudern geraten, prallte zunächst gegen ein an einer Tankstelle geparktes Auto und anschließend gegen den Preisanzeiger der Tankstelle. Der Fahrer des Unfallwagens war im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Hoher Sachschaden, Straße im Berufsverkehr gesperrtDer Sachschaden liegt nach...

  • Kempten
  • 16.12.20
In Kempten findet ein kleiner Adventsmarkt am Hildegartplatz statt.
7.806× 2 Video 8 Bilder

Trotz Corona
Kleiner Adventsmarkt sorgt in Kempten für Weihnachtsstimmung

In diesem Jahr mussten die meisten Weihnachtsmärkte coronabedingt abgesagt werden. Als Ersatz hat der Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb einen Adventsmarkt organisiert. Der ist wesentlich kleiner als sonst und findet nicht am Rathausplatz, sondern am Hildegardplatz statt. Bis Sonntag haben die Buden jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Elf Stände auf dem Kemptener AdventsmarktInsgesamt gibt es elf Stände mit unterschiedlichsten Artikeln. Es werden Schmuck, Filzmützen, Kerzen, Schalen aus...

  • Kempten
  • 11.12.20
Ein 29-Jähriger musste sich am Montag vor dem Landgericht Kempten verantworten.
4.887× 5 Bilder

Gefesselt, geknebelt und ausgeraubt
Mehrtägiger Mord-Prozess: Mann (29) in Kempten vor Gericht

Vor dem Landgericht Kempten muss sich seit Montag ein 29-jähriger Mann verantworten. Er wird beschuldigt, in Kaufbeuren einen schwerkranken, erblindeten 50-Jährigen gefesselt und geknebelt zu haben, um ihn zu berauben. Der Geschädigte erstickte schließlich. Die Anklage lautet: "Gemeinschaftlicher Mord in Tateinheit mit schwerem Raub mit Todesfolge". Vermeintlicher Mittäter begeht SuizidUngeklärt ist die Rolle eines Mittäters. Laut dem Angeklagten hat dieser Mittäter das Vorgehen im März...

  • Kempten
  • 01.12.20
Melanie Basic-Neumair (38), Gärtnereimeisterin bei Gartenbau Neumair in Dietmannsried, gibt Pflege-Tipps für den Weihnachtsstern.
3.385× Video 11 Bilder

Video
Der Weihnachtsstern als Stimmungsaufheller: Wissenswertes und Pflege-Tipps

Der "Trauermonat-November" bringt oft kühles und ungemütliches Wetter mit sich. Weil es früh dunkel wird, kann die Stimmung schon mal etwas schlechter sein. Aber was kann man gegen trübe Stimmung tun? Zum Beispiel sein Wohnzimmer mit Pflanzen dekorieren.  all-in.de war bei Gartenbau Neumair in Dietmannsried und hat sich zeigen lassen, welche Pflanzen gerade im Trend liegen und im November schön blühen. 
 TrockenblumenPfauenfedern, getrockneter Ruscus oder Pampasgras: Die Trockenblumen sehen...

  • Kempten
  • 20.11.20
Großaufgebot am Hildegardplatz Kempten
37.523× 2 18 Bilder

Vermeintlich mit Schusswaffe bedroht
Großaufgebot am Hildegardplatz Kempten: Keine Verletzten

Großaufgebot von Polizei, Rettungskräften und Notarzt am Samstagabend am Hildegardplatz in Kempten: Ausgehend für die vermeintliche Bedrohung war ein Chat-Verlauf auf WhatsApp, wonach eine 37-Jährige mit einer Schusswaffe bedroht worden sein soll. Wie die Polizei mitteilt, wurden bei dem Einsatz keine Personen verletzt. Zu keiner Zeit war die Öffentlichkeit gefährdet.  Person soll 37-Jährige mit Schusswaffe bedroht habenGegen 16 Uhr teilte demnach ein 33-jähriger Mann der Polizei mit, dass...

  • Kempten
  • 07.11.20
Ein 22-Jähriger ist in der Nacht auf Montag von der Straße abgekommen und in eine Bäckerei gekracht.
20.918× 5 Video 7 Bilder

Kontrolle verloren
Autofahrer (22) kracht in Kemptener Bäckerei

Ein 22-jähriger Autofahrer fiel bei einer Kemptener Bäckerei in der Nacht von Sonntag auf Montag buchstäblich mit der Tür ins Haus. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann auf der nassen Straße die Kontrolle über sein Auto verloren. Er kam von der Straße ab und durchbrach die verglaste Fensterfront einer Bäckerei. Kurz vor dem Verkaufstresen kam der Wagen im Inneren des Geschäfts zum Stehen. Der 22-Jährige wurde leicht verletzt, seine beiden Beifahrer blieben unverletzt.   Schaden wohl in Höhe...

  • Kempten
  • 02.11.20
Pressegespräch in Kempten zum Thema: Konzept zur effizienten und priorisierten Bearbeitung von Gewaltdelikten gegen Polizeibeamte und Rettungskräfte.
3.018× 6 Video 10 Bilder

Konzept zur effizienteren Bearbeitung
Polizei und Rettungskräfte sollen besser vor Gewalt geschützt werden

Die Zahlen zum Thema "Gewalt gegen Polizeibeamte", die bei einem Pressegespräch in Kempten vorgestellt wurden, sind besorgniserregend. 601 Fälle mit nahezu 350 Dienstausfalltagen gab es im vergangenen Jahr im Bezirk Schwaben Süd-West. Vier von fünf Beamten wurden im Laufe des Jahres während des Dienstes beleidigt. Die Übergriffe auf Polizeibeamte, Rettungsdienst und Feuerwehren steigen trotz einer Strafverschärfung im Jahr 2017 nach wie vor an. Konzept zur Bearbeitung von Gewaltdelikten gegen...

  • Kempten
  • 14.10.20
Auf dem Bio-Hof sind momentan etwa 115 Ziegen.
7.915× Video 20 Bilder

Ziegen statt Kühe
Bio-Ziegenhof in Kempten: vermutlich mehr Umsatz wegen Corona und Tönnies

Sie wiegen zwischen 60 und 70 Kilogramm und werden zwischen sieben und zehn Jahre alt: Ziegen. Von ihnen hat der 28-jährige Molkereimeister Johannes Egger in Kempten rund 115 Stück im Stall stehen. 2016 hat er angefangen, mit Ziegen statt Kühen zu wirtschaften. Warum? "Damals wäre die Milchviehhaltung mit hohen Investitionen verbunden", sagt der junge Familienvater. Der Betrieb in der Größe, wie er damals war, sei mit Ziegen wirtschaftlicher zu führen. "Außerdem war es damals eine schlechte...

  • Kempten
  • 01.10.20
Auf der B19 bei Tiefenberg sind am Dienstagmittag ein Mercedes und ein Ford frontal zusammengestoßen.
11.565× 8 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B19: Autofahrerin verletzt

Auf der B19 bei Tiefenberg sind am Dienstagmittag ein Mercedes und ein Ford frontal zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei verletzte sich eine Autofahrerin bei dem Unfall leicht. Demnach wollte die Fahrerin von Fischen kommend an der Kreuzung "Alter Berg" nach links in Richtung Ofterschwang abbiegen. Dabei übersah sie ein aus Sonthofen kommendes Auto. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls kamen die Autos ihrer Fahrtrichtung entgegengesetzt zum Stehen. Die beiden...

  • Kempten
  • 18.08.20
Angie aus Kempten hat mit ihren Freundinnen eine Festwochenparty daheim gefeiert - mit allem, was dazu gehört.
5.537× 1 9 Bilder

Bildergalerie
"Best-Of-Festwoche-Daheim": Allgäuer feierten Festwoche zu Hause

Dieses Jahr ist die Allgäuer Festwoche ausgefallen. Feiern in Dirndl und Lederhosen, mit Bier und Vierspuriger, mit Bands im Stadtpark und Blasmusik im Bierzelt hat es daher heuer nicht gegeben - möglicherweise aber ein Festwochen-Abend im eigenen Garten. Mit dabei: Die Nachbarn oder Freunde und alles, was sonst so zur Festwoche gehört. Unser Aufruf, uns euer schönstes Festwochen-Daheim-Foto zu schicken, ist nun beendet.  Wir haben in einer "Best-Of-Festwoche-Daheim" - Galerie zusammengestellt,...

  • Kempten
  • 15.08.20
Allgäuer Festwoche 2014.
1.367× 18 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2014

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergaleiren in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 13.08.20
Allgäuer Festwoche 2015: Best of
2.810× 1 21 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2015

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergaleiren in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 12.08.20
Festwoche 2016
1.118× 20 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2016

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergaleiren in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 11.08.20
Brand in Kempten-Ursulasried
56.392× Video 49 Bilder

Kilometerweit sichtbare Rauchsäule
Brand in Autolackiererei in Kempten-Ursulasried - sechs Leichtverletzte

Im Gewerbegebiet Kempten-Ursulasried hat am Montagmittag die Lagerhalle einer Autolackiererei gebrannt. Eine hohe, kilometerweit sichtbare Rauchwolke hing über dem Betriebsgelände. Immer wieder gab es Verpuffungen und massiven Flammenschlag. Ein größeres Aufgebot an Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften war mit über 150 Mann im Einsatz, die Löscharbeiten dauerten bis weit in den Nachmittag. Es entstand Sachschaden in Millionenhöhe. Mehrere Menschen erlitten Rauchvergiftung Laut Polizei wurden...

  • Kempten
  • 10.08.20
Festwoche 2017
2.399× 19 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2017

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergaleiren in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 10.08.20
Allgäuer Festwoche: Bilder vom Samstagabend, 18. August
3.938× 25 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2018

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergalerien in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 09.08.20
Allgäuer Festwoche 2019: Der zweite Samstag in Bildern - Abend
2.348× 1 22 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2019

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergalerien in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 08.08.20
Unwetter im Allgäu
26.870× Video 17 Bilder

Video
Umgestürzte Bäume und vollgelaufene Keller: 35 Unwetter-Einsätze im Allgäu

Insgesamt 35 Einsätze im Allgäu zählt das Amt für Brand- und Katastrophenschutz wegen der Unwetter der letzten Tagen. Dabei kam es laut Michael Fackler, Leiter des Amtes, zu den dafür "typischen Einsätzen": Umgestürzte Bäume, vollgelaufene Keller oder auch hochgedrückte Gullideckel. Der Schwerpunkte der Einsätze lag laut Fackler im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten. Verletzt wurde niemand, berichtet der Leiter. Unser Reporter hat sich am Dienstag die Lage vor Ort angeschaut: Bei...

  • Kempten
  • 05.08.20
Markus Frommlet (58) und Ute Jansen (50) sind im Rahmen von Rund-Um-Bayern auf Spendentour.
2.397× Video 18 Bilder

Spendentour
Rund-Um-Bayern-Team macht Halt am Hopfensee

Seit dem 25. Juli sind Ute Jansen (50) und ihr Mann Markus Frommlet (58) auf ihrer sportlichen Spendentour unterwegs. Mit eigener Muskelkraft und 15 verschiedenen Fortbewegungsmittel möchten sie in 50 Tagen Bayern umrunden. Dabei wollen sie in Zusammenarbeit mit dem Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern (BVS) Spenden für Kinder mit Handicap sammeln.  Wie ist es bisher gelaufen? Die beiden sind seit rund eineinhalb Wochen unterwegs. Ihre Rucksäcke sind zum Teil schwer. Vor allem...

  • Kempten
  • 04.08.20
Milo, der vierjährige Jack Russel Terrier.
11.720× 7 5 Bilder

"Das sind Unmenschen"
Tierärztin ist sich sicher: Hund in Kempten mit Köder vergiftet

Eigentlich war alles wie immer für eine Hundebesitzerin in Kempten am Freitagmorgen, 24. Juli. Kurz vor sieben Uhr ging sie wie gewohnt mit ihrem vierjährigen Jack Russel Terrier "Milo" am Illerweg Gassi. Doch als sie gegen acht Uhr wieder daheim ankamen, "ging's dann auch schon los", erzählt die Kemptenerin (Name der Redaktion bekannt): Die ersten Anzeichen, dass Milo vergiftet wurde. Die Besitzerin ist "stinksauer", sagt sie im Gespräch mit all-in.de. "Für mich sind das einfach keine...

  • Kempten
  • 30.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ