Alles zum Thema Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Lokales
19 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Bergwandergruppe (BuS) des DAV, Sektion Kaufbeuren-Gablonz

Da die Gemeinschaftswanderung der Bergwandergruppe der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz (BuS) im Juli buchstäblich ins Wasser gefallen war, wurde diese Tour im August nachgeholt. Die Wanderung führte die Teilnehmer wieder einmal ins Nagelfluhgebiet und zwar von Steibis mit der Imbergbahn zur Bergstation und von hier in drei Gruppen auf den Hochhädrich bzw. ins Kojenmoos und auf den Kojenstein. Da an diesem Tage ein herrliches Wanderwetter herrschte, konnten sich die Wanderer an wunderbaren...

  • Kaufbeuren und Region
  • 13.08.18
  • 419× gelesen
Anzeige
Kultur
27 Bilder

Bildergalerie
Beim Finale des Schwäbischen Kunstsommers in Irsee bei Kaufbeuren geht es heiß und innig zu

Viele Fenster gingen bei der Kunstsommernacht zum Abschluss des Schwäbischen Kunstsommers in Kloster Irsee auf. Angesichts der tropischen Temperaturen, die auch langjährige Besucher der Veranstaltung so noch nicht erlebt hatten, blieb kaum eine Öffnung im historischen Gemäuer geschlossen. Frische Luft war gefragt. Doch auch die rund 100 Künstler und ihre Dozenten, die in zehn Meisterkursen eine Woche lang viel Stoff für Augen und Ohren geschaffen hatten, stießen so manches geistige Fenster...

  • Kaufbeuren und Region
  • 05.08.18
  • 362× gelesen
Polizei
Großbrand in Eggental. Luftbildaufnahme während eines Fluges zur Waldbrandkontrolle - durchgeführt vom Luftsportverein Illertissen.
15 Bilder

Großeinsatz
Futterlager bei Kaufbeuren brennt komplett nieder

Als die Feuerwehrleute am Sonntagmittag die Anhöhe bei Wielen, zwischen Irsee und Eggenthal erreicht hatten, stand die dortige Maschinenhalle schon komplett in Flammen. Die Fassade des benachbarten Stalls war an manchen Stellen bereits geschmolzen. „Wir haben hier wirklich in letzter Minute abgeschirmt“, berichtete Kreisbrandrat Markus Barnsteiner. Milchkühe und Jungvieh konnten die Feuerwehrleute unversehrt ins Freie bringen, für die Tiere zäunten sie spontan eine Weide nördlich der Halle ab....

  • Kaufbeuren und Region
  • 05.08.18
  • 9972× gelesen
Reportage
Gedenken: Der New York City Stair Climb findet für die Feuerwehrleute und Polizisten statt, die am 11. September 2001 ihr Leben verloren haben. Das linke Bild zeigt George C. Cain. Nach dem Lauf bekam Joachim Krißmer dieses Gedenkbild von der Mutter des getöteten Feuerwehrmannes geschenkt. Sie möchte nicht, dass ihr Sohn vergessen wird.
9 Bilder

Podcast
New Yorks schnellster Feuerwehrmann - Joachim Krißmer aus Kaufbeuren über seinen Sieg beim Stair Climb und das Gedenken an 9/11

Keiner war schneller als er. Joachim Krißmer (38), Berufsfeuerwehrmann aus Kaufbeuren hat kürzlich den New York City Stair Climb - ein Gedenklauf für die Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001 - im Three World Trade Centers gewonnen.  Wir haben uns mit dem in Peiting arbeitenden Feuerwehrmann in seiner Heimatstadt Kaufbeuren getroffen und über sportliche Erfolge, die USA, 9/11 und seine Arbeit gesprochen.

  • Kaufbeuren und Region
  • 17.07.18
  • 1642× gelesen
Lokales
Richtfest für Campus der Deutschen Flugsicherung
11 Bilder

Feier
Richtfest für Campus der Deutschen Flugsicherung in Kaufbeuren

90 Handwerker von 16 Firmen arbeiten daran, dass der neue Campus für die Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren bis Sommer nächsten Jahres fertig wird. Nun wurde Richtfest gefeiert. Das 24-Millionen-Euro-Projekt liege voll im Zeit- und Kostenplan, sagte Stephan Huber von der Deutschen Flugsicherung (DFS), die als Bauherr fungiert. Betrieben wird die Ausbildung von der extra dafür gegründeten hundertprozentigen Tochterfirma KAT (Kaufbeuren ATM Training GmbH). Deren Geschäftsführer Joachim Keck...

  • Kaufbeuren und Region
  • 04.07.18
  • 1339× gelesen
Kultur
22 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
PIPPO POLLINA | IL SOLE CHE VERRA'

Nach 2014 gastierte der italienische Musiker und Liedermacher Pippo Pollina auf Einladung des Kulturrings Kaufbeuren wieder im Stadtsaal Kaufbeuren. Mit seinem Programm IL SOLE CHE VERRA' konnte Pollina auch in diesem Jahr die sonst eher zurückhaltenden Kaufbeurer begeistern und riss sie zu Beifallsstürmen und stehenden Ovationen mit. Bei seinem Abschiedslied "Ciao Bella" standen die Zuschauer im gut gefüllten Stadtsaal direkt an der Bühne und sangen begeistert mit.

  • Kaufbeuren und Region
  • 25.06.18
  • 380× gelesen
Kultur
5 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Orgelnacht Kaufbeuren am 22.06.2018 mit Überraschung

Die diesjährige Orgelnacht wurde wegen der Fussball-WM vom Samstag auf Freitag verschoben, das war die erste Überraschung. Die zweite Überraschung war, dass es nicht nur eine Kirchenorgel zu hören geben wird, sondern auch noch eine Drehorgel. Die erste Stunde versüßte uns Stefan Moser mit Beethovens Schicksalssymphonie komprimiert auf die Orgel der St. Martins Kirche. Im Anschluss hörten wir David Timm in der Dreifaltigkeitskirche spielen mit seinen eigenen Improvisationen von Orgelwerke...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.06.18
  • 371× gelesen
Lokales
Kundgebung der Moscheegegner in Kaufbeuren
36 Bilder

Bildergalerie
Kaufbeurer demonstrieren mit bunten Ballons gegen Moscheegegner

Mit bunten Luftballons, Blasmusik und Buhrufen haben zahlreiche Gruppierungen und Kaufbeurer am Samstag gegen einen Auftritt des Rechtspopulisten und Islamfeinds Michael Stürzenberger demonstriert. Ein starkes Polizeiaufgebot sicherte die Veranstaltungen in der Kaufbeurer Innenstadt. Größere Zwischenfälle wurden nicht bekannt. Die Beamten mussten lediglich bei kleineren Reibereien eingreifen. Stürzenberger gilt laut Bayerischem Verfassungsschutzbericht als „zentrale Figur der...

  • Kaufbeuren und Region
  • 23.06.18
  • 6340× gelesen
Lokales
2750 Radler bei der ABK Allgäuer Radltour
31 Bilder

Radltour
Kaufbeurer Altstadt prächtige Kulisse für 2750 Radler bei der ABK Allgäuer Radltour

Eine prächtige Kulisse bot die Kaufbeurer Altstadt für Start und Ziel der zehnten ABK Allgäuer Radltour. Aus nah und fern waren an die 2750 Sportler herbeigeströmt, um sich an der beliebten Veranstaltung von Landkreis Ostallgäu und Aktienbrauerei Kaufbeuren zu beteiligen. Gastgeber war dieses Mal die Stadt Kaufbeuren. Während Landrätin Maria Rita Zinnecker pünktlich um 9 Uhr die Rennradgruppe auf die 91 Kilometer lange Strecke schickte, begleitete Oberbürgermeister Stefan Bosse kurz darauf die...

  • Kaufbeuren und Region
  • 17.06.18
  • 1703× gelesen
Lokales
16 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Bergwandergruppe (BuS) der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz wandert in Garmisch Partenkirchen

Im Juni ging es für die Bergwandergruppe der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz (BuS) nach Garmisch-Partenkirchen. Für die erste Gruppe führte die Wanderung von der Kreuzeck-Bergstation über das Hupfleitenjoch zur Höllentalangerhütte und die Höllentalklamm nach Hammersbach. Die zweite Gruppe wanderte ebenfalls zum Hupfleitenjoch und von hier zum Osterfelderkopf mit der auf 2080 Metern hoch gelegenen Aussichtsplattform „AlpspiX“. Die freischwebenden Arme der Plattform geben einen ungehinderten...

  • Kaufbeuren und Region
  • 17.06.18
  • 320× gelesen
Lokales
24 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Arbeiter-Krankenunterstützungsverein Oberbeuren am Bodensee

Die diesjährige Tagesfahrt des Arbeiter-Krankenunterstützungsvereins Oberbeuren führte die Teilnehmer nach Hof Neuhaus. Bei einer idyllischen Fahrt mit dem „Apfelzügle“ über Wiesen und Felder bei Überlingen hörten die Teilnehmer viel Wissenswertes zur Landschaft , Geschichte und Pflanzen der Region. Insbesondere über den Obstanbau von Äpfel, Birnen und Kirschen. Nach einer reichhaltigen Vesper mit Produkten des Hofes ging es weiter nach Meersburg am Bodensee. Hier stand der Nachmittag jedem zur...

  • Kaufbeuren und Region
  • 11.06.18
  • 250× gelesen
Lokales
Bezirksmusikfest 2018 in Stöttwang
53 Bilder

Bezirksmusikfest
Stöttwang lebt Musik – und mit ihm die ganze Region

„Ein Dorf lebt Musik“, bereits ihr zweites Bezirksmusikfest hat die Stöttwanger Kapelle unter diesem Motto erfolgreich über die Bühne gebracht – und es hat nichts von seiner Gültigkeit verloren. Denn nahezu die gesamte Gemeinde unterstützte die rund 70 Musiker dabei, die Großveranstaltung zu stemmen, die am gestrigen Sonntag mit dem Gemeinschaftschor und einem prächtigen Festzug ihren Höhepunkt fand. Fast 100 Gruppen und Wagen schlängelten sich durch Stöttwang. Darunter waren gut 50...

  • Kaufbeuren und Region
  • 10.06.18
  • 2877× gelesen
Kultur
Freiflug-Festival in Kaufbeuren
26 Bilder

Bildergalerie
72 Jahre Neugablonzer Geschichte im Zeitraffer

Mit rund 125 Mitwirkenden hat Regisseurin Doro Schroeder die Geschichte des Kaufbeurer Stadtteils Neugablonz im Zusammenspiel zahlreicher Kunstformen auf die Bühne gebracht. Die Aufführung der Show auf dem Bürgerplatz vor dem Gablonzer Haus war Abschluss und Höhepunkt des diesjährigen Freiflug-Straßenkulturprogramms der Stadt. Warum den Zuschauer dabei einiges an Geduld abverlangt wurde, lesen Sie am Montag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 11.06.2018. Die Allgäuer Zeitung...

  • Kaufbeuren und Region
  • 10.06.18
  • 570× gelesen
Lokales
Landestag der Verkehrssicherheit
36 Bilder

Straßenverkehr
Verkehrssicherheitstag lockt tausende Besucher nach Kaufbeuren

Ein gestresster Polizist rennt durch die Sedanstraße, im Lauf verliert er seine Handschellen, bückt sich, hetzt weiter - gleich soll hier der Innenminister um die Ecke biegen, um den Landestag der Verkehrssicherheit zu eröffnen, der am Samstag in Kaufbeuren und damit zum ersten Mal in Südschwaben stattfand. „Verkehrssicherheit zum Anfassen“ lautet das Motto an den etwa 50 Aktionsständen, die ab fünf Uhr morgens über die gesamte Altstadt verteilt aufgebaut wurden, und die um 10 Uhr startklar...

  • Kaufbeuren und Region
  • 03.06.18
  • 2289× gelesen
Kultur
26 Bilder

HELENA

Auf Einladung des Kulturrings Kaufbeuren gastierte das Landestheater Schwaben mit dem Stück "HELENA" im Kaufbeurer Stadttheater. Diese Komödie, von dem griechischen Dichter Euripides bereits um 408 v. Chr. geschrieben und von Peter Handke aus dem altgriechischen übersetzt, zeigt die gesamte Sinnlosigkeit von Kriegen auf. Nach Euripides war die schönste Frau der Welt "Helena" leibhaftig nie in Troja, sondern der trojanische Krieg wurde um ein Trugbild einer überirdisch schönen Frau, in das...

  • Kaufbeuren und Region
  • 18.05.18
  • 87× gelesen
Lokales
11 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Bergwandergruppe (BuS) der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz wandert von der Enge ins Vilstal

Zur Maiwanderung machte sich die Bergwandergruppe der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz (BuS) in den Bereich Pfronten auf. Auf drei verschiedenen Routen ging es von der Enge ins Vilstal. Für die erste Gruppe führte die Route vom Parkplatz Schönkahler über die Pfrontener Alpe, Bärenmoosalpe und das Himmelreich zur Vilstalsäge. Die zweite Gruppe startete ebenfalls am Parkplatz Schönkahler. Über den Ächsele Forstweg ging es dann ebenfalls über die Bärenmoosalpe und das Himmelreich zur...

  • Kaufbeuren und Region
  • 14.05.18
  • 829× gelesen
  • 1
Lokales
9 Bilder

Einkaufen
Kunsthandwerk und verkaufsoffener Sonntag locken Menschen in die Kaufbeurer Innenstadt

Die Voraussetzungen waren optimal: Trocken-warmes Wetter, Wochenende – der Rahmen für viele Besucher bei „Kunsthandwerk im Frühjahr“ war gegeben. Zum zweiten Mal nach 2017 präsentierten sich über 20 Kunsthandwerker am Kirchplatz rund um die Martinskirche in der Kaufbeurer Altstadt. Viel los war am verkaufsoffenen Sonntag, der die Menschen zusätzlich in die Innenstadt lockte. Auch das neue Kinderkarussell auf dem Kunsthandwerkmarkt mit Drache, Schildkröte und Hubschrauber war nun eine...

  • Kaufbeuren und Region
  • 06.05.18
  • 1001× gelesen
Kultur
15 Bilder

Nebel im August

Das im Stadttheater Kaufbeuren vom Landestheater Schwaben aufgeführte Stück "Nebel im August" baut auf der Romanbiografie von Robert Domes auf. In einer fiktiven Verhandlung und Montage von Prozessakten, Zeugenaussagen und Berichten wird das Euthanasie-Kapitel des Nationalsozialismus eindringlich beschrieben. Es wird hierbei auch auf die Geschichte des jenischen Jungen Ernst Lossa zurück gegriffen, der über die Kinderheime in Augsburg und den psychatrischen Anstalten in Markt Indersdorf,...

  • Kaufbeuren und Region
  • 29.04.18
  • 81× gelesen
Kultur
20 Bilder

ANGST ESSEN SEELE AUF

Man konnte gespannt sein, wie die Adaption des gleichnamigen Filmes von Rainer Werner Fassbinder auf der Bühne des Stadtsaals Kaufbeuren gelungen war. Trotz sehr sparsamen Einsatzes der Requisiten konnten die Darsteller des Landestheaters Dinkelsbühl absolut überzeugen. Das "Angst essen Seele auf" seit 1974 nichts an Aktualität verloren hat, wurde den Zuschauern mit diesem Theaterstück wieder klar vor Augen geführt. Wie bereits vom Kulturring Kaufbeuren im Programmheft beschrieben, wurde der...

  • Kaufbeuren und Region
  • 21.04.18
  • 144× gelesen
Wirtschaft
29 Bilder

Bildergalerie
Mayr Antriebstechnik eröffnet Kommunikationszentrum in Mauerstetten

Nach zwei Jahren Bauzeit hat das Unternehmen Mayr Antriebstechnik am Mittwoch in Mauerstetten (Ostallgäu) sein neues Kommunikationszentrum eröffnet. 3100 Kubikmeter Beton, 400 Tonnen Baustahl, 3540 Quadratmeter Gebäudenutzfläche und ein 50 Meter langer Tunnel als Anbindung an die bestehenden Firmengebäude: Das sind die Eckdaten des markanten Rundbaus. Unter dem Namen mayr.com dient es dem Unternehmen künftig für jegliche Form der Kommunikation, also Kundenbetreuung, Aus- und Weiterbildung....

  • Kaufbeuren und Region
  • 18.04.18
  • 1117× gelesen
  • 1
  • 2
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018