Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Am Wochenende verbrachten die Allgäuer die heißen Temperaturen am Alpsee und am Bodensee.
2.360× 1 Video 16 Bilder

Alpsee, Bodensee
Sonne satt und Sommer-Hitze! So verbringen die Allgäuer ihren Tag am See

Temperaturen von teils weit über 30 Grad, so gut wie kein Wind und blauer Himmel. So war das Wetter am vergangenen Wochenende im gesamten Allgäu. Am Alpsee bei Immenstadt und auch in Lindau am Bodensee waren die Badeplätze schnell belegt, die Menschen zog es ans und ins Wasser. Stand-Up Paddler, Schwimmer und Treetbootfahrer waren auf dem See unterwegs, um sich irgendwie abzukühlen. Abkühlen am Bodensee"Am See ist es gerade so auszuhalten. Wir haben eine Dachgeschoßwohnung und halten es daheim...

  • Lindau
  • 20.06.22
Auf der B19 kam es zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.
20.447× 3 Bilder

Sperrung aufgehoben
Unfall mit drei Fahrzeugen und drei Verletzten auf B19 bei Immenstadt

Update: Am Dienstag ist es auf der B19 bei Immenstadt in Fahrtrichtung Sonthofen zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Drei Personen verletzen sich bei dem Unfall und kamen in ein Krankenhaus. Die Straße war deshalb und wegen der Unfallaufnahme für circa eine Stunde komplett gesperrt. Inzwischen ist die Sperrung wieder aufgehoben.  Kleintransporter übersehenZu dem Unfall kam es, weil ein 83-jähriger Fahrer eines Motorrads mit Beiwagen zum Überholen eines...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.22
Eine über 100 Jahre alte Dampflok fuhr am Samstag durch das Allgäu.
24.246× Video 8 Bilder

Unikat auf Tour
26.000 Liter: Dampflokomotive durchquert rauchend das Allgäu

Ein wahrer Koloss war am Mittwochmittag bei Immenstadt unterwegs. Mit 88 Tonnen Gewicht und 26.000 Liter Wasser im Tank durchquerte die alte Dame schwarz dampfend das Allgäu. Die Schnellzuglokomotive 18478 wurde 1918 von der Firma "Maffei“ in München erbaut und leistet seither treue Dienste. Anfangs war die Dampflok für die Deutsche Reichsbahn im Einsatz. Nach dem zweiten Weltkrieg war sie dann bis 1962 bei der Deutschen Bahn im Einsatz, wo sie Tag für Tag treue Dienste verrichtete. Auf Tour...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.22
Am Pfingst-Sonntag kam es zu mehreren Unwettereinsätzen. In Wangen gab es Hagel, in Immenstadt musste die Feuerwehr zu umgestürzten Bäumen ausrücken.
155.015× Video 42 Bilder

Starkregen, Gewitter, Hagel
Unwetter an Pfingst-Sonntag im Allgäu: Über 50 Einsätze für Feuerwehr und Polizei!

+++Update 20:30 Uhr+++ Die Unwetter-Bilanz der Allgäuer Polizei: Zunächst die wichtigste Nachricht! "Personenschäden sind bisher nicht bekannt geworden", heißt es im vorläufigen Polizeibericht zu den Unwettern am Pfingst-Sonntag. Über 50 Einsätze gab es für Polizei und Feuerwehr im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West, die meisten zwischen 15 und 16 Uhr. Ikarus-Festival sicherheitshalber unterbrochenAuswirkung hatte die Unwetterwarnung auch auf das "IKARUS-Festival" im Bereich des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.22
Der Maibaum in Eckarts bei Immenstadt hat das Unwetter am Sonntagnachmittag nicht überlebt.
7.340× Video 5 Bilder

Sturmtief
Maibaumspitze in Eckarts abgebrochen - Feuerwehr im Einsatz

Nach dem starken Unwetter am Nachmittag musste die Feuerwehr am Sonntagabend auch noch zum Maibaum nach Eckarts bei Immenstadt ausrücken. Der starke Wind des Sturmtiefs hat die Spitze an dem über 25 Meter hohen Maibaum von Eckarts zu Fall gebracht. "Genau an der Stelle wo die Spitze befestigt wurde, brach sie auch ab", so ein Ehrenamtlicher der Feuerwehr Eckarts. Nur noch durch die Girlande gehalten, hing die Spitze in luftiger Höhe und musste dann anschließend mit der Drehleiter der Feuerwehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.22
Der Neubau an der "Unteren Zollbrücke" gehen gut voran.
6.029× 7 Bilder

Bauarbeiten bei Immenstadt
500-Tonnen-Kran bringt die Arbeiten an der Unteren Zollbrücke voran

Die Arbeiten am Neubau der "Unteren Zollbrücke" bei Immenstadt gehen gut voran. Am Donnerstag wurden zwei weitere Brückenteile, die sogenannten "Stahlschüsse", mit einem 500-Tonnen-Kran eingehoben. Dazu musste eine Fahrbahn, die aus Immenstadt heraus führt, gesperrt werden. Die tonnenschweren Brückenteile wurden dann von der Immenstädter Seite eingehoben und fixiert. Das sechste und letzte Stahlstück soll dann im Juli angeliefert und wieder mit einem Schwerlastkran montiert werden. Ausführliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.22
Am Kreuz Immenstadt-Süd kam es heute gleich zu zwei Unfällen.
11.500× 2 4 Bilder

Unfall
Zweimal hintereinander: Wieder knallt es in Immenstadt-Süd

Gleich zwei mal an der gleichen Stelle hat es heute an der Auf- und Abfahrt der B19 bei Immenstadt Süd geknallt. Am Vormittag wollte ein Fahrzeug von der B19 kommend in Richtung Rettenberg abbiegen. Beim Ausfahren übersah der Lenker aber ein von Immenstadt kommendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde dabei aber niemand verletzt. Gleiche Stelle Am Nachmittag knallte es dann erneut an der gleichen Stelle. Ein Auto wollte von Immenstadt kommend auf die B19 in Richtung Kempten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.22
Gewitter ziehen am Montag über das Oberallgäu hinweg.
20.837× Video 5 Bilder

Wetter im Allgäu
Gewitter ziehen über das Oberallgäu

Bereits am Montagnachmittag zogen die ersten Gewitter über das Oberallgäu. Angefangen im Süden zogen die ersten Gewitterzellen über das Kleinwalsertal und Oberstdorf. Wenig später zog dann eine Gewitterfront über Missen und Immenstadt in Richtung Osten hinweg. Es kam zu plötzlichem Starkregen, vereinzelt waren Fahrbahnränder für kurze Zeit überflutet. Immer wieder treten vereinzelt Gewitterzellen auf, gegen 18:15 Uhr zieht eine größere Gewitterzelle über Kempten hinweg. Genauere Informationen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.22
Der mehrere Meter hohe Maibaum wurde am SOnntagvormittag och traditionell in Akams aufgestellt.
7.052× 23 Bilder

Brauchtum
Traditionells Maibaumaufstellen in Akams

Dieses Jahr fand wieder das traditionelle Maibaumaufstellen in Akams bei Immenstadt statt. Der Maibaum hat eine Höhe zwischen 28 und 33 Metern. Verraten werden darf die tatsächliche Höhe noch nicht. Die Besucher haben noch die Chance, durch den Kauf eines Loses die Gesamtlänge des Baumes zu schätzen und so den diesjährigen Maibaum zu gewinnen. Aufgestellt wurde der meterhohe Baum per Hand - gesichert durch eine Seilwinde.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.05.22
Ein Schwerlasttransporter, der mit Fracht etwa 108 Tonnen wog, erreichte vergangene Nacht sein Ziel an der Unteren Zollbrücke in Immenstadt.
18.237× Video 23 Bilder

Stahlkoloss unterwegs
Schwerlasttransport von 108 Tonnen erreicht sein Ziel in Immenstadt

Ein 108 Tonnen Schwerlasttransport erreichte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Baustelle an der Unteren Zollbrücke bei Immenstadt. Beladen war das 108 Tonnen schwere und 35 Meter lange Gespann mit einem 26 Meter langen und 6,50 Meter breiten Stahlkoloss, der insgesamt knapp 80 Tonnen auf die Waage brachte. Insgesamt sechs TransporteDer Schwerlasttransport, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf der Seite von Untermaiselstein ankam, ist einer von insgesamt sechs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.22
Der Immenstädter Tizian Häger hat über 11,5 Millionen Likes auf TikTok.
15.559× 1 3 Bilder

Tizian Häger aus Immenstadt
850.000 Follower und 11,5 Millionen Likes: Oberallgäuer startet auf TikTok durch

Er ist einer der jüngsten und erfolgreichsten TikToker aus dem Allgäu. Der 17-jährige Tizian Häger aus der Nähe von Immenstadt im Allgäu hat knapp 850.000 Follower und stolze 11,5 Millionen Likes auf dem Videoportal TikTok. Sein Markenzeichen, ein Relaxo-Pokémon Anzug! Wie es der 17-Jährige geschafft hat, so erfolgreich mit seinen Videos zu werden, erzählt der Schüler all-in.de im Interview. Wie bist du zu TikTok gekommen? Tizian Häger: Ich habe vor ca. zwei Jahren ein YouTube Video gesehen, in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.04.22
Tiere aus Immenstadt suchen ein neues Zuhause.
12.875× 6 Bilder

Allgäuer Tierfreunde gesucht
Tiere aus Immenstadt suchen ein neues Zuhause!

Manchmal werden Tiere ihren Besitzern lästig und diese geben sie dann weg. Andere Tiere werden gequält und misshandelt und ihren Besitzern deshalb abgenommen. In solchen Fällen landen sie dann in Tierheimen. Dort warten sie dann auf ein neues Zuhause. Auch das Tierheim Immenstadt sucht neue Besitzer für seine Schützlinge. all-in.de versucht dabei zu helfen, dass folgende Tiere ein neues Zuhause finden. Jedes vermittelte Tier hilft auch dem Tierheim. Denn desto mehr Tiere vermittelt werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.22
Mahnwache und Friedensgebet gegen den Krieg in der Ukraine auf dem Marienplatz in Immenstadt.
2.576× 14 Bilder

Ukraine-Krieg
Mahnwache mit 150 Teilnehmern auf dem Marienplatz in Immenstadt

Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich am Mittwochabend auf dem Marienplatz in Immenstadt zu einer Mahnwache gegen den Krieg in der Ukraine versammelt. Zu der Versammlung und den Friedensgebeten hatte der Ortsverein der Grünen aufgerufen. "Die Mahnwache ist parteiübergreifend und richtet sich an die gesamte Zivilgesellschaft. Die katholische und evangelische Kirche beteiligen sich ebenso wie andere religiöse Gemeinschaften und werden die Friedensgebete sprechen", so die Vorsitzende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.22
Der erste Funken in diesem Jahr fand in Ratholz bei Immenstadt statt.
8.078× Video 20 Bilder

Tradition
Erster Funken am Samstagabend in Ratholz bei Immenstadt

Einen der ersten Funken gab heuer am Samstagabend oberhalb von Ratholz am Alpsee. Der knapp zehn Meter hohe Funken brannte innerhalb kürzester Zeit lichterloh. Mit dem Funkenfeuer, einem Brauch aus dem alemannischen Raum, wird der Winter im Allgäu ausgetrieben. Traditionell sammeln junge Leute in den Dörfern nach Dreikönig alte Weihnachtsbäume und sonstiges Brennmaterial. Innerhalb kürzester Zeit verbrannte auch die Hexe und traditionell verzieht sich so der Winter.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.22
Tiere aus Immenstadt suchen ein neues Zuhause.
6.615× 5 Bilder

Allgäuer Tierfreunde gesucht
Tiere aus Immenstadt suchen ein neues Zuhause!

Immer wieder landen Tiere in einem Tierheim. Manchmal werden sie ihren Besitzern lästig und diese geben sie dann weg. Andere Tiere werden gequält und misshandelt und ihren Besitzern deshalb abgenommen. Diese Tiere suchen dann ein neues Zuhause. Auch das Tierheim Immenstadt sucht neue Besitzer für seine Schützlinge. all-in.de versucht dabei zu helfen, dass folgende Tiere ein neues Zuhause finden. Jedes vermittelte Tier hilft auch dem Tierheim. Denn desto mehr Tiere vermittelt werden können,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.22
Schwerer Frontalunfall auf der B308 zwischen Immenstadt und Thalkirchdorf.
16.554× Video 9 Bilder

B308 zwei Stunden lang gesperrt
Frontalunfall zwischen Immenstadt und Thalkirchdorf: Eine Person (19) schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist ein Autofahrer bei einem Unfall auf der B308 bei Immenstadt schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war eine 19-jährige Frau mit ihrem Auto auf Höhe des großen Alpsees aus bislang noch unbekannten Gründen nach links in den Gegenverkehr gekommen. Autofahrer schwer verletzt Dabei touchierte die 19-Jährige ein entgegenkommendes Auto einer 50-Jährigen und stieß im Anschluss frontal mit dem nachfolgenden Auto eines 19-Jährigen zusammen. Der 19-jährige Fahrer wurde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.22
"Schild-Bürger" demonstrieren in Immenstadt unter anderem gegen Corona-Impfpflicht
16.299× 3 17 Bilder

Protest-Aktion
Corona-Impfgegner in weißen Anzügen: "Schild-Bürger" demonstrieren in Immenstadt

Rund 100 Corona-Impfgegner haben am Samstag an der "Schild-Bürger-Aktion" in Immenstadt teilgenommen. Die Teilnehmer versammelten sich entlang der Bahnhofsstraße in Richtung Marienplatz. In weißen Anzügen und mit Schildern in der Hand wollten sie darauf aufmerksam machen, dass sie unter anderem gegen die Corona-Impfung, eine Corona-Impfpflicht und Corona-Maßnahmen wie Maskenzwang für Kinder sind. Die Reaktionen: Zuspruch und Kopfschütteln"Wir müssen jetzt erst recht auf die Straße und unseren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.22
Polizeieinsatz in Immenstadt: Streit in einer Gaststätte
14.407× 6 Bilder

Streit im Bekanntenkreis
Mitten in Immenstadt: Drei Männer gehen mit Messern aufeinander los!

+++Update 18:25+++ In Immenstadt sind am Samstag in der Nähe einer ehemaligen Eisdiele drei Männer mit Messern aufeinander losgegangen. Laut aktuellem Polizeibericht haben sie sich gegenseitig mit Messern verletzt. Der Hintergrund der Streitigkeit ist bislang unklar. Es dürfte sich aber um Meinungsverschiedenheiten im Bekanntenkreis handeln. Schnitt- und Stichwunden bei allen DreienAlle drei Beteiligten erlitten Schnitt- bzw. Stichwunden an den Armen bzw. im Schulterbereich. Lebensgefahr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.22
2.521× 4 Bilder

Letzte Stahlwände entfernt
Abbruch beendet: Zollbrücke bei Immenstadt komplett verschwunden

Die Abbrucharbeiten an der alten "Zollbrücke" bei Immenstadt sind so gut wie abgeschlossen. Am Montag wurde die letzten Stahlwände aus dem Boden gezogen. Sie dienten als Schutz für einen Pfeiler, der für eine Überdachung der Iller diente, damit keine Brückenteile in den Fluss stürzten. Auch der Brückenpfeiler der alten Zollbrücke wurde bereits abgerissen. Bahngleise bleiben überdachtDie Überdachung über die Bahngleise der Zugstrecke zwischen Immenstadt und Kempten bleibt aber weiterhin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.22
4.927× 5 Bilder

Baumfällarbeiten
Straßen-Sperrung bei Immenstadt - Bäume werden zur Sicherheit gefällt

Vollständig gesperrt ist aktuell die Kalvarienbergstraße bei Immenstadt täglich von 7 bis 17 Uhr. Von Montag bis kommenden Mittwoch werden zwischen der Abzweigung Eichendorffstraße und dem AWO-Seniorenheim mehrere Bäume gefällt. Immer wieder kommt es in diesem Bereich vor, dass Bäume wegen Sturm oder großer Schneelast auf die Straße stürzen. Baumfällung aus SicherheitsgründenUm die Sicherheit für Fußgänger und Autofahrer weiterhin zu gewährleisten, werden jetzt nicht mehr standfeste Bäume...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ