Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Brand einer Maschinenhalle in Arlesried (Gem. Erkheim)
4.856× 23 Bilder

500.000 Euro Sachschaden
Maschinen, Stroh und Heu gelagert: Brand einer Maschinenhalle in Arlesried

Am Freitagmittag hat im Erkheimer Orteil Arlesried (Landkreis Unterallgäu) eine Maschinenhalle gebrannt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund eine halbe Million Euro. Verletzt wurde niemand. Um kurz vor 12:00 Uhr hatte jemand große weiße Rauchwolken entdeckt, die aus dem Gebäude kamen, und über die Integrierte Leitstelle Donau-Iller die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr begann umgehend mit den Löscharbeiten. Umfangreiche Abriegelung der Umgebung Kräfte der Polizeiinspektion...

  • Erkheim
  • 11.09.20
Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Erkheim und Lauben.
24.331× 6 Bilder

Überholmanöver missglückt
Autofahrer (48) stirbt bei Unfall zwischen Erkheim und Lauben

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Erkheim und Lauben ist ein 48-jähriger Autofahrer am Donnerstag ums Leben gekommen. Der Unfall hatte sich gegen 14:45 Uhr ereignet. Nach Angaben der Polizei überholte der 48-jährige Porschefahrer ein vorausfahrendes Auto mit hoher Geschwindigkeit und war dann am Ende einer langgezogenen Rechtskurve nach links ins Bankett abgekommen. Der Autofahrer konnte sein Fahrzeug daraufhin nicht mehr unter Kontrolle bringen und prallte gegen eine...

  • Erkheim
  • 27.08.20
Erkheimer Klausen-Nachtumzug 2019.
3.001× 67 Bilder

Bildergalerie
Erkheimer Klausen-Nachtumzug 2019

In diesem Jahr fand in Erkheim der 42. Klausenumzug statt. Davon war es der insgesamt dritte Nachtumzug, bei dem die schaurigen Gestalten durch die Unterallgäuer Gemeinde zogen. Alle Termine von Klausen- und Bärbeletreiben im Allgäu haben wir in der folgenden Karte zusammengefasst:

  • Erkheim
  • 01.12.19
Erkheimer Klausen und Bärbele zu Gast in Berlin.
4.626× 3 Bilder

Brauchtum
Aufregung im Bundestag: Erkheimer Klausen besuchen Abgeordneten in Berlin

Eine Delegation der "Erkheimer Klausen" hat jetzt den Deutschen Bundestag besucht und dabei für einige Aufregung gesorgt. Die Klausen und Bärbele wurden dabei vom CSU-Abgeordneten Dr. Georg Nüßlein empfangen. Ebenfalls vor Ort war auch der Erkheimer Bürgermeister Christian Seeberger in einem Nikolauskostüm.  Die mit Fellen und Schellen kostümierte Gruppe konnte den Bundestag zunächst allerdings nicht betreten. Der Grund: Die Hauspolizei hatte den Besuch der Brauchtumsgruppe für eine wilde...

  • Erkheim
  • 19.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ