Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

200 Teilnehmer kamn zur Mahnwache nach Bad Grönenbach
 5.176×  6   Video   46 Bilder

Mit Video
Ein Jahr nach dem Tierskandal: 200 Teilnehmer demonstrieren in Bad Grönenbach

Mit einer Mahnwache vor dem Skandalbetrieb in Bad Grönenbach haben am Sonntag verschiedene Tierschutzorganisationen gegen die Verstöße in Milchviehbetrieben demonstriert. Organisiert wurde die Aktion unter anderem vom Verein "Metzger gegen Tiermord". Ebenfalls angeschlossen hatten sich auch Organisationen wie PETA Deutschland, Animals United, Schüler für Tiere und Augsburg Animal Save. Ein Jahr nach dem Tierskandal: keine Veränderung Nach Aussagen des Vereins Metzger gegen Tiermord sehe man...

  • Bad Grönenbach
  • 12.07.20
Am Tag nach dem Großbrand in einer Produktionshalle in Bad Grönenbach.
 14.168×   Video   15 Bilder

Schätzung
Millionen-Schaden nach Großbrand in Bad Grönenbach

Nachdem am Freitagabend eine Produktionshalle in Bad Grönenbach in Brand geriet, dauerten die Löscharbeiten der Feuerwehr noch bis in die Nacht an. Am nächsten Tag wird das Ausmaß des Großbrandes deutlich, auch am nächsten Morgen waren auch noch einige Einsatzkräfte vor Ort. Die Brandursache ist aktuell noch unklar, auch zum Sachschaden ließe sich nach Angaben der Polizei keine verlässlichen Angaben machen. Erste Schätzungen liegen über eine Million Euro. Verletzt wurde glücklicherweise...

  • Bad Grönenbach
  • 30.05.20
Großbrand in Bad Grönenbach am Freitag, 29. Mai 2020.
 19.888×   Video   16 Bilder

Feuerwehr
Rund 200 Feuerwehrler bekämpfen Großbrand in Bad Grönenbacher Produktionshalle

Update 30. Mai, 6:50 Uhr Kurz vor 21 Uhr am Freitagabend hat eine Produktionshalle in einem holzverarbeitenden Betrieb in Bad Grönenbach gebrannt. Rund 200 Feuerwehrmänner waren zur Brandbekämpfung vor Ort, die ein Übergreifen auf die weiteren Fertigungsstätten in der Nähe verhinderten. Laut Polizei schlugen die Flammen bereits aus dem Dach der Halle, als die Einsatzkräfte eintrafen. Die etwa 70 x 15 Meter große Halle, in der der Brand ausbrach, konnte die Feuerwehr nicht mehr retten....

  • Bad Grönenbach
  • 30.05.20
Maibaumaufstellung in Zell (Bad Grönenbach)
 6.974×  1   12 Bilder

Brauchtum trotz Corona-Krise
Maibaumaufstellung mit Abstandsregeln in Zell (Bad Grönenbach)

Unter Einhaltung aller Abstandsregeln und Hygiene Vorschriften erhielt der Bad Grönenbacher Ortsteil Zell - mitten in der sogenannten „Freinacht“ - nun doch noch einen schmucken Maibaum, der - ganz in blau-weiß gehalten - nun den Kirchplatz ziert. Obenauf ein Wetterhahn, drei schmucke Kränze, kunstvolle Sinnbilder, welche die ganze Dorfgemeinschaft verkörpern und optimistische Botschaften von zahlreichen Familien, die am unteren Kranz hängen, lauten etwa: „Alles neue macht der Mai – bald...

  • Bad Grönenbach
  • 01.05.20
Ein Lkw-Unfall auf der A7.
 7.366×   6 Bilder

Ein Leichtverletzter
Lkw-Fahrer kommt auf der A7 bei Bad Grönenbach von Straße ab

Auf der A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen (Fahrtrichtung Memmingen) ist es gegen 3 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer leicht verletzt wurde. In Fahrtrichtung Nord ist die Straße noch immer gesperrt.  Nach Angaben der Polizei war ein Sattelzug zu schnell unterwegs. Er geriet aufgrund von Seitenwind und Schneematsch nach rechts von der Straße ab und durchbrach die seitliche Schutzplanke. Im abschüssigen Grünstreifen kam er schließlich zum Stehen. Der...

  • Bad Grönenbach
  • 11.02.20
Schwere Verletzungen zog sich der 83-jährige Fahrer bei einem Unfall in Zell zu.
 5.006×   11 Bilder

Unfall
Auto prallt in Zell gegen Baum: Fahrer (83) schwer verletzt

In Zell (Ortsteil von Bad Grönenbach im Unterallgäu) ist ein Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Der 83-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die 78-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht, so die Polizei. Der 83-Jährige wollte von der Niederndorfer Straße nach rechts in die Allgäuer Straße abbiegen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zunächst konnte die Feuerwehr den Fahrer nicht aus seinem Auto befreien, weil das Auto ansonsten in den...

  • Bad Grönenbach
  • 27.01.20
Singen und Musizieren im Advent.
 556×   7 Bilder

Bildergalerie
„Singen und Musizieren im Advent“ in Bad Grönenbach

Erhaben-wuchtige Stimmen, elitär-wohlüberlegte perfektionistische Streicher und feinsinnig-edle Volksmusikinstrumente ließen die alt-ehrwürdige Stiftskirche in Bad Grönenbach beim diesjährigen „Singen und Musizieren im Advent“ als elitären Konzertsaal erschallen: Für den veranstaltenden Männerchor der Chorgemeinschaft Liederkranz war dies sozusagen das abwechslungsreiche Jahreskonzert, aber auch Abschluss eines erfolgreichen Sängerjahres, das traditionell wie immer auch anderen hochkarätigen...

  • Bad Grönenbach
  • 09.12.19
Wintermarkt in Bad Grönenbach
 2.399×  3   19 Bilder

Bildergalerie
Winterfest in Bad Grönenbach

Beim Winterfest des Gewerbeverbandes Bad Grönenbach waren heuer auf dem Marktplatz mit 20 wunderschön dekorierten Verkaufsständen - aufwändig dekorierten Holzbuden ausgeliehen vom Markt Dietmannsried – so viele Anbieter wie nie zuvor aus dem ganzen Allgäu vertreten. Neben vielerlei kulinarischen Köstlichkeiten wie Pralinen, Fruchtmus und frisch gebackene Waffeln durfte eine knackige Bratwurst natürlich nicht fehlen. Auch heuer wurden viele trendige weihnachtliche Dekorationsartikel...

  • Bad Grönenbach
  • 08.12.19
Bereits zum 40. Mal fand das Adventliche Singen und Musizieren im Bad Grönenbacher Ortsteil Zell statt.
 367×   16 Bilder

Bildergalerie
Adventszeit in Zell mit dem 40. "Adventlichen Singen und Musizieren" eingeläutet

Traditionell wird in Zell die „Stade Adventzeit“ in dem Bad Grönenbacher Ortsteil am ersten Adventsonntag immer mit dem „Adventlichen Singen und Musizieren“ eingeläutet: Das hochkarätige Konzert in der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul wurde heuer bereits zum 40. Mal veranstaltet. Zum 40. Mal organisierte und leitete dies der Dirigent des örtlichen Kirchenchores, Siegfried Wilhelm. Zu diesem Jubiläum ließ Wilhelm sich etwas Besonderes einfallen: Erstmals erfüllten auch die unverwechselbar...

  • Bad Grönenbach
  • 02.12.19
"Fridays For Future" in Memmingen und Bad Grönenbach
 4.512×  1   16 Bilder

Demonstrationen
Fridays for Future: Demos im Unterallgäu

„Fridays for Future“ - die Freitags-Demonstration von Schülern gegen den Klimawandel - hat nun auch Memmingen und Bad Grönenbach erreicht: In der Maustadt beteiligten sich mittags rund 500 Demonstranten an dem Protestmarsch. Im Kurort Bad Grönenbach versammelten sich vormittags knapp 200 vor dem Rathaus. In Memmingen führte unter Leitung von Jonas Eisner ein bunt gemischter Demonstrationszug vom Marktplatz aus in einem großen Bogen über die Bahnhofstraße, Weinmarkt, Kaisergraben und...

  • Memmingen
  • 20.09.19
Mittelalterspektakel in Bad Grönenbach.
 1.338×   18 Bilder

Bildergalerie
Impressionen vom Mittelalter-Spektakel "ANNO 1525" in Bad Grönenbach

Am Wochenende fand in Bad Grönenbach das Mittelalter-Spektakel "ANNO 1525" statt. Am Freitagabend verzeichnete die "Nacht der Spielleuth und des Feuers" fast 1.600 begeisterte Besucher. Am Samstag bevölkerten Tausende den Mittelalter-Markt, genossen das köstliche Essen und vergnügten sich an den mittelalterlichen Vorführungen. Am Sonntag ist das Festgelände am Feuerwehrhaus (am östlichen Ortseingang) noch bis um 18 Uhr geöffnet: Die Kleinen können Ritter spielen und auf Enten schießen, während...

  • Bad Grönenbach
  • 15.09.19
Historischer Markt in Bad Grönenbach
 967×   73 Bilder

Bildergalerie
Anno 1525: Historischer Markt in Bad Grönenbach

Geduldig bewegt Markus Seifert den großen Blasebalg um das Feuer in der Esse anzufachen: Brutale Hitze, die das darin ruhende Eisen bis fast an seinen Schmelzpunkt bringt. Gelb glühend muss dann alles ganz schnell gehen: Thomas Högg wischt noch kurz den mehrere Zentner schweren Ambos mit kühlendem Wasser ab. Johannes Benk nimmt den an einem langen Stab hängenden Stahlklotz aus dem Feuer und hält ihn auf die spiegelglatte Oberfläche des schwergewichtigen Stahlkollsses: Die beiden Schmiede...

  • Bad Grönenbach
  • 14.09.19
Impressionen des Schnitthahnenrennens in Ittelsburg.
 1.128×   38 Bilder

Bildergalerie
Impressionen des Schnitthahnenrennens in Ittelsburg

Dreimal in Folge hatte Maxi Wölfle das Schnitthahnenrennen bereits gewonnen. Heuer lief es anfangs auch diesmal recht gut: Als erster krabbelte er unter der niedrigen Startbank durch, purzelte scheinbar mühelos über die zweieinhalb Meter hohe senkrechte Bretterwand und hangelte sich mit großer Eleganz durch das noch höhere Heugatter hindurch. Bei den „Sonderaufgaben“ wurde der junge Landwirtschaftsmeister jedoch von den anderen „Deutschen Michel als Astronaut“ gnadenlos überholt. Nach vier...

  • Bad Grönenbach
  • 02.09.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ