Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Ein junges Kalb kam erst vor kurzem bei Dietmannsried auf die Welt.
6.645× 6 Bilder

Traumhaftes Aufwachsen
Wie süß! - Willkommen auf der Welt, kleine Allgäuer Kuh!

Ein junges Kalb hatte erst vor kurzem in der Nähe von Dietmannsried das Licht der Welt erblickt. Jetzt genießt es das Aufwachsen im Allgäu: Zusammen mit seiner Mutter hat es eine Wiese, so groß wie ein Fußballfeld für sich alleine! Wie man auf den Bildern sieht, kümmert sich die Mutter rührend um das Neugeborene. So alt werden KüheÜbrigens: Rinder können bis zu 25 Jahre alt werden. In Irland soll ein Rind sogar ein biblisches Alter von 48 Jahren erreicht haben.

  • Dietmannsried
  • 06.06.22
Baseball Pfingstturnier der Red Phantoms Steinheim
454× 41 Bilder

Bildergalerie
Baseball: Pfingstturnier der Red Phantoms Steinheim

Nach 2-jähriger Corona Pause veranstalten die Red Phantoms Steinheim wieder ein Baseballturnier in Memmingen-Steinheim mit folgenden Mannschaften: Villingendorf CavemenSteinheim Red PhantomsZürich LionsBretten KangoroosHier sind Bilder vom ersten Tag aus dem Spiel Red Phantoms Steinheim - Villingendorf Cavemen.

  • Memmingen
  • 05.06.22
Wohnungsbrand in Weißenhorn
2.076× 14 Bilder

Wohnung komplett zerstört
Brand in Mehrfamilienhaus in Weißenhorn: 7 Verletzte, Hoher Sachschaden

Am frühen Samstagabend hat in einem Mehrfamilienhaus in Weißenhorn (Landkreis Neu-Ulm) eine Wohnung gebrannt. Bereits bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen Flammen aus der Wohnung. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte die Wohnung beinahe komplett aus. Sieben Leichtverletzte, hoher SachschadenDie Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf die anderen Wohnungen verhindern. Allerdings wurden insgesamt sieben Bewohner des Anwesens leicht verletzt, eine Person wurde stationär...

  • Neu-Ulm
  • 05.06.22
DLRG-Einsatz: Ein Reh hatte sich in das Naturfreibad Obersee verirrt.
4.109× 1 8 Bilder

DLRG im tierischen Einsatz
Reh verirrt sich ins Freibad: Rettungsaktion am Obersee bei Füssen

Kinder haben am frühen Samstagnachmittag am Naturfreibad Obersee bei Füssen einem Reh die Freiheit gerettet. Die Kinder haben die Wachmannschaft der DLRG auf ein junges Reh aufmerksam gemacht, das sich in der Nacht wohl in das Naturfreibad verirrt hatte. Mit der zunehmenden Zahl der Badegäste ist das Reh mit der Zeit unruhiger geworden. Durch ein Tor in die FreiheitWeil das Tier noch zu klein war, um über den Zaun zu springen, rannte es immer wieder gegen den Zaun. Um auszuschließen, dass sich...

  • Füssen
  • 05.06.22
Am Samstagmorgen gegen 09:50 Uhr kam es auf der B32 in der Blitzenreuter Steige bei Fronreute zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen.
9.367× 8 Bilder

Auf nasser Straße
Autofahrer (22) kommt ins Schleudern und kracht in entgegenkommendes Auto

Am Samstagmorgen gegen 09:50 Uhr kam es auf der B32 in der Blitzenreuter Steige bei Fronreute zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen. Nach Angaben der Polizei kam ein 22-jähriger Autofahrer wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve ins Schleudern. Er kam auf die Gegenfahrbahn und krachte seitlich in ein entgegenkommendes Auto. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa...

  • 05.06.22
Ikarus Festival 2022 in Memmingerberg: Tag 2
44.309× 1 Video 127 Bilder

Bilder und Video
Tag 2: Tausende feiern auf dem Ikarus-Festival

Nach einem "Warm-Up" am Donnerstag startete das Ikarus-Festival in Memmingerberg am Freitag auf allen sechs Bühnen. Von Donnerstag bis Sonntag werden zehntausende Besucher und hochkarätige Musikacts im Unterallgäu erwartet. Alle wichtigen Informationen zum Ikarus-Festival finden Sie hier.

  • Memmingerberg
  • 04.06.22
Der Neubau an der "Unteren Zollbrücke" gehen gut voran.
6.024× 7 Bilder

Bauarbeiten bei Immenstadt
500-Tonnen-Kran bringt die Arbeiten an der Unteren Zollbrücke voran

Die Arbeiten am Neubau der "Unteren Zollbrücke" bei Immenstadt gehen gut voran. Am Donnerstag wurden zwei weitere Brückenteile, die sogenannten "Stahlschüsse", mit einem 500-Tonnen-Kran eingehoben. Dazu musste eine Fahrbahn, die aus Immenstadt heraus führt, gesperrt werden. Die tonnenschweren Brückenteile wurden dann von der Immenstädter Seite eingehoben und fixiert. Das sechste und letzte Stahlstück soll dann im Juli angeliefert und wieder mit einem Schwerlastkran montiert werden. Ausführliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.22
Am Freitag kam es in Kempten zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einer Fußgängerin.
45.740× Video 8 Bilder

Unfallaufnahme läuft
Schwerer Unfall in Kempten: Fußgängerin gerät unter Lkw und stirbt

Am Freitagmittag gegen 12:15 Uhr ist in der Hanebergstraße eine 71-jährige Frau bei einem tragischen Unfall ums leben gekommen. Die Kemptenerin hatte vor der Kreuzung Duracher Straße die Fahrbahn überquert und ist dabei von einem anfahrenden LKW-Fahrer übersehen worden. Der LKW erfasste die 71-Jährige mit ihrem Rollator und überfuhr sie.  Zur endgültigen Klärung des Unfallhergangs wurde durch die Staatsanwaltschaft Kempten ein Unfallgutachter hinzugezogen. Zur Aufnahme des Unfalls und weitere...

  • Kempten
  • 03.06.22
Der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder wird das 48. Stadtfest eröffnen.
1.063× 1 2 Bilder

"Shoppen und Feiern für die ganze Familie"
Nach Corona-Pause: Endlich! Memminger Stadtfest findet am 18. Juni statt

Am Samstag, den 18. Juni 2022 laden der Stadtmarketing Memmingen e.V. und die Stadt Memmingen zum 48. Memminger Stadtfest ein. Nach der wetterbedingten Absage 2019 und der zweijährigen Corona-Zwangspause freut sich die Stadt, dass das Stadtfest endlich wieder stattfinden kann. Das Motto für das Fest lautet: "Shoppen und Feiern für die ganze Familie". Der Eintritt ist frei. Die feierliche Eröffnung findet um 11 Uhr statt. Speisen, Getränke, Bummeln und FlanierenDie beteiligten gastronomischen...

  • Memmingen
  • 03.06.22
Am Donnerstagabend fand in Frechenrieden das A-Klasse Kreis Allgäu Relegation Spiel 12 zwischen der SG FC Ollarzried/Ottobeuren 3 und dem SV Amendingen 2 statt.
596× 25 Bilder

Bildergalerie - Fußball
SG FC Ollarzried/Ottobeuren 3 gewinnt Relegation gegen SV Amendingen II

Am Donnerstagabend fand in Frechenrieden das A-Klasse Kreis Allgäu Relegation Spiel 12 zwischen der SG FC Ollarzried/Ottobeuren 3 und dem SV Amendingen 2 statt. Es war zu Beginn ein Spiel auf Augenhöhe und der verpassten Chancen auf beiden Seiten. In der 35. Minute war es dann soweit: Ollarzried konnte durch Korbinian Hornung mit 1:0 in Führung und auch in die Pause gehen. Nach dem Wechsel legte auch Amendingen etwas nach und erhöhte den Druck. Doch erst in der 81. Minute gelang Raphael Widmann...

  • Ottobeuren
  • 03.06.22
Die Saison am Ballermann auf Mallorca ist gestartet.
44.864× 7 Bilder

Bierkönig vs. Megapark
Mallorca-Urlaub am Ballermann verändert sich: So verlagern sich die Partys

Mal schnell vom Flughafen Memmingen aus nach Mallorca zum Feiern: eine beliebte Wochenend-Beschäftigung, besonders für jüngere Allgäuer. Bereits im April war die Saison auf der Lieblingsinsel der Deutschen gestartet. Neben Urlaub mit der Familie ist die Insel im Mittelmeer seit Jahren schon der Anziehungspunkt für feierwütige Deutsche. Im April feierte die bekannte Party- und Sauf-Location "Bierkönig" ihr offizielles Saison-Opening. Geöffnet hat der überdimensionale Biergarten aber das ganze...

  • 03.06.22
Zwei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Ruderatshofen und Marktoberdorf.
19.066× Video 15 Bilder

Drei Fahrzeuge verwickelt
Zwei Schwerverletzte bei Frontalunfall im Ostallgäu

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Ruderatshofen sind am Donnerstagnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 38-jähriger Autofahrer von Ruderatshofen nach Marktoberdorf unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen kam der Mann dabei nach links von der Fahrbahn ab und touchierte beim Gegenlenken einen VW-Multivan. Anschließend prallte der 38-Jährige dann frontal in das Fahrzeug eines 58-jährigen Autofahrers. In die Kliniken Kempten und Kaufbeuren gebracht...

  • Ruderatshofen
  • 02.06.22
Nach zwei Jahren Pandemie-Pause hat das Ikarus-Festival in Memmingerberg am Donnerstag begonnen.
26.652× 39 Bilder

Bildergalerie
Ikarus hat begonnen: Die ersten Bilder vom Festival

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause hat das Ikarus-Festival in Memmingerberg am Donnerstag begonnen. Von Donnerstag bis Sonntag werden zehntausende Besucher und hochkarätige Musikacts im Unterallgäu erwartet. Der erste Tag begann noch vergleichsweise überschaubar auf zwei Bühnen. Auf der Hade Cage und der Forest Stage waren unter anderem Künstler, wie Matrixxman, Matchy und Under Black Helmet, angekündigt. Alle wichtigen Informationen zum Ikarus-Festival finden Sie hier.

  • Memmingerberg
  • 02.06.22
1:27

Millionenschaden!
Großbrand in Kaufbeuren! Historisches Haus abgebrannt, keine Verletzten

Am frühen Donnerstagnachmittag ist ein Feuer auf dem Gelände der Rosenbrauerei in Kaufbeuren ausgebrochen. Flammen schlugen aus einem Dachstuhl, das Feuer war praktisch in der ganzen Stadt zu sehen. Sehr traurig: Ein historisches, unbewohntes Gebäude ist praktisch komplett niedergebrannt. Wie der Kommandant der Feuerwehr Kaufbeuren mitteilt, geht die Feuerwehr nicht davon aus, dass sich Personen im Gebäude befunden haben. Auch der Ermittlungsstand der Polizei sagt: keine Verletzten. Dachstuhl...

  • Kaufbeuren
  • 02.06.22
Das Diebesgut samt Löwenkopf.
1.352× 3 Bilder

Der König des Großstadt-Dschungels?
Obdachloser (31) als "Löwe" auf Diebestour - Kuriose Festnahme am Münchner Hauptbahnhof

Zu einem etwas kuriosen Einsatz der Bundespolizei ist es am Freitagvormittag, den 27. Mai, am Hauptbahnhof in München gekommen. Dort kontrollierte eine Polizeistreife nämlich gegen 10:50 Uhr einen "Löwen", der auf einem E-Roller über den Querbahnsteig fuhr. Als Löwe verkleideter DiebAls die Polizeibeamten den "König des Großstadt-Dschungels" anhielten, stellte sich heraus, dass es sich um einen als Löwe kostümierten 31-jährigen Rumänen handelte. Der Löwe entpuppte sich jedoch nicht nur als...

  • 01.06.22
Vier Tage lang drehte sich auf dem Messegelände in Friedrichshafen alles ums Thema Tuning.
2.491× 1 35 Bilder

Bildergalerie
Tuning World Bodensee 2022: Veranstalter sind zufrieden

Vier Tage lang pilgerten Tuning-Fans aus dem deutschsprachigen Raum zur Tuning World Bodensee nach Friedrichshafen. Insgesamt 87.300 Besucher zählten die Veranstalter von Donnerstag, 26. Mai bis zum Sonntag, 29. Mai 2022 auf dem Gelände der Messe Friedrichshafen. Insgesamt zeigten rund 850 Aussteller und Teilnehmer etwa 1.500 Fahrzeuge.  Veranstalter sind zufrieden"Die Tuning World Bodensee hat wieder einmal gezeigt, dass die Liebe zum Automobil und seine Veredelung ein vielseitiges junges...

  • Friedrichshafen
  • 31.05.22
Eine 32-Jährige kam am Samstagmittag gegen 12:25 Uhr in der Federburgstraße in Ravensburg von ihrer Fahrspur ab und krachte in ein am Straßenrand geparktes Auto.
16.635× 11 Bilder

Unfall in Ravensburg
Autofahrerin (32) kracht in geparktes Auto - Feuerwehr muss sie befreien

Eine 32-Jährige kam am Samstagmittag gegen 12:25 Uhr in der Federburgstraße in Ravensburg von ihrer Fahrspur ab und krachte in ein am Straßenrand geparktes Auto. Laut Polizei kippte das Fahrzeug der Frau auf die linke Seite, sodass sie eingeklemmt wurde und durch die Feuerwehr befreit werden musste. Sie zog sich leichte Verletzungen zu. An ihrem Auto ist wohl ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden. Der Schaden an dem geparkten Auto wird auf 700 Euro geschätzt.

  • Ravensburg
  • 30.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ