Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Unfall auf der B19 bei Waltenhofen. Autofahrerin (44) wird schwer verletzt
14.799× 6 Bilder

Unfall
Autofahrerin (44) bei Verkehrsunfall auf B19 bei Waltenhofen schwer verletzt

Eine 44-jährige Autofahrerin ist am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Nach einem Überholmanöver hatte die Frau die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich dann mehrfach überschlagen. Dabei zog sie sich so schwere Verletzungen zu, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.  Die B19 war rund eine Stunde komplett gesperrt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Weitere Personen...

  • Waltenhofen
  • 17.09.18
2.492× 12 Bilder

Bauarbeiten
Arbeiten an der Brücke zwischen Blaichach und Burgberg in vollem Gange

Schritt für Schritt kommen die Arbeiten an der neuen Brücke zwischen Blaichach und Burgberg voran. Nachdem nun auf den Stahlträgern die Betonplatten liegen, die die Unterseite der Brücke bilden, kann es auch oben weitergehen. Jetzt begannen Bauarbeiter, den ersten Abschnitt der Brückenoberseite zu betonieren. Ein weiteres Stück Brücke will die Baufirma bereits in einer Woche betonieren. Das gut 163 Meter lange Bauwerk überspannt Iller und B19.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.18
Unfall mit Traktorgespann auf der B19 bei Fischen
28.426× 14 Bilder

Unfall
Wegen überholendem Motorradfahrer: Traktor fährt auf der B19 bei Fischen Abhang hinunter

Ein Traktorgespann, bestehend aus Traktor, Tieflader und einem Bagger, ist am Freitag Nachmittag auf der B19 kurz vor Fischen einen Abhang hinuntergestürzt. Der Traktorfahrer wurde leicht verletzt. Er war mit seinem Gespann in Richtung Fischen unterwegs. Als es bergab ging, wurde er kurz vor Fischen-Weiler von einer Gruppe Motorradfahrer aus Tschechien überholt. Für den letzten Motorradfahrer wurde es laut Polizei zu eng, da Gegenverkehr kam. Um einen Zusammenstoß mit dem Motorradfahrer zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.07.18
Unfall auf der B19 bei Fischen
3.125× 4 Bilder

Zusammenstoß
Motorradunfall auf der B19 bei Fischen geht glimpflich aus

Am Freitagnachmittag stießen ein 21-jähriger Motorradfahrer und ein 36-jähriger Autofahrer auf der B19 bei Fischen zusammen. Der Autofahrer kam von der Mühlstraße und wollte links auf die B19 in Richtung Fischen fahren. Aus dieser Richtung kam ihm ein Kleintransporter entgegen, der nach rechts in die Mühlstraße einbiegen wollte.  In der Annahme freie Fahrt zu haben, fuhr der 36-jährige Autofahrer auf die B19 auf. Zur gleichen Zeit überholte aber der 21-jährige Motorradfahrer den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.06.18
Unfall auf der B19 bei Immenstadt-Stein
3.682× 7 Bilder

Unfall
Autofahrerin (52) stößt auf der B19 bei Immenstadt gegen Leitplanke

Am Dienstagnachmittag gegen 15:40 Uhr wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der B19 zwischen Immenstadt-Stein und Martinszell verletzt. Die 54-Jährige fuhr von Immenstadt nach Kempten. Auf Höhe Stein kam sie aus noch ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links ins Bankett, erschrak und verriss das Lenkrad. Dabei wechselte sie auf den rechten Fahrstreifen und stieß dort mit der Leitplanke zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich das Auto und kam in entgegengesetzter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.18
Brückenschlag zwischen Burgberg und Blaichach
2.731× 12 Bilder

Bildergalerie
Brückenschlag zwischen Burgberg und Blaichach

Ein hydraulisches Gerät hat die neue B19-Brücke von Burgberg aus nach Blaichach gezogen. Das geschah mit einer maximalen Schubkraft von 60 Tonnen, was laut Internet rechnerisch der Zugkraft von 111 asiatischen Elefanten entspricht. Der Vorschub selbst verlief ganz unspektakulär. Die dicken Stahlträger wurden in Etappen zentimeterweise nach vorne befördert, im Schnitt acht Meter pro Stunde, sagte Bauleiter Andreas Müller. Seit Dienstagnachmittag um genau 15:08 Uhr sind die beiden Orte wieder...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 08.05.18
4.891× 24 Bilder

Bauarbeiten
Großes Stück der B19-Brücke bei Stein über Nacht abgebaut

Da wird sich mancher Immenstädter verwundert die Augen reiben: Über Nacht, genauer gesagt in der Nacht auf Samstag, ist das Mittelstück der Illerbrücke an der B19-Anschlussstelle Stein "verschwunden". Die Wetterprognosen, genauer gesagt die Vorhersagen für den Wasserstand in der Iller, haben die Baufachleute veranlasst, das Hauptfeld der Brücke kurzfristig abzureißen. Wobei Abriss da eigentlich das falsche Wort ist: Das über 1000 Tonnen schwere Teil wurde links und rechts abgesägt und dann an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ