Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

1.175× 12 Bilder

Veranstaltung
Über 60 Vereine, Händler und Institutionen stellen vielseitiges Programm für Neugablonzer Bürgerfest auf die Beine

Aufgeregt flitzen Kinder die Treppe hinunter, in ihren Händen einen kleinen Propeller. „Ja! Sie drehen sich“, ruft ein Junge, als er vor dem Gablonzer Haus ins Sonnenlicht tritt. Während sich die Kleinen neugierig um Tanja Stölzle vom Bildungsbüro versammeln, eilen neben ihnen Frauen in rosafarbenen Kleidern über den roten Teppich. Die Tänzerinnen der Ballettakademie König-Sräga haben gleich ihren großen Auftritt beim 15. Bürgerfest in Neugablonz. Wo die Besucher am Sonntag auch hinschauten,...

  • Kaufbeuren
  • 09.09.18
Viehscheid in Seeg 2018
7.644× 40 Bilder

Bildergalerie
Viehscheid 2018 in Seeg: Erstmals seit über 20 Jahren kein Kranzrind

„Über 20 Jahre ist das in Seeg nicht mehr passiert.“ Engelbert Hipp, der seit neun Jahren Hirte auf der Alpe Beichelstein bei Seeg ist, zeigte sich beim Viehscheid schockiert. Denn vor zweieinhalb Wochen verendete ein Tier. Deshalb gab es heuer auch kein Kranzrind. Trotzdem wurde der Viehscheid im Ort gefeiert, wenn auch ein wenig gedämpft. Welche Erklärung der Hirte für den Tod des Tieres hat und was in Seeg sonst noch geboten war, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Seeg
  • 09.09.18
Viehscheid in Pfronten 2018
15.832× 101 Bilder

Bildergalerie
400 Rinder kehren in den Stall zurück: Impressionen vom Viehscheid 2018 in Pfronten

Ein nicht ganz glücklicher Alp-Sommer ist in Pfronten mit dem Viehscheid aus dem Ach- und Vilstal zu Ende gegangen. Auf fast allen Alpen gab es heuer Unglücke. Sieben Jungrinder sind verendet, wie auch ein Pferd, das vom Blitz erschlagen wurde. Nur die Edelsberg-Alm wurde verschont, weshalb es auch nur ein echtes Kranzrind gab. Insgesamt sind am Samstag in Pfronten ca. 400 Rinder von den Alpen in den heimischen Stall zurückgekehrt, was sich enorm viele Zuschauer nicht entgehen ließen, die die...

  • Pfronten
  • 09.09.18
6.755× 30 Bilder

Bildergalerie
Viehscheid-Auftakt 2018 in Pfronten mit Umzug durch die Gemeinde

Zum Auftakt des Pfrontener Viehscheids 2018 fand am Freitag, 07. September, ein Umzug durch die Gemeinde statt. Bei dem Umzug präsentierten sich die Pfrontener Vereine. Die Vereine zogen angeführt von der Harmoniemusik Pfronten und musikalisch unterstützt von den Musikkapellen Mari Rain und Vils sowie einem Spielmannzug ins Festzelt ein. Bilder finden Sie hier.

  • Pfronten
  • 08.09.18
"End of Summer 2018": Klasse Bands und entspannte Atmosphäre beim Kultfestival
2.505× 81 Bilder

Bildergalerie
Kultfestival "End of Summer 2018" in Willofs: Bilder vom Freitagabend

Klasse Bands, entspannte Atmosphäre, ausgelassen feiernde Besucher: Das "End of Summer"-Festival lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher nach Willofs. Am Freitagabend war der Campground bereits gut gefüllt, viele bleiben das ganze Wochenende über. Auf den zwei Bühnen: Die Bands Mary Lou, Smile and Burn, The Legendary, DoBroMan, Bowman, Rejetnicks und La lene. Blues, Punk, 60's Garage, Ska, Alternative: alles dabei.

  • Obergünzburg
  • 08.09.18
622× 10 Bilder

Eishockey-Pressemitteilung
ESV Kaufbeuren gewinnt Testspiel gegen ECDC Memmingen

Der ESVK konnte sein vorletztes Testspiel am heutigen Freitagabend beim Oberliga Kooperationspartner ECDC Memmingen mit 6:2 gewinnen. Vor 1255 Zuschauern, darunter gut und gerne 200 Fans der Joker, war vor allem die erste Sturmreihe um Neuzugang Ossi Saarinen in großer Spiellaune. Im Tor der Kaufbeurer standen je 30. Minuten Marc-Michael Henne und Michael Güßbacher. Schon nach wenigen Minuten zeigten sich die Joker gefährlich vor Indians Torhüter Joey Vollmer. Der auch sofort sein Können...

  • Memmingen
  • 08.09.18
Viehscheid in Höfen
2.991× 105 Bilder

Bildergalerie
Viehscheid 2018 in Höfen (Außerfern)

Bei kaltem und nassen Wetter trieben am Samstag Sennerin und Hirte (Kathrin und Claudio Dietrich) zusammen mit Alpmeister Andreas Knapp und allen Helfern, die auch im Sommer auf der Höfener Alm (1.670 Meter), der einzigen Melkalm im Hahnenkammgebiet, geholfen haben, die 44 Kühe ins Tal. Zwischen dem Braun-Vieh und anderen kamen sechs Original Tiroler Grau-Vieh die acht Kilometer mit hinunter. Zuvor wurden auf 1.450 Meter noch die großen Schellen angelegt und Kränze aufgesetzt. Im Gegensatz zum...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 02.09.18
Tolles Ensemble: Marktoberdorfer Schloss mit Martinskirche.
3.671× 11 Bilder

Reportage
Städtetour durch's Allgäu: unterwegs in Marktoberdorf

Es gibt Städte die werben mit ganz bestimmten Eigenschaften und haben ihre ganz besonderen Stärken. Kempten zum Beispiel bezeichnet sich selbst als "Allgäu-Metropole", Memmingen hat unter anderem die Zwölf Bauernartikel, Kaufbeuren und Mindelheim dagegen halten ihre historischen Altstädte hoch... und Marktoberdorf?  Viele Allgäuer verbinden die Stadt Marktoberdorf mit dem Landratsamt, der Bayerischen Musikakademie oder mit dem Traktorenhersteller Fendt. Dabei hat die 18.000-Einwohner-Stadt viel...

  • Marktoberdorf
  • 31.08.18
Oldtimertreffen in Jengen
3.265× 58 Bilder

Bildergalerie
Oldtimertreffen in Jengen: Eine Reise in die Vergangenheit

In die Vergangenheit katapultiert fühlten sich tausende Besucher am Wochenende in Jengen. Traktoren aus den zwanziger Jahren rollten zum Festgelände. Dazwischen knatternde Goggomobile und Fiat 500 oder leise schnurrende Mercedes-Cabrios. Auf dem Vereinsgelände des Oldtimervereins Lindenberg, der das Oldtimertreffen alle drei Jahre organisiert, und den angrenzenden Flächen war für die Gäste einiges geboten, unter anderem die beiden Sonderausstellungen „Solitärmotoren“ und „Vom Korn zum Mehl“....

  • Jengen
  • 26.08.18
Großer Festumzug Obergünzburg
3.687× 19 Bilder

Bildergalerie
Freischießen in Obergünzburg: Bilder vom Festumzug

So kühl wie erwartet, aber viel sonniger und trockener als angesagt: Das Wetter spielte mit zur Freude des Publikums beim großen Festumzug zum 96. Freischießen in Obergünzburg. Schätzungsweise an die 2000 Zuschauer säumten gestern Nachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde. Und sie bekamen sehr viel zu sehen: Denn 78 fesche, fröhliche Gruppen mit mehr als 2300 Teilnehmern zogen bei dem Festzug, den der Schützenverein Guntia erneut bestens organisiert hatte, gut gelaunt durchs Zentrum...

  • Obergünzburg
  • 26.08.18
Eröffnung des Freischießens am Freitagabend
1.122× 11 Bilder

Bildergalerie
Regennasser Auftakt zum Obergünzburger Freischießen

Die Böllerschützen des Schützenvereins Guntia haben am Freitagabend den traditionellen Empfang zum Auftakt des 96. Freischießens in Obergünzburg eröffnet. Ausgerechnet zur Eröffnungsrede des Obergünzburger Bürgermeisters Lars Leveringhaus setzte allerdings der Regen ein. Daher musste das geplante Historienspiel ausfallen, da der Niederschlag die aufgebaute Technik störte. Wegen des Regens mussten auch die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Obergünzburg schon nach dem ersten Stück ihre...

  • Obergünzburg
  • 26.08.18
Stadtfest in Füssen
1.972× 32 Bilder

Feier
Beim Füssener Stadtfest bringt Musik die Menschen zusammen

Bei schönem Wetter und jeder Menge Live-Musik haben am Wochenende zahlreiche Menschen das Füssener Stadtfest gefeiert. Die Auftritte von Live-Bands an vier Standorten brachten die Menschen zusammen – Einheimische wie Gäste. Die Musikgruppen beschallten die Altstadt mit Klängen verschiedenster Stilrichtungen von Volksmusik und Schlager über Mediterranes bis zu fröhlichen Stücken aus Südamerika. Dazu war auch für Verpflegung reichlich gesorgt. Eine besondere Attraktion erwartete die jüngeren...

  • Füssen
  • 19.08.18
FC Kempten - BCF Wolfratshausen 1:1
246× 17 Bilder

Fußball-Bildergalerie
Landesliga Südwest: FC Kempten - BCF Wolfratshausen 1:1

Der FC Kempten bleibt nach dem 1: 1 gegen den BCF Wolfratshausen zu Hause weiter ungeschlagen. Der Aufsteiger um Spielertrainer Matthias Jörg gibt in der Fußball-Landesliga trotz personeller Probleme (14 Spieler aus dem Kader standen zuletzt nicht zu Verfügung) eine gute Figur ab. Jetzt freut sich der FCK auf den Klassiker: Am Mittwoch ab 12 Uhr gibt der alte Rivale FC Memmingen im Rahmen des Totopokals seine Visitenkarte ab.

  • Kempten
  • 13.08.18
696× 19 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Bergwandergruppe (BuS) des DAV, Sektion Kaufbeuren-Gablonz

Da die Gemeinschaftswanderung der Bergwandergruppe der DAV Sektion Kaufbeuren-Gablonz (BuS) im Juli buchstäblich ins Wasser gefallen war, wurde diese Tour im August nachgeholt. Die Wanderung führte die Teilnehmer wieder einmal ins Nagelfluhgebiet und zwar von Steibis mit der Imbergbahn zur Bergstation und von hier in drei Gruppen auf den Hochhädrich bzw. ins Kojenmoos und auf den Kojenstein. Da an diesem Tage ein herrliches Wanderwetter herrschte, konnten sich die Wanderer an wunderbaren Aus-...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ