Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Sport
19 Bilder

Fußball
Der FV Rot-Weiß Weiler gewinnt 3:0 gegen Ehingen

Geduld hatte Trainer Jürgen Kopfsguter im Vorfeld angemahnt. Zurecht: Der FV Rot-Weiß Weiler hatte mehr als eine Stunde lang seine liebe Mühe, das Abwehrbollwerk der TSG Ehingen zu knacken. Ein abgefälschter Freistoß von Mathias Stadelmann war schließlich der Dosenöffner zum 3:0 (0:0)-Heimsieg des Landesliga-Vizemeisters gegen den Tabellenletzten. Der Aufsteiger hatte allerdings seit 11. November vergangenen Jahres nicht mehr verloren. „Das war Diätkost vom Feinsten“, sagte Kopfsguter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.18
  • 111× gelesen
Sport
SG Lindenberg/Lindau 1b - ESC Geretsried 1b Halbfinale 3:4
55 Bilder

Eishockey
SG Lindenberg/Lindau 1b verliert das Entscheidungsspiel der Bezirksliga-Play-offs

Als die Schlusssirene ertönte, schleuderte Daniel Pfeiffer wütend seinen Stock über das Eis. Die Enttäuschung war groß bei der SG Lindenberg/Lindau 1b. Der Bezirksligist hat am Sonntagabend das entscheidende Play-off-Halbfinale gegen den ERC Geretsried 1b mit 3:4 (1:3, 2:1, 0:0) verloren. Anstatt erneut ins Finale einzuziehen, bleibt diesmal nur die Serie um den dritten Platz. „Das ist schade, sie hätten es verdient gehabt. Aber Geretsried ist eine gute Truppe, schnell, spielerisch gut. Es...

  • Lindau
  • 12.03.18
  • 405× gelesen
Lokales
26 Bilder

Dinner-Varieté
Salto Culinare: Ein Abend voller Tempo, Akrobatik und Ästhetik in Oberreute

Als Oberkellner Panschke das Ende der Show ankündigt, geht ein lang gezogenes „Oooooh“ durch den Saal. Drei Stunden lang haben die Besucher bei „Salto Culinare“ Körperkunst und Kochkultur genossen und sich dabei offenbar bestens unterhalten. Die sehr stimmige Show verbindet Tempo mit Akrobatik und Ästhetik. Von Donnerstag bis Sonntag ist sie noch im Adler in Oberreute zu sehen. Elmar Kretz präsentiert mit „Unbeschreiblich weiblich“ die zwölfte Auflage eines Dinner-Varieté im Adler. Die Show...

  • Oberreute
  • 05.03.18
  • 704× gelesen
Lokales
Kleiderladen des Kinderschutzbund Lindenberg
18 Bilder

Wohltätigkeit
Kinderschutzbund Lindenberg: Viel mehr Platz im neuen Kleiderladen

Aus 140 werden 300 Quadratmeter: Der Kleiderladen, den der Kinderschutzbund im Westallgäu in Lindenberg betreibt, ist ab 1. März in neuen Räumen zu finden. Er ist umgezogen in die ehemalige Buchhandlung Netzer in der Weinstraße und damit ein Stück weiter in Richtung Stadtkern. „Wir brauchen mehr Platz“, begründet Geschäftsführerin Visnja Witsch vom Kinderschutzbund den Umzug, den die 30 ehrenamtlichen Helfer in vielen Arbeitsstunden gestemmt haben. Freilich ändert sich an der Größe des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.18
  • 515× gelesen
Lokales
51 Bilder

Projekt
Westallgäuer Delegation sammelt viele Eindrücke im Libanon

So viele Eindrücke, so viele Bilder. Staubige Straßen, das blaue Meer, Orangenplantagen und Olivengärten. Der Libanon ist ein fruchtbares Land, weite Teile von der Landwirtschaft geprägt. Zwischen langen Reihen von Foliengewächshäusern fallen die einfachen Behausungen kaum auf: aus Latten gezimmerte Holzgestelle, überzogen mit Folien und Planen. Hier leben Flüchtlinge, viele von ihnen haben in den auf Ackerland improvisierten kleinen Zeltlagern schon mehrere kalte Winter verbracht. Im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.17
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019