Alles zum Thema Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Polizei
In Rettenbach am Auerberg ist am Sonntagvormittag ein Haus explodiert.
28 Bilder

Unglück
Hausexplosion in Rettenbach am Auerberg: Schwerverletzte Frau geborgen, vier weitere Personen vermisst

Am Sonntagvormittag ist es in Rettenbach am Auerberg zu einer Hausexplosion gekommen. Rettungskräfte konnten aus dem komplett eingestürzten Gebäude eine Frau bergen. Wie die Polizei mitteilt, ist die Frau schwerverletzt. Vier weitere Personen werden noch vermisst.  Gegen 10 Uhr kam es in einem Einfamilienhaus in Rettenbach am Auerberg zu einer heftigen Explosion. Das dreistöckige Haus ist komplett eingestürzt. Das Dach liege auf dem Erdgeschoss auf, hieß es in der Alarmierung der...

  • Rettenbach am Auerberg
  • 19.05.19
  • 13.065× gelesen
Lokales
Benefizaktion für das Allgäuhospiz auf dem Wochenmarkt in Kempten.
28 Bilder

Bildergalerie
Benefizaktion für das Allgäuhospiz mit "Robbie + Bela"

Benefizaktion für das Allgäuhospiz auf dem Wochenmarkt in Kempten mit Reden von Bürgermeister Thomas Kiechle, dem ehemaligen Bürgermeister Ulrich Netzer, Vorsitzender des Allgäuhospiz, Josef Mayr und Marktsprecher Robert Liebenstein. Die Bilder zeigen auch die Versteigerung durch Dr. Netzer fürs Allgäuhospiz. Für die Musik sorgten Robbie & Bela mit selbst komponierten Stücken.

  • Kempten
  • 18.05.19
  • 360× gelesen
Lokales
Bilder von der Nacht der Kirchen in Ottobeuren und Memmingen.
114 Bilder

Bildergalerie
Bilder von der Nacht der Kirchen am 17. Mai

Am 17. Mai fand wieder die Ökumenische Nacht der Kirchen im Allgäu statt. Für die "Nacht der Kirchen" öffneten am Freitagabend die Gotteshäuser von 36 Allgäuer Kirchengemeinden ihre Pforten. Damit auch jeder Besucher auf seine Kosten kam, wurde ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet - von Bibel-Krimi bis Orgel-Rock!

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 18.05.19
  • 651× gelesen
Lokales
Durch sintflutartigen Regen stiegen am Pfingstwochenende 1999 Flüsse und Bäche in der Region dramatisch an.
5 Bilder

Rückblick
Vor 20 Jahren suchte eine Jahrhundertflut das Allgäu heim

Samstag, 22. Mai 1999, vormittags: Der Katastrophenalarm wird für den südlichen Landkreis Oberallgäu ausgerufen. Seit Freitagabend sind überall in der Region 3.000 Helfer im Einsatz, zudem 1.550 Freiwillige der Feuerwehren. Was an diesem Pfingstwochenende passiert, damit hatte zuvor niemand gerechnet. Denn Jahrzehnte lang war die Region vor schlimmen Hochwasser-Ereignissen verschont geblieben. Jetzt hat es das Allgäu voll erwischt. Nach einer groben Schätzung sind an diesem...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 18.05.19
  • 19.406× gelesen
Polizei
Am Donnerstagvormittag ist in Oberstdorf ein Hubschrauber abgestürzt.
15 Bilder

Video
Hubschrauber stürzt in Oberstdorf ab: Pilot schwerverletzt

Ein Hubschrauber ist am Donnerstagvormittag bei Arbeiten an der Skisprungschanze in Oberstdorf abgestürzt. Nach ersten Informationen der Polizei wollte der Pilot einen Masten anheben, als der Hubschrauber aus bislang ungeklärter Ursache 10 bis 15 Meter in die Tiefe stürzte und auf der Seite liegen blieb. Wie die Polizei inzwischen mitteilt, war der Lastenhubschrauber nach derzeitigen Erkenntnissen dabei, einen Mast neben dem Schanzentisch aus seiner Verankerung am Boden zu lösen. Den mit...

  • Oberstdorf
  • 16.05.19
  • 50.070× gelesen
Lokales
Ein Kran hob die beiden 1.000-Liter-Weinfässer im Bregenzer Hafen in den Bodensee.
11 Bilder

Projekt
Vorarlberger Winzer versenkt 2.000 Liter Wein im Bodensee

Sepp Möth hat sein Projekt „Tiefenrausch“ getauft. Der Bregenzer Winzer hat am Mittwoch zwei Stahltanks mit jeweils 1.000 Liter Weiß- und Rotwein im Bodensee versenken lassen. Sie ruhen in der Bregenzer Bucht ein paar hundert Meter vom Ufer entfernt in 60 Metern Tiefe. „Dunkel, absolut ruhig und Temperaturen von vier bis sieben Grad Celsius“, beschreibt Michael Benke die dortigen Bedingungen. Er war einer der Taucher, die halfen, die Stahlfässer in die Tiefe zu bringen. Möth will...

  • Lindau
  • 16.05.19
  • 9.694× gelesen
Polizei
Maxi-Center in Memmingen: Anwohner hatten in der Nacht einen Dachstuhl-Brand gemeldet.
10 Bilder

Feuer
Brand in Memminger Maxi-Center: Schaden von rund 50.000 Euro

Bei einem Feuer im Dachstuhl des Memminger Maxi-Centers  ist ein Schaden von rund 50.000 Euro entstanden. Anwohner hatten den Brand gegen Mitternacht gemeldet. Das Gebäude liegt in der Memminger Innenstadt. Nach Angaben der Polizei mussten fünf Bewohner und fünf Arbeiter evakuiert werden. Alle Personen blieben unverletzt. Die Feuerwehren aus Memmingen, Buxach, Benningen, Amendingen und Ottobeuren konnten den Brand zügig löschen. Ebenfalls im Einsatz waren Rettungsdienst und das Technische...

  • Memmingen
  • 15.05.19
  • 8.606× gelesen
Polizei
8 Bilder

Feuer
Über 100.000 Euro Sachschaden nach Lagerhallenbrand in Buchloe

Beim Brand einer Lagerhalle in Buchloe am Dienstagabend entstand ein Sachschaden von mehr als 100.000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, waren Passanten gegen 19 Uhr auf das Feuer aufmerksam geworden. Eine Halle, in der Altreifen und Hausrat gelagert wurden, war aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Feuerwehrkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf nebenstehende Gebäude verhindern, durch Hitze und Löschwasser wurden sie allerdings beschädigt. Ein Feuerwehrmann erlitt eine...

  • Buchloe
  • 15.05.19
  • 8.111× gelesen
Polizei
5 Bilder

Unfall
Vier Verletzte nach Unfall auf der B12 bei Germaringen

Vier Personen wurden am Montagabend bei einem Unfall auf der B12 bei Germaringen verletzt. Ein Auto, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr, streifte ein anderes Auto hinten links und prallte frontal gegen ein drittes Fahrzeug. Durch den Aufprall drehte sich das Fahrzeug des Unfallverursachers und stieß mit einem weiteren Auto zusammen, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war.  Zwei Personen wurden schwer, zwei weitere leicht...

  • Germaringen
  • 13.05.19
  • 17.613× gelesen
  •  1
Polizei
Unfall: Auto kracht bei Blaichach auf Laternenpfahl.
8 Bilder

Unfall
Oberallgäuerin (19) kracht mit Auto gegen Laternenpfahl - Totalschaden

Eine Verkehrsinsel mit einer Laterne übersehen hat eine 19-jährige Oberallgäuerin am Montag Nachmittag bei Blaichach. Die Fahranfängerin war von Bihlerdorf kommend in Richtung Blaichach unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang fuhr die 19-jährige frontal auf eine Verkehrsinsel auf und prallte dann auf die Laterne. Warum sie nicht dem Straßenverlauf folgte, sondern geradeaus weiter fuhr, ist noch unklar. Die Polizei schließt einen medizinischen Hintergrund nicht aus. Die Oberallgäuerin wurde...

  • Blaichach
  • 13.05.19
  • 2.793× gelesen
Lokales
Überreichung des Neuschwanstoaner Gastgeschenks an Prinz Charles durch Richard Hartmann.
3 Bilder

Empfang
Königlicher Staatsbesuch in München - Füssener Trachtler ganz nah dabei

Über 150 bayerische Trachtlerinnen und Trachtler haben am Donnerstagmittag Prinz Charles und seine Ehefrau Camilla auf dem Münchner Max-Josef-Platz begrüßt - mit dabei waren auch acht Mitglieder des ältesten Trachtenvereins aus dem Ostallgäu. Die Delegation der Neuschwanstoaner begrüßten den Prinz of Wales und die Herzogin von Cornwall in weiß-blauer Gebirgstracht und in historischen Bürgergewändern der Stadt Füssen.  Geschenk überreicht Im Rahmen der offiziellen Begrüßung, konnte der...

  • Füssen
  • 13.05.19
  • 2.337× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019