Bilder

Beiträge zum Thema Bilder

Blick auf Bad Hindelang und Bad Oberdorf
5.348× 10 22 Bilder

Bildergalerie Dezember
Winterliche Landschaften - Die schönsten Schnappschüsse unserer Bürgerreporter

Auch im Dezember haben unsere Bürgerreporter auf all-in.de schöne Schnappschüsse aus dem Allgäu hochgeladen. Der Dezember hat sich in diesem Jahr erneut von seiner schönsten Seite gezeigt. Sowohl an Tagen mit eisigen Temperaturen, als auch an Tagen mit viel Sonnenschein und milden plus Graden.  Das schöne Allgäu im DezemberEin Blick über Bad Hindelang und Bad Oberdorf bei wunderschöner weißer Landschaft und der untergehenden Sonne, ein Spaziergang am Köglweiher oder mit dem Hund im Schnee...

  • Kempten
  • 31.12.20
Angie aus Kempten hat mit ihren Freundinnen eine Festwochenparty daheim gefeiert - mit allem, was dazu gehört.
6.018× 1 9 Bilder

Bildergalerie
"Best-Of-Festwoche-Daheim": Allgäuer feierten Festwoche zu Hause

Dieses Jahr ist die Allgäuer Festwoche ausgefallen. Feiern in Dirndl und Lederhosen, mit Bier und Vierspuriger, mit Bands im Stadtpark und Blasmusik im Bierzelt hat es daher heuer nicht gegeben - möglicherweise aber ein Festwochen-Abend im eigenen Garten. Mit dabei: Die Nachbarn oder Freunde und alles, was sonst so zur Festwoche gehört. Unser Aufruf, uns euer schönstes Festwochen-Daheim-Foto zu schicken, ist nun beendet.  Wir haben in einer "Best-Of-Festwoche-Daheim" - Galerie zusammengestellt,...

  • Kempten
  • 15.08.20
5. Allgäulino Montgolfiade  in Wertach. Foto veröffentlicht am 5. Januar 2019.
2.161× 45 Bilder

Rückblick
Die schönsten Veranstaltungsbilder 2019

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende. Um sich noch einmal daran zu erinnern, was heuer so los war, gibt es in der Bildergalerie viele schöne Fotos. Ob beim Fasching, bei Konzerten, bei der Festwoche oder beim Viehscheid, die Allgäuer scheinen Spaß gehabt zu haben. Auch beim Klausentreiben war viel los. Waren Sie bei den Veranstaltungen auch dabei? Sehen Sie einfach in unserer Bildergalerie der schönsten Veranstaltungen 2019 nach.

  • Kempten
  • 28.12.19
1.427×

Aktion
Wir suchen die schönsten Winterbilder aus dem Allgäu

Der Winter ist für viele wohl die schönste Jahreszeit: Gemütliche Abende vor dem Kamin, Wintersport und Spaziergänge durch winterliche Landschaften. Wie schön der Winter sein kann, zeigen uns Bilder von glänzenden Eiszapfen und verschneiten Städten. Wir sind auf der Suche nach tollen Winterbildern aus dem Allgäu. Laden Sie als Heimatreporter unter "Schnappschüsse" bis zum 15. März Fotos hoch, in denen Sie die Kälte mit ihren schönsten Facetten eingefangen haben. Vergeben Sie Ihrem Winterbild...

  • Kempten
  • 28.02.18
347×

Kunst
Ausstellung Bali bringt warme Farben in Ottobeurer Museum

Der Ottobeurer Diether Kunerth und der Wiener Helmut Kand haben sich mit der Tropeninsel Bali beschäftigt. Ihre Kunst ist verschieden – und doch gibt es Gemeinsamkeiten. Zwei Künstler, die das tropische Archipel im Indischen Ozean malerisch und bildhauerisch auf ganz unterschiedliche Weise spiegeln, bespielen das Haus: Helmut Kand aus Wien, der als 'Poetischer Surrealist' weltweit Beachtung findet und in Djakarta als 'Foreign born Indonesian Artist' ausgezeichnet wurde; und Hausherr Diether...

  • Memmingen
  • 02.12.17
636×

Luftbilder
Ein Adler-Weibchen als Kamerafrau am Nebelhorn

Videos aus der Vogelperspektive gibt es viele. Bilder aber, die ein Vogel aufgenommen hat, sind selten. Steinadler-Weibchen Fritzi ist ein Filmadler. Mal steht sie als Protagonistin vor der Kamera, mal trägt sie die Kamera auf dem Rücken und liefert Bilder aus der Vogelperspektive. Jetzt war sie für den Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben am Nebelhorn im Einsatz. Das Adler-Weibchen stieg dabei immer höher und höher. Die Thermik an diesem Drehtag war gut am Nebelhorn. Der Adler zog ruhig...

  • Oberstdorf
  • 09.07.17
64×

Weltweit
Marktoberdorfer Künstler präsentiert seine Bilder auf dem Münchner Tollwood-Festival

Eine Woche lang darf der syrische Künstler Anwar Aljasem momentan seine Kunstwerke in einem Zelt auf dem Münchner Tollwood-Festival ausstellen. Der 35-Jährige ist vor über einem Jahr zu Fuß von Syrien nach Deutschland geflohen. Seine Frau und seine zwei Töchter leben noch in Syrien und warten auf ihre Ausreise. In Marktoberdorf hat Aljasem eine neue Heimat gefunden: Hier malt er Bilder, um seine Gefühle über den Krieg in seiner Heimat zu verarbeiten. In München kommt er mit den Besuchern des...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.16
324×

Kunst
Chadha Bali zeigt ihre bunten Frauenbilder im Dorfmuseum Roßhaupten

Unter dem Titel 'Buntes Ornament' ist im Dorfmuseum im Pfannerhaus in Roßhaupten eine Ausstellung mit Bildern von Chadha Bali eröffnet worden. Bis zum 18. September zeigt die tunesischstämmige Malerin vom Olchinger Kunstkreis 31 ihrer Bilder, zumeist Frauenporträts in leuchtenden Farben. Der Schmuck, den die Frauen aus aller Welt auf Balis Bildern tragen, ist nicht nur Beiwerk, sondern verweist auch auf mögliche Zwänge, denen Frauen in fernen Ländern unterliegen. Beispielsweise in 'Padaun...

  • Füssen
  • 06.09.16
411×

Kunst
Ausstellung: Perras Perras stößt in Roßhaupten auf großes Interesse

Diese Ausstellung hat für einen Ansturm an Besuchern im Dorfmuseum Roßhaupten gesorgt: Über 100 Interessierte kamen zur Eröffnung von 'Perras & Perras Retrospektive'. Bilder und Collagen von Barbara Perras treten mit den vorrangig plastischen Werken ihres Ehemannes Hubert Perras in einen Dialog. Spannung ist angesagt angesichts der künstlerisch unterschiedlichen Darstellungsformen, der Materialien und der so anderen Arbeitsprozesse, wie Josef Heidinger in seiner Einführung sagte. Mehr über das...

  • Füssen
  • 27.06.16
178× 7 Bilder

Kunst
Annemarie Augsten zeigt Malerei und Josef Bichlmair Skulpturen in Fischen

Unter dem Motto 'Momente – Skulptur trifft Malerei' stellen die Malerin Annemarie Augsten aus Kempten und der Bildhauer Josef Bichlmair aus Bad Grönenbach ihre Werke im Fischinger Kurhaus Fiskina aus. Die Ausstellung dauert bis 6. April. Annemarie Augsten und Josef Bichlmair stellen in ihrem künstlerischen Schaffen die menschliche Figur in den Mittelpunkt. Sie erzählen Geschichten von Bewegung und Wandlung, von Beziehung und Begegnung. Worin sich die Arbeiten der beiden Künstler unterscheiden...

  • Oberstdorf
  • 11.03.16
56×

Kunst
Wertvolle Kemptener Barockgemälde in privatem Nachlass aufgetaucht

Die Bayerische Justiz hat für jeweils 18.000 Euro Gemälde des Kemptener Barockkünstlers Franz Georg Hermann (1692-1768) aus einem privaten Nachlass aus Augsburg erworben. Es handelt sich bei den Bildern um Entwurfsskizzen für Deckenmalereien in der ehemaligen fürstäbtlichen Residenz in Kempten. In den dortigen Prunkräumen sollen die Kunstwerke künftig ausgestellt werden. Laut Kunsthistoriker Dr. Peter O. Krückmann von der Bayerischen Schlösserverwaltung handelt es sich bei dem Kauf um eine...

  • Kempten
  • 29.02.16
117×

Religion
Unterallgäuer illustrieren Bilderbuch: Es erzählt die Geschichte der Flucht von Joseph und Maria aus heutiger Sicht

Was wäre, wenn die Weihnachtsgeschichte ohne Happy End endet? Wenn also Maria und Josef mit ihrem Baby namens Jesus auf der Flucht nach Ägypten an der Einreise gehindert worden wären, aufgehalten von einer Mauer aus wütenden Menschen, die schreien: 'Ihr seid in unserem schönen Land nicht willkommen.' Sie müssten umkehren und um ihr Leben bangen – schließlich sind die Soldaten des Herodes hinter ihnen her Ein Bilderbuch aus dem Baumhaus-Verlag, dem Kinderbuchverlag von Bastei-Lübbe, erzählt die...

  • Memmingen
  • 18.12.15
653×

Jubiläum
Maler Arnulf Heimhofer aus Burgberg feiert 85. Geburtstag

Ruhestand? Fehlanzeige! Ein flüchtiger Blick ins Atelier genügt und der Besucher weiß: Zwischen diesen hintereinandergestaffelten Bildern, die an einer Seite des Raumes lehnen, zwischen den ausgesuchten Stücken, die die Wände zieren, und den unvollendeten Arbeiten, die auf der Staffelei ruhen, wirkt ein unermüdlicher kreativer Geist. Arnulf Heimhofer wird an diesem Samstag 85 Jahre alt, und fast jeden Tag malt er noch. Das Malen scheint sein Lebenselixier, seine Energiequelle zu sein. Es hat...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.15
387×

Ausstellung
Elvira Bach und Diether Kunerth zeigen in Ottobeuren Frauenbildnisse

Stark. Drall. Sinnlich Eigentlich braucht sie noch viel mehr Platz, die schöne Nackte, die am Strand kniet, einen anschaut und mit einem rot-weißen Wasserball neckisch Busen und Schoß verdeckt. 2,30 mal 1,90 Meter ist das Acrylbild groß. Und könnte noch viel größer sein. Fast eingezwängt erscheint die Badende in diesen Rahmen. Im Hintergrund angedeutet der Strand mit buntem Sonnenschirm, grünem Meer, blauem Himmel, eine Budenzeile. Selbstbewusst schaut die Nackte einen an. Doch ist sie wirklich...

  • Memmingen
  • 04.12.15
1.045× 8 Bilder

Kunst
Maler Friedrich Hechelmann aus Isny wendet sich der Bildhauerei zu

Bei Friedrich Hechelmanns Kunst hatte man bisher immer das Gefühl, dass sich nicht viel verändert. Die Grundstimmung seiner Bilder klang ähnlich – egal ob er sich malend der Bibel annahm, mittelalterlichen 'Geisterrittern' aus Cornelia Funkes gleichnamigem Roman oder himmlischen Wesen in einem Engelbuch. Aber dann passierte etwas, das Hechelmann aus der Bahn warf – und auf eine neue künstlerische Spur setzte. Über das Ereignis will er nicht konkret sprechen. Es hat etwas mit der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.15
270× 41 Bilder

Kunst
Aufsehenerregende Bilder und Skulpturen im Fischinger Kurhaus

Symbolhaltige Bilder und Skulpturen, die viel Aufmerksamkeit erregen, sind bis 27. Januar im Fischinger Kurhaus Fiskina zu sehen. Dort zeigt die Wertacher Malerin und Grafikerin Magdalena Willems-Pisarek zusammen mit der Bildhauerin Daphne Kerber aus Isny neue Arbeiten. Warum die Bilder eine starke Sogwirkung entfalten und wie die Skulpturen die Wirklichkeit mit dem Reich des Fantastischen verbinden, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 24.11.2015. Die Allgäuer...

  • Oberstdorf
  • 23.11.15
120×

Schwarzweiß
Auch 2016 gibt es einen Kalender mit historischen Bildern aus Marktoberdorf

Der Kalendermarkt boomt. Immer größer wird dabei die Fan-Gemeinde von Kalendern mit Schwarz-Weiß-Fotos. Der Marktoberdorfer Fotografenmeister Peter Herbst bringt für 2016 wieder einen 'Alt-Oberdorfer Kalender' heraus mit Schwarzweiß-Fotos, die seine Vorfahren Josef Hotter (Urgroßvater) und Anton Hotter (Großvater) aufgenommen haben. Die AZ sprach mit ihm darüber, wie denn so ein Almanach mit historischen Bilddokumenten zustande kommt. Wie viele Fotos lagern denn schon in Ihrem Archiv? Herbst:...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.15
47×

Aktion
Schönes altes Allgäu: Beste Bilder aus fast 600 Einsendungen gekürt

Kalender und Ausstellung 'Da war ich sieben Jahre alt', sagt Otto Wachter aus Hinterstein (Oberallgäu) schmunzelnd und deutet auf ein uriges Schwarz-Weiß-Foto. Das zeigt einen Dreikäsehoch mit kurzer Lederhose und viel zu großem Filzhut, der neben einem ausgewachsenen Rindvieh an der Alpe Laufbichl in die Kamera schaut. Heute ist der Hütebub von einst ein Achtziger - und wie viele andere Leser unserer Zeitung begeistert von den fast 600 historischen Bildern, die bei der gemeinsam mit der...

  • Kempten
  • 25.09.15
836×

Stadtgeschichte
Historischer Kalender Memmingen in alten Bildern erscheint 2016 zum letzten Mal

Der Kalender 'Memmingen in alten Bildern', der jeden Monat historische Ansichten von Memmingen zeigt, ist nun zum 13. – und voraussichtlich letzten Mal – erschienen. Grund dafür, dass es nach der Ausgabe für das Jahr 2016 wohl keine weitere geben wird, ist laut Grafiker Utz Benkel nicht etwa mangelndes Käuferinteresse: 'Nach all den Jahren geht mir das Material aus.' Sollte sich doch noch jemand melden, der eine Sammlung beziehungsweise altes Material zur Verfügung stellt, will Benkel das...

  • Kempten
  • 02.09.15
31×

Geschichte
Archiv des Memminger Fischertagsvereins: Heimstatt für die Historie des Memminger Nationalfeiertags

'Hier findet man alles, was in der 115-jährigen Geschichte des Vereins passiert ist', sagt Wolgang Burghart. Er ist einer von zwei Ehrenamtlichen, die das Archiv des Memminger Fischertagsvereins pflegen. Zahlreiche Bilder und Schriftstücke gewähren einen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihres Heimatfests bis weit ins 19. Jahrhundert. Es ist eine vielschichtige Sammlung: So finden sich in den Regalen und Schubalden säuberlich sortiert auch Münzen, Ehrenmedaillen und Festabzeichen zum...

  • Kempten
  • 05.08.15
120× 10 Bilder

Bilder
Kunstgalerie – Die Autodidakten Ingrid Bräutigam, Horst Reul und Dieter Schlecht stellen in Immenstadt aus

Drei künstlerische Autodidakten haben sich in der Immenstädter Schrannenhalle zu einer gemeinsamen Ausstellung zusammengetan. Horst Reul aus Illertissen malt mit Tusche, Graphit, Kohle oder Rötel. Der promovierte Wissenschaftler setzt auf Schönheit und Vollkommenheit in Portraits und Landschaften. Ingrid Bräutigam aus Kaufbeuren widmet sich seit mehr als zwanzig Jahren der Malerei in Acrylmischtechnik. Da bekennt sie Mut zur Farbe und zu Experimenten. Bei Dieter Schlecht aus Thalkirchdorf kennt...

  • Kempten
  • 02.07.15
176× 25 Bilder

Ausstellung
Malerei – Annelise Dorn und Ingrid Huober zeigen einen schillernden Bilderreigen in Fischen

Es ist ein thematisch wie stilistisch höchst schillernder Bilderreigen, mit dem die Waltenhofenerin Anneliese Dorn und Ingrid Huober aus Oberreute (die maßgeblich im Oberstaufener Künstlerkreis mitmischt) ihre Ausstellung im Fischinger Kurhaus Fiskina bestückt haben. Während die langjährige Volkshochschuldozentin Anneliese Dorn bei dieser Ausstellung vor allem durch glutvolle Farben und eine reduzierte Formensprache besticht, erweckt Ingrid Huober ihre Landschaften und Figuren durch warme,...

  • Oberstdorf
  • 22.06.15
532× 14 Bilder

Kunst
Petra Klos aus Blaichach zeigt in Oberstaufen abstrakte Bilder mit magischer Sogwirkung

Sie verströmen meditative Ruhe, und doch liegt etwas Eindringliches in den abstrakten Bildern. Da erscheinen Formen wie schwerelos gleitend, und dennoch sind sie auf eigentümliche Weise erfüllt von sprühender Dynamik. "Grenzenlos" nennt Petra Klos ihre Ausstellung mit neuen Werken in der Oberstaufner Galerie "Raum und Raum". Dabei führt die Malerin aus Blaichach eindrucksvoll vor Augen, wie Barrieren sich auflösen und das Gegensätzliche auf wundersame Weise zusammenwächst. Ein energiereiches...

  • Oberstaufen
  • 02.06.15
509×

Fotografie
Fotoausstellung des Fotografen Hubert Waizenegger bei Heimenkirch

Hubert Waizenegger ist durch und durch Allgäuer. Natürlich locke ihn exotisches. Costa Rica, die Artenvielfalt im Regenwald zum Beispiel. Aber man muss nicht weit weg fahren, um atemberaubende Naturerlebnisse zu haben, sagt er. Mit seiner Fotoausstellung in seinem Haus in Zwiesele bei Heimenkirch liefert er den Beweis. Denn seine Heimat reizt den 57-Jährigen besonders. Hier will er immer wieder neue Blickwinkel finden, Altbekanntes neu entdecken. Es sind die dramatischen Augenblicke, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ