Bilder

Beiträge zum Thema Bilder

Lokales
Der Mann wurde zu einer Haftstrafe von 2 Jahre und sechs Monaten verurteilt. (Symbolbild)

Haftstrafe
Urteil am Memminger Amtsgericht: Mann (59) aus dem Landkreis Neu-Ulm masturbierte vor schlafendem Mädchen (4)

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs ist ein 59-Jähriger aus dem Landkreis Neu-Ulm am Memminger Amtsgericht verurteilt worden. Er muss nun für zwei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, wohnte der Mann zusammen mit seiner Partnerin in einer Wohnung. Die Enkelkinder der Frau kamen regelmäßig zu Besuch und blieben auch über Nacht bei ihnen. Als die vierjährige Enkelin im Sommer 2017 dort schlief, ging der 59-Jährige in ihr Zimmer und begann zu...

  • Memmingen
  • 30.08.19
  • 7.613× gelesen
Lokales
Aus dem Archiv des Immenstädter Fotohauses Zeller-Hipp: das Postkarten-Motiv Großer Alpsee mit Blick auf Bühl. Verschickt wurde die Postkarte am 5. August 1924. Die Aufnahme datiert also von 1924 oder früher.

Bildarchiv
Fotograf Hans Zeller schenkt Immenstadt Fotos aus der Geschichte der Stadt

Es sind Porträtbilder, Familienaufnahmen, Postkartenmotive oder Fotos von wichtigen Ereignissen aus der Geschichte Immenstadts: 200.000 Negative auf Glasplatten, Filmstreifen und Dias finden sich im Archiv des Fotostudios Zeller-Hipp – für Gerhard Klein ein „unschätzbarer Wert“. Und diesen Schatz wollen der Stadtarchivar und seine Mitstreiter heben. Das Bildarchiv, das in Pappschachteln und Bänden voller Negativ-Streifen zwei Schrankwände im städtischen Archiv füllt, soll digitalisiert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.19
  • 972× gelesen
Lokales

Aktion
Wir suchen die schönsten Winterbilder aus dem Allgäu

Der Winter ist für viele wohl die schönste Jahreszeit: Gemütliche Abende vor dem Kamin, Wintersport und Spaziergänge durch winterliche Landschaften. Wie schön der Winter sein kann, zeigen uns Bilder von glänzenden Eiszapfen und verschneiten Städten. Wir sind auf der Suche nach tollen Winterbildern aus dem Allgäu. Laden Sie als Heimatreporter unter "Schnappschüsse" bis zum 15. März Fotos hoch, in denen Sie die Kälte mit ihren schönsten Facetten eingefangen haben. Vergeben Sie Ihrem...

  • Kempten
  • 28.02.18
  • 1.318× gelesen
Lokales

Kunst
Ausstellung Bali bringt warme Farben in Ottobeurer Museum

Der Ottobeurer Diether Kunerth und der Wiener Helmut Kand haben sich mit der Tropeninsel Bali beschäftigt. Ihre Kunst ist verschieden – und doch gibt es Gemeinsamkeiten. Zwei Künstler, die das tropische Archipel im Indischen Ozean malerisch und bildhauerisch auf ganz unterschiedliche Weise spiegeln, bespielen das Haus: Helmut Kand aus Wien, der als 'Poetischer Surrealist' weltweit Beachtung findet und in Djakarta als 'Foreign born Indonesian Artist' ausgezeichnet wurde; und Hausherr Diether...

  • Memmingen
  • 02.12.17
  • 264× gelesen
Lokales

Life Hacks
Life Hack #22: Bilderrahmen-Türkranz

Keine Zeit für ausgefallene Advents- und Weihnachtsdeko? Mit einem einfachen Bilderrahmen und etwas Baumschmuck kann man die Wohnung ruckzuck etwas außergewöhnlich weihnachtlich gestalten. Reste der Weihnachtsdeko vom letzten Jahr können hier auch wieder zum Einsatz kommen. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 27.11.17
  • 83× gelesen
Lokales
2 Bilder

Brauchtum
Großes Viehscheid Wochenende im Allgäu

Über 2.500 Schumpen wurden am Samstag bei drei Alp-Abtrieben ins Tal geführt. In Gunzesried, Schwangau und Immenstadt schauten trotz Regen und Kälte tausende Besucher zu. In Gunzesried, dem mit 1.700 Schumpen größten Viehscheid im Allgäu, empfingen die Zuschauer vor allem die sieben Kranzrinder der Alpen Siplingen, Sura, Höllritzen, Mittelberg, Hirschgund und Holzschlag begeistert. Kurios: Dem Kranzrind der Alpe "Untere Wilhelmine" versagten während des langen Abstiegs die Kräfte. Die Älpler...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.17
  • 558× gelesen
Lokales
105 Bilder

Festwoche
Allgäuer Festwoche: Bilder von Donnerstag Abend

Herrliches Wetter, super Stimmung im Festzelt und im Stiftszelt, klasse Atmosphäre beim LOSAMOL-Konzert mit Fans aus Jamaika. Ein weiterer schöner Abend auf der Festwoche. Der Höhepunkt des Abends war das einzige LOSAMOL-Konzert der Festwoche im vollgepackten Stadtpark. In den letzten Jahren haben es die Jungs geschafft, dass das Publikum die meisten ihrer Lieder lautstark mitsingen kann. Allen voran natürlich ihre Festwochen-Hymne "Nauf auf die Bank". Die wahrscheinlich weiteste...

  • Kempten
  • 18.08.17
  • 828× gelesen
Lokales

Luftbilder
Ein Adler-Weibchen als Kamerafrau am Nebelhorn

Videos aus der Vogelperspektive gibt es viele. Bilder aber, die ein Vogel aufgenommen hat, sind selten. Steinadler-Weibchen Fritzi ist ein Filmadler. Mal steht sie als Protagonistin vor der Kamera, mal trägt sie die Kamera auf dem Rücken und liefert Bilder aus der Vogelperspektive. Jetzt war sie für den Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben am Nebelhorn im Einsatz. Das Adler-Weibchen stieg dabei immer höher und höher. Die Thermik an diesem Drehtag war gut am Nebelhorn. Der Adler zog...

  • Oberstdorf
  • 09.07.17
  • 469× gelesen
Lokales

Musikfestival
Erfolgreiche Electro-Party: Die besten Bilder vom Ikarus-Festival in Memmingerberg auf allgaeu.life

Es war die Electro-Mega-Party des Jahres im Allgäu: Am frühen Sonntagmorgen ist auf dem Flughafen-Gelände in Memmingerberg das Ikarus-Festival zu Ende gegangen. Seit Donnerstag tanzten und feierten rund 30.000 Besucher an drei Tagen - laut Veranstalter war das Festival ausverkauft. Auf sechs Bühnen, unter anderem Open Air, in Flugzeug-Sheltern und in einem großen Zelt, legten über 80 DJs auf. Auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung, gibt es die besten Bilder von allen...

  • Memmingen
  • 11.06.17
  • 344× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ausstellung
Staatsgalerie im Hohen Schloss zeigt Bilder- und Gedankenwelt des 19. Jahrhunderts

Als einstige Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Augsburg beherrscht das Hohe Schloss das Stadtbild Füssens. Es zählt zu den bedeutendsten Profanbauten der deutschen Spätgotik und besticht mit seinen großartigen illusionistischen Architekturmalereien. Nachdem Füssen zwischen 1274 und 1286 das Stadtrecht verliehen wurde, begann 1291 der bayerische Herzog Ludwig der Strenge widerrechtlich mit dem Bau einer Burg. Der Augsburger Bischof erwirkte die Einstellung der Bauarbeiten, erwarb 1322 den...

  • Füssen
  • 31.01.17
  • 109× gelesen
Lokales

Weltweit
Marktoberdorfer Künstler präsentiert seine Bilder auf dem Münchner Tollwood-Festival

Eine Woche lang darf der syrische Künstler Anwar Aljasem momentan seine Kunstwerke in einem Zelt auf dem Münchner Tollwood-Festival ausstellen. Der 35-Jährige ist vor über einem Jahr zu Fuß von Syrien nach Deutschland geflohen. Seine Frau und seine zwei Töchter leben noch in Syrien und warten auf ihre Ausreise. In Marktoberdorf hat Aljasem eine neue Heimat gefunden: Hier malt er Bilder, um seine Gefühle über den Krieg in seiner Heimat zu verarbeiten. In München kommt er mit den Besuchern...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.16
  • 46× gelesen
Lokales

Demensch-Ausstellung startet in Füssen und Umgebung – dezentral an 42 Orten

Mit verschmitztem Humor Humor kann dabei helfen, einfühlsam mit Demenz und ihren Erscheinungsformen umzugehen: Ab Donnerstag, 20. Oktober, ist die Wanderausstellung 'Demensch' des Landkreises in Füssen und Umgebung zu sehen. Die ausgestellten Motive des bundesweit bekannten Cartoonisten Peter Gaymann leisten einen wichtigen Beitrag, Bürgerinnen und Bürger mit Demenz und deren Angehörige aus der oftmals erlebten Isolation herauszuholen. Vom 20. Oktober an bis 12. November werden die Bilder an 42...

  • Füssen
  • 19.10.16
  • 8× gelesen
Lokales

Kunst
Chadha Bali zeigt ihre bunten Frauenbilder im Dorfmuseum Roßhaupten

Unter dem Titel 'Buntes Ornament' ist im Dorfmuseum im Pfannerhaus in Roßhaupten eine Ausstellung mit Bildern von Chadha Bali eröffnet worden. Bis zum 18. September zeigt die tunesischstämmige Malerin vom Olchinger Kunstkreis 31 ihrer Bilder, zumeist Frauenporträts in leuchtenden Farben. Der Schmuck, den die Frauen aus aller Welt auf Balis Bildern tragen, ist nicht nur Beiwerk, sondern verweist auch auf mögliche Zwänge, denen Frauen in fernen Ländern unterliegen. Beispielsweise in 'Padaun...

  • Füssen
  • 06.09.16
  • 157× gelesen
Lokales

Kunst
Ausstellung: Perras Perras stößt in Roßhaupten auf großes Interesse

Diese Ausstellung hat für einen Ansturm an Besuchern im Dorfmuseum Roßhaupten gesorgt: Über 100 Interessierte kamen zur Eröffnung von 'Perras & Perras Retrospektive'. Bilder und Collagen von Barbara Perras treten mit den vorrangig plastischen Werken ihres Ehemannes Hubert Perras in einen Dialog. Spannung ist angesagt angesichts der künstlerisch unterschiedlichen Darstellungsformen, der Materialien und der so anderen Arbeitsprozesse, wie Josef Heidinger in seiner Einführung sagte. Mehr über...

  • Füssen
  • 27.06.16
  • 259× gelesen
Lokales

Tauschbörse
Grundschulen im Landkreis Lindau verbieten Sammelbilder

Zur Europameisterschaft sammeln viele Kinder Fußballbildchen. In der Schule tauschen sie die Aufkleber oft untereinander. Das kann vom Unterricht ablenken. An manchen Grundschulen, wie in Hergensweiler, sind die Sticker daher verboten. An den weiterführenden Schulen im Landkreis Lindau spielen die Sammelbildchen hingegen keine große Rolle. An welchen Schulen die Sticker ein Thema sind und was die Rektoren dazu sagen, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 11.06.2016. Die...

  • Lindau
  • 10.06.16
  • 23× gelesen
Lokales

Gesundheit
Künftig Schockfotos auf Zigarettenschachteln: Was Oberallgäuer davon halten

Man stinkt, kommt außer Atem, ist abhängig und gibt Geld aus. Rauchen macht die Haut faltig und verkürzt das Leben um Jahre. Seit vergangenem Freitag müssen Hersteller Schockbilder wie verfaulte Füße oder schwarze Raucherlungen auf Zigarettenpackungen drucken. Denn am 20. Mai trat das neue Tabakerzeugnisgesetz in Kraft, mit dem Deutschland die Tabakprodukte-Richtlinie der EU umsetzt. Wir haben uns im Oberallgäu umgehört. Raucher und Nichtraucher fordern weitere Maßnahmen, um das Rauchen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.05.16
  • 14× gelesen
Lokales

Tourismus
Webcams im Oberallgäu und in Kempten liefern Gästen den Ausblick

Um zu wissen, ob das Fellhorn in Nebel gehüllt ist, über dem Öschlesee die Sonne strahlt oder in den Bergen noch Schnee liegt, muss man nicht vor Ort sein. Längst reichen ein paar Mausklicks im Internet, um Ein- und vor allem Ausblicke zu erhalten. Im Oberallgäu und in Kempten hängen zahlreiche Webcams, die Bilder ins Netz schicken – zum Teil im Minutentakt aktualisiert, zum Teil sogar als Bewegtbild. Vor allem für den Tourismus ist dieses Angebot von großer Bedeutung. Aber auch...

  • Kempten
  • 18.05.16
  • 29× gelesen
Lokales
7 Bilder

Kunst
Annemarie Augsten zeigt Malerei und Josef Bichlmair Skulpturen in Fischen

Unter dem Motto 'Momente – Skulptur trifft Malerei' stellen die Malerin Annemarie Augsten aus Kempten und der Bildhauer Josef Bichlmair aus Bad Grönenbach ihre Werke im Fischinger Kurhaus Fiskina aus. Die Ausstellung dauert bis 6. April. Annemarie Augsten und Josef Bichlmair stellen in ihrem künstlerischen Schaffen die menschliche Figur in den Mittelpunkt. Sie erzählen Geschichten von Bewegung und Wandlung, von Beziehung und Begegnung. Worin sich die Arbeiten der beiden Künstler...

  • Oberstdorf
  • 11.03.16
  • 100× gelesen
Lokales

Kunst
Wertvolle Kemptener Barockgemälde in privatem Nachlass aufgetaucht

Die Bayerische Justiz hat für jeweils 18.000 Euro Gemälde des Kemptener Barockkünstlers Franz Georg Hermann (1692-1768) aus einem privaten Nachlass aus Augsburg erworben. Es handelt sich bei den Bildern um Entwurfsskizzen für Deckenmalereien in der ehemaligen fürstäbtlichen Residenz in Kempten. In den dortigen Prunkräumen sollen die Kunstwerke künftig ausgestellt werden. Laut Kunsthistoriker Dr. Peter O. Krückmann von der Bayerischen Schlösserverwaltung handelt es sich bei dem Kauf um eine...

  • Kempten
  • 29.02.16
  • 39× gelesen
Lokales

Fotos
Neuer Service: Weilerer Bürger können im Rathaus Passbilder machen

Wer in Weiler Passbilder braucht, muss dafür nicht mehr nach Lindenberg, Lindau oder Wangen fahren. Denn das oberpfälzische Fotostudio Schwarz hat im Rathaus einen Passbildautomaten aufgestellt. Damit können die Bilder direkt an die Rathaus-Software geschickt werden – nach Angaben der Gemeinde in Schwaben einmalig. Erich Schwarz, Inhaber des Fotostudios, hat nach eigenen Angaben schon viele solcher Automaten aufgestellt. Vor drei, vier Jahren, als in ländlichen Gemeinden immer mehr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.02.16
  • 191× gelesen
Lokales
48 Bilder

Bildergalerie
Vernünftige Narren beim Gumpigen Donnerstag in Fischen

Zahlreiche Zuschauer feierten am Gumpigen Donnerstag in Fischen den Umzug der Narren. Bunt geschmückte Wagen fuhren mit wilder Musik durch den Ort. Die Polizei zog ein positives Fazit: Anders als in den vergangenen Jahren hielt sich der Alkoholkonsum vor allem jüngerer Besucher in Grenzen. Auch die Umzugswägen fuhren diesmal wie vorgesehen nach dem Umzug aus dem Ort hinaus. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 05.02.2016. Die Allgäuer...

  • Oberstdorf
  • 04.02.16
  • 260× gelesen
Lokales

Faschings-Aktion
Die Buchloer Zeitung sucht alte Fotos vom Buchloer Gaudiwurm

Früher, ja früher war alles anders. Ob es besser war, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall war in Buchloe im Fasching etwas geboten, nicht nur bei diversen Bällen und Veranstaltungen von Vereinen für Groß und Klein, sondern auch mitten in der Stadt. Zum Beispiel beim Gaudiwurm, der sich vor genau 28 Jahren zum letzten Mal durch die Straßen Buchloes geschlängelt hat. Liebe Leserinnen und Leser, sicherlich schlummern in vielen Wohnungen und Häusern tolle Fotos vom Buchloer Gaudiwurm. Schicken...

  • Buchloe
  • 03.02.16
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019