Bild

Beiträge zum Thema Bild

122×

Kultur
Ausstellung in Marktoberdorf unter dem Titel Lebensträume

Die Bilder, die unter dem Titel 'Lebensträume' im Haus der Begegnung (HdB) in Marktoberdorf gezeigt werden, sollen die Betrachter einerseits an eigene Lebensträume erinnern. Andererseits sollen sie zeigen, wie psychisch kranke Menschen durch solche Bildaktion ihrem eigenen, oft unerreichbaren Lebenstraum ein Stückchen näher kommen konnten. Entstanden sind die Bilder beim Projekt des St. Georgshofs in Rettenbach. Was für viele der im St. Georgshof lebenden und arbeitenden, psychisch kranken...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.18
762×

Geschichte
Die Stadt in Bildern: Marktoberdorf gestern und heute

Die AZ zeigt die Entwicklung Marktoberdorfs anhand von Fotos. Die geschichtsträchtigen Aufnahmen lagern im Stadtarchiv und stammen zumeist aus der Zeit von 1900 bis 1930. Die Redaktion wird in den nächsten Wochen eine Auswahl der über 10.000 im Stadtarchiv lagernden Fotos und Dias veröffentlichen. Aber nicht nur: Zu jeder historischen Aufnahme stellen wir ein aktuelles Foto, das möglichst exakt vom gleichen Standpunkt aufgenommen wurde. So ergibt sich ein reizvolles Nebeneinander: Marktoberdorf...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.17
82×

Kunst
Jedes Jahr ein Fronleichnamsbild auf dem elterlichen Hof in Stötten

Jedes Jahr gestaltet der Stöttener Josef Amberg an Fronleichnam einen Teppich aus Blumen. Die Motive entwirft er selbst. Die Blüten sammelt er im Stöttener Moor oder er bekommt sie von Gärtnereien aus der Umgebung - je nachdem, ob es in der Natur genug Blumen zu Fronleichnam gibt. Heuer sind sie noch spärlich vorhanden, denn das Fest des Leibs des Herrn liegt ziemlich früh im Jahr. Besonders die Margeriten und Rosen fehlen noch. Auch für dieses Fronleichnam hat sich der Stöttener schon ein...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.16
31×

Führungen
Sternbilder über dem Auerberg

Interessengemeinschaft Auerberg e.V. erklärt Interessierten die Milchstraße und vieles mehr bei den Führungen Die Interessengemeinschaft IG Auerberg e.V. bietet seit einiger Zeit Führungen an, bei denen sich ganze Familien den Sternenhimmel über dem Auerberg, unter Anleitung genau betrachten können. Gerade jetzt in der Winterzeit ist das Himmelsbild besonders gut zu sehen. Davon sind nicht nur die Kinder begeistert. Der Himmel war zwar nicht ganz so klar, wie erhofft. Wolfgang Englert war sogar...

  • Marktoberdorf
  • 12.11.15
33×

AZ-Bilderrätsel
Marktoberdorfer gewinnt 1.000 Euro

'Ja, das gibt’s ja nicht', war Joachim Fabers erste Reaktion. Und: 'Sagen’s bloß, ich habe gewonnen?' Ehrlich überrascht zeigte sich der Ruheständler aus Marktoberdorf: Er gewann am Samstag 1000 Euro beim Bilderrätsel der Allgäuer Zeitung. Fabers Überraschung rührte auch daher, dass der frühere Bundeswehroffizier zuvor noch nie etwas bei einem Gewinnspiel gewonnen hatte, wie er bei der Gewinnübergabe erzählte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.15
61× 3 Bilder

Marktoberdorf
Raubüberfall auf Spielothek in Marktoberdorf – Öffentlichkeitsfahndung

Nach dem Raub auf eine Marktoberdorfer Spielothek vom 12.11.2012 veröffentlicht die Kriminalpolizei nun Bilder des noch unbekannten Tatverdächtigen. Der Täter betrat gegen 00.50 Uhr die Spielhalle in der Schwabenstraße durch den Haupteingang und forderte von der 27-jährigen Kassiererin das Bargeld aus der Kasse. In einem darauf folgenden Gerangel schlug der Mann der Kassiererin die Klappe des Holztresens ins Gesicht. Sie erlitt einen Schock und leichte Gesichtsverletzungen. Bevor der Mann dann...

  • Marktoberdorf
  • 10.01.13
391×

Bildband
Mindelheimer stellt in Marktoberdorf neues Buch Die Günz vor

Die ganze Günz in Wort und Bild Hans Müller aus Mindelheim hatte bei seinem Besuch beim Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut sein neuestes Buch 'Die Günz' im Gepäck. Er überreichtes es dem Landrat und Günzachs Bürgermeisterin Brigitte Schröder als Dank für deren Unterstützung bei seinem Buchprojekt. Fleschhut zeigte sich beeindruckt von der inhaltlichen Vielfalt, die Müller in seinem Werk darstellt: 'Die Günz hat viele spannende Geschichten zu erzählen: Geschichten über die Natur, über die...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.12
57×

Kaspar-exkursion
Bildbetrachtung mit Dr. Renz in Ruderatshofen und Schongau

Immer weiter auf den Spuren des Obergünzburger Malers Kaspar Ein Fuß Mariens steht fest auf der Erde. Es ist der, der die Schlange als Sinnbild der Sünde zertritt. Der andere rührt an die leuchtende Sichel des Mondes. Das um 1870 entstandene Muttergottesbild mit dem Jesuskind schmückt seit einigen Jahren wieder einen Seitenaltar der Pfarrkirche St. Jakobus in Ruderatshofen. Es ist 'unverkennbar' ein Bild des Obergünzburger Kunst- und Historienmalers Johannes Kaspar (1822 bis 1885), betonte der...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.12
26× 2 Bilder

Spaziergang
Zahlreiche Marktoberdorfer tauchen in die Stadtgeschichte ein

Über 100 Teilnehmer bei kurzweiliger Veranstaltung mit Herbert Eigler und Sylvia Sterzenbach - Anekdoten über den Salzstadel, die Bubenschule und die früheren Stadttore In die Geschichte ihrer Heimatstadt tauchten zahlreiche Marktoberdorferinnen und Marktoberdorfer beim zweiten Stadtspaziergang ein. Über 100 Teilnehmer konnte Dr. Wolfgang Hell von «Mitten in Marktoberdorf» dazu begrüßen. Unter der Führung von Sylvia Sterzenbach vom Tourismusbüro und von Herbert Eigler vom Heimatverein machte...

  • Marktoberdorf
  • 16.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ