Bier

Beiträge zum Thema Bier

Die Vorbereitungen für das diesjährige Tänzelfest haben bereits begonnen. Im Mittelpunkt soll die Blasiuskirche in Kaufbeuren stehen.
 743×

Festzelt
Blasiuskirche in Kaufbeuren steht beim Tänzelfest im Mittelpunkt

Vor 700 Jahren wurde die Blasiuskirche in Kaufbeuren das erste Mal urkundlich erwähnt. Anlass genug für den Tänzelfestverein, das Kleinod an der Stadtmauer heuer in den Mittelpunkt des Festes zu stellen. Dazu passend übernimmt Stadtpfarrer Bernhard Waltner die Schirmherrschaft. Für den Tänzelfestverein habe die Vorbereitungen für das diesjährige Fest längst begonnen. Das diesjährige Motto und das Plakatfoto sind bereits ausgesucht. Die Blasiuskirche wird auch auf den Festzeichen verewigt....

  • Kaufbeuren
  • 29.01.19
 2.065×   69 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
AUGUSTINER Depot Fest 2018

Welch ein Sommer-/ Sonnentag Beste Voraussetzungen um ein Fest zu feiern. Alphornbläser, Böllerschützen, Hendl, Bier - was will man(n), Frau und Kind mehr. Es war für Alle etwas geboten. Kinderschminken, Karussell, Erwachsenenkicker, Blasmusik und das Waldhäusle hat die Besucher mit allerlei Köstlichkeiten versorgt... Auch wenn beim Kicker mal kurzzeitig "die Luft raus war" - nach einem isotonischen Kaltgetränk ging es weiter mit spannenden Matches und alle hatten sichtlich Spaß...

  • Kempten
  • 09.06.18
Mit kräftigen Schlägen zapfte der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Thomas Kreuzer, zielsicher das erste Fass Starkbier an. Mit im Bild (von links) Fastenprediger Georg Ried, Landrätin Maria Rita Zinnecker, der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und Gottfried Csauth, Geschäftsführer der Aktienbrauerei.
 875×

Stadlbock
Starkbier, Blasmusik und deftige G’stanzln beim Bieranstich in Blonhofen

„O’zapft is!“ beim Stadlbock in Blonhofen. Der Ehrengast zielsicher, der Buronator im Steinkrug, keine Sauerei in der ersten Reihe. Die Prominenz auf der Bühne zufrieden und trocken. Die Gäste im Saal bereit zum kollektiven „Prosit der Gemütlichkeit“. Alles könnte so schön sein. Wär’ da nicht Fastenprediger Georg Ried. Muss das sein? Muss der Schorsch unbedingt erwähnen, dass auch ein Bierlaster mit Diesel fährt? Revolution! Traditionell spaßig ging es zu beim diesjährigen Bieranstich im...

  • Kaufbeuren
  • 05.03.18
 176×   20 Bilder

Brauchtum
Missglückter Fass-Anstich: Wertacher Bockbierfest startet ,,feucht

Bereits zum achten Mal fand am Samstag das beliebte Bockbierfest im Gasthof Engel in Wertach statt. Zum Anfang nahmen Bürgermeister Eberhard Jehle und Engel Brauereichef Hermann Widenmayer den Fassanstich vor. Extra dafür hatte Bürgermeister Jehle an einem speziellen ,,Fassanstichkurs'' für Bürgermeister teilgenommen. Der Kurs scheint nichts genutzt zu haben. Nach zwei Schlägen spritzte das Bockbier unaufhaltsam in die davor sitzende Menge. Im Umkreis von knapp drei Metern wurde das Publikum...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.03.17
 550×   13 Bilder

Derblecken
Beim Starkbieranstich in Hohenschwangau verteilt Ilse Aigner-Double im Glitzerkleid Spitzen

Hoher Besuch beim Starkbieranstich im Schlossbräustüberl Hohenschwangau: Ilse Aigner gab sich die Ehre – in Form ihres Nockherberg-Doubles Angela Ascher. Sie verteilte reichlich Spitzen gegen Dauerrivalen Markus Söder, der so gern in Neuschwanstein auf dem Thron sitzt, weil Ministerpräsident Seehofer daran nicht sägt, SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, bei dem aus weiblicher Sicht nichts vom Inhalt ablenke, aber auch die Hotelbaustelle vor Ort. Mit diesem Großgebäude könne sich Bürgermeister...

  • Füssen
  • 18.03.17
 332×

'Ozapft is!'
Starkbierfest: In Blonhofen wird über aktuelle und viel diskutierte Themen gelacht

Seit Samstagabend fließt in Blonhofen offiziell wieder das Starkbier der Kaufbeurer Aktienbrauerei. Mit sechs kräftigen Schlägen und fachmännisch kommentiert von Georg Ried hatte Landrätin Maria Rita Zinnecker beim traditionellen Starkbieranstich im Stadltheater zuvor den Hahn in das Holzfass geschlagen. Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, der Kaltentaler Bürgermeister Manfred Hauser und Stadlwirt Max Zitt assistierten der, so Georg Ried, 'ersten Frau, die in Blonhofen anzapft'. Bei...

  • Kaufbeuren
  • 29.02.16
 55×

Festzelt
Größeres Zelt und schnellerer Service: Beim Westallgäuer Oktoberfest in Weiler ist vieles neu

Das Programm steht, das Festbier ist gebraut, Freunde des Oktoberfestes zählen bereits die Tage bis zum Fassanstich: Vom 1. bis zum 4. Oktober wird das 14. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler gefeiert. 'Wir setzen auf Bewährtes mit einigen Neuerungen', sagt Udo Heinrich, Vorsitzender des FV Weiler, der das Fest zusammen mit dem Förderverein auf die Beine stellt. So setzen zu Beispiel die Fußballer heuer auf ein neues Konzept. 'Fast order' heißt es. Die Bestellung geht drahtlos direkt von der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.09.15
 55×   9 Bilder

Eröffnung
Füssener Volksfest nimmt an Fahrt auf

Das war doch ein Auftakt nach Maß: Mit einer Bierprobe in der Innenstadt und dem Anstich im Festzelt hat am Mittwochabend das Volksfest in Füssen begonnen. Erste positive Reaktionen gab es bereits bei der Bierprobe am Schrannenplatz: 'Schön süffig, das taugt zum Festbier', sprach Roland Kurz aus, was viele über das neue Bier dachten. Erstmals wird auf dem traditionellen Volksfest Bier von der ältesten Familienbrauerei in Deutschland ausgeschenkt. 'Ich bin glücklich darüber, dass wir mit Zötler...

  • Füssen
  • 04.06.15
 51×

Veranstaltung
Starkbieranstich in Nesselwang: Festredner erntet viel Applaus

Schon mit dem ersten Satz hatte der 'Wanderprediger aus dem Osten' Stefan Fichtl die Lacher auf seiner Seite, als er die Gäste beim Starkbieranstich 'im schön gefüllten Saal' begrüßte. Die Nesselwanger Alpspitzhalle war nämlich nur zu einem Drittel gefüllt. So stellte auch Bürgermeister Franz Erhart fest, dass 'Bräu' Karl Meyer für sein Engagement, eine lange Tradition hoch zu halten, mehr Besucher verdient gehabt hätte, und forderte die Anwesenden auf, zum Ausgleich 'doppelt' zu trinken....

  • Oy-Mittelberg
  • 30.03.15
 27×

Brauerei
Starkbieranstich: Festredner nimmt in Hohenschwangau die Wittelsbacher aufs Korn

Man solle sich nicht über eine seltsame Frau wundern, die seit einiger Zeit in Hohenschwangau unterwegs ist und sich als neue Wirtin des Schlossbräustüberls ausgibt, warnt Verwaltungschef Albert Aulinger vom Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) bei seiner Begrüßung zum Starkbieranstich der Schlossbrauerei Kaltenberg. Kurz darauf nimmt bereits eine gebückte, grauhaarige Frau mit Bollenhut, Strickweste und kariertem Rock Kurs auf die Bühne. Die 78-jährige Lisbeth (alias Thomas Günter vom WAF) aus...

  • Füssen
  • 20.03.15
 414×   49 Bilder

Brauereifest
Hirschbräu in Sonthofen feiert Jubiläum und Goldmedaille

20 Jahre besteht in Sonthofen der 'Bräumarkt' der Hirschbrauerei, deren Geschichte freilich viel weiter - bis 1657 - zurückreicht. Schon immer konnte jeder sein Bier zu Fuß, per Pferdefuhrwerk oder Auto in der Brauerei abholen. Vor Eröffnung des Bräumarktes 1994 mussten Kunden an die Laderampe zwischen Lastwagen - nicht ganz ungefährlich und auch nicht so bequem. In einem vollen Festzelt feierte die Privatbrauerei zudem ihren Erfolg beim 'World-Beer-Cup', wo es wie "Gold" in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.14
 232×   17 Bilder

Bieranstich
Beste Stimmung beim Bockbierfest in Untermaiselstein

Ein voller Saal bis zur Galerie hinauf, froh gelauntes Publikum und ein Doppelbock 'zum Niederknien', wie man aus verschiedenen Ecken vernehmen konnte: Beim Bockbierfest im Kleebichlsaal zu Untermaiselstein herrschte beste Stimmung. Die Rettenberger Bierkönigin Isabella I. übernahm die Aufgabe, das erste Fass des Abends anzustechen. Es war die letzte Amtshandlung der 8. Rettenberger Bierkönigin, deren Amtszeit sich dem Ende zuneigt. Am 23. April, dem Tag des Bieres, wird eine neue Regentin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.03.14
 77×   21 Bilder

Fassanstich
Traditionelle Festbierprobe in Kempten mit Kluftinger

Die besondere Nachricht hatte sich Festwirt Hans Schmid bis zum Schluss aufgehoben: 'Die Preise für Getränke und Speisen bleiben heuer gegenüber dem Vorjahr unverändert.' Dafür erhielt er bei der traditionellen Festbierprobe im Hotel-Restaurant Sonnenhang den Beifall von Stadträten und Festwochenleitung. Während die Stadtväter sich an Bier und Radler zu Kalbstafelspitz und Ochsenbäckle labten, erläuterte Schmid die Neuerungen im Festzelt: Der Haupteingang wurde in den neu gestalteten...

  • Kempten
  • 08.08.13
 88×

Markt
Hopfenzupfmarkt mit Biermeile in Görisried eröffnet

Mit Oldtimern zur Biermeile – Blumenfreunde zupfen am besten Als familienfreundliches Fest, bei dem Gemütlichkeit und Geselligkeit im Vordergrund stehe, bezeichnete Görisrieds Zweite Bürgermeisterin Petra Muder bei der Eröffnung den Hopfenzupfmarkt mit Biermeile. In wunderschönen Oldtimern war sie zuvor mit den Vertretern der an der Biermeile beteiligten Brauereien zum Festzelt vor dem Rathaus chauffiert worden. Sie hatte nicht zu viel versprochen, denn Dritte Bürgermeisterin Karin Knüsli...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.08.12
 27×

Starkbierfest
Starkbierfest in Scheidegg: Georg Schmid liefert heikle Postwurfsendungen an Lokalpolitiker aus

Ein 'scharfer' Brieföffner Ein Brieföffner ist trotz seines eher harmlos klingenden Namens ein nicht ungefährliches Gerät und kann bei unsachgemäßem Gebrauch allerhand unerwünschte Blessuren verursachen. Beim 9. Starkbierfest der Landkreis-CSU im mit über 300 Besuchern vollbesetzten Kurhaus öffnete Scheideggs Altbürgermeister Georg Schmid als 'Aushilfspostler' mit einem extra geschärften Brieföffner diverse heikle Postwurfsendungen. Adressiert waren sie an hiesige Kommunalpolitiker....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ