Bier

Beiträge zum Thema Bier

56×

Brautradition
Pfrontener Biertage zum Jubiläum des Reinheitsgebots haben begonnen

Mit dem Anstich des Festbiers durch Bürgermeisterin Michaela Waldmann im Braugasthof Zum Falkenstein hat die Aktion 'Braukultur mit Pfrontener Biertagen' begonnen. Anlass ist das Jubiläum 500 Jahre bayerisches Reinheitsgebot. Bis Ende April finden dazu in Pfronten eine Autorenlesung, eine Ausstellung, Glasbläser- und Drechselführungen sowie Brauereiführungen statt. An die alte bayerische Brautradition soll auch das untergärige rötlich-braune Festbier erinnern, für das Braumeister Stephan...

  • Füssen
  • 04.04.16
34×

Brauerei
Starkbieranstich: Festredner nimmt in Hohenschwangau die Wittelsbacher aufs Korn

Man solle sich nicht über eine seltsame Frau wundern, die seit einiger Zeit in Hohenschwangau unterwegs ist und sich als neue Wirtin des Schlossbräustüberls ausgibt, warnt Verwaltungschef Albert Aulinger vom Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) bei seiner Begrüßung zum Starkbieranstich der Schlossbrauerei Kaltenberg. Kurz darauf nimmt bereits eine gebückte, grauhaarige Frau mit Bollenhut, Strickweste und kariertem Rock Kurs auf die Bühne. Die 78-jährige Lisbeth (alias Thomas Günter vom WAF) aus...

  • Füssen
  • 20.03.15
321×

Viehscheid
Brauerei bringt Allgäuer Viehscheid-Bier in den Handel

Heuer erstmals in der Flasche Es ist kräftig goldgelb, etwas dunkler als ein Pils, und hat einen süßlich-malzigen Geschmack: das Allgäuer Viehscheid-Bier der Brauerei Engelbräu. Bisher konnten es nur Festzelt-Besucher bei Viehscheiden probieren, in denen die Brauerei aus Rettenberg ausschenkt. Heuer bietet Engelbräu das untergärige Exportbier erstmals in Flaschen zum Kaufen in hiesigen Super- und Getränkemärkten sowie in der Gastronomie an - als Ergänzung zum Pfrontener Viehscheid-Programm....

  • Füssen
  • 03.08.13
456×

Jubiläum
Als Bier noch mit der Eisenbahn kam

Im Füssener Hirsch wird 100-jährige Partnerschaft mit der Brauerei Hacker-Pschorr gefeiert - Familie gibt Einblick in Geschichte Recht zünftig wurde im Hirsch in Füssen mit der «Heimgartenmusi» die 100-jährige Partnerschaft mit Hacker-Pschorr gefeiert. «Ein schöner Anlass und ich bin stolz, heute in diesem traditionsreichen Haus sein zu können», freute sich Verkaufsdirektor Harry Stadlmayer, der mit zwei gezielten Schlägen das Fass mit dem Festbier anzapfte. , erzählte Christine Bletschacher,...

  • Füssen
  • 06.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ