Bier

Beiträge zum Thema Bier

Wegen Liefer-Engpässen bei den Glashütten und weil viele Kunden ihr Leergut immer später zurückbringen, sind Bierflaschen und -kisten derzeit Mangelware in der Region.
4.083× 1

Handel
In Allgäuer Brauereien wird das Leergut knapp

Nach getaner Arbeit ein kühles Radler auf der Terrasse genießen oder ein alkoholfreies Hefeweizen nach der anstrengenden Bergtour auf der Hütte: Für viele gehört ein Bier besonders im Sommer einfach mit dazu. Doch seit geraumer Zeit klagen etliche Brauereien über akuten Leergut-Mangel – auch im Allgäu. Wird deshalb jetzt das Bier knapp? „Bier haben wir genug auf Lager, das ist nicht das Problem“, sagt Gottfried Csauth, Geschäftsführer und Verkaufsleiter der Aktienbrauerei Kaufbeuren. Ein...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 08.08.19
5.277×

Messe
Festzeltbewirtschaftung für die Allgäuer Festwoche 2020 bis 2024 gesucht

Viel Bier und leckere Allgäuer Spezialitäten: Neben den Messeständen ist natürlich das Festzelt Dreh und Angelpunkt auf der Allgäuer Festwoche in Kempten.  Der „Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb“ schreibt jetzt die Bewirtschaftung des Festzeltes der Allgäuer Festwoche für die Jahre 2020 bis 2024 aus. Etablierte und leistungsstarke Gastronomiebetriebe, die über Erfahrungen mit Großveranstaltungen verfügen, können sich bewerben. Vertrautheit mit Allgäuer Traditionen und regionalen...

  • Kempten
  • 25.03.19
Felix Widenmayer (links) wird Anfang 2019 von Walburga und Hermann Widenmayer die Leitung der Engelbrauerei Rettenberg übernehmen.
1.248×

Jubiläum
Die Engelbrauerei Rettenberg feiert 350-jähriges Bestehen

Einer verschnörkelten Urkunde des Hochstifts Augsburg verdankt es die Engelbräu Rettenberg, dass sie in diesen Tagen so richtig feiern kann. 1668 wurde einem gewissen Baltasar Hörmann bewilligt, dass er „gegen Raichung von 15 Taler Konsenszgeld ein Preystatt in Stephans Röttenberg aufrichten möge“ – die Geburtsstunde der Oberallgäuer Brauerei. Heute steht die alteingesessene Familie Widenmayer hinter der Engelbräu. Und die lässt zum 350-jährigen Bestehen nicht nur die Kronkorken knallen,...

  • Rettenberg
  • 11.10.18
2.142× 69 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
AUGUSTINER Depot Fest 2018

Welch ein Sommer-/ Sonnentag Beste Voraussetzungen um ein Fest zu feiern. Alphornbläser, Böllerschützen, Hendl, Bier - was will man(n), Frau und Kind mehr. Es war für Alle etwas geboten. Kinderschminken, Karussell, Erwachsenenkicker, Blasmusik und das Waldhäusle hat die Besucher mit allerlei Köstlichkeiten versorgt... Auch wenn beim Kicker mal kurzzeitig "die Luft raus war" - nach einem isotonischen Kaltgetränk ging es weiter mit spannenden Matches und alle hatten sichtlich Spaß...

  • Kempten
  • 09.06.18
Jana Neubert will die neue Bierkönigin werden.
540×

Online
Abstimmung zur Bayerischen Bierkönigin hat begonnen - Sonthoferin (24) mit dabei

Im Wettstreit um die Krone der Bayerischen Bierkönigin steht Jana Neubert aus Sonthofen im Finale. Sie könnte die erste Bierkönigin aus dem Allgäu werden, wenn sie sich gegen ihre sechs Konkurrentinnen durchsetzt. Am Mittwoch beginnt das Online-Voting, bei dem alle Menschen aus Bayern für ihre Favoritin abstimmen können. Ihr Votum zählt am Ende ein Drittel. Sie können ab sofort abstimmen unter: www.bayerische-bierkönigin.de Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.18
195×

Wahl
Kommt die nächste Bayerische Bierkönigin aus dem Allgäu? - Bewerbungen können eingereicht werden

Der Bayerische Brauerverbund sucht die neue Bierkönigin für 2018/2019, die das bayerische Bier und die bayerische Bierkultur in Deutschland und im Ausland vertritt. Noch bis Mai diesen Jahres hält Lena Hochstraßer das Amt inne. Interessentinnen für ihre Nachfolge können sich seit 15. Januar bewerben. Bewerbungsschluss ist der 12. Februar. Voraussetzungen Die Bayerische Bierkönigin muss in Bayern geboren und mindestens 21 Jahre alt sein. Außerdem sollte sie sich für das Bayerische Bier...

  • Kempten
  • 17.01.18
245×

Reformationsjahr
Oberallgäuer Diakonie-Mitarbeiter brauen ein Bier – ganz nach Martin Luthers Geschmack

Martin Luthers Thesen entstanden im Jahr nach dem Erlass des Deutschen Reinheitsgebotes. Es ist überliefert, dass er gerne Bier trank und es im Hause Luther sogar eine eigene kleine Brauerei gab. Für das Reformationsjubiläum hat sich die Diakonie Allgäu daher etwas Besonderes einfallen lassen. Zum Reformationstag am 31. Oktober gibt es den 'Diakonator', ein speziell gebrautes Starkbier. Hergestellt wird es von den Diakonie-Mitarbeitern Otmar Baiz, Werner Wöhr und Olaf Höck, drei ehemaligen...

  • Kempten
  • 05.10.17
277×

Werbetafel
Bier-Reklame sorgt in Oberstaufen-Wiedemannsdorf für Ärger

Gottlieb Strobel kann es nicht fassen. Der Betreiber des Schullandheims 'Adler' in Oberstaufen-Wiedemannsdorf steht am Haupteingang seiner Freizeitstätte und schüttelt den Kopf. 'Alkoholwerbung vor einem Haus, in dem täglich Kinder und Jugendliche ein- und ausgehen, hat dort nichts verloren', schimpft der 66-Jährige. Als er vor vier Wochen nach draußen ging, machten sich zwei Arbeiter gegenüber auf dem Grundstück der Telekom zu schaffen. Vor das Funktionsgebäude montierten die Handwerker eine...

  • Oberstaufen
  • 23.08.17
185× 20 Bilder

Brauchtum
Missglückter Fass-Anstich: Wertacher Bockbierfest startet ,,feucht

Bereits zum achten Mal fand am Samstag das beliebte Bockbierfest im Gasthof Engel in Wertach statt. Zum Anfang nahmen Bürgermeister Eberhard Jehle und Engel Brauereichef Hermann Widenmayer den Fassanstich vor. Extra dafür hatte Bürgermeister Jehle an einem speziellen ,,Fassanstichkurs'' für Bürgermeister teilgenommen. Der Kurs scheint nichts genutzt zu haben. Nach zwei Schlägen spritzte das Bockbier unaufhaltsam in die davor sitzende Menge. Im Umkreis von knapp drei Metern wurde das Publikum...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.03.17
197×

Handgemacht
Michael Klein besitzt die letzte Braustätte Kemptens

Michael Klein hat ein Funkeln in den Augen, als er erzählt, wie alles anfing: '1997 habe ich als Freizeitbeschäftigung eine kleine Brauerei im Keller gebaut.' Was er als Hobby begonnen hat, ist mittlerweile sein Haupterwerb. Doch der Reihe nach: Klein absolvierte ein Studium zum Braumeister in Weihenstephan und arbeitete danach für Allgäuer Brauereien wie Zötler, Schäffler oder die Post in Nesselwang. 2005 entschloss er sich für den Schritt in die Selbstständigkeit: 'Ich wollte schon immer ein...

  • Kempten
  • 12.12.16
213× 11 Bilder

Finger erwischt
Allgäuer Festwoche: Festbier-Anstich in Kempten endet im Krankenhaus

Das ging gar nicht gut. Erstmals hat beim traditionellen Festbieranstich zur Allgäuer Festwoche der Sohn von Brauereichef Zötler den Anstich übernommen – und schon gab es ein Malheur. Niklas Zötler wollte es so gut machen, dass er kräftig zu schlug – und dabei seinen Finger erwischte. Die Schmerzen waren so stark, dass der Oberallgäuer sofort ins Krankenhaus musste. Wie die geladenen Gäste dennoch den Start in die Allgäuer Festwoche feierten und wie der Kemptener Oberbürgermeister...

  • Kempten
  • 10.08.16
913×

Cervisia
Neuer Treffpunkt für Bierbegeisterte: In Sulzberg eröffnet am Samstag ein Brau-Erlebnis-Shop

Er bietet 150 Craft-Biere aus aller Welt und Seminare an. Namensgeber ist ein lauwarmes Getränk der Kelten 'Beim Teutates', würde dazu wohl der Comic-Held Asterix sagen: In Sulzberg (Oberallgäu) eröffnet im Gewerbegebiet am See am Wochenende ein neuer Brau- und Erlebnis-Shop. Sein Name 'Cervisia' kommt von den alten Römern. Die nannten nämlich ein bierähnliches Getränk der Kelten so, das sie lauwarm zu sich nahmen. Eine witzige Bezeichnung für eine ernsthafte Geschäftsidee? "Wir wollen...

  • Kempten
  • 30.06.16
942×

Tag des Bieres
Blumen düngen und Möbel polieren: Wozu Bier gut ist außer zum Trinken

Pünktlich zum 500. Geburtstag des Reinheitsgebots am Tag des Bieres (23. April) zeigen wir Ihnen, was man dem Getränk aus Hopfen, Malz, Hefe und Wasser noch so alles anstellen kann. Ein Hähnchen auf einer Bierdose zubereiten, Rindfleisch mit Bier marinieren, überhaupt, Grillen mit Bier - ein alter Hut, wenn man bedenkt, was mit Bier noch so alles möglich ist. Wir haben uns einmal umgeschaut und die besten Ideen hier zusammengetragen. Gerade im Haushalt kann Bier ganz schön nützlich sein....

  • Kempten
  • 19.04.16
36×

Medaillen
Gold, Silber und Bronze: Allgäuer Biere bei Europa-Wettbewerb ausgezeichnet

Engelbräu und Aktienbrauerei geehrt Beim europäischen Wettbewerb 'European Beer Star 2015' sind auch zwei Brauereien aus dem Allgäu mit Medaillen ausgezeichnet worden: Die Aktienbrauerei Kaufbeuren und der Engelbräu Rettenberg (Oberallgäu). Die Aktienbrauerei erhielt Gold für ihr 'Bayerisch Export' in der Kategorie European-Style-Export. Bronze holten die Brauer aus der Wertachstadt mit dem 'Spezialbier Edel' in der Kategorie German Style-Festbier. 1.957 Sorten aus 45 Ländern Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.15

Beruf
Braumeisterin Stephanie Meyer aus Nesselwang: Von Frauen gebrautes Bier schmeckt anders

Bierbrauen sieht die Gesellschaft normalerweise als Männerdomäne. Ähnlich wie Biertrinken. Aber genauso wie es auch biertrinkende Frauen gibt, gibt es auch Braumeisterinnen. Eine von ihnen ist Stephanie Meyer (35) aus Nesselwang. Als die Frage anstand, wer den elterlichen Traditions-Braubetrieb übernimmt, überlegte Stephanie Meyer kurz: "Bier? So schlimm kann das ja gar nicht sein." Jetzt braut sie besondere Biere, die sich von industriell gebrauten Bieren unterscheiden sollen. Frauen am...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.04.15
453×

Wachstum
Fonsa AG und Kaltentaler Brauhaus legen zu

Einen mageren Prozentpunkt habe 2014 das Wachstum bei den bayerischen Bierbrauern betragen. Gerhard Schempp, Aufsichtsratsvorsitzender der Fonsa AG, hatte deshalb Grund zu jubeln: 'Wir haben mehr geschafft.' Das Unternehmen mit dem Kaltentaler Brauhaus und dem Gasthaus "Traube" steigerte seinen Bierausstoß um fünf und den Umsatz um 3,8 Prozent, sagte Vorstand Dominik Schempp bei der Hauptversammlung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeureen, vom...

  • Kempten
  • 17.04.15
54×

Kochkunst
Brau-Manufactur-Allgäu präsentiert Bierkochbuch

Bier kann man nicht nur pur trinken, sondern auch als Zutat für allerlei Speisen verwenden. Eine Sammlung von Rezepten hat jetzt die Brau-Manufactur-Allgäu in Nesselwang unter dem Titel 'Kochen mit Bier & Braumalz' veröffentlicht. Nicht nur in Suppen oder Soßen wird dabei Bier als Zutat verwandt, die Rezepte, die Kathrin Meyer von der Bier-Manufactur gemeinsam mit ihrer Mutter Monica Nusser zusammengestellt hat, beschreiben auch die Zubereitung von Desserts, Backwerk und...

  • Oy-Mittelberg
  • 12.11.14
273× 5 Bilder

Entscheidung
Andrea Lechleiter unterliegt im Finale bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin

Keine Bierkönigin aus dem Allgäu Es hat am Ende nicht gereicht. Für Andrea Lechleiter (26) Jahre aus Oy-Mittelberg hat sich der Traum nicht erfüllt, die 5. Bayerischen Bierkönigin des Brauerbundes zu werden. Gegen 22:50 fiel in München die Entscheidung für Tina-Christin Rüger aus dem fränkischen Kronach. Andrea Lechleitner landete auf dem dritten Platz. Bereits beim Online-Voting im Internet hatte sie es auf Platz drei geschafft. Die Wählerstimmen im Internet zählten ein Drittel bei der...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.06.14
42× 5 Bilder

Entscheidung
Andrea Lechleiter heute Abend im Finale bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin

Es ist Zeit für eine Bierkönigin aus dem Allgäu Bekommt das Allgäu eine Bierkönigin? Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Andrea Lechleiter, 26 Jahre alt, stammt aus Oy-Mittelberg und ist im Finale des Wettbewerbs zur 5. Bayerischen Bierkönigin des Brauerbunds. Heute Nacht fällt die Entscheidung unter fünf Bewerberinnen in der alten Kongresshalle in München. Beim Online-Voting im Internet schaffte sie Platz drei. Von über 64.000 Stimmen erhielt sie knapp 12.000. Beim Finale, das am...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.06.14
43×

Bilanz 2013
Allgäuer Brauhaus: Wachstum in Absatz und Ergebnis

640.000 Euro Gewinn Der Rückgang des Bierabsatzes in Deutschland setzt sich vielerorts fort. Der Brauerbund meldete zuletzt zwei Prozent Minus. Ganz gegen diesen Trend entwickelt sich das Allgäuer Brauhaus in Kempten. Vorstand Heinz Christ verschickte seinen Aktionären den Bilanzbericht 2013 mit einem Absatzplus von knapp sieben Prozent, einer Umsatzsteigerung von über neun Prozent und einem Gewinn von 640 000 Euro. Auch für das laufende Jahr plant die Brauerei ein Mengenwachstum und ein...

  • Kempten
  • 31.05.14
93× 5 Bilder

Wettbewerb
Andrea Lechleiter will Bierkönigin werden - Abstimmung bis Mittwoch

Es ist Zeit für eine Bierkönigin aus dem Allgäu Bekommt das Allgäu eine Bierkönigin? Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Andrea Lechleiter, 26 Jahre alt, stammt aus Oy-Mittelberg und ist im Finale des Wettbewerbs zur 5. Bayerischen Bierkönigin des Brauerbunds. Am 3. Juni fällt die Entscheidung unter fünf Bewerberinnen in der alten Kongresshalle in München. Beim Online-Voting im Internet liegt sie derzeit auf Platz zwei. Und sie bereitet sich bereits intensiv auf das Finale vor. Dort geht...

  • Kempten
  • 24.05.14
37× 5 Bilder

Online-Voting
Endspurt bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin - Andrea Lechleiter aus Oy auf Platz 2

Andrea Lechleiter liegt gut im Rennen um die Wahl zur Bayerischen Bierkönigin. Beim Online-Voting ist die 26-Jährige aus Oy-Mittelberg im Moment auf dem zweiten Platz. Die endgültige Entscheidung fällt am 3. Juni. Noch bis zum 28. Mai läuft das Online-Voting: Bisher hat Lechleiter bereits über 6.100 Stimmen erhalten, das sind gut 21 Prozent aller Internet-Wähler. Dabei zählen die Stimmen im Internet ein Drittel bei der Entscheidung. Ein weiteres Drittel fällt eine Jury und das letzte Drittel...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.05.14
81×

Hauptversammlung
Ausgliederung des Braugeschäfts: Aktienbrauerei Kaufbeuren beschäftigt sich jetzt mit Immobilien

Mehr Sanierungsstau und Zinsspannen, weniger Hopfen und Malz: Bislang führte Aktienbrauerei-Vorstand Werner Sill mit Trinkgewohnheiten, Absatzzahlen und neuen Bierprodukten in seinen Geschäftsbericht ein. In der Hauptversammlung der Aktiengesellschaft am Donnerstag standen erstmals Entwicklungen auf dem bundesdeutschen Immobilienmarkt im Vordergrund. Aus dem Traditionsbetrieb ist ein Unternehmen geworden, das sich fast ausschließlich mit Liegenschaften befasst. Hintergrund ist die...

  • Kempten
  • 09.05.14
35× 5 Bilder

Voting
26-Jährige aus Oy will Bayerische Bierkönigin werden: Online-Voting gestartet

Andrea Lechleiter will die 5. Bayerische Bierkönigin des Brauerbunds werden. Die 26-Jährige Oyerin ist die einzige Allgäuerin unter den sieben jungen Frauen aus ganz Bayern, die im Finale um das Ehrenamt stehen. Für die angehende Gymnasiallehrerin fällt die Entscheidung am 3. Juni in der alten Kongresshalle in München. Aber schon vorher können ihre Fans bei einem Online-Voting ab dem 5. Mai mitmachen: Die Wählerstimmen im Internet zählen ein Drittel bei der Entscheidung. Ein weiteres Drittel...

  • Kempten
  • 05.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ