Bier

Beiträge zum Thema Bier

Jana Neubert will die neue Bierkönigin werden.
540×

Online
Abstimmung zur Bayerischen Bierkönigin hat begonnen - Sonthoferin (24) mit dabei

Im Wettstreit um die Krone der Bayerischen Bierkönigin steht Jana Neubert aus Sonthofen im Finale. Sie könnte die erste Bierkönigin aus dem Allgäu werden, wenn sie sich gegen ihre sechs Konkurrentinnen durchsetzt. Am Mittwoch beginnt das Online-Voting, bei dem alle Menschen aus Bayern für ihre Favoritin abstimmen können. Ihr Votum zählt am Ende ein Drittel. Sie können ab sofort abstimmen unter: www.bayerische-bierkönigin.de Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.18
31×

Körperverletzung
Mit dem Stöckelschuh zugetreten: Lehramtsstudentin (27) nach Streit in Sonthofer Diskothek vor Gericht

Deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte eine 27-Jährige, als sie im Oktober des vergangenen Jahres mit einer Freundin ihren Geburtstag in einer Sonthofer Diskothek feierte. Weil der feuchtfröhliche Abend in einer Schlägerei endete, stand die Lehramtsstudentin jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung in Sonthofen vor Gericht. Ihr wurde vorgeworfen einer Kontrahentin nach einem Streit mit dem Stöckelschuh ins Gesicht getreten zu haben. Zudem habe sie versucht, mit einer Bierflasche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.07.16
36×

Medaillen
Gold, Silber und Bronze: Allgäuer Biere bei Europa-Wettbewerb ausgezeichnet

Engelbräu und Aktienbrauerei geehrt Beim europäischen Wettbewerb 'European Beer Star 2015' sind auch zwei Brauereien aus dem Allgäu mit Medaillen ausgezeichnet worden: Die Aktienbrauerei Kaufbeuren und der Engelbräu Rettenberg (Oberallgäu). Die Aktienbrauerei erhielt Gold für ihr 'Bayerisch Export' in der Kategorie European-Style-Export. Bronze holten die Brauer aus der Wertachstadt mit dem 'Spezialbier Edel' in der Kategorie German Style-Festbier. 1.957 Sorten aus 45 Ländern Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.15
242×

Anzeige
NOW - Das neue Magazin für Nesselwang, Oy-Mittelberg, Wertach

Drei Gemeinden, die vieles eint. Eine alte Allgäuer Sage erzählt, dass der Grünten einen eisernen Hut, aber ein goldenes Herz habe. Im Inneren des Berges gibt es einen Quell, aus dem pures Gold fließt. Man muss hier nur seinen Krug aufstellen, um reich zu werden. Doch die Sage klagt auch: 'Wenn doch nur der Eingang nicht so schwer zu finden und schwer zugänglich wäre!' Fast meint man, die drei Gemeinden Wertach, Oy-Mittelberg und Nesselwang haben den Goldquell im Grünten gefunden, sind sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.09.15
20×

Aufruf
Bier-Dieb in Rieden: Polizei sucht Zeugen

Bereits mehrfach ist ein Unbekannter in den Bauwagen eingestiegen, der von den Riedener Jugendlichen als Treffpunkt benutzt wird. Dabei hat der Täter jeweils das Vorhängeschloss aufgebrochen und kistenweise Bier entwendet. Noch bevor die Jugendlichen die Polizei verständigten, versuchten sie, dem Bierdieb eine Video-Falle zu stellen. Dies gelang Ihnen auch und es liegen sehr gute Aufnahmen des Mannes vor. Er ist ca. 45 bis 55 Jahre alt und vom Typ her Osteuropäer. Er ist in Rieden vollkommen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.05.15
2.232×

Eröffnung
Dritte Brauerei in Rettenberg öffnet im Mai

Das Brauereidorf Rettenberg bekommt Zuwachs: Im Mai will Inhaber Bernhard Göhl die neue Kleinbrauerei 'Bernardi Bräu' eröffnen und damit seinen Traum verwirklichen. Sie ist dann neben Engelbräu und Zötler der dritte Bierhersteller in Rettenberg. Die neue Privatbrauerei liegt auf etwa 980 Höhenmetern in der Talstation der ehemaligen Kammeregg-Skilifte, die vor über fünf Jahren geschlossen hatten. Damit löst sie die Brauerei Mittenwald (Oberbayern) ab, die derzeit noch mit dem Titel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.15
455× 49 Bilder

Brauereifest
Hirschbräu in Sonthofen feiert Jubiläum und Goldmedaille

20 Jahre besteht in Sonthofen der 'Bräumarkt' der Hirschbrauerei, deren Geschichte freilich viel weiter - bis 1657 - zurückreicht. Schon immer konnte jeder sein Bier zu Fuß, per Pferdefuhrwerk oder Auto in der Brauerei abholen. Vor Eröffnung des Bräumarktes 1994 mussten Kunden an die Laderampe zwischen Lastwagen - nicht ganz ungefährlich und auch nicht so bequem. In einem vollen Festzelt feierte die Privatbrauerei zudem ihren Erfolg beim 'World-Beer-Cup', wo es wie "Gold" in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.14
70×

Übung
Anzapftraining: Neue Bürgermeister im Oberallgäu üben bei Engelbräu in Rettenberg

Die Bürgermeister schlagen zu Damit sich die neuen Bürgermeister im Oberallgäu beim Anzapfen eines Bierfasses nicht blamieren, hat die Brauerei Engelbräu in Rettenberg sie zum Anzapftraining eingeladen. Gut 20 neue oder wieder gewählte Rathauschefs üben sich unter Anleitung von Hansjörg Zeller an den Holzfässern. Vor die Tat hat der Braumeister jedoch die Theorie gesetzt - und zum Beispiel erklärt, was es mit dem 'Sättigungsdruck' auf sich hat, der das im Bier gebundene Kohlendioxid auch in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.04.14
281× 17 Bilder

Bieranstich
Beste Stimmung beim Bockbierfest in Untermaiselstein

Ein voller Saal bis zur Galerie hinauf, froh gelauntes Publikum und ein Doppelbock 'zum Niederknien', wie man aus verschiedenen Ecken vernehmen konnte: Beim Bockbierfest im Kleebichlsaal zu Untermaiselstein herrschte beste Stimmung. Die Rettenberger Bierkönigin Isabella I. übernahm die Aufgabe, das erste Fass des Abends anzustechen. Es war die letzte Amtshandlung der 8. Rettenberger Bierkönigin, deren Amtszeit sich dem Ende zuneigt. Am 23. April, dem Tag des Bieres, wird eine neue Regentin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.03.14
225× 38 Bilder

Fastenrede
Deftige Sprüche beim Bockbieranstich in Burgberg

Er teilte kräftig aus und verschonte weder seinen Heimatort Rettenberg noch dessen Nachbarn: 'Gmuindsdiener Leonhard' alias Helmut Mayr sorgte bei seiner Fastenansprache im Rahmen des Bockbieranstichs der Brauerei Engelbräu wieder für zahlreiche Schenkelklopfer. Die Veranstaltung fand heuer zum ersten Mal in Burgberg im Gasthof Löwen statt. Angestochen hatte das erste Fass ebenfalls erstmals Burgbergs Bürgermeister Dieter Fischer. Er benötigte vier Schläge, bis das Bockbier spritzte und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.14
14×

Urteil
Betrug in Sonthofen: 40 Kästen Bier bestellt, ohne zu bezahlen

Gerichtsverhandlung gegen 38-jährigen Oberallgäuer Ein 38-Jähriger ist am Amtsgericht Sonthofen wegen Betrugs zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der Oberallgäuer hatte im Juli 2013 für eine Feier mit Freunden 40 Kästen Bier zum Preis von rund 700 Euro bei einer Brauerei bestellt, ohne zu bezahlen. Die Strafe für den 38-Jährigen fiel auch deswegen hoch aus, weil er bereits im Jahr 2012 eine Brauerei um das Geld für eine Getränkebestellung betrogen hatte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.03.14
195×

Hirschbräu
Die einzige Brauereichefin des Allgäus: Claudia Höß-Stückler führt den Hirschbräu seit 1993

Frauen in Chefsesseln - lange eine Seltenheit in den Unternehmen dieser Welt. Mittlerweile steigt die Zahl der Chefinnen zwar, doch noch immer sind Frauen eindeutig in der Minderheit. Warum das so ist, das mag verstehen wer will Denn Fakt ist, Unternehmen die von Frauen geführt werden sind keinesfalls weniger erfolgreich, als Firmen die von Männerhand gesteuert werden. Ein Beweis dafür: Die Brauerei Hirsch in Sonthofen. Das im Jahr 1657 gegründete Unternehmen wird seit 1993 von einer Frau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.12
39×

Fasnacht
Das passende Bier zum närrischen Treiben

Zum Auftakt der fünften Jahreszeit stellen svereine und Brauereien in Sonthofen einen Gerstensaft vor, der für den Narrensprung im Februar gebraut wurde Wenn im Februar 5000 Maskenträger aus 110 Verbänden beim großen Narrensprung durch Sonthofen ziehen, wird es auch den passenden Gerstensaft zu der Veranstaltung geben. Ein spezielles «Narrenbier» - gebraut bei Hirschbräu in Sonthofen und abgefüllt bei Engelbräu in Rettenberg - wurde zum Auftakt der Närrischen Jahreszeit am 11. 11. um 11 Uhr 11...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ