Bier

Beiträge zum Thema Bier

Lokales
17 Bilder

Festwoche
Allgäuer Festwoche: Das Festbier besteht den ersten Test

Etwa 70 Gäste haben am Dienstagabend bei der Festbierprobe schon gekostet, was die Brauereien Zötler und Engelbräu eigens für die Besucher der Festwoche gebraut haben. Sechs Volumenprozent Alkohol hat das würzige Bier, es ist also etwas stärker als die üblichen Sorten. Die Maß Bier wird heuer mit 8,30 Euro 40 Cent mehr als im Vorjahr kosten. Als Gründe nannte der Festwirt Kostensteigerungen bei Platzmiete, Sicherheitsdienst, Personal, Handwerkern und Energie. Die Preise für das Essen seien...

  • Kempten
  • 06.08.15
  • 206× gelesen
Lokales

Marke
Das Büble Bier vom Allgäuer Brauhaus läuft gut am Markt

Das Allgäuer Brauhaus bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der nationale Vertrieb von Allgäuer Büble-Bieren brachte 2014 ein Umsatzplus von 42,5 Prozent. Insgesamt machte das Unternehmen über 333.000 Euro Gewinn. Ein weiterer dicker Posten steht jetzt an: Vor Kurzem verkaufte die Brauerei ihr Verwaltungsgebäude mitten in Kempten an die IG Metall in Frankfurt und zieht Ende 2016 in die denkmalgeschützte Fasshalle um. 'Wir ziehen zurück zu den Wurzeln der Brauerei', sagte Heinz Christ zu dem...

  • Marktoberdorf
  • 20.06.15
  • 182× gelesen
Lokales
9 Bilder

Eröffnung
Füssener Volksfest nimmt an Fahrt auf

Das war doch ein Auftakt nach Maß: Mit einer Bierprobe in der Innenstadt und dem Anstich im Festzelt hat am Mittwochabend das Volksfest in Füssen begonnen. Erste positive Reaktionen gab es bereits bei der Bierprobe am Schrannenplatz: 'Schön süffig, das taugt zum Festbier', sprach Roland Kurz aus, was viele über das neue Bier dachten. Erstmals wird auf dem traditionellen Volksfest Bier von der ältesten Familienbrauerei in Deutschland ausgeschenkt. 'Ich bin glücklich darüber, dass wir mit Zötler...

  • Füssen
  • 04.06.15
  • 49× gelesen
Polizei

Aufruf
Bier-Dieb in Rieden: Polizei sucht Zeugen

Bereits mehrfach ist ein Unbekannter in den Bauwagen eingestiegen, der von den Riedener Jugendlichen als Treffpunkt benutzt wird. Dabei hat der Täter jeweils das Vorhängeschloss aufgebrochen und kistenweise Bier entwendet. Noch bevor die Jugendlichen die Polizei verständigten, versuchten sie, dem Bierdieb eine Video-Falle zu stellen. Dies gelang Ihnen auch und es liegen sehr gute Aufnahmen des Mannes vor. Er ist ca. 45 bis 55 Jahre alt und vom Typ her Osteuropäer. Er ist in Rieden vollkommen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.05.15
  • 18× gelesen
Lokales

Beruf
Braumeisterin Stephanie Meyer aus Nesselwang: Von Frauen gebrautes Bier schmeckt anders

Bierbrauen sieht die Gesellschaft normalerweise als Männerdomäne. Ähnlich wie Biertrinken. Aber genauso wie es auch biertrinkende Frauen gibt, gibt es auch Braumeisterinnen. Eine von ihnen ist Stephanie Meyer (35) aus Nesselwang. Als die Frage anstand, wer den elterlichen Traditions-Braubetrieb übernimmt, überlegte Stephanie Meyer kurz: "Bier? So schlimm kann das ja gar nicht sein." Jetzt braut sie besondere Biere, die sich von industriell gebrauten Bieren unterscheiden...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.04.15
  • 27× gelesen
Lokales

Beruf
Braumeisterin Stephanie Meyer aus Nesselwang: Von Frauen gebrautes Bier schmeckt anders

Bierbrauen sieht die Gesellschaft normalerweise als Männerdomäne. Ähnlich wie Biertrinken. Aber genauso wie es auch biertrinkende Frauen gibt, gibt es auch Braumeisterinnen. Eine von ihnen ist Stephanie Meyer (35) aus Nesselwang. Als die Frage anstand, wer den elterlichen Traditions-Braubetrieb übernimmt, überlegte Stephanie Meyer kurz: "Bier? So schlimm kann das ja gar nicht sein." Jetzt braut sie besondere Biere, die sich von industriell gebrauten Bieren unterscheiden sollen. Frauen am...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.04.15
  • 287× gelesen
Lokales

Wachstum
Fonsa AG und Kaltentaler Brauhaus legen zu

Einen mageren Prozentpunkt habe 2014 das Wachstum bei den bayerischen Bierbrauern betragen. Gerhard Schempp, Aufsichtsratsvorsitzender der Fonsa AG, hatte deshalb Grund zu jubeln: 'Wir haben mehr geschafft.' Das Unternehmen mit dem Kaltentaler Brauhaus und dem Gasthaus "Traube" steigerte seinen Bierausstoß um fünf und den Umsatz um 3,8 Prozent, sagte Vorstand Dominik Schempp bei der Hauptversammlung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeureen, vom...

  • Kempten
  • 17.04.15
  • 331× gelesen
Lokales

Festzelt
Festwoche: Maß wird teurer

Vor zwei Jahren wurde der Preis für die Maß im Festzelt auf der Allgäuer Festwoche das letzte Mal erhöht. Jetzt ist es laut Festwirt Hans Schmid wieder an der Zeit: Die Maß Bier kostet heuer statt 7,90 Euro dann 8,30 Euro. Der Mindestlohn sei nicht der Grund für die Bierpreiserhöhung auf der Festwoche, sagt Schmid. Ebenso liege es heuer nicht an Preiserhöhungen bei den Brauereien selbst. Was ist dann der Grund für die Erhöhung? Teurer geworden seien die Kosten für die Inneneinrichtung des...

  • Kempten
  • 14.04.15
  • 298× gelesen
Lokales

Braukultur
Kalorienangaben auf Bierflaschen? Oberallgäuer Brauer halten wenig davon

Ist der Bauch nicht mehr flach und muskulös wie ein 'Sixpack', kann das schon mal flachsende Kosewörter wie Bierbauch, Bierzeps oder Weizenspoiler zur Folge haben. Einige Großbrauereien haben jetzt angekündigt, auf ihre Bierflaschen freiwillig Kalorienangaben zu drucken. Heimische Brauer halten davon eher wenig. Sie meinen, dass die Kalorien im Bier eh kaum jemanden wirklich interessieren. Vorgeschrieben sind die Nährwert-Angaben ab Dezember 2016 nur für Biere und Biermischgetränke mit unter...

  • Kempten
  • 07.04.15
  • 9× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Starkbieranstich in Nesselwang: Festredner erntet viel Applaus

Schon mit dem ersten Satz hatte der 'Wanderprediger aus dem Osten' Stefan Fichtl die Lacher auf seiner Seite, als er die Gäste beim Starkbieranstich 'im schön gefüllten Saal' begrüßte. Die Nesselwanger Alpspitzhalle war nämlich nur zu einem Drittel gefüllt. So stellte auch Bürgermeister Franz Erhart fest, dass 'Bräu' Karl Meyer für sein Engagement, eine lange Tradition hoch zu halten, mehr Besucher verdient gehabt hätte, und forderte die Anwesenden auf, zum Ausgleich 'doppelt' zu trinken....

  • Oy-Mittelberg
  • 30.03.15
  • 49× gelesen
Lokales

Brauerei
Starkbieranstich: Festredner nimmt in Hohenschwangau die Wittelsbacher aufs Korn

Man solle sich nicht über eine seltsame Frau wundern, die seit einiger Zeit in Hohenschwangau unterwegs ist und sich als neue Wirtin des Schlossbräustüberls ausgibt, warnt Verwaltungschef Albert Aulinger vom Wittelsbacher Ausgleichsfonds (WAF) bei seiner Begrüßung zum Starkbieranstich der Schlossbrauerei Kaltenberg. Kurz darauf nimmt bereits eine gebückte, grauhaarige Frau mit Bollenhut, Strickweste und kariertem Rock Kurs auf die Bühne. Die 78-jährige Lisbeth (alias Thomas Günter vom WAF) aus...

  • Füssen
  • 20.03.15
  • 27× gelesen
Lokales

Eröffnung
Dritte Brauerei in Rettenberg öffnet im Mai

Das Brauereidorf Rettenberg bekommt Zuwachs: Im Mai will Inhaber Bernhard Göhl die neue Kleinbrauerei 'Bernardi Bräu' eröffnen und damit seinen Traum verwirklichen. Sie ist dann neben Engelbräu und Zötler der dritte Bierhersteller in Rettenberg. Die neue Privatbrauerei liegt auf etwa 980 Höhenmetern in der Talstation der ehemaligen Kammeregg-Skilifte, die vor über fünf Jahren geschlossen hatten. Damit löst sie die Brauerei Mittenwald (Oberbayern) ab, die derzeit noch mit dem Titel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.15
  • 1.854× gelesen
Lokales

Theater
Neuinszenierung des Volksmusicals Anno 1516 in Buchloe

1516 war das Jahr, in dem das Reinheitsgebot für Bier per herzoglichem Dekret von einigen Städten auf ganz Bayern ausgedehnt wurde. Sanni Risch, Komponistin aus Andechs, hat sich dieses historische Ereignis als thematische Grundlage für Ihr Volksmusical 'Anno 1516' genommen. Im vergangenen Jahr führte das Ensemble in der Alp-Villa in Buchloe das Stück erstmals als 'Wirtshausspektakel' auf. Das Besondere war die Verbindung von Musik, Theater und kulinarischen Genüssen. Heuer gab es eine...

  • Buchloe
  • 10.03.15
  • 33× gelesen
Lokales

Bieranstich
Starkbiersaison in Bertoldshofen eröffnet

Es spritzte kräftig, als Investor Manfred Rietzler das Starkbierfass der Aktienbrauerei Kaufbeuren im neu eröffneten Königswirt im Marktoberdorfer Ortsteil Bertoldshofen mit kräftigen Schlägen auf den Zapfhahn anstach. Wie berichtet, führen nun die Wirtsleute Clemens 'Mentos' Höfle und Ela Höfle aus Hörmanshofen das Lokal. Circa 150 Gäste waren zu dem Starkbieranstich im Königswirt gekommen, zu dem die Musikkapelle Bertoldshofen aufspielte. Nach dem Anstich gab es Freibier für alle...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.15
  • 125× gelesen
Lokales

Kochkunst
Brau-Manufactur-Allgäu präsentiert Bierkochbuch

Bier kann man nicht nur pur trinken, sondern auch als Zutat für allerlei Speisen verwenden. Eine Sammlung von Rezepten hat jetzt die Brau-Manufactur-Allgäu in Nesselwang unter dem Titel 'Kochen mit Bier & Braumalz' veröffentlicht. Nicht nur in Suppen oder Soßen wird dabei Bier als Zutat verwandt, die Rezepte, die Kathrin Meyer von der Bier-Manufactur gemeinsam mit ihrer Mutter Monica Nusser zusammengestellt hat, beschreiben auch die Zubereitung von Desserts, Backwerk und...

  • Oy-Mittelberg
  • 12.11.14
  • 50× gelesen
Lokales
13 Bilder

Alpabtrieb
Viehscheid im Allgäu: Prächtige Kränze auf mächtigen Köpfen

Die Leistung der Alphirten während des Sommers und ihren Beitrag zum Erhalt heimischen Brauchtums würdigen die Allgäuer Zeitung und die Engelbräu Rettenberg auch heuer mit der 'Allgäuer Kranzrind-Prämierung 2014'. Aus 107 Viehscheid-Kränzen - einer prächtiger als der andere - musste unsere Jury die zwölf preiswürdigsten heraussuchen. Aus dieser Vorauswahl treffen nun die Leser der Allgäuer Zeitung die Entscheidung und können dabei tolle Preise gewinnen. Die Fotografen der Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 24.09.14
  • 167× gelesen
Lokales

Veranstaltung
4. Pfrontener Biergartenmeile

Am Freitag, 18. Juli, wird in Pfrontens Biergärten mit viel Musik gefeiert Die Bayern schätzen es, in geselliger Runde unter Bäumen zu sitzen, Bier zu trinken, zu reden und dann am besten noch Musik zu hören. Die Wirte in Pfronten machen es möglich: Am Freitag, 18. Juli, steigt ab 18 Uhr die 4. Pfrontener Biergartenmeile. In diesem Jahr beteiligen sich sieben Wirte und ab 23 Uhr zur Aftershowparty das Hirsch Inn. Mit dabei: Pizzeria Alte Post mit 'Ostrachtaler', Falkenstein mit 's fünfar...

  • Füssen
  • 17.07.14
  • 25× gelesen
Lokales

Grillen
Marktoberdorfer Grillexperte Kim Fleck gibt Tipps zur Zubereitung von Wurst und Fleisch

Die hohe Kunst am Kohlegrill Grillen ist mehr als nur Kohle und Fleisch. Das bewies eine Mannschaft des Marktoberdorfer Küchengeräteherstellers Rösle. Sie trat bei der Europameisterschaft im Grillen in Polen an und kehrte als Dritter der Gesamtwertung zurück – mit nur vier Punkten Rückstand zum Zweiten. Über diesen Erfolg und darüber, auf was der Laie beim Grillen achten sollte, sprach die Allgäuer Zeitung Zeitung mit Kim Fleck (45), Leiter der Abteilung Barbecue und Events bei Rösle –...

  • Marktoberdorf
  • 06.07.14
  • 132× gelesen
Lokales

Festzelt
Bierpreis auf der Allgäuer Festwoche steigt wieder

Nach zwei Jahren mit Nullrunden, steigt der Bierpreis heuer auf der Allgäuer Festwoche: Im großen Festzelt kostet die Maß Bier laut Festwirt Hans Schmid 7,90 Euro (Vorjahr: 7,60 Euro). Grund für die Erhöhung sind die gestiegenen Bierpreise bei den Brauereien. Außerdem, sagt Schmid, sei alles teurer geworden: Bedienungsgeld, Kosten fürs Personal, die Energie und Handwerker. Deshalb müsse er die Preise für die Speisen um drei bis vier Prozent anheben. Die höheren Bierpreise der Brauereien...

  • Kempten
  • 04.07.14
  • 359× gelesen
Lokales
5 Bilder

Entscheidung
Andrea Lechleiter heute Abend im Finale bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin

Es ist Zeit für eine Bierkönigin aus dem Allgäu Bekommt das Allgäu eine Bierkönigin? Die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Andrea Lechleiter, 26 Jahre alt, stammt aus Oy-Mittelberg und ist im Finale des Wettbewerbs zur 5. Bayerischen Bierkönigin des Brauerbunds. Heute Nacht fällt die Entscheidung unter fünf Bewerberinnen in der alten Kongresshalle in München. Beim Online-Voting im Internet schaffte sie Platz drei. Von über 64.000 Stimmen erhielt sie knapp 12.000. Beim Finale, das am...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.06.14
  • 33× gelesen
Lokales
5 Bilder

Entscheidung
Andrea Lechleiter unterliegt im Finale bei der Wahl zur Bayerischen Bierkönigin

Keine Bierkönigin aus dem Allgäu Es hat am Ende nicht gereicht. Für Andrea Lechleiter (26) Jahre aus Oy-Mittelberg hat sich der Traum nicht erfüllt, die 5. Bayerischen Bierkönigin des Brauerbundes zu werden. Gegen 22:50 fiel in München die Entscheidung für Tina-Christin Rüger aus dem fränkischen Kronach. Andrea Lechleitner landete auf dem dritten Platz. Bereits beim Online-Voting im Internet hatte sie es auf Platz drei geschafft. Die Wählerstimmen im Internet zählten ein Drittel bei der...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.06.14
  • 237× gelesen
Lokales
49 Bilder

Brauereifest
Hirschbräu in Sonthofen feiert Jubiläum und Goldmedaille

20 Jahre besteht in Sonthofen der 'Bräumarkt' der Hirschbrauerei, deren Geschichte freilich viel weiter - bis 1657 - zurückreicht. Schon immer konnte jeder sein Bier zu Fuß, per Pferdefuhrwerk oder Auto in der Brauerei abholen. Vor Eröffnung des Bräumarktes 1994 mussten Kunden an die Laderampe zwischen Lastwagen - nicht ganz ungefährlich und auch nicht so bequem. In einem vollen Festzelt feierte die Privatbrauerei zudem ihren Erfolg beim 'World-Beer-Cup', wo es wie "Gold" in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.14
  • 396× gelesen
Lokales

Bilanz 2013
Allgäuer Brauhaus: Wachstum in Absatz und Ergebnis

640.000 Euro Gewinn Der Rückgang des Bierabsatzes in Deutschland setzt sich vielerorts fort. Der Brauerbund meldete zuletzt zwei Prozent Minus. Ganz gegen diesen Trend entwickelt sich das Allgäuer Brauhaus in Kempten. Vorstand Heinz Christ verschickte seinen Aktionären den Bilanzbericht 2013 mit einem Absatzplus von knapp sieben Prozent, einer Umsatzsteigerung von über neun Prozent und einem Gewinn von 640 000 Euro. Auch für das laufende Jahr plant die Brauerei ein Mengenwachstum und ein...

  • Kempten
  • 31.05.14
  • 28× gelesen
Lokales

Körperverletzung
Frau (51) aus Buchloe erhält 600 Euro Geldstrafe nach Wurf mit einer Bierflasche

'Das war einfach so eine Wut, die da rauskam.' Mit diesen Worten schilderte eine 51-jährige Angeklagte aus Buchloe vor dem Kaufbeurer Amtsgericht den Gemütszustand, in dem sie im August 2012 bei einem Streit mit ihrem Lebensgefährten eine Bierflasche geworfen hatte. Getroffen wurde damals nicht ihr Partner, sondern ihre 14-jährige Tochter, die offenbar genau in diesem Moment ins Zimmer kam. Das Mädchen hatte danach leichte Schmerzen, aber keine sichtbaren Blessuren. Die Mutter erhielt nun...

  • Buchloe
  • 30.05.14
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020