Biathlon

Beiträge zum Thema Biathlon

Philipp Nawrath vom SK Nesselwang geht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz an den Start.
5.511×

Wintersport
Deutscher Kader steht: Füssener bei Biathlon-WM in Antholz dabei

Vom 13. bis 23. Februar findet in Antholz, in Südtirol, die Biathlon-Weltmeisterschaft statt. Die weltbesten Biathleten dürfen dann wieder um die Medaillen kämpfen. Am Mittwoch, 29. Januar, hat der Deutsche Skiverband (DSV) den Damen- und Herrenkader für die WM bekanntgegeben. Im deutschen Herrenteam geht mit Philipp Nawrath auch ein Allgäuer an den Start.  Insgesamt sechs Athleten sind für die Wettkämpfe in Antholz nominiert worden. Für Deutschland starten Benedikt Doll (SZ Breitnau), Philipp...

  • Füssen
  • 29.01.20
130×

Sportfest
Beim Dorfsportfest in Schwangau steht das Miteinander im Fokus

Andreas Schweiger gilt als der Vater des Dorfsportfestes in Schwangau, das am Wochenende bereits zum 40. Mal stattfindet. In den Siebziger und Achtziger Jahren war er einer der erfolgreichsten bundesdeutschen Biathleten. 1981 wurde er bei den Biathlon-Weltmeisterschaften mit der bundesdeutschen Staffel sogar Vizeweltmeister. So war er oft unterwegs und sah verschiedenartige Sportveranstaltungen und dachte sich: 'So etwas müsste in Schwangau auch möglich sein.' Die Idee: Möglichst viele Vereine...

  • Füssen
  • 21.06.16
180×

Behindertensport
Blinder Biathlet Willi Brem macht trotz enttäuschenden Paralympics weiter

Sportlich waren die Spiele ein Flop, emotional aber der Gipfel seiner Laufbahn: Als Fahnenträger bei der Schlussfeier der Paralympics in Sotschi beendete Willi Brem die Achterbahnfahrt der Gefühle der zurückliegenden Wochen. 'Die Flagge tragen zu dürfen, war eine unschätzbare Ehre', freute sich der blinde Biathlet nach seiner Ankunft in Ketterschwang in der Nacht zum Dienstag. Sportlich dagegen blickt der 36-Jährige auf die enttäuschendsten seiner sechs Winterspiele zurück. Sammelte er seit...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
73×

Paralympics
Blinder Biathlet Willi Brem aus Ketterschwang will in Sotschi paralympisches Gold verteidigen

Im Schlepptau zu Gold: Begleitlaufer Florian Grimm ist das Zunglein an der Waage Während die politische Lage auf der ukrainischen Halbinsel weiter brenzlig ist, kämpfen ab heute weniger als 400 Kilometer südöstlich über 500 Athleten aus 45 Nationen bei den Winter-Paralympics in Sotschi um Edelmetall. Bis zum 16. März stehen in fünf Sportarten 72 Medaillenentscheidungen an. Als Titelverteidiger sind der blinde Biathlet Willi Brem aus Ketterschwang (Ostallgäu) und sein Begleitläufer Florian Grimm...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.14
224×

Wettkampf
Christian Steuer und Thomas Ostenberger holen sich Titel im Beckstettener Radlerbiathlon

Biathlon mal anders Der Schützenverein Adler Beckstetten und der Radfahrverein Concordia Jengen veranstalteten am Samstag einen Radlerbiathlon. Bei unsicherer Wetterlage hatten sich nur wenige Teilnehmer beim Schützenheim in Beckstetten eingefunden. Nach ein paar Übungsschüssen mit den Lichtgewehren konnten alle Teilnehmer auf die ausgeschilderte Strecke gehen. Die markanten Kreuzungen wurden aufgrund der Sicherheit mit Streckenposten besetzt. Beim Schießen hieß es dann den Puls kontrollieren...

  • Buchloe
  • 31.07.12
158×

Jugendportrait
Biathlon ist die große Passion des Füssener Nachwuchstalents Markus Schweinberg

Schon mit acht Jahren steht er auf den Skiern Den Wind in den Haaren und das Gewehr auf dem Rücken: Diesen Traum hatte der Nachwuchssportler Markus Schweinberg schon, als er noch kein aktiver Biathlet war. 'Schon als er noch klein war, hat er mit einem Plastikgewehr auf Blechdosen gezielt und Biathlon gespielt', erinnert sich seine Mutter Daniela mit einem Lachen. Mit acht Jahren war er schon beim Schnuppertraining in Nesselwang. Dort hieß es aber, er solle noch warten. Nach einem Jahr des...

  • Füssen
  • 01.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ