Alles zum Thema Bezirk

Beiträge zum Thema Bezirk

Lokales
Das als „Stachus“ bekannte Gebäude an der Gutenbergstraße steht unter Denkmalschutz. Die Sanierung ist aufwendig. Deshalb will Projektentwickler Hannes Geierhos ein stimmiges Konzept haben, bevor er sich ans Werk macht. Eine Option ist derzeit, in den Obergeschossen zehn Appartements für wohnsitzlose Menschen einzubauen, die von der Herzogsägmühle betreut werden.

Soziales
„Stachus“ in Kaufbeuren als Bleibe für Wohnsitzlose im Gespräch

Im gesamten Ostallgäu möchte die Herzogsägmühle im Auftrag des Bezirks Schwaben 30 Plätze für Wohnsitzlose schaffen. 20 davon sollten nach Marktoberdorf. Doch dort gab es großen Widerstand gegen das Projekt, da es direkt gegenüber einer Grundschule geplant war. Deshalb könnten nun auch längerfristige Unterkünfte für zehn Menschen in Kaufbeuren entstehen. Im Gespräch dafür ist das als „Stachus“ bekannte Gebäude in der Gutenbergstraße, das wie berichtet inzwischen dem Projektentwickler Recommerz...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.19
  • 1.127× gelesen
Lokales

Wohnen
Obdachlosen-Projekt in Marktoberdorf: Stadt erwartet „Machtwort vom Bezirk“

Nach dem Willen der Stadt soll die Diakonie Herzogsägmühle die Suche nach einem neuen Standort für das geplante überregionale Wohnprojekt für Obdachlose in Marktoberdorf zunächst einstellen. „Wir erwarten, dass der Bezirk als Auftraggeber und Finanzier des Projekts ein Machtwort spricht“, sagte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. In einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinen beiden Stellvertretern forderte Hell den Bezirk zu direkten Gesprächen über das geplante Wohnprojekt auf. Die...

  • Marktoberdorf
  • 12.11.18
  • 841× gelesen
Lokales
Hier Fabian Martin beim Einsortieren der Umschläge.

Landtagswahl 2018
Schon deutlich mehr Briefwähler in Marktoberdorf

In Marktoberdorf hat die Zahl der Briefwähler zur Landtags- und Bezirkstagswahl deutlich die Marke der vorigen Wahl überschritten. 3.434 Wähler haben bereits ihre Kreuzchen gesetzt, 244 mehr als vor fünf Jahren. Heuer sind 13.524 Marktoberdorf aufgerufen, ihre Stimmen abzugeben. Nach der Einschätzung von Bewerbern um einen Posten im Land- und Bezirkstags wird die Wahlbeteiligung diesmal höher sein. Denn die regierende CSU schwächelt Umfragen zufolge. Von deren Verlust wollen die anderen Partei...

  • Marktoberdorf
  • 08.10.18
  • 256× gelesen
Sport

Schießsport
Schwäbische Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen in Memmingen

Rund 200 Bogenschützen haben am vergangenen Wochenende an der Schwäbischen Bezirksmeisterschaft in Memmingen teilgenommen. In den Klassen Blank, Recurve- und Compoundbogen wurden in mehreren Altersklassen die Bezirksmeister ermittelt. Von insgesamt acht Teilnehmern des Memmingen Bogenschützenvereins konnte sich Cornelia Maritati in der Klasse 'Recurve Damen Master' den dritten Platz sichern. Sie wird damit am 3. und 4. Februar 2018 an der Bayerischen Meisterschaft in Hochbrück teilnehmen. Die...

  • Memmingen
  • 08.12.17
  • 49× gelesen
Lokales
33 Bilder

Geld
CSU denkt an Klage gegen hohe Grundsteuer in Immenstadt

Immenstädter Partei fühlt sich vom Echo der Demonstration beflügelt und beschwert sich bei der Bezirksregierung. Sollte das scheitern, sind schärfere Schritte nicht ausgeschlossen Gegen die 65-prozentige Erhöhung der Grundsteuer hat die Immenstädter CSU Beschwerde bei der Regierung von Schwaben eingereicht. Sollte die nicht erfolgreich sein, wird sogar eine Klage beim Verwaltungsgericht nicht ausgeschlossen. Die CSU fühlt laut Mitteilung sich "beflügelt vom überwältigenden Echo "....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.08.16
  • 83× gelesen
Lokales

Schwangau
31. Bezirksmusikfest des ASM im Bezirk III Füssen von Freitag, 17., bis Sonntag, 19. Juni, in Schwangau

Schlösser. Berge. Blasmusik. 200 Jahre – und kein bisschen leise: Die Musikkapelle Schwangau feiert Jubiläum. Eigentlich gibt es hier wohl schon viel länger eine Blasmusik. Doch der älteste erhaltene Beleg in Form von Noten stammt aus dem Jahr 1816. Das Jubiläum nimmt die Kapelle zum Anlass, groß zu feiern und richtet von Freitag, 17., bis Sonntag, 19. Juni, das Musikfest des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) im Bezirk III Füssen aus. Das Jubiläum findet unter der Schirmherrschaft des...

  • Füssen
  • 14.06.16
  • 11× gelesen
Sport

Schießsport
Schießen: Gau Memmingen bei Bezirkssportleiterpokal stark vertreten

Mit gleich vier Nachwuchs-Schützinnen aus Maria Steinbach war der Gau Memmingen beim Bezirkssportleiter-Pokal in Heimertingen stark vertreten. Bei diesem erstmals ausgetragenen Wettbewerb lag Barbara Fricke (Maria Steinbach) am Sonntag nach dem Luftgewehr-Durchgang in Führung. Zweite im Zwischenklassement war Carmen Faller, ebenfalls Maria Steinbach. Insgesamt 20 herausragende Schützen aus Schwaben waren am Start. Initiator des neuen Wettkampfs war Schwabens Bezirkssportleiter Sascha Zirfaß aus...

  • Memmingen
  • 12.06.16
  • 186× gelesen
Lokales

Untermaiselstein
23. Bezirksmusikfest des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes Bezirk 2 Sonthofen in Untermaiselstein

Man sieht sich vom 16. bis 19. Juni Ihr 150-jähriges Vereinsbestehen nimmt die Harmoniemusik Untermaiselstein-Rottach zum Anlass, das 23. Bezirksmusikfest des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes Bezirk 2 Sonthofen auszurichten. Die Festtage beginnen am 16. Juni und dauern bis zum 19. Juni. Für das Gelingen der Festlichkeiten sorgen über 230 ehrenamtliche Helfer. Seit einem Jahr wird organisiert – und das perfekt: Von allen Richtungen kommend ist das Bezirksmusikfest ausgeschildert....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.16
  • 63× gelesen
Lokales

Messe
Messe: Handwerk, Handel, Karriere

Wirtschaftsmeile Außerfern 2016 in Reutte Der Werbe- und Ausstellungsverein Reuttener Bezirksmesse veranstaltet von Freitag, 29. April bis Sonntag, 1. Mai, die dritte Wirtschaftsmeile Außerfern auf dem Messegelände rund um die Wirtschaftskammer Reutte. Am Messe-Wochenende zeigen über 90 Aussteller in mehreren Festzelten und auf dem Freigelände, was das Handwerk, der Handel, die Behörden und die Gastronomie im Außerfern und dem Allgäu zu bieten haben. 'Die Messe ist mehr als eine...

  • Kempten
  • 28.04.16
  • 9× gelesen
Lokales

Kühe
Mehrere tausend Besucher bei Bezirkstierschau in Immenhofen

Die Züchter der Bezirkszuchtgenossenschaft (BZG) Marktoberdorf haben in Immenhofen gezeigt, dass Milchviehhaltung und Tierliebe zusammengehören.' Das sagte Festredner Richard Schindele, Vorsitzender der BZG Marktoberdorf, vor mehreren tausend Besuchern bei der Bezirkstierschau – einem Fest, bei dem viel bewundert, gejubelt und noch mehr gemuht wurde. Schindele sprach von viel zu niedrigen Milchpreisen, vom oft deprimierend schlechten Image der Landwirtschaft und der immer stärker ausgeprägten...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.15
  • 15× gelesen
Sport

Vorsitz
Sibylle Augustin bleibt mangels Nachfolger an der Spitze des Turngaus Allgäu

Das 'kleine Wunder', auf das Sibylle Augustin bis zuletzt gehofft hatte, blieb aus. Bei der Hauptversammlung des Turngaus Allgäu wurde kein Nachfolger für die 85-Jährige gefunden. Damit bleibt die Kemptenerin notgedrungen weiterhin an der Spitze von 66.000 Turnern aus vier verschiedenen Unterbezirken (Oberallgäu, Unterallgäu, Ostallgäu und Lindau). 'Ich hatte mich verschiedentlich bemüht, einen Nachfolger zu finden. Aber leider hat es nicht geklappt', sagte Augustin auf AZ-Anfrage. Die 'Herrin...

  • Füssen
  • 11.05.15
  • 15× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Schützen ziehen in Memmingen vom Festgottesdienst zur Bezirksversammlung

Mit klingendem Spiel sind heute in Memmingen 300 schwäbische Schützen nach dem Festgottesdienst in der Kirche St. Johann zum Tagungslokal der 65. Bezirksversammlung in die Stadthalle gezogen. Mit klingendem Spiel sind heute in Memmingen 300 schwäbische Schützen nach dem Festgottesdienst in der Kirche St. Johann zum Tagungslokal der 65. Bezirksversammlung in die Stadthalle gezogen. Bei einem Empfang im Rathaus am Vorabend hatte sich Thomas Kreuzer, CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, an...

  • Kempten
  • 08.03.15
  • 12× gelesen
Sport

Handball
Der Bezirk Alpenvorland hat die meisten Handball-Schiedsrichter in ganz Bayern

Gleich zwei Mal sind zuletzt bei Spielen der Handballer der SG Kaufbeuren/Neugablonz die eingeteilten Schiedsrichter nicht erschienen. Bei den Frauen in Schongau und bei der U 23 in Mindelheim. Das, sagt Markus Spegele, sei unglücklichen Umständen geschuldet gewesen und 'eigentlich die Ausnahme'. Wir sprachen mit dem stellvertretenden Schiedsrichterwart des Bezirks Alpenvorland aus Kempten über die Situation bei den Unparteiischen. Beim Fußball gibt es ja immer wieder mal personelle Probleme...

  • Kempten
  • 12.02.15
  • 48× gelesen
Lokales

Versammlung
Bezirkszuchtgenossenschaft Kaufbeuren zieht Bilanz und rüstet für die Zukunft

Die Bezirkszuchtgenossenschaft Kaufbeuren (BZG) hat in den vergangenen drei Jahren ihre durchschnittliche Milchproduktion um 210 Kilogramm pro Jahr gesteigert. Damit konnte die Kaufbeurer Genossenschaft das beste Ergebnis aller zehn BZG von Krumbach bis Lindau, die in der Allgäuer Herdebuchgesellschaft vereinigt sind, erzielen. Die Zahlen präsentierte Zuchtleiter Dr. Franz Birkenmaier bei der Jahresversammlung der BZG im Gasthof Brem in Ketterschwang. Obendrein sei der Milchpreis 2014 auf...

  • Kaufbeuren
  • 23.01.15
  • 24× gelesen
Lokales

Wettbewerb
Gemeinde Seeg zum schönsten Dorf Schwabens gewählt

Seeg ist das schönste Dorf im Regierungsbezirk Schwaben. Das ist das Ergebnis des Bezirksentscheids beim Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft - unser Dorf soll schöner werden', wie gestern das Landwirtschaftsamt Augsburg mitteilte. 'Seeg ist ein Ort, der trotz günstiger Standortbedingungen temporären Zeitgeistentwicklungen nicht folgte, sondern seine eigenen Werte erkannt hat und sie konsequent weiterentwickelt', begründete die Jury aus Fachleuten der verschiedensten Bereiche die Entscheidung...

  • Füssen
  • 14.07.14
  • 98× gelesen
Lokales
25 Bilder

Musik
Gelungener Abschluss des Bezirksmusikfestes in Wohmbrechts

Es war der abschließende Höhepunkt eines besonders heißen Bezirksmusikfestes: Der Festumzug am Pfingstsonntag in Wohmbrechts stand im Zeichen eines strahlend blauen Himmels - und von Temperaturen deutlich jenseits der 30-Grad-Marke. Das wirkte sich auf die Zuschauerzahl aus. Mancher allzu sonnige Platz am Straßenrand blieb frei. Dafür waren die Schattenbereiche gut gefüllt. Rund 2.500 Teilnehmer in 70 Gruppen zogen durch das Dorf. Auf 2.000 schätzte die Vorsitzende der ausrichtenden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.14
  • 52× gelesen
Lokales

Arbeit
Arbeitslosenzahl im Allgäu sinkt erneut

Arbeits-Wonnemonat Mai Auch im Mai hielt die günstige Entwicklung der letzten Monate auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu an. Weniger arbeitslose Menschen und ein Zuwachs beim Bedarf an Arbeitskräften bilden die markanten Eckpunkte. So waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen im Mai knapp 11.000 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, 400 weniger als im Monat zuvor. Die Arbeitslosenquote verbesserte sich leicht auf 3,1 Prozent. Sie lag damit um 0,1 Prozentpunkte unter dem Aprilwert....

  • Kempten
  • 28.05.14
  • 12× gelesen
Lokales

Wechsel
Klinik in Obergünzburg: Bezirk Schwaben darf übernehmen

Im Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren war gestern der bevorstehende Verkauf des früheren Krankenhauses Obergünzburg zentrales Thema. Wie Verwaltungsratsvorsitzender Johann Fleschhut aus der Sitzung berichtete, ist der Weg frei für eine Nachnutzung durch den Bezirk Schwaben. Dieser plant, das Gebäude zu einer psychosomatischen Akutklinik umzubauen, in der Patienten beispielsweise mit Depressionen oder Burn-out behandelt werden. Am Donnerstag sollen bei einer Verwaltungsratssitzung...

  • Marktoberdorf
  • 28.03.14
  • 39× gelesen
Sport
10 Bilder

Versammlung
Bezirksschützentag in Ottobeuren

Auf das hohe Ansehen der Schützen in Politik und Gesellschaft verwies Hans-Peter Gäbelein beim Bezirksschützentag in Ottobeuren. Der stellvertretende Landesschützenmeister hob, wie andere Grußredner aus der Politik auch, die enorme Bedeutung der Schützenvereine für Pflege von Kultur und Tradition hervor. Deutlich auch der Standpunkt bei der Zusammenkunft, dass von Schützenvereinen keine Gefahr ausgehe und dies auch im Waffenrecht zu berücksichtigen sei. Gern gehört war auch die Zusage, mehr...

  • Memmingen
  • 11.03.14
  • 46× gelesen
Lokales

Ehrung
Letzte Sitzung: Schwäbischer Bezirkstag verabschiedet Mitglieder

Am Tag der Landtagswahl am 15. September wurde auch der Schwäbische Bezirkstag gewählt. Das Gremium kümmert sich um Soziales und Kulturelles in der Region und um dessen Finanzierung. Der Natur- und Umweltschutz gehört ebenso zu den Aufgaben des Ausschusses. Heute tagte der noch amtierende Bezirkstag zum letzten Mal. Im Kloster Irsee wurden zudem lang gediente Mitglieder verabschiedet.

  • Kaufbeuren
  • 02.10.13
  • 3× gelesen
Lokales

Nationalrat
Österreich wählt am Sonntag einen neuen Nationalrat

Nach der Landtags- und Bundestagswahl steht der dritte Wahlsonntag in Folge bevor - diesmal im Nachbarland Österreich. Dort bestimmen die Wähler am 29. September den Nationalrat, der in Wien für die nächsten fünf Jahre die Geschicke der Republik bestimmt. Der Bezirk Reutte (rund 31.000 Einwohner) gehört mit den Bezirken Imst und Landeck zum Regionalwahlkreis '7 D - Oberland'. In diesen drei Bezirken sind 48.457 Männer und 49.684 Frauen wahlberechtigt. Das ist man in Österreich übrigens schon...

  • Kempten
  • 25.09.13
  • 5× gelesen
Lokales

Wahlen
Bezirkswahl: CSU holt Direktmandate in Stimmkreisen Kaufbeuren und Marktoberdorf

Ebenso wie die Landtagswahl entschied die CSU klar auch die Bezirkswahl für sich. Im Stimmkreis Kaufbeuren holte Oberbürgermeister Stefan Bosse überlegen das Direktmandat, im Stimmkreis Marktoberdorf siegte Uschi Lax aus Füssen. Beide ziehen somit wieder in den Bezirkstag ein. Platz zwei geht an die Freien Wähler. Sie erreichten im Stimmkreis Kaufbeuren 20 Prozent, im Ostallgäu knapp 17 Prozent. Es gilt als sicher, dass Landrat Johann Fleschhut wieder einen der 26 Sitze erobert. Das Amt als...

  • Kempten
  • 17.09.13
  • 7× gelesen
Lokales

Stimmbezirk
Panne im Memminger Striegel-Gymnasium: Wahlurnen kommen mit zwei Minuten Verspätung

Er macht den Job seit 33 Jahren, doch sowas hat Wahlhelfer Bernd Riedelsheimer auch noch nicht erlebt. Es ist 7.55 Uhr am Sonntag, in fünf Minuten soll die Landtagswahl beginnen. Doch in Riedelsheimers Stimmbezirk im Memminger Strigel-Gymnasium fehlen immer noch die Wahlurnen. 'Da wird man nervös', sagt der 53-Jährige. Die Stimmzettel-Behälter treffen schließlich um 8:02 Uhr ein - zu diesem Zeitpunkt wartet bereits ein Mann darauf, wählen zu dürfen. 'Er nahm es gelassen. Mich hat das aber schon...

  • Kempten
  • 16.09.13
  • 12× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019