Bewerber

Beiträge zum Thema Bewerber

Weitere Allgäuer Kommunen haben sich für das sogenannte "Tübinger Modell" beworben (Symbolbild)
5.437×

Corona-Strategie
Auch Oberstdorf, Mindelheim und Kaufbeuren bewerben sich für "Tübinger Modell"

Nachdem sich die ersten Städte im Allgäu bereits in den letzten Tagen für das sogenannte "Tübinger Modell" beworben haben, sind nun auch die Städte Mindelheim, Kaufbeuren und die Marktgemeinde Oberstdorf hinzugekommen.  Stadt Mindelheim Die Stadt Mindelheim hat in Zusammenarbeit mit den heimischen Apotheken ein Netz von gut erreichbaren Schnellteststellen errichtet. Im Hallenband befindet sich zudem ein Schnelltestzentrum, das laut einer Meldung der Stadt Mindelheim eine Kapazität von mehreren...

  • 29.03.21

Ausbildung
Noch Hunderte Lehrstellen im Allgäu frei

Wer im Allgäu heuer eine Ausbildungsstelle suchte, hatte hervorragende Aussichten. Wie schon seit ein paar Jahren überstieg das Angebot der Stellen die Nachfrage bei Weitem. Die Betriebe in der Region stellten 6.200 Ausbildungsstellen zur Verfügung. Dagegen meldeten sich bei der Agentur für Arbeit 4.600 Bewerber. 'Inzwischen ist es so, dass Arbeitgeber um die Jugendlichen buhlen, nicht andersherum', sagte Maria Amtmann, Leiterin der Arbeitsagentur Kempten-Memmingen, gestern, als die...

  • Kempten
  • 03.11.17

Arbeit
Deutlich mehr freie Lehrstellen als Bewerber im Raum Kaufbeuren

Mit dem Beginn des Lehrjahres am 1. September haben auch in Kaufbeuren und Umgebung viele Jugendliche ihre Ausbildung angetreten. Dabei würden die hiesigen Firmen deutlich mehr Nachwuchskräfte ausbilden als Bewerber vorhanden sind. Aus diesem Grund haben auch Nachzügler noch gute Chancen auf eine Lehrstelle. Wie die Zahlen auf dem Ausbildungsmarkt genau aussehen, erfahren Sie in der Dienstagssausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 05.09.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kaufbeuren
  • 04.09.17
253× 31 Bilder

Entscheidung
OB-Wahl in Memmingen: Markus Kennerknecht (SPDFDP) holt knapp 45 Prozent, muss aber in die Stichwahl

Memmingen hat abgestimmt. Kein Kandidat hat 50 Prozent der Stimmen erreicht. Daher wird es am 6. November eine Stichwahl geben. Der Wahlabend zum Nachlesen: 19:45 Uhr: Die ersten Reaktionen: Markus Kennerknecht (SPD/FDP) zeigt sich mit dem Ergebnis des Wahlabends 'mehr als zufrieden' und kündigt an: 'In den kommenden zwei Wochen werden wir nochmals Gas geben und versuchen, die Nichtwähler zu mobilisieren.' CSU-Kandidat Aures gibt sich kämpferisch: 'Die Wahl ist noch nicht entschieden. Es ist...

  • Memmingen
  • 21.10.16
269×

Ausschreibung
Zugstrecke von Füssen nach Augsburg und München wird ab 2018 von Bayerischer Regionalbahn betrieben

Die Bayerische Regionalbahn (BRB) soll künftig den Zugverkehr auf den Strecken München-Füssen, Augsburg-Füssen und Augsburg-Landsberg betreiben. Das Unternehmen hat sich bei einer europaweiten Ausschreibung für den Zeitraum von Ende 2018 bis Dezember 2030 unter anderem gegen die Deutsche Bahn (DB) als Mitbewerber durchgesetzt. Gegen die am Montag bekannt gewordene Entscheidung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft können die unterlegenen Bieter Einspruch einlegen. Die Bayerische Regionalbahn...

  • Füssen
  • 09.11.15
16×

Beruf
Bewerbermangel auf dem Ausbildungsmarkt im Wirtschaftsraum Memmingen

Im Memminger Wirtschaftsraum, zudem auch zahlreiche Unterallgäuer Gemeinden gehören, gibt es mehr Lehrstellen als Bewerber. Das bringt manche Branchen ins Straucheln. So wird beispielsweise im Baugewerbe oder in der Altenpflege händeringend nach Auszubildenden gesucht. Denn aufgrund des Nachwuchsmangels kommt es in diesen Berufsfeldern teilweise jetzt schon zu Engpässen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 28.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten...

  • Kempten
  • 27.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ