Bewegung

Beiträge zum Thema Bewegung

325×

Bewegung
Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung startet im Ostallgäu

Im Februar startete das neue 'Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung' am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kaufbeuren. Die Besucher aus dem Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren konnten sich an drei verschiedenen Stationen einen Überblick über das neue Angebot verschaffen. Für ein aktives gesundes Altern sind zum einen die bewusste Ernährung und zum andern die ausreichende Bewegung Grundvoraussetzungen. Das 'Netzwerk Generation 55plus' erarbeitet...

  • Kaufbeuren
  • 21.02.18
524×

Gaststätten
Marktoberdorfer Gastronomie-Szene ist in Bewegung

Die Marktoberdorfer Gastronomie-Szene ist mal wieder in Bewegung: So werden möglicherweise seit Jahren leer stehende Locations wieder belebt: Denn in Sachen früherer Fentilator sowie bei der geplanten AHA-Umgestaltung könnte sich in diesem Jahr tatsächlich etwas tun. Allerdings möchte mit Stadionrestaurant-Betreiber Martin Wachter eine jahrzehntelange Stütze der Szene spätestens in einem Jahr 'etwas kürzer treten'. Die Recherchen stimmen insgesamt aber optimistisch, zumal die kurzfristigen...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.18
403×

Bauausschuss
Buchloe soll Bewegungsparcours für alle Generationen bekommen

Vor einem Jahr hatten Jugendliche den Antrag für einen Bewegungsparcours in der Stadt gestellt. Jugendbeauftragter Hubert Zecherle (UBI) kümmerte sich um das Anliegen und brachte nun etwas auf den Weg. Denn der Sportwissenschaftler Oliver Seitz vom Büro 4FCircle stellte in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses das potenzielle Projekt vor. 'Wir realisieren solche Anlagen und achten auch auf Nachhaltigkeit', sagte er. Stadtbaumeister Herbert Wagner erörterte zunächst die Lage des zwischen 350...

  • Buchloe
  • 08.12.17
73×

Sport
Pforzen bewegt sich: Mini-WM und Familienlauf am Sonntag

Jung und Alt bewegen sich gemeinsam, um gesund und fit zu bleiben – unter diesem Motto steht der kommende Sonntag, 11. September, in Pforzen. 'Das Thema Gesundheit spielt eine zentrale Rolle', erklärt zweiter Bürgermeister Josef Freuding, der die Federführung übernommen hat. Ein großes Programm erwartet die Besucher: Um 9.30 Uhr beginnt die 10. Mini-WM des SV Pforzen. Ab 13 Uhr startet der große Familienlauf vom Sportgelände entlang der Wertach. Je nach Größe, Alter und Kondition stehen...

  • Kaufbeuren
  • 09.09.16
33×

Polizei
Frau aus Kaufbeuren stößt auf die Reichsbürgerbewegung, beschließt auszusteigen und kehrt wieder um

'Einer 45 Jahre alten Fahrzeughalterin wurden durch Beamte der Polizei Buchloe die Kennzeichen entstempelt, nachdem für ihr Auto kein Versicherungsschutz mehr bestand', lautete eine Buchloer Polizeimeldung vom 27. Juni dieses Jahres. Und weiter: 'Die Betroffene äußerte daraufhin schriftlich, dass sie grundsätzlich keinerlei Amtshandlungen anerkennt und weiter mit ihrem Auto fahren wird.' Bei der Fahrzeughalterin handelt es sich um eine Frau aus Buchloe. Sie sprach mit der BZ über ihre Motive,...

  • Buchloe
  • 01.09.16
21×

Gesundheit
Buchloer Orthopädiemechaniker rät: Im Alter immer in Bewegung bleiben

Im Alter mobil zu sein, ist für die meisten Menschen von enormer Bedeutung. Mittlerweile gibt es für jede Art der Einschränkung Hilfsmittel. Nach Meinung von Experten ist Vorbeugung jedoch am wichtigsten. Wenn man Richard Nägele vom gleichnamigen Buchloer Sanitätshaus fragt, wie man körperlichen Einschränkungen im Alter am besten vorbeugen kann, wird er schnell deutlich: 'Was nicht bewegt wird, stirbt', sagt er. 'Stillstand der Bewegung ist der Beginn allen Übels.' Während der menschliche...

  • Buchloe
  • 07.04.15
34×

Bewegung
Im Stadtzentrum Buchloe entstehen zehn Wohunungen, auch Büroflächen sind frei

Es ist nicht zu übersehen: An verschiedenen Stellen in Buchloe wird gebaut, abgebrochen und erneuert – etwa in der Bahnhofstraße 36. Bereits im September 2013 begann der Bau des 240 Quadratmeter großen Gebäudes an der Neuen Mitte. Wer dort in den vergangenen Monaten gelegentlich durch die Glasfassade spitzelte, konnte lediglich zaghafte Fortschritte beim Innenausbau des Erdgeschosses feststellen. Doch wie Investor Jürgen Gaschler aus Hergatz (Westallgäu) gegenüber der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 23.02.15
18×

Bauprojekt
Ortsumfahrung für Bertoldshofen ist wieder Thema im Bayerischen Staatsministerium

In das Projekt Ortsumfahrung Bertoldshofen kommt Bewegung. Das hat der bayerische Innenminister Joachim Herrmann der Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Landrätin Angelika Schorer jüngst im persönlichen Gespräch zugesichert. Die Bauverwaltung legte den zweiten Bauabschnitt der Ortsumfahrung Marktoberdorf auf Eis. Das Verfahren ruht derzeit. 'Unsere Resolution im Kreistag und die Abstimmung im Stadtrat haben die Angelegenheit aber wieder ins Rollen gebracht', sagte Schorer. Sie habe die...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.14

Ballschule
Mehr Bewegung für Kinder: Die Ballschule in Füssen nimmt Fahrt auf

Ende Oktober wurde an sechs Grundschulen in Füssen ein im Allgäu einzigartiges Konzept gestartet. Das der Ballschule. Dabei sollen Kinder spielerisch an Ballsportarten herangeführt werden und so nebenbei Motorik und Fitness schulen. Doch dem nicht genug. Um die Übungen der Ballschule noch spannender zu gestalten, haben die Verantwortlichen in Füssen sich kurzerhand mit Speed4, einem Computer gestütztem Lauf- bzw. Dribbel-Parcours, zusammengeschlossen.

  • Füssen
  • 21.11.12
27×

Bewegungsinitiative
Nach Übungsleiter-Ausbildung in Eisenberg:Ballschule Mehr Bewegung für mehr Kinder kann starten

Arbeitsgruppen sollen Kinder an sechs Grundschulen Sport spielerisch näherbringen – Zwölf Übungsleiter Thorsten Damm von der Ballschule Heidelberg hat kürzlich in der Mehrzweckhalle der Grundschule Eisenberg zwölf Übungsleiter für den Einsatz an sechs Grundschulen in Füssen und Umgebung ausgebildet. In diesem Schuljahr wird an den Grundschulen in Füssen und Umgebung erstmals ein einzigartiges Konzept umgesetzt, das Kindern die Welt des Ballsports auf spielerische Weise näherbringen und...

  • Füssen
  • 06.10.12
37× 2 Bilder

Grundschulen
Schulen in Buchloe veranstalten Projekt «Lernen in Bewegung»

Kreuz und quer von Kopf bis Fuß Wenn Jonglierbälle hochgeworfen und wieder aufgefangen und währenddessen die Hände überkreuzt werden, dann ist das Gehirn aktiviert. An der Comenius- und der Meinrad-Spieß-Grundschule in Buchloe wurde kürzlich in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule das Projekt «Lernen in Bewegung» veranstaltet. Alle vierten Klassen nahmen an dem aus Spenden finanzierten Programm teil. Zum einen fand unter Leitung von Tanzpädagogin Stefanie Schlund eine sogenanntes > statt, bei...

  • Buchloe
  • 21.07.11
35×

Wasenmoos
Wasenmoos: Laut Landratsamt Hälfte der Fälle gelöst

Jetzt kommt Bewegung ins Wasenmoos Im Schwarzbaugebiet Wasenmoos bei Füssen ist einiges in Bewegung geraten. Etliche bauliche Anlagen, die ohne Genehmigung errichtet wurden - vom Zaun über Anbauten oder ganze Häuschen -, werden in den kommenden Jahren abgerissen. Darauf haben sich Landratsamt und Eigentümer verständigt, heißt es in einer Pressemitteilung. Bei der Hälfte von 80 Fällen, die die Kreisbehörde bisher behandelt hat, habe man Vertragslösungen oder bereits die Beseitigung der Anlagen...

  • Füssen
  • 12.03.11
30×

Fasching
«Fantastisches Schauspiel»

Zum zehnten Mal findet am Sonntag der Gaudi-Wa(a)l statt - Seit jeher dürfen die Wagen nur mit Muskelkraft bewegt werden Die närrische Runde durch den Singoldmarkt Waal feiert heuer Jubiläum: Zum zehnten Mal wird sich am kommenden Faschingssonntag der Gaudi-Wa(a)l durch die Ortschaft schlängeln. Alle zwei Jahre findet der traditionelle Faschingsumzug in den Straßen der Gemeinde statt. Die erste Ausgabe des Spektakels gab es aber nicht etwa vor 20 Jahren, wie Karl Dost weiß. «Der erste Umzug...

  • Buchloe
  • 01.03.11
30×

Fasching
Fantastisches Schauspiel

Zum zehnten Mal findet am Sonntag der Gaudi-Wa(a)l statt - Seit jeher dürfen die Wagen nur mit Muskelkraft bewegt werden Die närrische Runde durch den Singoldmarkt Waal feiert heuer Jubiläum: Zum zehnten Mal wird sich am kommenden Faschingssonntag der Gaudi-Wa(a)l durch die Ortschaft schlängeln. Alle zwei Jahre findet der traditionelle Faschingsumzug in den Straßen der Gemeinde statt. Die erste Ausgabe des Spektakels gab es aber nicht etwa vor 20 Jahren, wie Karl Dost weiß. «Der erste Umzug...

  • Buchloe
  • 01.03.11
23×

Buntes Programm im Kolpinghaus beim Frauenbund-Fasching

Hut-Modenschau und Polonaise - Theater und viel Bewegung Fast drei Stunden Sketche, Musik und Tanz bekamen die Besucher des diesjährigen Frauenbund-Faschings im Saal des Kolpinghauses geboten. Moderatorin Renate Horn begrüßte in Vertretung des Stadtpfarrers den angehenden Diakon Albert Vögele aus Hurlach. Im vergangenen halben Jahr hatte Vögele ein Praktikum in der Pfarrei Mariä Himmelfahrt absolviert. Bis zum ersten gesprochenen Beitrag gab es zunächst viel Musik, so dass die Besucherinnen...

  • Buchloe
  • 23.02.11
120×

Verkehrswacht
Kinder lernen, sich richtig zu bewegen

Spielekiste soll helfen, die Koordination zu lernen und zu verbessern Große Freude im Kindergarten St. Martin in Stiefenhofen: Die Kreisverkehrswacht Lindau hat der Einrichtung jetzt eine «Move-it-Box» spendiert. Darin: Jede Menge Materialien, die den Kindern helfen sollen, spielerisch die eigenen Bewegungen besser zu koordinieren. «Denn genau das ist für die jungen Verkehrsteilnehmer wichtig», weiß der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht, Ulf Müller. Vor rund 20 Jahren bekam der Stiefenhofer...

  • Kaufbeuren
  • 16.02.11
41× 3 Bilder

Arbeiten
Noch mehr Platz zum Bewegen

Die Dreifachsporthalle des VfL Buchloe wurde in neun Monaten Bauzeit erweitert Irgendwann wurde es einfach zu viel. Stetig ist der VfL Buchloe in den vergangenen Jahren gewachsen. Immer mehr Mitglieder, immer mehr Sportstunden. Inzwischen zählt der Verein fast 3200 Mitglieder und bietet wöchentlich rund 160 Übungsstunden in 20 verschiedenen Sportarten an. Dadurch wurde aber auch die Platznot größer. Um Qualität wie Quantität künftig aufrecht erhalten zu können, hat der VfL seine...

  • Buchloe
  • 14.02.11
57×

Porträt
Stadtgeschichte bewegt sie

Ursula Thamm will sich auch über ihren Ruhestand hinaus den Marktoberdorfer Wurzeln widmen Über die Stadtgeschichte näherte sie sich den Wurzeln Marktoberdorfs. «Ich bin hier schnell angekommen», sagt Ursula Thamm, die vor neun Jahren nicht nur aus der Stuttgarter Gegend nach Bertoldshofen zog, sondern seither auch als Marktoberdorfer Stadtarchivarin arbeitet. Im kommenden Frühjahr will sich die 62-Jährige in den Ruhestand verabschieden. Ihr Amt wird dann Katharina Maier (27) übernehmen. Aber...

  • Marktoberdorf
  • 31.12.10
25×

Sternsingeraktion
Von Steingaden aus in der Welt etwas bewegen

2011 Feierliche Eröffnung mit Bischof Konrad Zdarsa und rund 600 Kindern - Viele Ostallgäuer sind dabei Der Geruch von Weihrauch wabert durch den Ort. Kinder wuseln durch die Straßen, eingehüllt in fernöstliche Gewänder und mit funkelnden Kronen auf dem Kopf. In der königlichen Schar marschieren Justus (10) und Magnus (7) stolz mit, die beiden Sternträger aus Schwangau. Schon im vergangenen Jahr zog Justus in Schwangau von Haus zu Haus. Der Bub meint aber: «Mit so vielen Sternsingern bin ich...

  • Füssen
  • 29.12.10
21×

Sondersitzung
Kommt Bewegung ins Thema?

Anträge zum innerstädtischen Verkehrskonzept Eigentlich sollte in Füssen schon längst ein neuer Bahnhof stehen und das innerstädtische Verkehrskonzept zu weiten Teilen umgesetzt sein. Doch Jahr um Jahr vergeht, ohne dass sich etwas tut. Nun kommt vielleicht Bewegung in das festgefahrene Thema - Freie Wähler und CSU haben dazu Anträge für die Sondersitzung des Stadtrates am Donnerstag, 18. November, eingereicht. Die Freien Wähler wollen erreichen, dass diesem Thema wieder die notwendige...

  • Füssen
  • 15.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ