Bewährungsstrafe

Beiträge zum Thema Bewährungsstrafe

45×

Urteil
Amtsgericht Lindau verurteilt 20-jähriger Autofahrer zu Bewährungsstrafe

Mann verursacht tödlichen Unfall auf der Alpenstraße Wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls im Juli 2012 musste sich ein 20-jähriger Westallgäuer vor dem Amtsgericht Lindau verantworten. Er hatte auf der Alpenstraße auf Höhe der Abzweigung nach Hopfen (Stiefenhofen) einen 49-jährigen Radfahrer angefahren. Dieser erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der junge Mann bekannte sich schuldig. Richter Paul Kind verurteilte ihn wegen fahrlässiger Tötung zu sieben Monaten Freiheitsstrafe...

  • Lindau
  • 16.10.13
44×

Amtsgericht
Jugendstrafe auf Bewährung: 19-Jähriger verursacht in Sonthofen Unfälle

Zehn Kanaldeckel ausgehoben und Unfälle verursacht Über 1.000 Euro Schaden hat ein 19-Jähriger in nur einer Nacht in Sonthofen verursacht. Der junge Mann hatte sich aus Frust betrunken und auf dem Heimweg randaliert. Dabei schlug er den Schaukasten eines Vereins ein und hob auf einer Länge von 600 Metern insgesamt zehn Kanaldeckel aus ihrer Fassung und ließ sie auf der Straße liegen. Die Folge: Zwei Autos wurden an Reifen und Unterbau beschädigt, weil die Fahrer im Dunkeln die Gullideckel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.10.13
29×

Bewährungsstrafe
19-jähriger hebt zehn Kanaldeckel in Sonthofen aus und verursacht Unfälle

Über 1000 Euro Schaden hat ein 19-Jähriger in nur einer Nacht in Sonthofen verursacht. Der junge Mann hatte sich aus Frust betrunken und auf dem Heimweg randaliert. Dabei schlug er den Schaukasten eines Vereins ein und hob auf einer Länge von 600 Metern insgesamt zehn Kanaldeckel aus ihrer Fassung und ließ sie auf der Straße liegen. Die Folge: Zwei Autos wurden an Reifen und Unterbau beschädigt, weil die Fahrer im Dunkeln die Gullideckel überfuhren. Jetzt wurde der 19-Jährige am Amtsgericht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.10.13
35×

Urteil
Alkoholfahrt: Kaufbeurer Gericht verurteilt 20-Jährigen zu Bewährungsstrafe

Restalkohol mit massiven Folgen Wegen fahrlässiger Straßenverkehrsgefährdung und fahrlässiger Körperverletzung wurde ein heute 20-Jähriger vom Kaufbeurer Jugendschöffengericht zu einer zehnmonatigen Jugend-Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte sich im April 2012 mit Restalkohol - die Blutprobe ergab 0,96 Promille - ans Steuer seines Autos gesetzt. Wenig später geriet er in einem Waldstück bei Sulzschneid in einer Kurve auf die Gegenspur und erfasste einen 57-jährigen Motorradfahrer aus...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ