Bewährung

Beiträge zum Thema Bewährung

31×

Urteil
Landgericht Kempten: Vergewaltiger zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt

Ein Vergewaltiger ist gestern vor dem Kemptener Landgericht zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der 33-jährige Kemptener hatte seine Exfreundin mehrfach ins Gesicht geschlagen, sie gewürgt und zum Sex gezwungen. Zuvor hatte er heimlich Nacktbilder von ihr gemacht und per Handy verschickt. Am Tag vor der Tat stritten sich die beiden Ex-Partner, die sich bei der Bundeswehr kennen gelernt hatten, übers Telefon. Es ging um eine Abmachung, die das Opfer nicht einhalten wollte:...

  • Kempten
  • 31.10.14
37×

Urteil
Landgericht Kempten: Vergewaltiger zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt

Ein Vergewaltiger ist gestern vor dem Kemptener Landgericht zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der 33-jährige Kemptener hatte seine Exfreundin mehrfach ins Gesicht geschlagen, sie gewürgt und zum Sex gezwungen. Zuvor hatte er heimlich Nacktbilder von ihr gemacht und per Handy verschickt. Am Tag vor der Tat stritten sich die beiden Ex-Partner, die sich bei der Bundeswehr kennen gelernt hatten, übers Telefon. Es ging um eine Abmachung, die das Opfer nicht einhalten wollte:...

  • Kempten
  • 30.10.14
19×

Gericht
Zu oft mit Haschisch erwischt: Füssener (31) zu neunmonatiger Haftstrafe verurteilt

Wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in einer nicht geringen Menge hat das Kaufbeurer Schöffengericht einen 31-jährigen Füssener zu einer neunmonatigen Haftstrafe verurteilt. Der junge Mann, der unter offener Bewährung stand, hatte im Januar 75 Gramm Haschisch und Marihuana in seinem Zimmer aufbewahrt. Wie sich ein Polizeibeamter als Zeuge vor Gericht erinnerte, hatte im Elternhaus des jungen Mannes eine Durchsuchung wegen eines Tatverdachts in anderer Sache stattgefunden. Die...

  • Füssen
  • 21.10.14
28×

Amtsgericht
Stockhiebe in Memminger Tanzbar - Polizist schaute weg

Wegen versuchter Strafvereitelung im Amt hat das Memminger Amtsgericht einen 53-jährigen Polizisten zu einem Jahr Haft auf Bewährung und 2.000 Euro Geldbuße verurteilt. Auslöser war ein Besuch in einer Memminger Tanzbar, in dessen Verlauf ein Gast offenbar vom Wirt des Lokals mit einem Schlagstock traktiert worden war. Nach Ansicht des Richters hatte der Angeklagte vorgegeben, nichts von den Schlägen gesehen zu haben, was das Gericht jedoch als unglaubwürdig einstufte. Es verhängte schließlich...

  • Kempten
  • 20.09.14
12×

Schöffengericht
Unterallgäuer (25) zündet Feldstadel an - Gericht verhängt Bewährungsstrafe und Sozialstunden

Es gibt Entscheidungen, die von einem Moment auf den anderen das ganze Leben verändern. Eine solche Entscheidung hat ein 25-jähriger Unterallgäuer getroffen, als er am Ersten Weihnachtsfeiertag ein brennendes Streichholz auf Stroh warf, das vor einem Feldstadel gelagert wurde. Das Memminger Schöffengericht verurteilte ihn jetzt zu einem Jahr und drei Monaten Haft auf Bewährung sowie 50 Stunden gemeinnütziger Arbeit. Hunderte Stroh- und Heuballen fingen an besagtem Abend binnen kürzester Zeit...

  • Kempten
  • 05.09.14
31×

Gericht
Landratsamt belogen: Azubi (22) in Babenhausen zu Haftstrafe auf Bewährung verurteilt

Weil er das Landratsamt belogen hatte, hat das Memminger Amtsgericht einen 22-Jährigen aus der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen (Unterallgäu) zu einer Haftstrafe von sechs Monaten auf Bewährung verurteilt. Dem jungen Mann war nach einer Drogenfahrt im April 2013 die Fahrerlaubnis entzogen worden. Später wurde von der zuständigen Stelle im Landratsamt Unterallgäu zusätzlich eine Sperre verhängt, sodass der Führerschein für den Azubi für längere Zeit außer Reichweite war – zumindest...

  • Mindelheim
  • 01.09.14
45×

Urteil
Sexueller Missbrauch von Kindern: Amtsgericht Lindau verurteilt Mann (51) zu zehn Monaten Haft auf Bewährung

Über mehrere Jahre hinweg hatte er sich immer wieder der Tochter seines besten Freundes unsittlich genähert, wenn diese bei ihm übernachtet hatte. Nun hat das Amtsgericht Lindau einen 51-jährigen Mann wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Das Schöffengericht berücksichtigte strafmildernd, dass der Angeklagte beim Prozess vier konkret genannte Vorfälle eingeräumt und dem inzwischen volljährigen Opfer eine Aussage erspart hat. Der Angeklagte ist...

  • Lindau
  • 28.08.14
13×

Körperverletzung
Betrunken zwei Polizisten verletzt: Memminger (32) zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt

Wegen Körperverletzung ist ein 32-jähriger Unterallgäuer am Memminger Amtsgericht jetzt zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der wohnungslose Hilfsarbeiter war wegen vier Delikten angeklagt. In allen Fällen war viel Alkohol im Spiel. So hatte der Angeklagte beispielsweise im Mai 2012 bei einer Behandlung im Ottobeurer Krankenhaus rund 2,8 Promille intus. Als er aggressiv wurde, verständigte die Klinik die Polizei. Letztlich schlug der Mann derart um sich, dass er beide...

  • Kempten
  • 22.08.14
16×

Urteil
Prozess an Memminger Gericht: Ehemann knebelt Frau und würgt sie

Weil er das Sorgerecht für seinen Sohne behalten wollte, hat ein 44-jähriger Unterallgäuer seine Ehefrau geknebelt und gewürgt. Letztlich kam der Mann mit einem blauen Auge davon. Das Schöffengericht verurteilte ihn zu einem Jahr Haft auf Bewährung. Außergewöhnlich ist der Fall auch deshalb, weil diese Sache wohl ein einmaliger Aussetzer des Mannes war, der sich sonst als alleinerziehender Vater um die drei gemeinsamen Kinder kümmert. Mehr über den Prozess und die Hintergrundgeschichte finden...

  • Kempten
  • 10.07.14
16×

Gericht
Ostallgäuer (18) wirft Flasche auf A96: Bewährungs- und Geldstrafe

Als 'Wahnsinn' bezeichnete die Staatsanwältin des Kaufbeurer Jugendgerichts das Verhalten, das ein 18-jähriger Ostallgäuer im September vergangenen Jahres auf der A96 bei Landsberg an den Tag gelegt hatte. Der alkoholisierte junge Mann, der mit Freunden auf der Heimfahrt von einem Ausflug nach München gewesen war, hatte damals eines der hinteren Autofenster geöffnet und eine leere Sangria-Flasche hinaus geworfen. Sie zerschellte auf der Fahrbahn. Ein nachfolgendes Auto wurde vom Splitterhagel...

  • Kempten
  • 04.07.14
45×

Gericht
Eineinhalb Jahre Bewährung für Kaufbeurer Drogendealer (29)

Wegen 'vorsätzlichen, unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge' wurde jetzt ein 29-jähriger Kaufbeurer vom Schöffengericht zu eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt. Die Polizei hatte im November 2013 in seiner Wohnung 85 Gramm Marihuana sowie 1,4 Gramm Kokaingemisch und elf Gramm einer Aufputschmittel-Mischung gefunden. Vor Gericht war der junge Mann in vollem Umfang geständig. Er hatte seinerzeit offenbar regelmäßig Drogen konsumiert und zur Finanzierung...

  • Kempten
  • 01.07.14
12×

Gericht
Leiblicher Vater von Kalinka bekommt ein Jahr Bewährungsstrafe wegen Lindauer Entführung

Letztes Kapitel in über dreißig Jahre langen Justizdrama abgeschlossen Die französischen Richter sahen es als erwiesen an, dass der heute sechsundsiebzig jährige leibliche Vater von Kalinka 2009 die Verschleppung von Kalinkas Stiefvater aus Lindau angeordnet hatte. Der ist nach Meinung des Franzosen für den Tod des Mädchens verantwortlich. Anders als in Deutschland war der entführte Stiefvater (ein Lindauer Arzt) in Frankreich wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu 15 Jahren Gefängnis...

  • Lindau
  • 18.06.14
22×

Gewalt
Prozess nach Schlägerei in Babenhausen: Diskussion mit Flaschenwurf beendet

Am Ende flogen Flaschen und Fäuste: Im vergangenen Dezember hatte ein 40-Jähriger aus der Verwaltungsgemeinschaft Babenhausen eine Diskussion mit einem Kollegen mit handfesten Mitteln beendet. Der Angeklagte warf zwei Bierflaschen auf seinen Gesprächspartner und riss ihn anschließend um. Für diese Taten musste er sich nun vor dem Memminger Amtsgericht verantworten. Grund des Streits: Die Frage, ob es in der damaligen Tschechoslowakei jemals ein Deutschverbot gab. Wegen des Versuchs der...

  • Mindelheim
  • 29.05.14
14×

Gericht
Kokain an verdeckte Ermittlerin verkauft - Bewährungsstrafen für drei Männer in Kempten

Ein Geschäft, so weiß wie Schnee Drei Männer verkauften in Kempten Drogen. Dann gerieten sie an eine verdeckte Ermittlerin. Nun wurden sie vor dem Amtsgericht zu Bewährungsstrafen verurteilt. Es ist der Stoff, aus dem seit dem Drogenfund beim obersten Allgäuer Drogenfahnder Armin N. so häufig die Gespräche sind: Kokain. Und es eine Geschichte, die einiges erzählen kann über die Menschen, die damit zu tun haben. Auch über die Arbeit der Polizei. Eine Geschichte aber, in der - wie häufiger schon...

  • Kempten
  • 31.03.14
11×

Justiz
Kaufbeuren: Ein Jahr Jugendstrafe auf Bewährung für Wiederholungstäter (19)

Dass ein 19-jähriger Angeklagter aus dem Unterallgäu wegen Ladendiebstahls verurteilt werden würde, stand in einem Strafprozess vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht außer Zweifel. Der mehrfach und auch einschlägig vorbestrafte junge Mann gab unumwunden zu, dass er im August 2013 in einem Obergünzburger Supermarkt vier Steaks und vier Schachteln Zigaretten hatte mitgehen lassen. Angesichts der Voreintragungen und weiterer Ermittlungsverfahren sahen alle Verfahrensbeteiligten keine andere...

  • Obergünzburg
  • 20.03.14
13×

Urteil
Betrug in Sonthofen: 40 Kästen Bier bestellt, ohne zu bezahlen

Gerichtsverhandlung gegen 38-jährigen Oberallgäuer Ein 38-Jähriger ist am Amtsgericht Sonthofen wegen Betrugs zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der Oberallgäuer hatte im Juli 2013 für eine Feier mit Freunden 40 Kästen Bier zum Preis von rund 700 Euro bei einer Brauerei bestellt, ohne zu bezahlen. Die Strafe für den 38-Jährigen fiel auch deswegen hoch aus, weil er bereits im Jahr 2012 eine Brauerei um das Geld für eine Getränkebestellung betrogen hatte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.03.14
46×

Gericht
In 100 Fällen Kinder misshandelt - Mutter (40) in Sonthofen verurteilt

Mutter schlägt Kinder jahrelang Eine 40-Jährige ist am Amtsgericht Sonthofen wegen Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Nach einer umfangreichen Beweisaufnahme sah es das Jugendschöffengericht als erwiesen an, dass die Angeklagte über einen längeren Zeitraum bis einschließlich 2009 ihre Kinder in 100 Fällen unter anderem mit Faustschlägen und einem Teppichklopfer misshandelt hat. Sieben lange Verhandlungstage lagen vor dem Urteil in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.02.14
19×

Gericht
Alkoholkranker missbraucht Heimbewohnerin (76) - Sieben Monate Bewährung

Wegen sexuellen Missbrauchs einer wehrlosen und behinderten Heimbewohnerin hat das Kemptener Landgericht einen 67 Jahre alten Mann zu einer siebenmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Kammer hielt den alkoholkranken Mann für vermindert schuldfähig. Völlig regungslos und teilnahmslos folgte der Mann auf der Anklagebank gestern dem Geschehen im Großen Sitzungssaal des Kemptener Landgerichts. Laut Anklageschrift hatte er als Bewohner eines Pflegeheims in Heimenkirch (Kreis Lindau) 2012 eine...

  • Kempten
  • 19.02.14
21×

Gericht
Mann droht Polizisten in Oberstaufen mit dem Tod

Er soll ein Ehepaar und zwei Polizisten mit ordinären Schimpfwörtern beleidigt haben. Und den beiden Beamten sogar gedroht haben, sie umzubringen. Gegen einen 52-jährigen Mann aus Frankfurt am Main hat deswegen die Staatsanwaltschaft Kempten einen Strafbefehl erlassen. Darin wird eine Freiheitsstrafe von sieben Monaten auf Bewährung gefordert. Die Bewährungszeit beträgt dabei drei Jahre. Ebenso erhält der 52-Jährige eine Geldbuße in Höhe von 200 Euro. Zudem muss er innerhalb von sechs Monaten...

  • Oberstaufen
  • 18.02.14
37×

Gericht
25-Jähriger beraubt eigene Mutter und tritt Türen ein

Was sogenannte weiche Drogen mit einem jungen Menschen machen können, zeigt der Fall eines 25-Jährigen. In einer Zeit, in der er vermehrt gekifft hat, beraubte er seine eigene Mutter und trat mehrere Türen ein. 'Ich bin damals ein bisschen unter die Räder gekommen', versuchte der 25-Jährige seine Taten zu entschuldigen: Die Beziehung mit seiner Freundin sei auseinandergegangen, er habe zu der Zeit vermehrt Alkohol getrunken und gekifft. Das Schöffengericht Sonthofen hat den 25-Jährigen nun...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.14
19×

Gericht
Paketzusteller beliefert sich selbst - Drei Jahre Bewährung

Junger Mann wegen Unterschlagung verurteilt 'Relativ raffiniert' hat Amtsrichter Peter Balensiefen das genannt, was sich ein damals 24-Jähriger im Januar 2013 einfallen ließ, um etwas Geld in seine leere Kasse zu bekommen: Als Fahrer eines Paketdiensts lieferte er elektronische Kommunikationsgeräte an sich selbst aus, um sie gewinnbringend zu veräußern. 'Ich hatte zwei Monate keinen Lohn bekommen und war wütend auf meinen Arbeitgeber', rechtfertigte sich der Angeklagte. Bei der 'Beute'...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.02.14
78×

Kriminalität
Kinderpornos: Memminger Amtsgericht verurteilt Familienvater

10.000 Filme und Bilder auf dem Rechner Wegen Beschaffung, Besitz und Verbreitung kinderpornografischer Schriften hat das Memminger Amtsgericht einen 54-jährigen Familienvater zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt. 'Das ist ein abstoßender Sachverhalt, bei dem es nur vermeintlich keine Opfer gibt', so der Richter in der Urteilsbegründung. Die Bilder würden zeigen, unter welchen Schmerzen die Kinder beim Fotografieren leiden mussten - und dass Gewalt im...

  • Kempten
  • 09.11.13
15×

Justiz
Am Boden liegendes Opfer getreten: Bewährungsstrafe für Kaufbeurer Brüderpaar

'Wenn man auf jemanden eintritt, der schon am Boden liegt, dann ist das unterste Schublade'. Mit diesen Worten machte die Richterin in einem Strafverfahren vor dem Kaufbeurer Jugendgericht deutlich, was sie vom Vorgehen der beiden Angeklagten hielt. Ihrer Überzeugung nach hatte das Brüderpaar (19 und 22) aus Kaufbeuren im März nach einem Disco-Besuch in Neugablonz vor einem nahe gelegenen Imbiss einen 24-Jährigen angegangen und ihn, als er bereits am Boden lag, mit Schlägen und Tritten...

  • Kempten
  • 28.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ