Bevölkerung

Beiträge zum Thema Bevölkerung

1.511×

Bevölkerung
Mehr Einwohner im Landkreis Unterallgäu

Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist erneut gestiegen: Wie das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung jetzt bekannt gegeben hat, lebten zum Stichtag 30. Juni 2017 genau 142.045 Menschen in den 52 Unterallgäuer Gemeinden. Das sind 880 mehr als bei der letzten Erhebung im Dezember 2016. Die Einwohnerzahl im Unterallgäu ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Die größte Stadt ist Bad Wörishofen mit 15.818 Bürgern. Auf Platz zwei liegt Mindelheim mit 14.869...

  • Mindelheim
  • 06.04.18
78×

Bevölkerung
Verwirrung um Einwohnerzahl im Unterallgäu: Landesamt für Statistik und Gemeinden haben verschiedene Antworten

Laut dem Landesamt für Statistik lebten zum Stichtag 30. Juni 2015 in den 52 Gemeinden des Landkreises Unterallgäu genau 139.445 Menschen. Das sehen heimische Bürgermeister allerdings anders. Denn nach ihren Aussagen stimmen die Zahlen des Landesamts nicht. So erklärte beispielsweise der Memmingerberger Rathauschef Alwin Lichtensteiger auf einer Bürgerversammlung vor etwa zehn Monaten, dass seine Gemeinde jetzt mit 3.002 Einwohnern erstmals die 3.000er-Grenze geknackt habe. Laut dem Landesamt...

  • Mindelheim
  • 14.03.16
105×

Statistik
Großer Bevölkerungsaustausch in Kempten: Zuzug von 42.600 Menschen in zehn Jahren

Die Gesamteinwohnerzahl ist aber nahezu konstant geblieben. Was das bedeutet und was es mit der Hochschule zu tun hat 42.664 Menschen sind innerhalb von zehn Jahren neu nach Kempten gezogen - theoretisch entspräche das knapp zwei Dritteln der derzeitigen Bevölkerung Kemptens. In Wahrheit jedoch ist die Gesamtbevölkerung nur unwesentlich angewachsen. Was also heißt: Es gibt einen großen Austausch. Und zwar unter anderem wegen der Hochschule. Gerade die Jüngeren zieht es nämlich in die Stadt....

  • Kempten
  • 08.07.15
42×

Demografie
Zahl der Geburten in Unterdießen steigt

Es war ein Abend der guten Nachrichten: Die Gemeinde wachse nicht zu schnell, aber kontinuierlich, berichtete Bürgermeister Alexander Enthofer bei der Bürgerversammlung in Unterdießen. Sie habe derzeit 1.447 Einwohner, darunter 308 Kinder und Jugendliche. Die Anzahl der Geburten sei nach dem 'kleinen Tief' 2013 (sieben Geburten) wieder auf 13 gestiegen. 'Wir hoffen, es geht so weiter', sagte Enthofer mit Blick auf Kindergarten und Schule.Auf lange Sicht wolle er weitere Baugebiete ausweisen,...

  • Buchloe
  • 15.01.15
212×

Zuwachs
In Memmingen nimmt die Bevölkerung weiterhin zu

Noch nie haben so viele Menschen in Memmingen gelebt wie jetzt. Vor allem die Kernstadt erfährt nach Jahren des Rückgangs derzeit wieder einen Bevölkerungszuwachs. Zudem sollen in den Stadtteilen weitere Neubaugebiete entstehen. 'Gebaut wird derzeit überall', sagt OB Dr. Ivo Holzinger auf Anfrage der Memminger Zeitung. 'Seit November 2012 haben wir keinen Bevölkerungsrückgang mehr verzeichnet', berichtet Jürgen Bonnemann vom Einwohnermeldeamt. Alleine heuer sind bereits 315 neue Bürger in der...

  • Kempten
  • 03.11.14
56×

Bevölkerung
Einwohnerwachstum im Allgäu erwartet

Im Allgäu werden in 20 Jahren mehr Menschen leben als bisher. Das geht aus der aktuellen Bevölkerungsvorausberechnung hervor. Demnach erwartet Kaufbeuren einen Einwohneranstieg um 1,4 Prozent und knackt so die 42.000 Einwohnermarke. Auch für das Ostallgäu wird ein Anstieg vorausgesagt. Im Landkreis Lindau sieht die Lage auch gut aus. Hier sollen laut Vorausberechnung 2032 über 80.000 Menschen wohnen, 2 Prozent mehr als derzeit. Auch im Oberallgäu wird ein Einwohneranstieg erwartet. Die Stadt...

  • Lindau
  • 17.06.14
470×

Bevölkerung
Wangen wächst auf 26.588 Einwohner

Nimmt man die Einwohnerzahl als Maßstab, dann scheint Wangen vom demografischen Wandel relativ unbeeindruckt zu sein. Laut dem statistischem Landesamt betrug die Einwohnerzahl Wangens im dritten Quartal des Vorjahrs 26.588 - 380 mehr als noch Ende 2011. Auch im vergangenen Jahr setzte sich der Trend fort, dass mehr Menschen in die Stadt ziehen als umgekehrt. Insgesamt 1473 Zuzügler waren es 2013 gegenüber 1236 Wegzüglern - macht einen Überschuss von 237 (2012: 284). 'Der Zuzugsdruck wäre noch...

  • Wangen
  • 31.01.14
216×

Rückgang
Weniger Einwohner in Kaufbeuren

Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, ist die Einwohnerzahl in Kaufbeuren um einige Hundert Bürger gesunken. Rund 41.500 Menschen leben zurzeit in Kaufbeuren. Die Volkszählung Zensus aus dem vergangenen Jahr steht in der Kritik Fehler gemacht zu haben. Viele wollen dagegen klagen, weil sie Angst vor negativen Auswirkungen auf den kommunalen Finanzausgleich haben. Die Stadt Kaufbeuren entzieht sich dem und wird vorerst nicht klagen, weil sie eine mögliche Fehlerquote als gering...

  • Kempten
  • 15.01.14
11×

Bevölkerung
500 Lindauer weniger als noch beim Mikrozensus

Wie viele Lindauer gibt es? Diese Frage stellt sich neuerdings das Ordnungsamt. Zwischen dem Mikrozensus 2011 und den Zahlen des Statistischen Landesamtes gibt es eine Differenz von 500 Lindauern. Laut der Schwäbischen Zeitung könne man erst nach den Sommerferien genaueres über diese Einwohner-Differenz sagen, denn dann komme der offizielle Bescheid heraus.

  • Lindau
  • 08.06.13
217×

Bevölkerung
Zensus 2011: Stadt Kempten hat deutschlandweit den größten Zuwachs

Mit einem Plus von 3,3 % verzeichnet die Stadt Kempten (Allgäu) bei der Festsetzung der amtlichen Einwohnerzahl im Zensus 2011 den größten Zuwachs in ganz Deutschland. 64.300 Menschen lebten demnach Ende 2011 in Kempten. Die Einwohnerzahl von 64.300 zum 31.12.2011 gab das Statistische Landesamt als Ergebnis des Zensus 2011 bekannt. Damit hat die Stadt Kempten (Allgäu) 2.060 Einwohner mehr als bislang in der amtlichen Statistik geführt (31.12.2011: 62.240 Einwohner). Mit einem Plus von 3,3 %...

  • Kempten
  • 04.06.13
110×

Statistik
Was der Altusrieder Jahresbericht 2011 alles über seine Einwohner verrät

Gestatten: Julia, verheiratet, 1346 Euro Schulden Der Rückwärtstrend ist gestoppt: Es geht wieder aufwärts mit der Einwohnerzahl der Marktgemeinde Altusried. Das geht aus dem statistischen Jahresbericht 2011 hervor, den Bürgermeister Heribert Kammel jetzt veröffentlichte. Die Zahl der gemeldeten Einwohner (Haupt- und Nebenwohnung) belief sich zum 31. Dezember 2011 auf 10 421, also 38 mehr als im Vorjahr. Zu erklären ist das laut Kammel einerseits auf eine 'positive natürliche...

  • Altusried
  • 14.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ