Betrunken

Beiträge zum Thema Betrunken

Drogenkonsum (Symbolbild).
2.594×

Mehr Alkohol
Alkoholisierter Mann (56) dringt gewaltsam in Immenstädter Tankstelle ein

Ein 56-jähriger alkoholisierter Mann drang am Montagabend gewaltsam in eine Tankstelle in Immenstadt ein. Dabei steckte er sich weiteren Alkohol in seine Tasche und rauchte Zigaretten. Am Montagabend hatte sich ein Passant bei der Polizei gemeldet. Ein 56-Jähriger sei offensichtlich betrunken gestürzt. Wie der Mann selber bezeugte, hatte er eine Menge Alkohol konsumiert und sei dadurch die Treppe heruntergestürzt. Die Polizei brachte den Mann in ein Krankenhaus. Der Mann wurde kurze Zeit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.357×

Beleidigt, angespuckt und verletzt
Betrunkene (38) zerlegt im Streit ihre Wohnung in Babenhausen und greift Polizisten an

Eine Auseinandersetzung zwischen einer 38-Jährigen und ihrem Lebenspartner ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ausgeartet. Im weiteren Verlauf grifft die betrunkene Frau auch Polizisten an, teilt die Polizei mit. Demnach waren die Beamten gegen 00:20 Uhr unterwegs zu einer häuslichen Auseinandersetzung in Babenhausen. Vor Ort trafen die Polizisten auf eine stark alkoholisierte 38-Jährige und ihren Lebenspartner. Zuvor war es zu einem Streit zwischen den beiden gekommen und die Frau...

  • Babenhausen
  • 26.08.20
21-jähriger Fahrradfahrer stürzt vom Fahrrad und wird Kontrolliert (Symbolbild).
2.770× 1

Polizist leicht verletzt
Radfahrer (21) in Memmingen betrunken vom Fahrrad gestürzt

Am Mittwoch, 22.07.2020 gegen 01:20 Uhr, versuchte eine Streifenbesatzung einen 21-jährigen Radfahrer in der Baumstraße zu kontrollieren. Der Radfahrer versuchte abzubremsen, stürzte dabei jedoch alleinbeteiligt vom Fahrrad. Er war der Streifenbesatzung zuvor schon aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Bei der anschließenden Kontrolle verweigerte der junge Mann zunächst seine Personalien und zeigte sich zunehmend aggressiv, weshalb ihm Handfesseln angelegt wurden. Aufgrund...

  • Memmingen
  • 22.07.20
Polizei (Symbolbild)
1.807×

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der...

  • Kempten
  • 05.05.20
Polizei (Symbolbild)
8.066×

Verletzt
Betrunkener (24) fällt bei Fluchtversuch in Isny vom Dach

In der Nacht von Samstag auf Sonntag beobachtete eine Streife der Polizei Wangen zwei Männer auf dem Gelände einer Tankstelle in Isny. Wie die Polizei berichtet, flüchtete einer der Männer zu Fuß. Der andere, ein betrunkener 24-jähriger Mann aus Isny, klettere jedoch auf das Dach eines benachbarten Anwesens. Daraufhin stürzte der 24-Jährige aus vier bis fünf Metern Höhe vom Dach und blieb verletzt im Vorgarten liegen. Die Polizei rief den Rettungsdienst, welcher den Mann in ein Krankenhaus...

  • Isny
  • 26.04.20
Radfahrer (Symbolbild)
1.964×

Betrunken
Türkheimer Radfahrer (58) verliert nach Sturz auf Kopf das Bewusstsein

Am Samstagabend ereignete sich in der Augsburger Straße ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer. Ein 58-jähriger Türkheimer kam aufgrund seiner Alkoholisierung alleinbeteiligt zu Sturz. Dabei fiel er ungebremst auf seinen Kopf, wodurch er für einige Zeit das Bewusstsein verlor. Unbeteiligte Zeugen beobachteten den Sturz und leisteten sofort erste Hilfe. Der Radfahrer trug keinen Helm. Er wurde im Anschluss in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Da von dem Mann starker...

  • Türkheim
  • 15.03.20
Symbolbild
4.409× 1

Gewalt
Sanitätseinsatz bei Marktoberdorf eskaliert: Zwei Polizisten leicht verletzt

Bei einem Sanitätseinsatz in Marktoberdorf sind am Dienstagabend zwei Polizisten leicht verletzt worden. Mitarbeiter des Rettungsdienstes hatten die Beamten gerufen, weil eine stark alkoholisierte Frau die Behandlung verweigert hatte. Die 38-jährige hatte im Krankenhaus um sich geschlagen. Nachdem ihr die herbeirufenen Polizeibeamten Handschellen angelegt hatten, ging der Freund der 38-jährigen Frau ebenfalls auf die Polizeibeamten los. Bei der Rangelei wurden die zwei Polizisten leicht...

  • Marktoberdorf
  • 24.04.19
Motorradunfall in Egg an der Günz
671×

Alkoholfahrt
Betrunken ohne Helm auf dem Motorrad in Egg an der Günz: Fahrer (54) und Sozia (21) bei Sturz verletzt

Am Samstag den 06.10.2018 befuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer die Otterwaldstraße mit seinem Motorrad. Auf dem Motorrad befand sich noch eine 21-jährige Sozia. Nach eigenen Angaben verlor der 54-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad, geriet auf die danebenliegende Wiese und kam anschließend zum Sturz. Sowohl der Fahrer als auch seine Mitfahrerin wurden bei dem Sturz leicht verletzt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Beide verließen zunächst die Unfallörtlichkeit, Im Nachgang...

  • Egg an der Günz
  • 08.10.18
Symbolbild Polizei
673×

Trunkenheit
Ehepaar streitet sich am Sonthofener Bahnhof: Frau leicht verletzt, Mann (58) betrunken

Als eine Frau in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ihren deutlich betrunkenen Mann und zwei seiner Bekannten am Bahnhof in Sonthofen abholen wollte, kam es zu einem lautstarken Streit zwischen dem Urlauberehepaar. Die drei Männer kamen gerade vom Viehscheid in Bad Hindelang. Der 58-jährige Ehemann der Frau weigerte sich in ihr Auto zu steigen und nahm ihr den Fahrzeugschlüssel weg. Daraufhin schrie die Frau um Hilfe. Drei hinzugekommene Männer wollten laut Polizei die Situation...

  • Sonthofen
  • 12.09.18
Betrunkener bei Türkheim angefahren
654×

Unfall
Betrunkener bei Türkheim angefahren und verletzt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße zwischen Wiedergeltingen und Türkheim. Ein stark alkoholisierter junger Mann lief bei Dunkelheit auf der Fahrbahn umher. Ein vorbeifahrender Pkw konnte dem Mann gerade noch ausweichen. Ein weiteres Fahrzeug erfasste den Mann jedoch und verletzte ihn leicht. Der Fußgänger entzog sich nach kurzer Behandlung der Obhut der Ärzte, konnte jedoch einige Zeit später von einer Polizeistreife gefasst...

  • Türkheim
  • 23.05.18
48×

Zeugenaufruf
Unbekannte verletzten und überfallen betrunkenen Mann (27) in Leutkirch

Erst im Zuge von Ermittlungen bekannt geworden ist ein Überfall auf einen 27-jährigen Mann, dem am Mittwochabend, gegen 20:30 Uhr, im Bereich der Straße 'Oberer Graben' von zwei oder drei unbekannten Schwarzafrikanern Bargeld geraubt worden sein soll. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 27-Jährige in alkoholisiertem Zustand Bargeld an einem Geldautomaten in der "Untere Grabenstraße" abgehoben. Anschließend war er über die Straße "Oberer Graben" in Richtung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.10.17
596×

Bergwacht-Einsatz
Bergunfall am Mittag (Berg) bei Immenstadt: Betrunken auf dem Heimweg von der Alpe

Am Sonntag, gegen 19.30 Uhr, brachen drei Männer, 29, 39 und 45 Jahre, nach ausgiebigem Alkoholgenuss von einer Alpe auf dem Mittag auf den Wanderweg in Richtung Gunzesried auf. In der Dunkelheit rutschte der 45-Jährige ca. 150 Meter von der Hütte entfernt aus und rutschte einen Grashang hinunter. Er bleibt dabei aber unverletzt. Der 39-Jährige wollte ihm zu Hilfe kommen, stürzte ebenfalls und brach sich ein Bein. Der 45-Jährige lief zur Hütte zurück, von wo aus die Bergwacht alarmiert wurde....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.17
42×

Alkohol
Betrunken Verkehrsunfall verursacht: Autofahrer (23) in Legau verletzt

Am Samstag, 14.01.2017, um 08:40 Uhr verursachte ein 23-jähriger Pkw-Fahrer in Legau einen Verkehrsunfall, bei welchem er selbst verletzt wurde. Der junge Mann fuhr die Leutkircher Straße ortsauswärts, wo er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern geriet und frontal in einen entgegenkommenden Lieferwagen prallte. Hierbei zog er sich eine Kopfplatzwunde zu. Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs blieb glücklicherweise unverletzt. Bei der Aufnahme des Unfalles durch eine Streife der...

  • Memmingen
  • 15.01.17
33×

Verletzt
Mann (49) verursacht betrunken Verkehrsunfall in Marktoberdorf

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten kam es am Samstagabend auf der B472 bei Bertoldshofen. Ein 49-jähriger kam vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit mit seinem Pkw in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich der Pkw und kam letztlich im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer erlitt Platz- und Schürfwunden. Am Pkw entstand Totalschaden. Bei der Unfallaufnahme konnte beim Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Test ergab einen Wert von...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.16
19×

Verletzung
Betrunkener Mann (60) mit über drei Promille wehrt sich gegen Behandlung seiner Kopfverletzung in Memmingen

Am Donnerstag, 20.10.2016 wurde die Polizeiinspektion in den frühen Abendstunden zu einer Hilfeleistung ins Klinikum Memmingen gebeten. Ein 60-jähriger Patient wollte nach Sturz auf den Kopf nicht zur ambulanten Überwachung im Klinikum verbleiben, obwohl der Verdacht auf eine Hirnblutung bestand. Der Mann war mit über drei Promille erheblich alkoholisiert und kaum steuerungsfähig. Mithilfe der Polizeibeamten konnte eine Versorgung des Patienten ermöglicht werden.

  • Memmingen
  • 21.10.16
30×

Alkohol
Eine Nacht unter Arrest: Betrunkener (38) bricht sich die Hand bei Schlag gegen Zellentür in Memmingen

Am Samstag, 07.11., wurde in den frühen Abendstunden die Polizeiinspektion Memmingen angerufen, da ein 38-Jähriger in der eigenen Wohnung stark alkoholisiert herumschreien und weitere anwesende Personen bedrohen und beleidigen würde. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war er weiterhin aggressiv und musste in Sicherheitsgewahrsam genommen werden. In der Arrestzelle der PI Memmingen schlug er mit derartiger Wucht gegen die Zellentüre ein, dass er sich die Mittelhand brach. Er wurde ins Klinikum...

  • Altusried
  • 09.11.15
25×

Alkohol
Betrunkener (32) verletzt Rettungssanitäter in Memmingen und beleidigt Polizisten

Am Freitagnachmittag, 18.09.15, gegen 17:15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Memmingen von der Integrierten Leitstelle Donau/Iller ein Betriebsunfall auf einer Baustelle in Memmingen, Dr.-Lauter-Straße gemeldet. Ein Arbeiter, so wurde mitgeteilt, sei gestürzt und habe sich am Ohr verletzt. Ein Rettungswagen sei bereits unterwegs. Kurz darauf wurde die Dienststelle über Funk von der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Kempten angewiesen, Unterstützungskräfte zum Einsatzort zu beordern, da die...

  • Kempten
  • 19.09.15
23×

Verletzt
Betrunkener (47) in Kempten: Zuerst gestürzt, dann randaliert

Ein 47 Jahre alter Kemptener war am Freitagnachmittag derart stark alkoholisiert, dass er sich nicht mehr auf den Beinen halten konnte und in der Innenstadt gegen einen geparkten Geländewagen stürzte. Dabei zog er sich eine blutende Platzwunde am Hinterkopf zu, welche durch den hinzugezogenen Rettungsdienst erstversorgt werden musste. Zur weiteren Behandlung musste der Mann in das Kemptener Klinikum gebracht werden. Bereits während der Fahrt im Rettungswagen zeigte er sich sehr aggressiv und...

  • Kempten
  • 12.09.15
33×

Fahrerflucht
Betrunkener fährt in Legau Fußgänger an und flüchtet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Legau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Zeugenaussagen zufolge war der Pkw-Fahrer bereits in Schlangenlinien auf der Hauptstraße unterwegs gewesen, sodass zwei junge Frauen beiseite springen mussten, um nicht erfasst zu werden. Ein 20-jähriger Legauer konnte jedoch nicht mehr ausweichen, wurde durch den Zusammenstoß am Bein verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen gebracht werden. Der...

  • Memmingen
  • 08.02.15
27×

Kurios
Lindau: Exhibitionist übergießt sich selbst öffentlich mit zuvor gestohlenem Sekt

Exhibitionist Bereits am Mittwoch vergangener Woche entwendete ein 36-jähriger Mann aus Wangen aus der Auslage einer Gaststätte auf der Insel eine Flasche Sekt. In der Grub kletterte er auf das Dach seines Autos, entblößte sich und goss sich den Sekt über den Kopf. Dabei ging das Glasdach seines Pkw zu Bruch. Eine Suche nach dem Mann blieb zunächst ohne Erfolg. Am nächsten Tag fiel der Mann erneut auf, weil er Passanten In der Grub beschimpfte und mit seinem Pkw die Straße blockierte. Weil er...

  • Lindau
  • 17.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ