Betrunken

Beiträge zum Thema Betrunken

Bei der Vernehmung stellten die Beamten fest, dass der Mann betrunken war. (Symbolbild)
3.218× 2

Nun hat er selber Ärger
Betrunkener Autofahrer (24) erstattet Anzeige bei Polizei in Kaufbeuren

Am Sonntagabend erstattete ein 24-Jähriger in Kaufbeuren eine Anzeige bei der Polizei. Im Rahmen seiner Vernehmung stellte sich heraus, dass der Anzeigenerstatter zuvor Alkohol konsumiert hatte und im Nachgang mit seinem Auto zur Polizei fuhr. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Aufgrund seines hohen Wertes erwartet den 24-Jährigen nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Kaufbeuren
  • 22.11.21
Der betrunkene Fahrgast konnte den Betrag über 7,20 Euro nicht bezahlen und fing einen Streit mit dem Taxifahrer an.  (Symbolbild)
2.628×

Knapp 3 Promille
Betrunkener Fahrgast (53) in Füssen streitet mit Taxifahrer und wehrt sich gegen Polizei

Am Samstagabend ließ sich ein 53-jähriger Füssener mit dem Taxi zu seiner Wohnanschrift fahren. Da er kein Bargeld mit sich führte, entstand ein Streitgespräch zwischen dem Taxifahrer und dem 53-Jährigen. Der Fahrgast beleidigte den Taxifahrer und sträubte sich, die offene Rechnung in Höhe von 7,20 € zu begleichen. Gegen die Maßnahmen der hinzugerufenen Polizeibeamten leistete er schließlich Widerstand. Zudem beleidigte er sie. Daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen. Ein Alkoholtest bei dem...

  • Füssen
  • 21.11.21
Polizei (Symbolbild)
3.302×

1,4 Promille
Radfahrer (18) fällt vor der Polizeidienststelle Buchloe betrunken vom Fahrrad

Ein 18-jähriger Radfahrer fuhr am Freitag kurz vor Mitternacht ohne erkennbaren Grund zur Polizeiinspektion Buchloe. Direkt vor der Dienststelle fiel er von seinem Fahrrad. Danach entfernte sich der junge Mann zu Fuß. Durch eine Streife konnte er unmittelbar darauf festgestellt und angehalten werden. Bei der anschließenden Kontrolle wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Junger Mann bleibt unverletztEin Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,4 Promille. Dies war wohl der Grund dafür, dass er...

  • Buchloe
  • 20.11.21
Polizei (Symbolbild)
2.505×

Mehrere Anzeigen
Betrunkener Autofahrer (49) leistet Widerstand bei Kontrolle

In der Sonntagnacht ging bei der Polizei Kaufbeuren die Mitteilung ein, dass ein Pkw im Straßengraben auf der Strecke zwischen Irsee und Baisweil liegt. Als die Streife eintraf, war der Pkw mittlerweile wieder auf der Straße und der 49-jährige Pkw-Fahrer saß schlafend und bei laufenden Motor auf dem Fahrersitz. Da eindeutige Zeichen für eine Trunkenheitsfahrt vorlagen wurde im Klinikum Kaufbeuren eine Blutentnahme durchgeführt, bei welcher der Pkw-Fahrer Widerstand leistete. Außerdem beleidigte...

  • Baisweil
  • 02.11.21
Polizei (Symbolbild)
3.194×

Gefährliche Körperverletzung in Füssen
Junge Männer schlägern vor Disko: 24-Jähriger nach Schlag mit Flasche im Krankenhaus

Am Samstagmorgen gegen 04:30 Uhr ist es vor einer Füssener Disko in der Kemptener Straße zu einer Schlägerei zwischen mehreren stark betrunkenen jungen Männer gekommen. Dabei wurde einem 24-Jährigem eine Flasche über den Kopf gezogen.  Laut Polizeiangaben musste der junge Mann in einem Krankenhaus behandelt werden. Die genauen Umstände konnten demnach bislang noch nicht geklärt werden. Einer der Haupttäter sei umgehend geflüchtet. Die Polizei Füssen hat die Ermittlungen wegen gefährlicher...

  • Füssen
  • 31.10.21
Polizei (Symbolbild)
2.275×

Absolute Fahruntauglichkeit
Autofahrer (36) bei Füssen mit 1,1 Promille aus dem Verkehr gezogen

Am Dienstagabend wurde der Polizei Füssen mitgeteilt, dass im König-Ludwig-Weg in Pfronten ein möglicherweise betrunkener Autofahrer unterwegs sei, welcher von der Fahrbahn abgekommen war. Der 36-jährige Fahrzeugführer wurde durch die Beamten der Polizei Füssen einer Kontrolle unterzogen. Absolute Fahruntauglichkeit Hierbei wurde eine erhebliche Alkoholisierung, über 1,1 Promille festgestellt, was einer absoluten Fahruntüchtigkeit entspricht. Bei dem 36-Jährigen wurde aufgrund der...

  • Füssen
  • 27.10.21
Am Sonntagmorgen hat in Füssen eine junge Frau einen Unfall verursacht und versuchte anschließend zu flüchten. Der Grund dafür war relativ schnell klar: Die Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss.  (Symbolbild)
5.490×

Knapp zwei Promille
Betrunkene Frau verursacht Unfall, versucht zu flüchten und rastet völlig aus

Am Sonntagmorgen hat in Füssen eine junge Frau einen Unfall verursacht und versuchte anschließend zu flüchten. Der Grund dafür war relativ schnell klar: Die Frau stand deutlich unter Alkoholeinfluss.  Versuchte Unfallflucht Bei dem Unfall in der Stadtmitte von Füssen wurde laut Angaben der Polizei mindestens ein Anhänger und eine Hausmauer beschädigt. Noch bevor die Beamten der Polizei Füssen an der Unfallstelle eintrafen, versuchte die Fahrerin zu fliehen. Andere Verkehrsteilnehmer, die den...

  • Füssen
  • 04.10.21
Alkohol (Symbolbild)
3.277× 5 1

Alkohol-Unfall am Bannwaldsee
Über 2 Promille: Junger Autofahrer (22) schrottet sein Auto bei Schwangau

Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw von Füssen in Richtung Halblech, als er auf Höhe des Bannwaldsees nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Unfall verursachte. Glücklicherweise wurde kein anderer Verkehrsteilnehmer verletzt, obwohl das Fahrzeug des Verursachers auf die Gegenspur geriet. Alko-Test: über 2 PromilleSchnell wurde den Beamten der PI Füssen auch klar, warum der junge Mann von der Straße abkam. Bei einer Atemalkoholkontrolle stellten sie einen Wert von...

  • Schwangau
  • 07.09.21
Die Polizei kontrollierte die Verdächtigen wenig später im Stadtgebiet Kaufbeuren. (Symbolbild)
1.157×

Körperverletzung
Streit zwischen betrunkenen Partygästen in Neugablonz endet in Prügelei

Am frühen Sonntagmorgen ist es vor einer Gaststätte in der Sudetenstraße in Neugablonz zu mehreren Körperverletzungen gekommen. Dort gerieten mindestens sechs betrunkene Partygäste aneinander. Bis die Polizeistreife eintraf, waren die mutmaßlichen Schläger bereits in einem Auto davon gefahren.  Verdächtige wenig später gestelltEine weitere Streife stellte das Auto wenig später im Stadtgebiet Kaufbeuren und kontrollierte die Insassen. Die Ermittlungen zu den Beteiligten dauern an.

  • Kaufbeuren
  • 06.09.21
Ein betrunkener Autofahrer flüchtete vor einer Polizeikontrolle von Baisweil bis nach Pforzen. (Symbolbild)
1.370×

"Halsbrecherische Fahrt"
Betrunkener Autofahrer (28) flüchtet vor Polizeikontrolle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 28-jähriger Autofahrer vor einer Verkehrskontrolle in Baisweil geflüchtet. Der Mann flüchtete vor der uniformierten Streife von Baisweil über Ingenried bis Pforzen. "Dort endete die halsbrecherische Fahrt in einem Vorgarten", heißt es im Polizeibericht. Am Auto des 28-Jährigen, sowie am Vorgarten,  entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.  Geflüchtet wegen starker BetrunkenheitGrund für die Flucht war die starke Betrunkenheit des...

  • Baisweil
  • 06.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.525×

Gegen Baum gecrasht
Betrunken und bekifft: Junger Mann (19) schrottet sein Auto in Buchloe

Sonntagnacht, kurz nach Mitternacht: Ein 19-jähriger Buchloer fuhr mit dem Auto über die Waldstraße in Buchloe Richtung Schützenheim. Kurz nach einer scharfen Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum. Am Auto entstand Sachschaden rund 20.000,- Euro. Der Baum wurde ebenfalls beschädigt, wobei der Schaden wird hier auf etwa 300 Euro geschätzt wird. Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt. Alkohol und CannabisDie Polizeibeamten bemerkten bei der...

  • Buchloe
  • 05.09.21
Am Dienstagabend hat ein 41-jähriger Mann einen Polizisten bei einem Einsatz in Kaufbeuren verletzt. (Faustschlag-Symbolbild)
988× 1

Ab in die Arrestzelle
Betrunkener Mann (41) verletzt Polizisten bei Einsatz in Kaufbeuren

Am Dienstagabend hat ein 41-jähriger Mann einen Polizisten bei einem Einsatz in Kaufbeuren verletzt. Nach eigenen Angaben war die Polizei zunächst zu einem Streit in die Studetenstraße gerufen worden. Vor Ort trafen die Beamten dann auf den 41-Jährigen Mann, der "deutlich alkoholisiert" war.  Mann schlägt nach Polizisten  Als die Polizisten den Mann durchsuchen wollten, schlug er plötzlich in Richtung eines Polizeibeamten und wehrte sich gegen die Maßnahmen. Die Polizei nahm den Mann daraufhin...

  • Kaufbeuren
  • 01.09.21
Polizei (Symbolbild)
4.636× 4 2

Knapp über 2 Promille
Porsche fährt in Schlangenlinien: Fahrer beleidigt Polizisten

Am späten Sonntagabend hat eine Verkehrsteilnehmerin einen Porsche gemeldet, der Schlangenlinien auf der B16 in Richtung Marktoberdorf fuhr. Mann beleidigt und filmt Polizisten Durch das Kennzeichen, konnte die Polizei den 40-jährigen Fahrer an seiner Wohnung antreffen. Laut Polizeiangaben brachte ein Alkoholtest einen Wert von knapp über 2 Promille. Daraufhin sollte auch eine Blutentnahme durchgeführt werden. Der Fahrer widersetzte sich jedoch der Maßnahme und beleidigte die Polizisten....

  • Stötten am Auerberg
  • 17.08.21
Alkohol (Symbolbild).
3.101×

Alkohol-Eskapaden
Volltrunkene halten Polizei in Pfronten und Füssen auf Trapp

In der Nacht von Freitag auf Samstag hatten die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sowie der Polizei einiges zu tun. Ein bergaffiner Tourist lag schlafend auf der Tiroler Straße am Grenzübergang in Pfronten. Er habe nach einem ausgiebigen Kneipenbesuch, sein Fahrzeug nicht mehr gefunden, in dem er nächtigen wollte. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Zu betrunken zum LaufenWeiter war ein 26-jähriger im Füssener Zentrum so betrunken, dass er sich nicht mehr auf den...

  • Füssen
  • 07.08.21
Ein betrunkener hat in Beckstetten am Steuer seines Autos geschlafen. (Symbolbild)
4.009× 1

Betrunken gefahren, bis nichts mehr ging
Kaufbeurer (19) "parkt" mit laufendem Motor und 1,4 Promille in Beckstetten

Sonntagfrüh hat die Polizei in der Golddorfstraße in Beckstetten (Gemeinde Jengen, Landkreis Ostallgäu) ein Auto mit laufendem Motor entdeckt. Am Steuer saß schlafend der Fahrer. Die Beamten konnten den 19-jährigen Kaufbeurer schließlich wecken. Laut Polizei war er "deutlich alkoholisiert". Der Alkoholtest ergab über 1,4 Promille. Trunkenheit im VerkehrDer Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, seinen Führerschein hat die Polizei sichergestellt. Gegen ihn wird jetzt strafrechtlich...

  • Jengen
  • 27.07.21
Am Sonntagabend kam es zu einem handgreiflichen Streit zwischen dem Wirt und einem Angestellten in einer Gaststätte in Pfronten. (Symbolbild)
2.670×

Betrunken zur Arbeit gekommen
Streit zwischen Wirt und Angestelltem eskaliert

Am Sonntagabend kam es zu einem handgreiflichen Streit zwischen dem Wirt und einem Angestellten in einer Gaststätte in Pfronten. Der 42-jährige Angestellte kam betrunken zur Arbeit und der Gastwirt hat ihn deshalb des Lokales verwiesen. Der Angestellte wollte aber nicht gehen und dabei kam es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung in deren Verlauf der Angestellte gegen einen Schrank gestoßen wurde. Der Angestellte wurde dabei leicht verletzt. Wegen der Körperverletzung wurden weitere...

  • Pfronten
  • 19.07.21
Polizei (Symbolbild)
2.862×

Ist der Mann betrunken gefahren?
Passanten finden bewusstlosen Mann (66) in parkendem Fahrzeug in Roßhaupten

Am Donnerstagnachmittag haben Passanten in Roßhaupten einen bewusstlosen 66-jährigen Mann in einem geparktem Fahrzeug gefunden. Nach Angaben der Polizei betreuten Ersthelfer den Mann, bevor die Polizei und der Rettungsdienst eintrafen. Bei der "Bergung" des Mannes aus dem unverschlossenem Auto, stellte die Polizei einen "deutlichen Alkoholgeruch" fest.  Ist der Mann betrunken gefahren? Nach der medizinischen Erstversorgung wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt. Laut Polizei besteht der...

  • Roßhaupten
  • 16.07.21
Ein betrunkener 53-Jähriger hat einen Radfahrer in Schwangau mit einem Küchenmesser attackiert. (Symbolbild)
2.818× 1

"Anzeichen einer psychischen Erkrankung"
Betrunkener Aggressor (53) attackiert Fahrradfahrer (89) in Schwangau mit Messer

Am Samstagmittag hat ein 53-jähriger betrunkener, aggressiver Mann im Schwangauer Ortsteil Horn einen 89-jährigen Radfahrer aus Baden-Württemberg mit einem Messer angegriffen. Die Polizei konnte den Mann nach kurzer Zeit festnehmen.  Der 53-jährige Gastronomie-Angestellte wurde laut Polizei nach der Kündigung seines Arbeitsverhältnisses seinen Kollegen gegenüber aggressiv und seinen Gästen gegenüber ausfällig. Danach entfernte sich der Aggressor. In der Frauenbergstraße traf er dann auf einen...

  • Schwangau
  • 03.07.21
Polizei (Symbolbild).
6.231×

Polizeieinsatz am Weißensee
Betrunkener Tourist (45) findet sein Wohnmobil nicht mehr

Freitagnacht hat ein betrunkener 45-jähriger Tourist für einen eher ungewöhnlichen Polizeieinsatz am Weißensee in Füssen gesorgt. Zunächst war bei der Polizeiinspektion in Füssen eine Mitteilung eingegangen, dass sich am Parkplatz des Weißensee eine stark betrunkene Person aufhalten soll.  Mann findet sein Wohnmobil nicht mehr Die eingesetzte Streife traf dort dann den 45-Jährigen an. Laut Polizei war der Mann so stark betrunken, dass er sein in der Nähe abgestelltes Wohnmobil nicht mehr finden...

  • Füssen
  • 27.06.21
In Buchloe hat ein 73-jähriger Mann am Samstag nach dem Deutschlandspiel zwei Jungs (12 und 13) angegriffen. Der Grund war eine harmlose Aussage des Zwölfjährigen.  (Symbolbild).
3.275× 4

Fanatischer Deutschland-Fan wird aggressiv
73-Jähriger geht in Buchloe auf Jungen (12) los - weil der für Portugal war!

Was stimmt mit dem Mann nicht? In Buchloe hat ein 73-jähriger Mann am Samstag nach dem Deutschlandspiel zwei Jungs (12 und 13) angegriffen. Der Grund war eine harmlose Aussage des Zwölfjährigen.  Nach Jungen getreten Der Bub hatte seinem Freund laut Polizeibericht gesagt, dass er es schade fand, dass Deutschland gewonnen hat und dass er Portugal besser fand. Der 73-jährige völlig unbeteiligte Mann hörte die Aussage und versuchte, nach dem Jungen zu treten. Mit seiner Badehose, die er in der...

  • Buchloe
  • 21.06.21
Polizei (Symbolbild)
1.328×

Alkohol
Betrunkener (24) schlägt auf Auto ein und greift Polizisten in Kaufbeuren an

Am späten Samstagabend wurde der PI Kaufbeuren ein randalierender Mann in der Wertachschleife mitgeteilt. Der Mann würde auf parkende Fahrzeuge einschlagen. Beim Eintreffen der Streifen saß der stark alkoholisierte Mann unter einem Strauch und verweigerte jegliche Angaben zu seiner Person. Bei der Überprüfung seiner Anlaufadresse im Wohngebiet wurde der 24-jährige Mann immer aggressiver. Er versuchte, einem Polizeibeamten in den Bauch zu boxen. Der Polizeibeamte konnte dem Schlag ausweichen....

  • Kaufbeuren
  • 25.05.21
Polizei (Symbolbild)
3.867×

Alkoholfahrt in Kaufbeuren
Betrunkener Autofahrer (52) rammt Balkonsäule und anderes Auto

Am Freitagabend fuhr ein 52-jähriger mit seinem Pkw die Augsburger Straße stadteinwärts. Auf Höhe der Hopferstraße fuhr dieser unkontrolliert über den Bordstein und fuhr in eine Balkonsäule eines Mehrfamilienhauses. Auf dem Weg beschädigte er eine Hecke und rammte ein geparktes Fahrzeug. Mittelschwerverletzt wurde der Fahrer ins Klinikum Kaufbeuren verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 30.000€. Gefährdung im StraßenverkehrEs stellte sich heraus, dass der Fahrer alkoholisiert war. Der...

  • Kaufbeuren
  • 09.05.21
Mehrere Trunkenheitsfahrten im Allgäu. (Symbolbild)
9.077×

Fahrverbot, 2 Punkte und Bußgeld
Polizei erwischt mehrere betrunkene Fahrer im Allgäu

Im Allgäu haben sich am Wochenende einige Fahrer betrunken hinters Steuer, auf den Scooter oder aufs Fahrrad gesetzt.  Morgendliche Trunkenheitsfahrt in Bad GrönenbachSchon am Samstagmorgen gegen 09:30 Uhr fiel einer Streifenbesatzung im Gemeindegebiet Bad Grönenbach eine 52-jährige Autofahrerin auf, die dann einer Kontrolle unterzogen wurde. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Sie musste ihre Fahrt beenden. Die Polizei stellte den Führerschein noch vor Ort sicher....

  • Kempten
  • 09.05.21
Polizei (Symbolbild)
1.745× 1

Rettungseinsatz in Füssen eskaliert
Betrunkene Jugendliche (16) beleidigt Polizeibeamte

Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei zur Unterstützung des Rettungsdienstes in ein Füssener Wohngebiet gerufen. Vor Ort kümmerten sich bereits Sanitäter um eine 20-jährige alkoholisierte Frau. Als die Beamten die Personalien ihrer ebenfalls betrunkenen 16-jährigen Freundin aufnehmen wollten, versuchte sie mehrmals davonzurennen. Sie konnte bis zum Eintreffen eines zweiten Rettungswagens festgehalten werden. Strafanzeige wegen BeleidigungDie beiden jungen Frauen wurden im Anschluss vom...

  • Füssen
  • 19.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ