Betrunken

Beiträge zum Thema Betrunken

Polizei
Festnahme (Symbolbild)

Randalierer
Betrunkener (32) rastet aus: Polizistin in Buchloe verletzt

Sonntagnachmittag warf ein 32-jähriger Mann am Rathausplatz mutwillig die Scheibe eines Fahrradgeschäftes mit einem Stein ein. Die herbeigerufenen Polizeibeamten nahmen den Täter in Gewahrsam, da er stark betrunken und uneinsichtig war. Auf der Polizeidienststelle leistete der Randalierer bei der körperlichen Durchsuchung Widerstand. Dabei wurde eine Beamtin am Handgelenk verletzt. Sie konnte ihren Dienst nicht fortsetzen. Der Sachschaden an der Scheibe betrug 700 Euro. Gegen den...

  • Buchloe
  • 30.03.20
  • 3.244× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Alkoholisiert
Betrunkener Fahrer (40) durchbricht Weidezaun bei Günzach und überfährt Hydranten

Vergangenen Sonntag, gegen 20.30 Uhr vernahm ein Anwohner in Mittelberg zunächst ein lautes Motorenheulen und anschließend einen Schlag. Als er das Haus verließ, um nach dem Rechten zu sehen, stellte er fest, dass ein Pkw den Weidezaun durchbrochen, sowie einen dort befindlichen Wasserhydranten aus dem Fundament gerissen hatte. Der 40-jährige Unfallverursacher lieh sich daraufhin einen Schlepper aus der Nachbarschaft, um seinen Pkw selbst zu bergen. Den Pkw hob er mit dem Frontlader an und...

  • Günzach
  • 23.03.20
  • 1.892× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Alkohol
Betrunkener Randalierer (31) beschädigt Autos in Sonthofen

Sonntag Mittag wurde über den Notruf der Polizei mitgeteilt, dass vier männliche Personen im Bereich Zainschmiedeweg offensichtlich Flaschen auf geparkte PKWs werfen. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte ein Hauptverantwortlicher in einem nahe angrenzenden Feld durch mehrere Streifenfahrzeuge gestellt werden. Der 31-jährige Mann stand mit mehr als 2,0 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss. Die Höhe der möglichen Schäden an den Fahrzeugen ist derzeit noch nicht genau bekannt....

  • Sonthofen
  • 23.03.20
  • 3.119× gelesen
Polizei
Festnahme (Symbolbild)

Aggressiv gegen die Ex und ihren Neuen
Betrunkener Stalker im Unterallgäu von der Polizei verhaftet

Ein 36-Jähriger Unterallgäuer wird mit der Trennung von seiner Ehefrau nicht fertig, und stellt ihr seitdem nach. Am Mittwochmorgen fuhr er deshalb mit seinem Fahrrad zum früheren gemeinsamen Haus, wo er tatsächlich mit der 29-Jährigen zusammentraf. Die junge Frau wurde von ihrem Noch-Ehemann zunächst bedroht und beleidigt. Im Anschluss stellte er ihr bis zu ihrer neuen Anschrift nach. Dort traf er dann auf deren neuen Freund. Dabei entwickelte sich ein Streitgespräch, in dessen Verlauf er...

  • Mindelheim
  • 19.03.20
  • 1.064× gelesen
Polizei
Radfahrer (Symbolbild)

Betrunken
Türkheimer Radfahrer (58) verliert nach Sturz auf Kopf das Bewusstsein

Am Samstagabend ereignete sich in der Augsburger Straße ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer. Ein 58-jähriger Türkheimer kam aufgrund seiner Alkoholisierung alleinbeteiligt zu Sturz. Dabei fiel er ungebremst auf seinen Kopf, wodurch er für einige Zeit das Bewusstsein verlor. Unbeteiligte Zeugen beobachteten den Sturz und leisteten sofort erste Hilfe. Der Radfahrer trug keinen Helm. Er wurde im Anschluss in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Da von dem Mann starker...

  • Türkheim
  • 15.03.20
  • 1.891× gelesen
Polizei
Alkoholtest (Symbolbild)

Kontrolle
Betrunken hinterm Steuer: Alkoholisierte Autofahrer in Kempten unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Kempten bei Kontrollen zwei Pkw-Fahrer festgestellt, die deutlich zu viel Alkohol getrunken hatten. Eine 42-jährige Fahrzeugführerin wies bei einem Alkoholtest einen Wert von über zwei Promille auf. Sie war mit einem Pkw im Kemptener Stadtgebiet unterwegs, als sie zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten wurde. Sie erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Zudem darf sie ab sofort keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr...

  • Kempten
  • 14.03.20
  • 1.569× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Polizisten Attackiert
Polizei fixiert Mann (31) in Kaufbeurer Diskothek: Freund versucht ihn zu befreien

In der Nacht auf Samstag hat die Polizei einen 31-jährigen Mann in einer Kaufbeurer Diskothek fixieren müssen, weil dieser zuvor Polizisten angriff. Ein Freund des 31-Jährigen versuchte daraufhin den Mann zu befreien. Zuvor war die Polizei wegen eines Streites des 31-Jährigen mit einem anderen Mann in die Diskothek gerufen worden. Beim Eintreffen der Polizisten ließen sich die Gemüter nach Aussage der Polizei nur schwer beruhigen. Schließlich griff der betrunkene 31-Jährigen die Polizisten...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.20
  • 5.458× gelesen
Polizei
Die Polizei stellte vor Ort eine täuschend echt aussehende Spielzeugpistole sicher (Symbolbild).

Täuschend echt
Betrunkener Mann (44) mit Pistole löst Polizeieinsatz in Kaufbeuren aus

Am späten Freitagabend kurz vor Mitternacht hat ein betrunkener Gast einer Neugablonzer Bar plötzlich eine Pistole gezückt, so die Polizei in einer Mitteilung.  Andere Gäste beobachteten das und versuchten, dem betrunkenen 44-Jährigen die Waffe abzunehmen. Das gelang ihnen auch. Die Polizei stellte vor Ort dann eine täuschend echt aussehende Spielzeugpistole sicher. Der Atemalkoholtest des Mannes ergab einen Wert von über 2 Promille. Er verbrachte die restliche Nacht in einer...

  • Kaufbeuren
  • 07.03.20
  • 1.940× gelesen
Polizei
Internet-Zugang (Symbolbild)

Rabiater Nachbar
Wegen Streit um WLAN-Zugang: Betrunkener Kaufbeurer (55) randaliert in Wohnhaus

Am späten Montagabend wurde die Polizei Kaufbeuren von einem Anwohner der Eichendorffstraße um Hilfe gebeten, da sein 55-jähriger Nachbar randalierte. Hintergrund war offenbar, dass dieser noch bis vor kurzem das WLAN des Mitteilers nutzen durfte. Als ihm dies nun verwehrt wurde, schlug der 55-Jährige lautstark wiederholend seine Wohnungstüre zu. Des Weiteren kam es zwischen den beiden Nachbarn offenbar auch zu einer Handgreiflichkeit. Nachdem der Randalierer auch nach Eintreffen der...

  • Kaufbeuren
  • 03.03.20
  • 3.227× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zu Viel Getrunken
Päckchen weggeworfen und geflüchtet: Fluchtversuch in Oberstdorf scheitert

Weil sie betrunken waren, ist der Fluchtversuch zweier Männer (22/25) vor einer Personenkontrolle der Polizei gescheitert. Laut Polizei sollen die beiden Männer am frühen Samstagmorgen versucht haben, vor einer Personenkontrolle zu flüchten. Zuvor warfen sie noch ein Päckchen weg. Bei dem Fluchtversuch fiel der 25-Jährige jedoch wegen der hohen Alkoholisierung zu Boden. Seinen 22-jähriger Freund stellte die Polizei ebenfalls nach "kurzer, taumelnder Flucht." In dem weggeworfenen Päckchen...

  • Oberstdorf
  • 29.02.20
  • 6.705× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Betrunken
Passanten in Kempten angepöbelt und Hitlergruß gezeigt: Polizei nimmt Mann (29) in Gewahrsam

Ein 29-jähriger Oberallgäuer hat am Freitagnachmittag am Kemptener Busbahnhof wahllos Passanten angepöbelt und diese teilweise auch beleidigt. Wie die Polizei berichtet zeigte der betrunkene 29-Jährige später, während der Sachverhaltsaufnahme der Polizei, den Hitlergruß. Weil er sich außerdem auch aggressiv verhielt und mit weiteren Straftaten des 29-Jährigen zu rechnen war, nahm die Polizei den Mann in Gewahrsam. Ihn erwartet nun unter anderem eine Anzeige wegen dem Verwenden von...

  • Kempten
  • 29.02.20
  • 2.912× gelesen
Polizei
Alkohol am Steuer (Symbolbild)

Alkohol
Dirlewang/Kaufbeuren: Polizei kontrolliert Fahrer (32/40) mit mehr als 1,1 Promille

Sowohl in Dirlewang als auch in Kaufbeuren hat die Polizei einen betrunkenen Fahrer mit jeweils über 1,1 Promille kontrolliert. Zunächst stellten Polizisten bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 40-jährigen Unterallgäuer Alkoholgeruch fest. Nach einem freiwilligen Alkoholtest, musste der 40-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Die Polizei stellte außerdem den Führerschein sicher. Ein Verkehrsteilnehmer informierte die Polizei in Kaufbeuren über einen unsicher...

  • Kaufbeuren
  • 29.02.20
  • 3.825× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Betrunken
Verletzter Mann (52) pöbelt Krankenhauspersonal in Immenstadt an und wird gegen Polizisten handgreiflich

Wie die Polizei berichtet hat ein 52-jähriger, betrunkener Mann am Donnerstag das Krankenhauspersonal in der Klinik in Immenstadt "angepöbelt". Außerdem beleidigte der Mann später auch Polizisten und wurde sogar handgreiflich. Laut sollte der 52-Jährige im Krankenhaus behandelt werden, weil er in Sonthofen auf sein Gesicht gefallen war. Vermutlich hatte der Mann zu viel getrunken, weshalb es zu dem Sturz kam. Der Mann sah allerdings nicht ein, dass er behandelt werden müsste. Darum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.20
  • 1.831× gelesen
Polizei
Ein 37-jähriger Marktoberdorfer schlug einem 23-jährigen Görisrieder mit der Faust gegen die Nase.

Gewalt
Faschingsumzug in Marktoberdorf: In die Hand gebissen, halb nackt auf den Gleisen und ein Faustschlag ins Gesicht

Die Polizei in Marktoberdorf hatte nach dem Faschingsumzug viel zu tun:  Zunächst pöbelte gegen 18:30 Uhr ein 28-jähriger Marktoberdorfer Security-Mitarbeiter an. Der stark betrunkene Faschingsgast sollte daraufhin das Zelt beim Hirschen verlassen, so die Polizei in einer Mitteilung. Die Beamten mussten ihn in Gewahrsam nehmen.  Um 19:00 Uhr brachte ein Rettungswagen eine stark alkoholisierte 32-jährige Frau aus Klosterlechfeld ins Krankenhaus. Die Frau war immer wieder aggressiv und trat...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.20
  • 6.299× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Rote Ampel Überquert
Ohne Licht, aber mit über zwei Promille: Radfahrerin (53) verursacht zwei Polizeieinsätze in Memmingen

Gleich zwei Polizeieinsätze hat eine betrunkene 53-jährige Radfahrerin in Memmingen verursacht. Laut Polizei wollte die Frau zunächst die Wohnung eines Bekannten nicht verlassen. Darum musste eine Streife die Frau nach draußen begleiten. Dort wiesen die Polizisten ausdrücklich darauf hin, dass die Frau nicht mehr mit dem Fahrrad fahren dürfe. Später fiel der Streife jedoch eine Fahrradfahrerin auf, die ohne Licht am Rad den Dr.-Berndl-Platz trotz roter Ampel überquerte. Bei der...

  • Memmingen
  • 22.02.20
  • 2.999× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Betrunkene Autofahrerin (81) stößt bei Wangen mit Gegenverkehr zusammen: Eine Leichtverletzte

Erheblich alkoholisiert ist am Montagnachmittag eine 81-jährige Autofahrerin bei Wangen mit einem Auto zusammengestoßen. Die Fahrerin hatte ihr Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und geriet in den Gegenverkehr.  In beiden Fahrzeugen löste der Airbag aus. Die 74-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs wurde dadurch leicht verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.  Die Unfallverursacherin war sichtlich betrunken - sie schwankte und konnte nicht...

  • Wangen
  • 18.02.20
  • 3.096× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Anzeige
Betrunken, ohne Führerschein und ohne Zulassung in Türkheim gefahren: Mann (26) angezeigt

In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein 26-jähriger Mann aus Türkheim nach dem „Genuss“ einer halben Flasche Schnaps mit seinem abgemeldeten Pkw ohne Kennzeichen durch Türkheim. Mit einem technischen Defekt stellte er das Fahrzeug ab und ging zu Fuß nach Hause. Eine Streifenbesatzung hatte zwischenzeitlich am abgestellten Fahrzeug die Anschrift des Mannes ausfindig gemacht. Ein Vortest auf Alkohol ergab einen Wert von über 1,1 ‰. Zudem ist der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer...

  • Türkheim
  • 15.02.20
  • 3.643× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Autounfall
Betrunken und ohne Führerschein: Jugendliche (15/16) durchbrechen Leitplanke in Mindelheim

Am Samstag, 15.02, haben gegen 04:00 Uhr zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren einen Verkehrsunfall in Mindelheim verursacht. Laut Polizei durchbrach das Auto der Jugendlichen die Leitplanke im Bereich der Auffahrt auf die Autobahn Richtung München und kam in der angrenzenden Böschung zum Stehen. Die Jugendlichen flüchteten daraufhin. Die Polizei konnte die Beiden aber schnell ermitteln und aufgreifen. Beide Jugendlichen besitzen keinen Führerschein. Außerdem war der...

  • Mindelheim
  • 15.02.20
  • 7.403× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gewahrsam
Betrunkene Frau (44) geht in Oberstaufen auf Polizisten los

Eine betrunkene Frau hat am Freitag zwei Polizisten in Oberstaufen angegriffen. Die Beamten wurden gerufen, da sich die 44-Jährige in einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses befand. Bei der Überprüfung versuchte die Betrunkene, mit der Faust gegen Kopf eines Polizisten zu schlagen. Im weiteren Verlauf wurde sie dann von einer Polizeibeamtin durchsucht. Dabei kratzte die 44-Jährige die Polizistin, die dabei leicht verletzt wurde. Nach Angaben der Polizei verweigerte die Betrunkene einen...

  • Oberstaufen
  • 08.02.20
  • 2.186× gelesen
Polizei

0,5 Promille
Keine Versicherung und betrunken: Polizei kontrolliert E-Scooter-Fahrer

Am Samstagabend, 01.02, wurde ein Fahrer eines E-Scooters einer Verkehrskontrolle unterzogen, da kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Im Laufe der Kontrolle konnte ein Atemalkoholwert von über 0,5 Promille festgestellt werden. Den Mann erwarten nun eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Pflichtversicherungsgesetz sowie eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige.

  • Memmingen
  • 02.02.20
  • 4.387× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuerwehreinsatz
Betrunken im Schlaf Essen anbrennen lassen: Bewohner (48) erleidet Rauchvergiftung in Buxheim

Donnerstagnachmittag wurde über die integrierte Leitstelle in Krumbach eine ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße in Buxheim gemeldet. Eine neben der Feuerwehr sofort zur Örtlichkeit beorderte Polizeistreife konnte eine deutliche Rauchentwicklung in einer Wohnung feststellen. Die Türe wurde gewaltsam geöffnet und im bereits stark verrauchten Wohnungsbereich konnte zunächst ein lebloser 48-jähriger Mann schlafend angetroffen werden. Er wurde sofort aus der...

  • Buxheim
  • 31.01.20
  • 1.032× gelesen
Polizei
Alkoholtest (Symbolbild)

Knapp 2 Promille
Betrunken auf dem Aufsitzrasenmäher zum Bierklauen: Ladendieb in Kirchheim erwischt

Am Donnerstag bemerkten die aufmerksamen Angestellten eines Lebensmittelmarktes einen Mann, der an der Kasse eine ganze Kiste Bier bezahlte, zwei weitere Flaschen jedoch in seiner Hosentasche an dieser vorbeischmuggelte. Das Personal sprach den 40-jährigen Mann an und verständigte die Polizei. Bei der Sichtung der Überwachungskameras durch die Polizei wurde zudem festgestellt, dass der Ladendieb vor der Tat mit einem Aufsitzrasenmäher an den Supermarkt gefahren war. Da ein vor Ort...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 31.01.20
  • 2.890× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Trunkenheitsfahrt auf der A7 bei Memmingen endet mit Einweisung in die Psychiatrie

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei am Freitagabend ein Schlangenlinien fahrendes Auto auf der A7 bei Memmingen. Eine Streife lotste die 31-jährige Fahrerin von der Straße und kontrollierte sie.  Die Dame aus Füssen verhielt sich zunächst ruhig und stimmte einem Alkoholtest zu. Als sie das Ergebnis von weit über 1,1 Promille erfuhr, ging sie auf die Streifenbesatzung los. Sie schubste eine Beamtin und schlug nach den Einsatzkräften. Die Frau wurde gefesselt und hatte sich...

  • Memmingen
  • 18.01.20
  • 6.817× gelesen
  •  1
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Fahrverbot
Frau (46) fährt in Mindelheim betrunken zur Polizeivernehmung

Am Donnerstagnachmittag, 09.01, ist eine 46-jährige Frau mit fast einem Promille zu einem Vernehmungs-Termin bei der Polizeiinspektion Mindelheim gefahren. Laut Polizei stellten die Polizisten während der Vernehmung Alkoholgeruch fest. Darum führten sie einen Atemalkoholtest durch. Die Frau erwartet nun ein Bußgeld von mindestens 500 Euro und einem Fahrverbot von mindestens einem Monat.

  • Mindelheim
  • 10.01.20
  • 1.295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020