Betrugsversuch

Beiträge zum Thema Betrugsversuch

Polizei
Symbolbild.

Fahndung
Betrüger verkauft Bad Hindelanger Wirt minderwertiges Rehfleisch

Am Sonntag hat ein Betrüger einem Wirt eines Bad Hindelanger Restaurants minderwertige Fleischwaren verkauft.  Der Betrüger hatte dem Wirt das Wildbret zum Kilopreis von rund vier Euro angeboten. Der Gastronom stellte nach dem Kauf und der Aufarbeitung fest, dass die Qualität des Rehfleisches für den Verzehr ungeeignet war. Er blieb auf den Kosten von rund 390 Euro sitzen, gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Die Polizei Sonthofen fahndet nun nach dem Verdächtigen: Männliche...

  • Bad Hindelang
  • 22.01.20
  • 2.361× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Urkundenfälschung
Polizei Pfronten warnt vor Betrug mit Schecks aus dem Ausland

Bereits im Dezember erhielt eine Verkäuferin eines Pferdesattels in Pfronten einen Verrechnungsscheck in Höhe von 3.000 Euro von einem Käufer aus dem Ausland zugesandt. Der Käufer forderte die Frau auf, den Scheck auf ihr Konto einzureichen. Danach sollte die Frau die 400 Euro für ihren Sattel behalten und die zu viel gezahlten 2.600 Euro der Spedition mitgeben, welche den Sattel in den nächsten Tagen abholen würde. Die Bank warnte die Frau vor der Einreichung des Schecks und schickte sie zur...

  • Pfronten
  • 09.01.20
  • 1.042× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Über 30 Telefon-Betrugsversuche in Kempten an einem Abend: Bankmitarbeiter verhindert Geld-Überweisung

Die Polizei in Kempten hat am Dienstagnachmittag bis in die Abendstunden weit über 30 Meldungen über Betrugsversuche erhalten. Betrüger hatten verschiedene Personen im Stadtgebiet angerufen, um an deren Geld oder Wertgegenstände heranzukommen. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Betrugsversuch funktionierte aber in keinem der Fälle, heißt es in der Mitteilung weiter. Aufmerksamer Bankmitarbeiter bemerkte Betrugsversuch In einem Fall war dies aber nur einem aufmerksamen...

  • Kempten
  • 18.12.19
  • 2.811× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Betrugsversuch
Falsche Polizeibeamte rufen Marktoberdorfer an

Bei der Polizei Marktoberdorf meldeten sich von Mittwoch auf Donnerstag insgesamt zwölf Personen, die Anrufe aus sogenannten Callcentern bekommen haben. Die Anrufer gaben sich als Polizeibeamte oder Polizeikommissare aus und wollten den Angerufenen weismachen, dass in der Nähe eingebrochen wurde und sie nun ebenfalls von einem Einbruch bedroht wären und sie nun Geld und Wertsachen übergeben sollten. Die Masche ist zwar hinreichend bekannt, trotzdem fallen immer wieder Leute darauf herein....

  • Marktoberdorf
  • 28.11.19
  • 821× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Täuschung
Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte in Leutkirch

Am Mittwochabend im Zeitraum von 21.00 bis 22.00 Uhr erhielten erneut eine Vielzahl von Bürgern in Leutkirch im Allgäu und in Gebrazhofen Anrufe von unbekannten Männern, die sich als Polizei- oder Kriminalbeamte ausgaben, um die Geschädigten in Betrugsabsicht darüber zu täuschen, dass eine Einbrecherbande angeblich das Wohngebäude ausgespäht habe und dass die Polizei bei der Sicherung von Wertsachen, Bargeld oder Vermögenswerten helfen könne. Oftmals dient ein erster Anruf nur der...

  • Leutkirch
  • 21.11.19
  • 853× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Betrugsversuch
Falsche Polizeibeamte in Isny: Frau (62) lässt sich nicht täuschen

Am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr erhielt eine 62-jährige Geschädigte den Anruf eines angeblichen Polizeikommissars namens Rolf Schneider, der versuchte, die Geschädigte in Betrugsabsicht darüber zu täuschen, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei und dass die Einbrecherbande das Wohngebäude der Geschädigten auf der Liste habe. Oftmals dient ein erster Anruf nur der Kontaktaufnahme und zur Feststellung, ob sich die Geschädigten als Opfer einer Betrugshandlung eignen. Die...

  • Isny
  • 18.11.19
  • 3.671× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020