Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

32×

Warnhinweis
Falsche Gewinnversprechen: Mann (61) aus Leutkirch soll 1.200 Euro überweisen

Rechtzeitig misstrauisch geworden ist ein 61-jähriger Mann, nachdem dieser am Donnerstagmorgen, einen Anruf eines Unbekannten erhalten hatte, mit der Nachricht, mehrere zehntausend Euro gewonnen zu haben. Um das Geld in bar zu erhalten, hätte der Angerufene lediglich eine Gebühr von 1.200 Euro auf ein Konto überweisen sollen und mit niemandem über die Gewinnauszahlung sprechen sollen. Da dem 61-Jährigen die Sache merkwürdig vorkam, teilte er den Sachverhalt der Polizei mit, die ihn über die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.07.17
66×

Betrug
Falsche Polizeibeamte in Wangen: Warnung für den Landkreis Ravensburg

Erneut haben sich in mehreren Fällen unbekannte Täter am Dienstag, Mittwoch und just am heutigen Donnerstagnachmittag bei Bürgerinnen und Bürgern, dieses Mal überwiegend im Bereich Wangen, gemeldet und sich am Telefon als Beamte der Polizei in Ravensburg ausgegeben. Anschließend waren die Angerufenen, teilweise unter dem Vorwand, dass in einem aufgefunden Rucksack, möglicherweise von Einbrechern, ein Notizbuch mit deren Adresse aufgefunden worden sei, nach ihren Vermögensverhältnissen befragt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.07.17
50×

Betrugsmasche
Unbekannte geben sich in Leutkirch als Polizeibeamte aus: Polizei warnt und gibt Tipps

Erneut haben sich in rund einem Dutzend Fällen unbekannte Täter am Sonntag bei Bürgerinnen und Bürgern, dieses Mal überwiegend im Bereich Leutkirch im Allgäu, gemeldet und sich am Telefon als Polizeibeamte des Polizeireviers Leutkirch oder des Landeskriminalamtes ausgegeben. Anschließend waren die Angerufenen, teilweise unter dem Vorwand, dass Einbrecher unterwegs seien und ihr Name auf einer Liste stehe, nach ihren Vermögensverhältnissen befragt worden. Da zum Glück nach bisherigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.04.17
25×

Betrug
Bankmitarbeiter in Wangen bewahren Mann davor, auf Betrugsmasche hereinzufallen

Aufmerksame Bankmitarbeiter konnten in den vergangenen Tagen einen Kunden vor einem größeren Schaden bewahren. Der Mann erhielt von einem angeblichen Mitarbeiter des Amtsgerichts Stuttgart, der sich Alexander Stolz nannte, die Mitteilung, dass gegen ihn ein Pfändungsverfahren wegen der Teilnahme an einem Gewinnspiel eingeleitet sei. Um die Angelegenheit außergerichtlich zu beenden wurde dem Mann aufgetragen, einen angeblichen Rechtsanwalt Dr. Becker in München anzurufen. Von dort wurde er...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.17
21×

Betrug
Anruf eines falschen Polizeibeamten in Lindenberg

Am Sonntagabend rief eine männliche Person bei einer älteren Dame in Lindenberg an und gab sich gegenüber dieser am Telefon als Kriminalbeamter aus. Er versuchte während des Telefonats das Vertrauen der Dame zu erlangen und forderte diese auf, Informationen über den Schließzustand der Wohnungsfenster und Wohnungstüren preiszugeben. Die Dame durchschaute den Mann jedoch, beendete das Gespräch sofort und verständigte die Polizei. Vermutlich hätte der Mann im weiteren Verlauf des Gespräches...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.01.17
28×

Warnung
Mann (61) aus Leutkirch fällt auf falsches Gewinnversprechen rein

'Sie haben gewonnen!' Wer freut sich nicht, das zu hören. Wer aber eine solche Nachricht bekommt, per Telefon, E-Mail oder Post, sollte vorsichtig sein. Denn dabei kann es sich um eine Betrugsmasche mit Gewinnversprechen handeln. Entsprechende Anrufe anfangs über 30.000 Euro, dann sogar über 70.000 Euro gewonnen zu haben, erhielt am Montag ein 61-Jähriger aus Leutkirch. Vor der Gewinnauszahlung sollte der Mann jedoch Gebühren von zunächst rund 1.000 Euro mittels Bezahlgutscheinen leisten. Als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.16
24×

Abzocke
Betrugsmasche im Allgäu: Erinnerungs-Briefe vom Zentralen Gewerberegister

Die Gauner lassen nicht locker. Dutzenden Westallgäuern sind in den vergangenen Tagen 'Erinnerungsbriefe' ins Haus geflattert mit der Aufforderung, sich in ein Zentrales Gewerberegister eintragen zu lassen. Greifbaren Nutzen bringt das keinen, aber Kosten in Höhe von knapp 400 Euro im Jahr. Viele Gastgeber und Gewerbetreibende hatten bereits in den vergangenen Wochen einen Brief von der 'DR Verwaltung' aus Bonn erhalten. Sie wurden darin zu einem Eintrag im 'Zentralen Gewerberegister zur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.10.15
28×

Betrug
Polizei warnt vor Enkeltrick-Anrufen unter anderem im Raum Wangen

Insgesamt acht Fälle von versuchtem Enkeltrick wurden am Mittwoch bei der Polizei angezeigt. Meist ältere Personen wurden in Ravensburg, Wangen, Friedrichshafen, Meersburg und Heiligenberg angerufen. Alle Angerufenen erkannten den Trick und übergaben kein Geld oder Wertgegenstände. Eine 84 Jahre alte Frau aus Wangen beendete das Telefonat abrupt, als sich eine männliche Stimme gemeldet hatte und zur ihr sagte, dass er ihr Enkel sei, in Not wäre und dringend Geld benötige, das er aber am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.07.15
36×

Betrug
Angeblicher Gewinn: Polizei warnt vor Trickbetrügern

Nur der Aufmerksamkeit eines Bankangestellten ist es zu verdanken, dass ein 75-jähriger Leutkircher die letzten Tage nicht zum Opfer von Trickbetrügern wurde. Getarnt als ein vermeintliches Notar- und Anwaltsbüro hatten die Unbekannten dem Mann Mitte Juni einen Brief zukommen lassen, in dem sie ihm einen Verlosungsgewinn in Höhe von 65 000 Euro versprachen. Nachdem sich der 75-Jährige zur Abwicklung der Gewinnausschüttung telefonisch an eine im Schreiben genannte Stelle wandte, sollte er nur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.07.13
17×

Polizei
Polizei warnt vor Schockanrufen insbesondere in Leutkirch

Die Polizei warnt aktuell insbesondere in Leutkirch vor Schockanrufen. Mit erfundenen Unfallgeschichten versuchen Betrüger ihre Opfer um ihre Ersparnisse zu bringen. Im Landkreis Ravensburg sind bereits über zehn Personen Opfer dieser Betrugsmasche geworden. Die Unbekannten richten sich dabei immer an Personen, die aus dem russischsprachigen Raum stammen und versuchen diese auf russisch um ihr Geld zu bringen. Oft geben sich die Betrüger als vermeintlicher Anwalt aus und schrecken auch nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ