Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

41×

Kriminalität
Schockanrufer im Westallgäu erfolgreich

Am Ostermontag, 6. April, haben wieder einmal Schockanrufer zugeschlagen. In vier Fällen waren sie erfolglos, einmal aber erfolgreich. Mindestens fünf Personen in Lindenberg und Weiler-Simmerberg erhielten am Ostermontag, 6. April, den Anruf eines vermeintlichen Familienmitglieds, das dringend Geld benötigte. Die Masche ist immer ausgesprochen dreist und in etwa gleich oder zumindest sehr ähnlich. In diesem Fall sollte der Sohn der Angerufenen in Bregenz in einen Verkehrsunfall verwickelt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.04.15
22×

Betrug
Unbekannter Schockanrufer in Leutkirch

Ein bislang unbekannter Täter rief am Mittwoch bei einer 48 Jahre alten Frau an und gab mit klagender und weinerlicher Stimme vor, der Sohn der Frau zu sein, im Krankenhaus zu liegen und Hilfe zu benötigen. Da der Anruferin die Deliktart bekannt war, ging sie auf den Anrufer weiter nicht ein und verständigte die Polizei. Bei dem Anrufer handelte es sich um eine männliche, in russischem Akzent sprechende Person.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.14
17×

Polizei
Polizei warnt vor Schockanrufen insbesondere in Leutkirch

Die Polizei warnt aktuell insbesondere in Leutkirch vor Schockanrufen. Mit erfundenen Unfallgeschichten versuchen Betrüger ihre Opfer um ihre Ersparnisse zu bringen. Im Landkreis Ravensburg sind bereits über zehn Personen Opfer dieser Betrugsmasche geworden. Die Unbekannten richten sich dabei immer an Personen, die aus dem russischsprachigen Raum stammen und versuchen diese auf russisch um ihr Geld zu bringen. Oft geben sich die Betrüger als vermeintlicher Anwalt aus und schrecken auch nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ