Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Eine internationale Betrügerbande ist am Donnerstag vom Landgericht Memmingen verurteilt worden. die vierköpfige Bande hat knapp eine halbe Million Euro von verschiedenen Banken ergaunert.  (Symbolbild)
1.343× 2

Eine halbe Million Euro erbeutet
Internationale Betrügerbande in Memmingen zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt

Eine vierköpfige Bande, die mehrere Bankfilialen betrogen haben soll, ist am Donnerstag vor dem Landgericht Memmingen wegen Betruges verurteilt worden. Die Angeklagten, zwei Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 22 und 47, wurden zu Haftstrafen zwischen einem und vier Jahren verurteilt.  Urteil schneller als erwartetDie Bande hat mit gefälschten Pässen etwa eine halbe Million Euro von verschiedenen Geschäftskonten abgehoben. In Breitenbrunn flog der Schwindel schließlich auf und die Täter,...

  • Memmingen
  • 13.05.22
Am Dienstag, den 29. März beginnt im Sitzungssaal 132 des Landgerichts Memmingen vor der 1. Strafkammer ein Mammutprozess gegen eine Betrügerbande.  (Symbolbild).
1.070×

In Breitenbrunn aufgeflogen
Internationale Betrügerbande steht in Memmingen vor Gericht

Am Dienstag, den 29. März beginnt im Sitzungssaal 132 des Landgerichts Memmingen vor der 1. Strafkammer ein Mammutprozess gegen eine Betrügerbande. Sie sollen in Bankfilialen mit falschen Identitäten und gefälschten Ausweispapieren über eine halbe Millionen Euro von Geschäftskonten abgehoben haben. Wegen der Menge an Zeugen sind 34 Termine für das Verfahren angesetzt. Ein Urteil wird aktuell am 25. Mai erwartet.  Angeklagt ist ein 32-jähriger lettischer Staatsangehöriger, ein 39-jähriger...

  • Memmingen
  • 17.03.22
Ein Kreuzworträtsel hatte für eine Rentnerin aus Memmingen fatale Folgen. (Symbolbild)
5.548× 1

Bankmitarbeiterin verhindert Schlimmeres
Kreuzworträtsel mit Folgen: Anrufer betrügen Frau (83) aus Memmingen mit Gewinnspiel

In Memmingen haben Anrufbetrüger eine 83-jährige Rentnerin mit einem gefälschten Gewinnspiel eines Kreuzworträtsels um Geld erleichtert. Eine geistesgegenwärtige Bankmitarbeiterin konnte gerade noch weitere Zahlungen an die Betrüger verhindern. 140.000 Euro Gewinn Bereits Ende Oktober hatte die 83-Jährige das Lösungswort eines Kreuzworträtsel-Gewinnspiels, sowie ihre Adressdaten telefonisch an die angegebene Hotline durchgegeben. Daraufhin bekam die Rentnerin mehrere Anrufe, in denen ihr neben...

  • Memmingen
  • 12.01.22
Polizei (Symbolbild)
3.438×

Täterbeschreibung
Zwei Männer betrügen Supermarktmitarbeiter in Memmingen

Am Mittwoch, 16.06.2021, gegen 17:50 Uhr betraten zwei männliche Personen einen Verbrauchermarkt in der Buxheimerstraße 98. Beide kauften zunächst ein und bezahlten dann die Waren mit Münzgeld. Anschließend verlangten sie beim Kassierer Wechselgeld und tauschen mehrmals Geld um. Nachdem die beiden den Verbrauchermarkt verlassen hatten, fiel dem Supermarktmitarbeiter ein Fehlbetrag im dreistelligen Bereich auf. Die beiden Personen werden wie folgt beschrieben:Erste Person: Männlich, athletische...

  • Memmingen
  • 19.06.21
Erneut Senior um Geld gebracht (Symbolbild)
2.788×

Polizei bittet um Hinweise
Betrug - Senior übergibt fünfstelligen Geldbetrag an falschen "Enkel" in Memmingen

Am Mittwoch den 17.03.2021 gegen 09:50 Uhr ereignete sich in Memmingen, in der Donaustraße ein Enkeltrickbetrug. Ein Senior wurde von einem „falschen Enkel“ auf dem Festnetz angerufen, der Mann übergab später eine fünfstellige Summe an einen Unbekannten. Was ist passiert?Der Senior erhielt einen Anruf, in dem ihm von einem vermeintlichen Enkel eine Notlage vorgespielt wurde. Der unbekannte Anrufer gab an, dass er einen Verkehrsunfall hatte und jetzt Geld benötigen würde. Der Senior willigte in...

  • Memmingen
  • 19.03.21
Ein Unbekannter hat eine Memmingerin erpresst. (Symbolbild)
5.069× 1

Polizei gibt Tipps bei "Sexpressing" und "Love Scamming"
Liebesbetrüger erpresst Memmingerin (49) mit intimen Fotos

Ein dreister Betrüger verlangte von einer 49-jährigen Memmingerin Geld und erpresste sie mit intimen Fotos. Wie die Polizei berichtet, hatte der Unbekannte Ende Dezember über Soziale Medien Kontakt zu der Frau aufgenommen. Über mehrere Wochen beteuerte er ihr gegenüber seine Liebe und gab an, in finanziellen Schwierigkeiten zu stecken. Er brachte sie dazu, sogenannte Prepaid-Wertkarten im Wert von 200 Euro zu kaufen und ihm die entsprechenden Codes zu geben. Anschließend dachte der Betrüger...

  • Memmingen
  • 27.02.21
Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro (Symbolbild).
3.489× 1

Mehrere Millionen Euro Schaden
Beamten gelingt "Schlag gegen professionelle Betrüger-Bande"

Die Polizei konnte mehrere Personen festnehmen, die in einem großen internationalen Betrugsfall involviert waren. Dafür arbeiteten die Staatsanwaltschaft Memmingen, die Kriminalpolizei Neu-Ulm, belgische und französische Justiz- und Polizeibehörden zusammen.  Lieferungen abgefangenWie die Polizei mitteilt, richtete sich die Betrugsmaschen gegen mehrere Firmen im In- und Ausland. Die Betrüger nahmen per Mail Kontakt zu den Firmen auf und gaben sich als tatsächlich existierende Großkunden aus....

  • Memmingen
  • 23.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ