Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Anrufbetrüger haben 12.000 Euro mit der Masche "Falscher Bankangestellter" von einem Mann aus dem Unterallgäu erbeutet. (Symbolbild)
3.132×

Polizei warnt vor Anrufbetrügern
Datenklau und Manipulation: Falsche Bank-Mitarbeiter erbeuten 12.000 Euro

Am letzten Montag haben Betrüger 12.000 Euro mit der Masche "Falscher Bankmitarbeiter" von einem 49-jährigen Mann aus dem Unterallgäu erbeutet. Der 49-Jährige erhielt einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter seiner Hausbank. Weil die Betrüger vorher offenbar Daten ausgespäht hatten, wussten sie, dass der Mann kürzlich Unterlagen mit neuen Code-Daten bekommen hatte. Durch dieses Detailwissen und geschickte Manipulation gelang es den Tätern, den Mann von der Echtheit des Anrufs zu...

  • Mindelheim
  • 05.10.21
60×

Betrug
Polizei warnt vor überzeichneten Schecks

Aufgrund erneuter Fälle wird nochmals vor überzeichneten Schecks gewarnt. Die Täter reagieren auf Verkaufsangebote u.ä. im Internet und begleichen den vorgetäuschten Kauf/Reservierung mit einem Scheck, dessen eingetragener Betrag jedoch deutlich über dem Kaufbetrag liegt. Anschließend wird der Scheckempfänger aufgefordert, den Scheck einzureichen und den Mehrbetrag per Western Union per Barüberweisung zurück zu überweisen. In aller Regel handelt es sich um gefälschte Schecks und der Empfänger...

  • Mindelheim
  • 15.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ