Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Falsche "Microsoft-Mitarbeiter" holen sich Kreidtkarten-Daten und heben dann Geld ab.
1.179×

Erfolgreicher Betrug
"Microsoft-Mitarbeiter" ergaunert Kreditkarten-Daten von Mann (64) in Dirlewang

Wiederum war ein angeblicher Microsoftmitarbeiter erfolgreich, indem er einen 64-jährigen Mann anrief und ihm mitteilte, dass sein Computer vireninfiziert sei. Um das Virus zu beseitigen, forderte der Anrufer die Kreditkartendaten des Geschädigten zur Abwicklung des Bezahlvorgangs. Opfer geht zur Polizei - zu spät!Der Computerbesitzer gab die Daten heraus, wurde dann aber misstrauisch und sperrte vorsorglich die Kreditkarte. Dabei musste er feststellen, dass bereits zwei unrechtmäßige...

  • Dirlewang
  • 01.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ