Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Telefonbetrug: Immer wieder schaffen es Betrüger, Menschen am Telefon zu überreden, ihnen Geld zu überweisen. (Symbolbild)
1.154×

Polizei warnt
Achtung Abzocke! Betrüger schlagen im Raum Allgäu erneut zu!

Aktuell gibt es im Allgäu immer wieder Fälle von Anrufbetrug. Teilweise sind dir Täter erfolgreich und können ihre Opfer um viel Geld bringen. Das sind die aktuellen Fälle und Maschen:Die Nachricht aufs Handy - Fall 1 Betrüger haben einen 75-jährigen Mann in Blaichach (Landkreis Oberallgäu) über einen Messengerdienst per Nachricht kontaktiert. Der Täter gab sich als Sohn aus und bat den 75-Jährigen darum, einen Betrag in einer niedrigen vierstelligen Höhe auf ein Konto zu überweisen. Der Mann...

  • Blaichach
  • 12.04.22
Der unbekannte Täter gab sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter aus. Die Betrugsmasche ist bekannt und wird immer häufiger angewendet. Die Polizei hat für Betroffene nützliche Tipps. (Symbolbild)
2.427× 2

Polizei warnt vor Betrugsmasche
Falscher Microsoft-Mitarbeiter zockt Mann (58) aus Blaichach ab

Am Mittwoch hatte ein Betrüger über Telefon einen 58-jährigen Mann aus Blaichach abgezockt. Der Täter rief vermutlich aus dem Ausland an und gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus. Er behauptete der Rechner des Mannes wäre von Schadsoftware betroffen. Gutgläubig willigte das Betrugsopfer in die Installation angeblicher Fernwartungssoftware ein.  8.600 Euro weg!So konnte sich der Betrüger Zugang zum Computer des Mannes verschaffen. Bis der 58-Jährige den Betrug erkannte, war es schon zu spät. Es...

  • Blaichach
  • 19.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ