Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Symbolbild.
2.511×

Hinweise
Betrüger bietet im Oberallgäu minderwertiges Wildfleisch an

Derzeit bietet ein bislang unbekannter Mann im Bereich Oberallgäu minderwertiges Wildfleisch an. Unter dem Vorwand selbständig zu sein, wendet er sich vor allem an Gastronomiebesitzer mit seinem mangelhaften Wildbret vom Hirsch. Der Mann hatte sich als Mitglied einer Jagdgenossenschaft ausgegeben und einem Wirt im Bereich Bad Hindelang bereits ca. 40 Kilogramm Fleisch zu einem sehr günstigen Kilopreis angeboten und verkauft. Bei der Zubereitung musste der Gastronom feststellen, dass er das...

  • Bad Hindelang
  • 27.06.19
Immer mehr Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus.
311×

Warnung
Allgäuer Polizei besorgt über den Anstieg der Delikte der „Falschen Polizeibeamten“

Die Zahlen der Delikte der "Falschen Polizeibeamten" ist in den letzten Monaten stark angestiegen. Dieses Jahr wurden bereits rund 322 Fälle zur Anzeige gebracht. Zum Vergleich: Im Jahr 2017 waren es im gleichen Zeitraum nur 107 Anzeigen. Die Zahl hat sich also mehr als verdoppelt. „Die teilweise immens hohen finanziellen Schäden sowie das dadurch entstehende Misstrauen gegenüber unseren eigenen Beamten ist besorgniserregend“ so Polizeipräsident Strößner. Rentnerin in Bad Hindelang überweist...

  • Bad Hindelang
  • 15.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ