Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

19×

Betrug
Telefonbetrüger schädigt Marktoberdorferin - Die Polizei warnt vor weiteren Anrufen

Bereits vergangene Woche ging eine 55-jährige Ostallgäuerin einem Betrüger am Telefon auf den Leim. Sie erhielt einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters einer großen Softwarefirma, in dem dieser angab, dass ihr Computer Fehlermeldungen erzeugt habe. Der Anrufer sprach ausschließlich englisch und forderte die Frau auf, mehrere Internetseiten aufzurufen. Anschließend forderte er sie noch auf, ihm ihre Kreditkartendaten mitzuteilen, um angebliche neue Lizenzen zu bezahlen. Bei der Überprüfung...

  • Marktoberdorf
  • 23.02.14
23×

Anruf
Telefonbetrug mit angeblichen Microsoft-Mitarbeitern häuft sich im Ostallgäu

Die Masche ist immer ähnlich: Jemand ruft an und gibt sich auf Englisch als Mitarbeiter der Computerfirma Microsoft aus. Er behauptet, der PC des Anrufers sei virenverseucht. Diese müssten per Fernwartung beseitigt werden. Dafür muss sich der Anrufer auf dem PC einloggen und der Nutzer zuvor ein Programm installieren. Ziel ist, dass der Computerbesitzer seine Kreditkartendaten herausgibt. In einem Fall in Halblech etwa um darüber die Reparatur zu bezahlen. Bei einem anderen in Buchloe sperrte...

  • Füssen
  • 05.02.14
18×

Verbrechen
Versuchter Telefonbetrug in Mindelheim

Am 23. Januar 2014 hat ein Bürger bei der Polizei Mindelheim angerufen und mitgeteilt, dass bei ihm eine angebliche Mitarbeiterin von der Firma Microsoft angerufen hat. Diese Mitarbeiterin, die nur englisch sprach, versuchte den Mann zu überreden, persönliche Daten herauszugeben. Der Mann beendete das Gespräch kurzerhand. Bereits letzte Woche ging bei der PI Mindelheim eine ähnliche Mitteilung ein. Hier versuchte eine englischsprechende Frau, den Angerufenen zu überreden, zusammen ein am...

  • Mindelheim
  • 25.01.14
17×

Betrug
Unbekannter versucht in Lindau telefonisch Geld zu ergaunern

Mit dem sogenannten 'Enkeltrick' hat ein bislang unbekannter männlicher Anrufer am Freitag versucht, bei mehreren Frauen Geld zu erlangen. Insgesamt meldeten sich drei Geschädigte bei der Polizei Lindau und teilten mit, dass sie im Laufe des Tages einen entsprechenden Anruf bekommen hatten. Der Anrufer versuchte jeweils, sich als naher Verwandter darzustellen und so das Vertrauen der Frauen zu gewinnen. Im weiteren Verlauf der Gespräche erzählte der Mann dann, dass er dringend einen größeren...

  • Lindau
  • 07.12.13
23×

Betrug
Betrügerische Gewinnversprechen im Raum Buchloe

Im Bereich der Polizeiinspektion Buchloe wurden in den vergangenen Tagen wieder mehrere Fälle von betrügerischen Gewinnversprechen angezeigt. Die Täter melden sich zumeist per Telefon - manchmal auch per E-Mail - bei ihren Opfern und behaupten, diese hätten bei einem Gewinnspiel eine hohe Summe, einen hochwertigen Pkw oder anderen Sachwert gewonnen. Allerdings könne der Gewinn nur nach Zahlung einer 'Bearbeitungsgebühr' übergeben werden. Ihren Opfern geben die Täter klare Zahlungsanweisungen:...

  • Buchloe
  • 02.10.13
11×

Günzburg/ Kempten/ Kaufbeuren
Durch Schockanrufe im Allgäu gelangen unbekannte Täter vergangenen Mittwoch zu 8.000 Euro

Es handelt sich überregional gesehen um kein neues Phänomen - dennoch führt es immer wieder zum Erfolg. Bei einer Serie von sogenannten Schockanrufen erlangten am Mittwoch den 25.07.2012 bisher unbekannte Täter 8.000 Euro. Bei den Schockanrufen werden Menschen über Telefon unerwartet mit einem fingierten tragischen Ereignis konfrontiert, in das ihnen nahestehende Personen verwickelt seien. Hierbei kann es sich zum Beispiel um einen Verkehrsunfall oder eine Straftat handelt. Im unmittelbaren...

  • Kempten
  • 26.07.12
18×

Jahresbilanz
Verbraucherzentrale warnt vor Abzocke über Internet und mit Gewinnspielen

Keine Verträge am Telefon schließen «Das Jahr 2010 war gekennzeichnet von Anfragen zu Internet- und Telefonabzocken», erklärte Andreas Winkler von der Verbraucherzentrale in Kempten, als er gestern die Jahresbilanz vorstellte. Besonders die unerlaubten Telefonanrufe seien ein ernst zunehmendes Problem geworden. Insgesamt 6240 Bürger wendeten sich im vergangenen Jahr mit ihren Anliegen an die Verbraucherzentrale. Speziell zum Thema >, meint der Fachberater für Verbraucherfragen >. Immer öfter...

  • Kempten
  • 09.08.11
30×

Kempten
Verbraucherzentrale Kempten zieht Bilanz

Bei etwa 3.000 Fällen ging es um unfreiwillig abgeschlossene Verträge über Telefon oder Internet. Andreas Winkler von der Verbraucherzentrale weiß, dass dies kein reines Problem von Senioren ist. Insgesamt haben sich 6.000 Verbraucher im letzten Jahr an die Verbraucherzentrale Kempten gewendet.

  • Kempten
  • 02.08.11
12×

Ostallgäu
Hacker manipulieren Telefonanlagen im Allgäu

In Kaufbeuren und weiteren Firmen in Schwaben haben Hacker Telefonanalgen manipuliert. Die Hacker hatten per Internet die Telefonanlage verschiedener Unternehmen im Landkreis Neu-Ulm und Kaufbeuren manipuliert. Die Täter konnten so unbemerkt kostenpflichtige Telefonnummern anrufen oder lange Auslandsgespräche führen, wie die Polizei in Kempten heute mitgeteilt hat. Der Schäden liegen dabei zwischen 1.500 Euro und 18.000 Euro. Nach Polizeiangaben hatten die Betriebe beim Kauf der Telefonanlagen...

  • Kempten
  • 22.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ