Alles zum Thema Betreuung

Beiträge zum Thema Betreuung

Lokales

Betreuung
Kindertagesstätte in Niederstaufen soll renoviert werden

Die Kindertagesstätte St. Wendelin in Niederstaufen soll einen neuen Anstrich bekommen. Die Verwaltung und die Leitung der Kita haben den Gemeinderat Sigmarszell um Renovierung der Außenfassade, der Sanitäranlagen und des Vorbaus gebeten. Die Räte verständigten sich daraufhin darauf, dass der Bauausschuss sich vor Ort ein Bild machen und dann Empfehlungen für Beschlüsse geben soll. Der Bitte um einen Zuschuss für ein Gartenhaus in der Außenanlage kamen die Räte einstimmig nach. Die Gemeinde...

  • Lindau und Region
  • 25.08.17
  • 6× gelesen
Lokales

Aufwendungen
Flüchtlinge lassen Ausgaben für Jugendhilfe im Kreis Lindau ansteigen

Auf die immense Summe von 12,33 Millionen Euro steigen im kommenden Jahr die Jugendhilfeausgaben im Kreis Lindau. Gut die Hälfte davon wird für Flüchtlingsarbeit aufgewendet. Vor allem die Unterbringung und Betreuung von fast hundert minderjährigen Flüchtlingen kostet Geld. Zwar rechnet der Kreis mit einigen Kostenerstattungen. Für 5,3 Millionen Euro muss er jedoch selber aufkommen. Wodurch die gestiegenen Kosten entstanden sind, das lesen Sie in der Donnerstagsausgabe im Westallgäuer, vom...

  • Lindau und Region
  • 18.11.15
  • 4× gelesen
Lokales

Betreuung
Diakonie plant Demenzdorf bei Hergensweiler

Möglicherweise entsteht bei Hergensweiler bis 2020 ein Dorf für Demenzkranke. Es gibt Pläne, dort eine entsprechende Einrichtung nach niederländischem Vorbild zu errichten. Schon länger beschäftigt Anke Franke, die Geschäftsführerin der Lindauer Diakonie, die Frage, wie man Menschen mit Demenz gerecht werden kann. In dem geplanten Dorf hätten Betroffene Geborgenheit, könnten aber auch ihren Freiheitsdrang ausleben. Der Hergensweilerer Bürgermeister Wolfgang Strohmaier und mehrere Gemeinderäte...

  • Lindau und Region
  • 15.07.15
  • 96× gelesen
Lokales

Naturschutz
Isolde Miller kümmert sich als Gebietsbetreuerin künftig auch um Uferregionen und Tobelwälder im Landkreis Lindau

Im Landkreis Lindau behält der Bund Naturschutz (BN) die Aufgabe der Gebietsbetreuung und kann die Stundenzahl für diesen Bereich aufstocken. Damit kümmert sich Gebietsbetreuerin Isolde Miller nun neben den Mooren auch um die Tobel und das Bodenseeufer. Miller nimmt diese Aufgabe für den BN bereits seit 2003 wahr. Damals wurde im Landkreis Lindau die Gebietsbetreung eingerichtet. Sie wird gefördert vom Bayerischen Naturschutzfonds und dem Europäischen Sozialfonds. Zuerst fielen der Bodensee...

  • Lindau und Region
  • 20.05.15
  • 22× gelesen
Lokales

Betreuung
Westallgäuer Bürger unterstützen Asylbewerber

Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland nimmt zu. Und auch im Westallgäu sind in den vergangenen Wochen immer wieder Menschen angekommen, die hier auf ein sicheres, menschenwürdiges Leben hoffen. Seit Mitte Oktober waren es insgesamt 57 Frauen, Männer und Kinder. Was neu ist im Landkreis: Die Flüchtlinge werden nicht gemeinsam in Heimen untergebracht. Stattdessen haben sie Bleibe in Lindenberg, Röthenbach, Mellatz, Scheffau und Lindau gefunden, und zwar in Wohnungen, die das Landratsamt...

  • Lindau und Region
  • 27.12.13
  • 2× gelesen
Lokales

Rettungseinsatz
Niederstaufenerin fliegt für die Apotheker ohne Grenzen auf die Philippinen

Innerlich hatte sich Michaela Spöttl schon darauf vorbereitet, in wenigen Tagen im Flieger in Richtung Philippinen zu sitzen. Doch ganz so schnell geht es diesmal nicht: Ende des Jahres beginnt ihr Einsatz. Bereits 2008 reiste die studierte Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie und Ernährungsberatung nach Kenia zur Betreuung einer mobilen Klinik nach den Wahlunruhen. In Folge des schweren Bebens in Haiti vor drei Jahren half sie ebenfalls an vorderster Front bei der Einrichtung eines...

  • Lindau und Region
  • 18.11.13
  • 3× gelesen
Lokales

Demenz
Lindauer Altenheim stattet Bewohner mit GPS-Sendern aus

Die drei 'Ausreißer' im Maria-Martha-Stift sind nun mit einem GPS-System ausgestattet, mit deren Hilfe man sie überall orten kann. In den Hosenträgern oder an der Gehhilfe angebracht, wissen die Spaziergänger nichts von ihrer Begleitung. Per Handy können die Mitarbeiter orten, wo die Bewohner stecken. 'Wir sind ein sehr offenes Haus, überall sind Ausgänge, und eine 24-Stunden-Betreuung ist nicht möglich', sagt Franke. Solange für die alten Menschen keine Gefahr bestehe und sie sich noch sicher...

  • Lindau und Region
  • 16.09.13
  • 5× gelesen
Lokales

Lindau
Neues Gesundheitszentrum in Lindau

Lindau bekommt bis zum 1. Juli ein neues Gesundheitszentrum mit den Schwerpunkten Urologie, Burnout- und Sportbetreuung. Wie die Stadt bekannt gab, wird das Zentrum im ehemaligen Bistro 'Toskana' entstehen. 'Wir können in dem neuen Zentrum Erkenntnisse aus der Schulmedizin mit der Leistungssportbetreuung kombinieren und dadurch eine optimale Unterstützung bieten', so Andrea Potratz, Geschäftsführerin von der mietenden toMotion GmbH. Für die Umsetzung gestaltet der Landkreis die Räume noch nach...

  • Lindau und Region
  • 06.02.13
  • 10× gelesen
Lokales

Jugendhilfeausschuss
Lindauer Familienrichter informiert über Aufgaben und Rechte

Der Vormund entscheidet alles – Gesetz fordert intensivere Betreuung der Mündel Wenn Kinder und Jugendliche nicht von den leiblichen Eltern erzogen werden, sondern einen Vormund erhalten, dann hat es in deren Leben meist schon einige Turbulenzen gegeben. Da aber auch die Arbeit eines Vormunds nicht immer einfach ist, war es besonders Kreisrätin Uschi Baer-Stern ein Anliegen zu erfahren, welche Aufgaben und Rechte ein solcher hat, und inwieweit ein Vormund Hilfe vom Jugendamt erwarten...

  • Lindau und Region
  • 22.03.12
  • 9× gelesen
Lokales

Neues Konzept
Awo-Hort wird zum Lindauer Kinderhaus

Kindergartenkinder und Grundschüler werden in Lindau gleichzeitig betreut – Alltag wie in einer Familie: Spielen, gemeinsames Frühstück, Mittagessen und Hausaufgaben Gerda Schneider hat um Geld und um Platz gekämpft. Mit dem Ausbau der kostenlosen Mittags- und Ganztagsbetreuung in den Schulen kamen neue Sorgen: Immer weniger Eltern meldeten ihren Nachwuchs im Hort an. Dann hat die Stadt Lindau Platz gesucht für Kindergartenkinder. Herausgekommen ist ein völlig neues Konzept: Die...

  • Lindau und Region
  • 24.02.12
  • 0× gelesen
Lokales

Erhebung
Bedarf an Kindergartenplätzen sinkt

Immer mehr Eltern im Landkreis Lindau wollen Kinder unter drei Jahren betreuen lassen Für über 90 Prozent der Eltern im Landkreis Lindau ist es heutzutage eine Selbstverständlichkeit, ihren Nachwuchs vor der Einschulung auch in den Kindergarten zu schicken. Das Jugendamt geht aufgrund einer Erhebung davon aus, dass die Städte und Gemeinden den Bedarf an Kindergartenplätzen nahezu vollständig decken können. Die Bemühungen, Betreuungsangebote für unter Dreijährige aufzubauen, tragen laut...

  • Lindau und Region
  • 30.11.10
  • 2× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019