Betäubungsmittel

Beiträge zum Thema Betäubungsmittel

In Friedrichshafen zog sich ein 21-jähriger Radfahrer bei seiner Flucht vor der Polizei schwere Verletzungen zu. Er landete auf der Motorhabe eines BMWs. (Symbolbild)
9.061× 1

Schwere Verletzungen
Mutmaßlicher Drogendealer (21) auf der Flucht in Friedrichshafen frontal von Auto erfasst

Am Samstagabend ist ein mutmaßlicher Drogendealer mit seinem Fahrrad vor der Polizei in Friedrichshafen geflüchtet. Dabei wurde er frontal von einem BMW erfasst. Der 21-jährige Radfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, so die Polizei.  Ohne zu schauen die Straße überquert Der Radfahrer hatte während seiner Fahrt ein Handy benutzt. Die Polizeistreife war deshalb auf ihn aufmerksam geworden. Auf Ansprache der Polizei fuhr der Radfahrer immer schneller und reagierte auf keine...

  • Friedrichshafen
  • 19.04.21
Die Polizei hat eine Gruppe Jugendlicher dingfest gemacht (Symbolbild).
1.294×

Betäubungsmittel
Cannabispflanze bei Kressbronn: Polizei macht Jugendliche dingfest

Wegen einer Cannabisplantage, die vor einigen Wochen in einem Waldgebiet bei Tunau entdeckt worden war, hat eine Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Friedrichshafen nun die Tatverdächtigen dingfest gemacht. Die Beamten machten fünf Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren aus, die im Verdacht stehen, die Plantage angelegt und betrieben zu haben. Die Polizei schätzt den Verkaufswert der Pflanzen auf etwa 15.000 Euro. Die fünfköpfige Gruppe muss sich nun wegen des unerlaubten Anbaus von...

  • Friedrichshafen
  • 11.11.20
Symbolbild.
7.017×

Betäubunsmittel
Mann (25) verabreicht Frau (17) in Friedrichshafen mit Amphetamin präpariertes Nasenspray

Ein Mann soll am frühen Sonntagmorgen einer 17-Jährigen in Friedrichshafen ein Nasenspray verabreicht haben, das er zuvor mit Amphetamin präpariert hatte.  In einer Gaststätte im Fallenbrunnen soll der 25-Jährige die Frau auf ihre Erkältung angesprochen und ihr ein Nasenspray überlassen haben. Nachdem die Frau zwei Sprühstöße inhaliert hatte, bemerkte sie Wirkungen eines Betäubungsmittels, so die Polizei.  Der Mann gestand im Beisein von Security-Mitarbeitern, das Nasenspray zuvor mit...

  • Friedrichshafen
  • 12.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ