Besucher

Beiträge zum Thema Besucher

Archivbild: Viel los war bereits am frühen Vatertags-Morgen im Bereich des Grüntens.
 25.918×  6

Hotspots
Besucherlenkung im Allgäu: Tourismus-Chef fordert schnelles Handeln

Der Besucherandrang an touristischen Hotspots sorgt weiter für Diskussionen. Dabei fordert der Vorsitzende des Tourismusverbandes Allgäu/Bayerisch-Schwaben, Klaus Holetschek, dass schnell gehandelt wird, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) am Dienstag. Es sei wichtig, jetzt loszulegen, auch wenn noch nicht alles bis in letzte Detail festgelegt wird. Außerdem müsse man an einem Gesamtkonzept arbeiten, heißt es im Bericht weiter. Den Vorschlag der Allgäu Top Hotels, dass Gäste ihr ihr...

  • Kempten
  • 21.07.20
Polizei (Symbolbild)
 12.051×  3  1

Wenige Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz
Polizei zieht Wochenendbilanz: Teilweise viel los im Allgäu

Nicht ganz so viele Besucher wie noch an Pfingsten waren dieses Wochenende ins Allgäu gekommen. So lautet die Bilanz der Polizeiinspektion Schwaben Süd/West. Trotzdem sorgte das schöne Wetter am Freitag für einen hohen Besucherandrang. Gemeinden, Polizei und private Betriebe hatten sich aber auf die Besuchermassen etwa durch Beschilderungen eingestellt. Freitag:Am Brückentag kam es durch die vielen Ausflüglern zu mehreren anlassbedingten Einsätzen. So war beispielsweise die Parkplätze an...

  • Kempten
  • 14.06.20
Die Bewohner der Einrichtungen leiden laut KAB darunter, dass vertraute Menschen sie nicht besuchen kommen dürfen (Symbolbild).
 3.854×  5

Einsamkeit
Allgäuer Pflegeheime fordern neue Besuchsregelung in Senioreneinrichtungen

Die Kommunale Altenhilfe Bayern (KAB), zu der auch die Allgäu Pflege gehört, fordert eine "menschenwürdige und zugleich sichere Besuchsregelung in Senioreneinrichtungen ab Mai". Das geht aus einer Mitteilung der KAB hervor. Demnach leiden die Bewohner der Einrichtungen darunter, dass vertraute Menschen sie nicht besuchen kommen dürfen.  Die KAB hat deshalb einen Brief an Gesundheitsministerin Melanie Huml geschickt. Demnach soll der Besuch eines nahen Angehörigen in einem Pflegeheim im Sinne...

  • Kempten
  • 25.04.20
Im Naturpark Nagelfluhkette bei Gunzesried haben sich Ranger aus ganz Bayern zum Erfahrungsaustausch getroffen. Hier erklärt Geschäftsführer Rolf Eberhardt, wie Besucher gelenkt werden können.
 469×

Umwelt
Ranger schützen Tiere, Pflanzen und Bäume in Allgäuer Naturparks

„Wir sind eine Ranger-Familie“, sagt Max Löther. Für diesen Satz erhält er viel Applaus. Der 29-Jährige ist Sachgebietsleiter des Vereins Naturpark Nagelfluhkette. An diesem verregneten Morgen steht er in der Otto-Schwegler-Hütte in der Nähe von Gunzesried im Oberallgäu und spricht vor über 30 Rangern. Zum ersten Mal treffen sich aus allen 19 bayerischen Naturparks diese Betreuer, um Erfahrungen auszutauschen und vom Naturpark Nagelfluhkette zu lernen. Der Park mit Sitz in Immenstadt ist der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.19
Die Allgäuer Festwoche: Wirtschaftsmesse und Heimatfest.
 2.884×

Besucherzahlen
Allgäuer Festwoche 2019: Gute Halbzeitbilanz

Die Messeleitung der Allgäuer Festwoche zeigt sich vorläufig zufrieden. Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher spricht in einer Pressemitteilung von einer "guten ersten Halbzeit". Zum Jubiläum (70. Allgäuer Festwoche) kamen demnach bis einschließlich Mittwoch, 14. August insgesamt 100.000 Besucher. Davon haben 60.000 tagsüber die Messe besucht, 40.000 haben die...

  • Kempten
  • 15.08.19
Besucherrekord auf dem Ikarus-Festival 2019 in Memmingerberg
 5.907×   35 Bilder

Bildergalerie
Besucherrekord auf dem Ikarus-Festival in Memmingerberg

Das Ikarus-Festival 2019 auf dem Gelände des Flughafens Memmingerberg war ein voller Erfolg. An den drei Festivaltagen feierten heuer so viele Menschen wie nie zuvor. Von Freitag bis Sonntagabend verzeichnet der Veranstalter über 50.000 Besucher. Beim diesjährigen Ikarus-Festival waren 100 Künstler auf sechs verschiedenen Bühnen zu sehen - darunter auch Größen wie Lost Frequencies und Paul Kalkbrenner. Auch aus Sicht der Polizei ist das diesjährige Festival positiv und friedlich...

  • Memmingen
  • 13.06.19
Auf der Grünen Woche schnitt Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber einen Laib Allgäuer Bergkäse an. Rechts neben der Politikerin Käser Rupert Roggors, links sein Sohn Moritz (beide Dorfsennerei Untrasried/Ostallgäu) sowie ganz rechts die Bayerische Milchprinzessin Melanie Maier aus Halfing (Oberbayern).
 2.071×

Messe
Allgäuer Käse schmeckt den Besuchern "Auf der grünen Woche" in Berlin

Auf der Grünen Woche in Berlin sind die bayerischen Anbieter traditionell stark vertreten. Auch heuer präsentiert wieder mehr als ein Dutzend regionaler Anbietergemeinschaften und Tourismusverbände, was es in den weiß-blauen Ecken zu erleben und vor allem zu verkosten gibt. Ganz vorne in der Beliebtheitsskala der Besucher rangiert dabei der Käse – und darunter ganz besonders der Allgäuer Bergkäse, der Allgäuer Emmentaler, der Sennalpkäse und der Weißlacker. Ein Renner unter den Speisen, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.19
Die Firma Rapunzel möchte in Legau ein großes Besucherzentrum errichten.
 828×

Projekt
Legauer Naturkosthersteller Rapunzel will neues Besucherzentrum aufbauen

Eine Rast einlegen, einkaufen, in einer Gastronomie etwas zu sich nehmen oder in einem Schau-Garten verweilen: Das alles könnte schon in naher Zukunft bei der Firma Rapunzel in Legau möglich sein. Denn das Unternehmen will ein neues Besucherzentrum aufbauen. Wie Marketingleiterin Heike Kirsten berichtet, kommen auch jetzt bereits viele Besuchergruppen auf das Firmengelände, um an Führungen, Kochshows, Vorträgen oder Kinovorführungen teilzunehmen. „Die Nachfrage ist riesengroß und fast nicht...

  • Legau
  • 04.01.19
Wenn Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein von Touristenmassen überrannt werden, spricht man von "Overtourism". Einer aktuellen Umfrage der Hochschule Kempten zufolge, kann sich ein Teil der befragten Urlauber deshalb Besucher-Obergrenzen für besonders frequentierte Ziele vorstellen.
 779×

Tourismus
Befragung der Hochschule Kempten: Ein Drittel der deutschen Urlauber würde Besucher-Obergrenze akzeptieren

Ein Drittel der deutschen Urlauber würde Besucher-Obergrenzen für überlaufene touristische Attraktionen wie zum Beispiel Schloss Neuschwanstein im südlichen Ostallgäu akzeptieren. Das geht aus einer deutschlandweiten repräsentativen Befragung unter knapp 2.000 Personen hervor. Die Studie hatte die Hochschule Kempten in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen GfK (Gesellschaft für Konsumforschung, Nürnberg) im November erhoben. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. „Overtourism“ lautet...

  • Kempten
  • 02.01.19
Noch reicht der Schnee nicht aus, damit die Thaler-Höhe-Skilfite in Betrieb gehen können.
 1.542×

Wintersport
Die Bürger von Missen-Wilhams wollen ihren Skilift retten

30.000 Besucher bescherten den Skiliften Thaler Höhe im vergangenen Winter die umsatzstärkste Saison seit Bestehen. Dennoch wäre es fast die letzte gewesen. Denn es gab lange keinen Unternehmensnachfolger für die Betreibergesellschaft und somit auch keine Perspektive für die traditionsreiche, im Jahr 1967 errichtete Anlage. Jetzt haben die Missener einen Weg gefunden, wie sie ihrem Dorflift eine Zukunft geben können. Sie gründeten eine Genossenschaft, um das Wintersportangebot zu sichern, und...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 04.12.18
Von links: Barbara Holzmann, Robert Habeck, Christina Mader, Ludwig Hartmann, Christine Rietzler, Erna-Kathrein Groll, Thomas Gehring
 415×   4 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Robert Habeck: "Die Bundesregierung muss die Automobilindustrie zur Verantwortung ziehen"

"Die Automobilindustrie verschuldete die Dieselkrise, die Bundesregierung muss sie auch dafür zur Verantwortung ziehen." Am vergangen Mittwoch sprach der Bundesvorsitzende nach einer Vorstellung durch die Kemptener Landtagskandidatin Erna-Kathrein Groll vor 300 Besucher*innen in der Immenstädter Hofgarten-Stadthalle. Für Habeck hätte die Wahl in Bayern nicht nur die Bedeutung einer Landtagswahl. In seinen Augen sei es die entscheidende Wahl in diesem Jahr, bei der es nicht nur um die...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 08.10.18
Oberbürgermeister Manfred Schilder, Blumenkönigin Marina und 1. Vorsitzenden des stadtmarketing memmingen e.V. Hermann Oßwald eröffnen das Weinfest.
 1.131×   32 Bilder

Bildergalerie
Bilder vom 9. Memminger Weinfest

Nachdem das Fest im vergangenen Jahr ins Wasser gefallen war, hatte Petrus heuer ein Einsehen und sorgte beim 9. Memminger Weinfest am Samstag für herrliches Wetter. Schon zur Eröffnung bei strahlendem Sonnenschein und entsprechend strahlenden Gesichtern der Veranstalter kamen viele Besucher zum Weinmarkt. Oberbürgermeister Manfred Schilder dankte den Veranstaltern vom Stadtmarketing-Verein, angeführt von Hermann Oßwald, für eine perfekte Vorbereitung. „Dafür bedarf es natürlich einer...

  • Memmingen
  • 09.09.18
Positive Bilanz der Allgäuer Festwoche 2018
 3.744×

Messe-Bilanz
69. Allgäuer Festwoche in Kempten: „Wir dürfen rundum zufrieden sein“

An einem Tag 17.000 Messebesucher: Das hat es bei der Allgäuer Festwoche in den vergangenen zehn Jahren nie gegeben. Dieses Jahr wurde dieser Rekord an Mariä Himmelfahrt erreicht. Insgesamt liegen die Besucherzahlen wie im Vorjahr bei ungefähr 182.000 – davon waren 105.000 Tages- und 77.000 Abendgäste. Diese vorläufige Bilanz gab Festwochen-Geschäftsführerin Martina Dufner-Wucher am Sonntagmittag – am letzten Tag der Festwoche – bei einer Pressekonferenz bekannt. Rundum zufrieden zeigte sich...

  • Kempten
  • 19.08.18
Allgäuer Festwoche 2018
 1.301×

Zwischenbilanz
Besucherzahlen der Allgäuer Festwoche 2018: Gute erste Halbzeit

Zur 69. Allgäuer Festwoche kamen vom 11. bis 14. August 43.000 Tagesbesucher und vom 10. bis 14. August 40.500 Abendbesucher. Stärkster Messetag war bisher der Dienstag (14. August) mit 13.000 Gästen. Bei der Mehrzahl der Aussteller bewegen sich laut Messeleitung die Umsätze auf dem guten Vorjahresniveau oder darüber. Die Allgäuer Festwoche in Kempten endet am 19. August. Die Messe ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das Sommerfest endet jeweils um Mitternacht.

  • Kempten
  • 15.08.18
Impressionen von der zweiten "1001 Nacht".
 1.096×   27 Bilder

Veranstaltung
Zum zweiten Mal findet auf der Bahnhofstraße in Buchloe die „1001 Nacht“ statt

Rap dröhnte aus Lautsprechern, Kinder zeigten dazu eine Tanzeinlage vor Besuchern und den stolzen Eltern, die das Ganze per Smartphones festhielten. Zuvor war der Spielmannszug auf der Bahnhofstraße zu Fanfarenklängen gezogen, dazwischen lag noch das Schlappen der Kamele, die mit ihren Paarhufen über den Asphalt schlurften, besetzt zumeist von Kindern mit leuchtenden Augen und Müttern mit leicht verunsicherten Blick. Darüber wärmte lange die Sonne die schwüle Luft, derweil an der Ecke der...

  • Buchloe
  • 30.06.18
 1.726×

Veranstaltung
Rund 10.000 Besucher auf dem Outdoor-Festival in Immenstadt

Samstagabend brummt es in Bühl zwischen dem Alpsee-Haus und dem Skytrail. RSA Radio sorgt mit den DJ’s Christian und Effay bei einer 80er-Jahre-Party für Stimmung. 3.000 Besucher tummeln sich auf dem Areal des Outdoor-Festivals, tanzen, haben Spaß, lassen es sich an Getränkeständen und Foodtrucks gut gehen. Der Altersschnitt: bunt gemischt. Auch untertags ist das Outdoor-Festival am Alpsee gut besucht. Immenstadts Tourismus-Chef Alfred Becker geht von insgesamt 10.000 Besuchern aus – und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.18
 1.234×   15 Bilder

Ausstellung
Tausende Besucher kommen zur Memminger Messe MIR

Die Verbrauchermesse MIR in Memmingen ist auf große Resonanz gestoßen. Tausende Besucher sind am Wochenende in den Stadtpark gekommen. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Messeleiter Markus Graber. Aussteller hätten ihm berichtet, dass sie „gute Gespräche geführt und gut verkauft haben“. Besucher lobten das „interessante und überschaubare Angebot“. Graber sprach von „perfektem Messe- und Ausflugswetter“ – nicht zu heiß und nicht zu kühl. Mehr als 100 Aussteller präsentierten...

  • Memmingen
  • 06.05.18
Ein vielfältiges Angebot präsentierten die Aussteller bei der Erlebnismesse „Wir in Pfronten“.
 383×

Erlebnismesse
Angebot der „Wir in Pfronten“ kommt bei Besuchern gut an

„Gleich zu Beginn herrschte großer Besucherandrang und dieser hält bisher an“, stellte die Projektleiterin der Messeorganisation von „Wir in Pfronten“, Stephanie Harscher, bereits nach wenigen Stunden Messedauer fest. Was dem „Bund der Selbstständigen (BdS) in Pfronten und Nesselwang“ mit dieser zweitägigen Erlebnismesse am vergangenen Wochenende an Vielfalt gelang, überraschte die Messegäste und fand viel Anerkennung bei den Besuchern. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 19.03.18
 568×

Kreativität
Alls-sell-gmacht-Markt lockt Hunderte von Besuchern nach Hergensweiler

'Mama, guck mal', sagt ein kleiner Junge. Und das sagt er an diesem Nachmittag nicht nur einmal. Beim Alls-sell-gmacht-Markt der Hergensweiler Powerfrauen in der Leiblachhalle gibt’s halt ziemlich viel zu gucken. Türkränze und ein freundliches 'Griass Di' aus Holz begrüßen die Besucher schon vor der Halle. Dazu gesellen sich tierisch gute Sachen wie Nistkästen, ein 'Spatzen-Reihenhaus' und ein Domizil für Fledermäuse. Wer Keramik liebt, kommt an den Zaunhockern und der 'Zwergen- und...

  • Lindau
  • 16.10.17
 339×

Rapunzel Naturkost
Weit über 20.000 Besucher kommen nach Legau zum One-World-Festival

Als der Naturkost-Hersteller Rapunzel in Legau (Unterallgäu) kürzlich mit seiner Tochterfirma in der Türkei ein EDV-Projekt anpackte, wollten Mitarbeiter eines deutschen IT-Unternehmens nicht dorthin reisen – aus Angst. Konkrete Probleme seien für Rapunzel durch die politische Situation in der Türkei noch nicht entstanden, sagt Firmenchef Joseph Wilhelm. Doch zu sehen, wie sich die Verhältnisse entwickeln, schmerzt ihn. Es ist eines vieler Beispiele, die den Gedanken 'Eine Welt' derzeit als...

  • Memmingen
  • 11.09.17
 140×

Bilanz
Lindenberger Käsefest zieht wieder viele Besucher an

Irland, Spanien, Holland und Ungarn sind nur ein paar der Länder, aus denen die rund 80 Aussteller des Käse- und Gourmetfest in Lindenberg kommen. Viele von ihnen sind schon etliche Jahre mit von der Partie. Teilweise reisen sie mehrere hundert Kilometer bis ins Westallgäu. Den Reiz des Käsefestes machen für sie unterschiedliche Dinge aus – von der tollen Organisation über die kauffreudigen Besucher bis zum Rahmenprogramm. Die Gäste des Käse- und Gourmetfestes sind vor allem eines:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.17
 26×

Tourismus
Erlebe Kempten! - Seit Mai gibt es für Urlauber ein neues Angebot

Seit Mai gibt es ein neues Angebot für Touristen in der Stadt: 'Erlebe Kempten!' Besucher können für 9,50 Euro verschiedene Einrichtungen wie das Freizeitbad Cambomare nutzen. Doch noch ist das bei Touristen wenig bekannt, wie unsere Umfrage zeigt. 'Das muss sich alles erst einspielen', sagt dazu Heinz Buhmann, Geschäftsführer der Tourist-Info Kempten. Im Winter und in den nächsten Jahren soll es dieses Paket wieder geben. Auf Hoteliers, Vermieter und die Tourismusämter im Umland setzen die...

  • Kempten
  • 25.08.17
 105×

Veranstaltung
10.000 Besucher bei Tim Bendzkos BR-Radltour-Auftritt in Memmingen

Festival-Feeling gab’s jetzt in Memmingen, als die BR-Radltour in der Stadt gastierte. Denn nicht nur 1.100 Radler brachte der Bayerische Rundfunk mit, sondern auch Singer-Songwriter Tim Bendzko. Das wollten sich nach BR-Angaben rund 10.000 Besucher nicht entgehen lassen und kamen zum Open Air auf das weitläufige Stadiongelände. Nach Einstimmung mit der Bayern3-Band und kurzen Besuchen an den Aktions-und Imbissständen rund ums Gelände spielte Bendzko sich in die Herzen der...

  • Memmingen
  • 04.08.17
 424×   36 Bilder

Show
Memminger Sommernachtszauber wird zum Besuchermagneten

Hits aus Musicals wie 'Tanz der Vampire', 'Mamma mia' oder 'Cabaret' und große Leinwand-Momente brachte das Showensemble 'Joy of Voice' im Memminger Stadtpark auf die Seebühne. Zahlreiche Besucher waren zur Veranstaltung 'Sommernachtszauber' auf das Gelände geströmt, um Ausschnitte aus dem aktuellen Programm der Sängerinnen und Sänger um Angelika Maier mitzuerleben. Die Akteure aus Maiers Gesangs- und Bühnenschule, die häufig auch bei Soloauftritten zu sehen waren, überzeugten durch sichere...

  • Memmingen
  • 31.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ