Besucher

Beiträge zum Thema Besucher

1.747×

Veranstaltung
Rund 10.000 Besucher auf dem Outdoor-Festival in Immenstadt

Samstagabend brummt es in Bühl zwischen dem Alpsee-Haus und dem Skytrail. RSA Radio sorgt mit den DJ’s Christian und Effay bei einer 80er-Jahre-Party für Stimmung. 3.000 Besucher tummeln sich auf dem Areal des Outdoor-Festivals, tanzen, haben Spaß, lassen es sich an Getränkeständen und Foodtrucks gut gehen. Der Altersschnitt: bunt gemischt. Auch untertags ist das Outdoor-Festival am Alpsee gut besucht. Immenstadts Tourismus-Chef Alfred Becker geht von insgesamt 10.000 Besuchern aus – und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.18
1.242× 15 Bilder

Ausstellung
Tausende Besucher kommen zur Memminger Messe MIR

Die Verbrauchermesse MIR in Memmingen ist auf große Resonanz gestoßen. Tausende Besucher sind am Wochenende in den Stadtpark gekommen. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Messeleiter Markus Graber. Aussteller hätten ihm berichtet, dass sie „gute Gespräche geführt und gut verkauft haben“. Besucher lobten das „interessante und überschaubare Angebot“. Graber sprach von „perfektem Messe- und Ausflugswetter“ – nicht zu heiß und nicht zu kühl. Mehr als 100 Aussteller präsentierten...

  • Memmingen
  • 06.05.18
Finale: ECDC Memmingen besiegt EV Lindau
1.047×

Eishockey
Diskussion um Zuschauer-Anzahl: Lindauer Eisstadion beim Play-Off-Spiel gegen ECDC Memmingen zu voll?

Nach der Serie zwischen dem ECDC Memmingen und dem EV Lindau gibt es Diskussionen darüber, ob das Stadion am Bodensee zu voll war. Die Polizei will sich nicht äußern. Fast 6500 Zuschauer sahen laut den offiziellen Zahlen die Best-of-Three-Serie um die bayerische Play-off-Meisterschaft. Oder waren es doch einige mehr? Denn immer noch steht die Frage im Raum, ob in Spiel zwei am Bodensee mehr Fans im Stadion waren als erlaubt. Dieses Gefühl hatten viele Anwesende ob der aus allen Nähren...

  • Lindau
  • 31.03.18
Ein vielfältiges Angebot präsentierten die Aussteller bei der Erlebnismesse „Wir in Pfronten“.
386×

Erlebnismesse
Angebot der „Wir in Pfronten“ kommt bei Besuchern gut an

„Gleich zu Beginn herrschte großer Besucherandrang und dieser hält bisher an“, stellte die Projektleiterin der Messeorganisation von „Wir in Pfronten“, Stephanie Harscher, bereits nach wenigen Stunden Messedauer fest. Was dem „Bund der Selbstständigen (BdS) in Pfronten und Nesselwang“ mit dieser zweitägigen Erlebnismesse am vergangenen Wochenende an Vielfalt gelang, überraschte die Messegäste und fand viel Anerkennung bei den Besuchern. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 19.03.18
Ein Modell für Kaufbeuren? Die Zagreber Zahnradbahn.
3.213×

Barrierefreie Anbindung
Schrägaufzug könnte Kaufbeurer Baugebiet erschließen

Alle zehn Minuten schweben die Besucher Zagrebs mit der Zahnradbahn „ZET Uspinja(c)a“ zum Lotrcak-Turm, der einen grandiosen Blick auf die roten Ziegeldächer der Unterstadt ermöglicht. Dort oben, am blauen kroatischen Himmel, wird täglich um 12 Uhr ein Kanonenschuss abgefeuert. Was diese beiden Attraktionen mit Kaufbeuren zu tun haben? Die Uspinja(c)a als eine der kürzesten Standseilbahnen der Welt, die einen Höhenunterschied von 30,5 Metern auf 66 Metern Länge überbrückt. Und der...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.18
Viele Frage gab es beim Tag der offenen Tür.
738×

Tag der offenen Tür
Nach Kaufbeuren verlagerte Behörden gewähren erstmals Einblick in ihre Büros und ihre Arbeit

Großer Andrang herrschte beim ersten Tag der offenen Tür bei der Servicestelle der Staatskanzlei Bayern direkt und des Landesamtes für Finanzen in der Alten Weberei in Kaufbeuren. Die Besucher informierten sich über Ausbildungsmöglichkeiten, die Räume und Tätigkeiten der Mitarbeiter. Zudem nutzten sie die Gelegenheit, an Gewinnspielen teilzunehmen und konkrete Fragen los zu werden. Am Mittag schaute zudem die politische Prominenz vorbei. Lars und Manja Ryduschik waren eigens aus Fischen im...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.18
263×

Bewerbung
Allgäuer Festwoche 2018: Bühnenstars gesucht

Bands, Nachwuchskünstler und Musikgruppen, die während der Allgäuer Festwoche 2018 auf der 'Bühne im Stadtpark' auftreten wollen, können sich bis zum 28. Februar bewerben. Der Bewerbungsbogen steht unter festwoche@kempten.de oder telefonisch unter 0831/25 25-234. Die Allgäuer Festwoche in Kempten findet heuer vom 11. bis 19. August statt.

  • Kempten
  • 15.01.18
906×

Besucher
Kaufbeurer Eisdisco ist der Hit

Seit der Eröffnung des Kaufbeurer Eisstadions der Stadt im Oktober vergangenen Jahres sind die Besucherzahlen bei der Eisdisco und beim öffentlichen Lauf jedes Mal noch etwas nach oben geschnellt. 'Das hat sich mehr als verdoppelt', sagt Betriebsleiter Dominik Petzka. Am Sonntagnachmittag schnallen sich beim öffentlichen Lauf sogar mindestens dreimal mehr Gäste als früher die Schlittschuhe an. Annähernd 400 Eisdisco-Besucher zogen jüngst ihre Runden. Mehr über die Gründe des Besucheransturms...

  • Kaufbeuren
  • 10.01.18
289× 51 Bilder

Veranstaltung
Klangfeuerwerk in Weiler lockt 6.000. Besucher an

Geschätzt 6.000 Besucher hat ein Klangfeuerwerk am Abend des Neujahrstages in das Zentrum des Westallgäuer Ortes Weiler gelockt. Von dem Andrang waren die Veranstalter völlig überrascht. ,,Das hatte niemand erwartet', sagte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph. Gerechnet hatte die Gemeinde mit einigen hundert Besuchern. Der Andrang sorgte für Probleme: So war das Feuerwerk des Lindenberger Pyrotechnikers Waldemar Stiefenhofer von vielen Plätzen aus nicht gut sichtbar, viele Besucher gingen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.18
59×

Weihnachten
Adventliche Gegensätze in Kaufbeuren

Während die Besucher der Lebenden Krippe am dritten Advent eine besinnliche Zeit im Märzenburgwald erleben, wird das Leben in der Kaufbeurer Innenstadt von der Hektik des Weihnachtsendspurts dominiert. Auf der einen Seite: Stille, Gelassenheit und Natur. Andererseits, drei Kilometer Luftlinie entfernt: Lärm, Hektik und dicke Luft. Während am dritten Adventswochenende die Besucher der Lebenden Krippe im Märzenburgwald am Stadtrand einen entspannten Ausflug erlebten, war das Bild in der...

  • Kaufbeuren
  • 17.12.17
301× 64 Bilder

Weihnachtszeit
Waaler Advent lockt wieder viele Besucher

Für den Waaler Advent hatten sich die Veranstalter in Sachen Wetter genau das richtige Wochenende ausgesucht. Bereits am ersten Tag füllte sich der zwischen Fürstlichem Schloss, Pfarrkirche und Rathaus wunderschön gelegene Marktplatz zusehends mit Besuchern, die die ganz besondere Atmosphäre der Veranstaltung genießen wollten. 'Besser könnt ’s nicht sein', meinte denn auch der 'Chef vor Ort' Konrad Alt. Es sei nicht zu kalt, es sei weiß, 'eben richtig weihnachtlich'.

  • Buchloe
  • 17.12.17
147× 21 Bilder

Lichternacht
Siebte Auflage der Memminger Einkaufsnacht lockt wieder Besuchermassen in die Altstadt

In der Dunkelheit, die nur vom Licht einiger Kerzen durchbrochen wird, bereitet sich Lisa Steiner vor der Kirche Sankt Johann auf das 'Einkaufen im Lichterglanz' vor, das der Stadtmarketing-Verein an diesem Abend zum siebten Mal anbietet. In ihrer Tasche hat die junge Christin einen Haufen Teelichte. 'Die möchte ich im Lauf des Abends an Passanten verteilen. Es soll ein Zeichen dafür sein, in der Adventszeit zur Ruhe zu kommen.' Und dann zieht sie mit ihren drei Freundinnen auch schon los in...

  • Memmingen
  • 01.12.17
2.073×

Parkplatz
Parken bald direkt am Füssener Festspielhaus möglich

Die Bagger haben ihre Arbeit begonnen, der neue Parkplatz am Ludwigs Festspielhaus in Füssen zeichnet sich bereits ab. Etwa 100 Stellplätze entstehen auf der bisher ungenutzten Fläche – kostenlos und in unmittelbarer Nähe zum Gebäude. Zwei Stunden können Besucher der Gastronomie ihr Auto abstellen. Eine Parkscheibe und Kameras sorgen dafür, dass nicht Unbefugte – beispielsweise Badegäste im Sommer das Angebot nutzen. Eine Konkurrenz zum kostenpflichtigen Parkplatz an der Achmühle, der...

  • Füssen
  • 08.11.17
427× 23 Bilder

Veranstaltung
Lichterglanz am Lindauer Hafen: Der Jahrmarkt zieht mehrere tausend Besucher an

Die Lage ist wohl einzigartig: Die Besucher standen am Samstagabend Schlange, um mit dem Riesenrad am Lindauer Hafen eine Runde zu drehen. Der Jahrmarkt samt Rummel lockte mehrere tausend Besucher in die Bodenseestadt. Sie nutzten die frühlingshaften Temperaturen von 13 Grad Celsius, um entlang der gut 170 Stände der Fieranten zu bummeln oder in eines der Fahrgeschäfte auf dem Rummel zu steigen. Der hatte neben dem Riesenrad noch zahlreiche andere Attraktionen zu bieten, vom Bayern-Star bis...

  • Lindau
  • 06.11.17
202× 6 Bilder

Sternenbummel
Einkaufen bei Fackelschein lockt viele Besucher nach Marktoberdorf

Gut angekommen ist das Angebot, das der Aktionskreis Marktoberdorf zum Sternenbummel zusammengestellt hatte. Viele Aktionen begleiteten die Einkäufe in den Geschäften. Musik war geboten, jede Menge Kulinarisches, Kunst und gut besucht waren auch die Gaststätten. Trotz herbstlicher Temperaturen schlenderte viele Besucher von Geschäft zu Geschäft, ins Mobil oder auch ins Künstlerhaus. Beim Schein der Fackeln und Feuerschalen machte es ihnen offensichtlich noch einmal so viel Spaß. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 29.10.17
626×

Kreativität
Alls-sell-gmacht-Markt lockt Hunderte von Besuchern nach Hergensweiler

'Mama, guck mal', sagt ein kleiner Junge. Und das sagt er an diesem Nachmittag nicht nur einmal. Beim Alls-sell-gmacht-Markt der Hergensweiler Powerfrauen in der Leiblachhalle gibt’s halt ziemlich viel zu gucken. Türkränze und ein freundliches 'Griass Di' aus Holz begrüßen die Besucher schon vor der Halle. Dazu gesellen sich tierisch gute Sachen wie Nistkästen, ein 'Spatzen-Reihenhaus' und ein Domizil für Fledermäuse. Wer Keramik liebt, kommt an den Zaunhockern und der 'Zwergen- und...

  • Lindau
  • 16.10.17
274×

Tag der deutschen Einheit
Verkaufsoffener Feiertag lockt zahlreiche Besucher nach Immenstadt

Pünktlich zum Beginn des verkaufsoffenen Feiertags in Immenstadt stoppte am Dienstag der Regen. Mehrere tausend Besucher genossen diesen Tag unter dem Motto 'Residenz Immenstadt, historisch erleben'. Veranstalter war 'Impuls', der Verein der Gewerbetreibenden. 70 Fachgeschäfte hatten geöffnet. Es war ein Treiben wie im Mittelalter: Musiker mit Dudelsäcken spielten auf, Handwerker präsentierten ihre Künste und die 'Landsknechte und Flintenweiber zu Ehrenberg' waren aus Reutte gekommen, um in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.17
256×

Bummeln
Tausende Besucher auf dem Alternativen Markt in Altusried

'Es kann nicht immer nur die Sonne scheinen', heißt es in einem alten Schlager. Muss es auch nicht – zumindest nicht für den Alternativen Markt in Altusried. Trotz grauen Himmels lockte dieser am Sonntag tausende Besucher in den Ort. Das wolkenverhangene, aber trockene Wetter war aus Sicht der Händler und Fieranten sogar optimal, sagte Jörg Schilasky, Vorsitzender des veranstaltenden Vereins 'Alternativer Markt Altusried'. Der Besucherandrang war schon am späten Vormittag groß, am frühen...

  • Altusried
  • 02.10.17
245×

Saisonende
Buchloer Freibad zieht Bilanz: Viele Kinder, wenig Unfälle

Erstmals waren in diesem Jahr mehr als 3000 kleine Wasserratten im Freibad in Buchloe. Die Besucherzahl blieb ansonsten stabil. Der Sommer hat ein abruptes Ende genommen. Innerhalb einer Nacht kühlte es zum Septemberbeginn schlagartig ab; seitdem ist das Wetter herbstlich. Deshalb hat das Freibad vergangene Woche seine Tore geschlossen – und zieht jetzt Bilanz. Etwa 39 800 Besucher haben sich heuer im kühlen Nass erfrischt, berichtet Bademeister Thomas Forster. Das seien rund 2000 Menschen...

  • Buchloe
  • 21.09.17
302×

Tradition
Der Viehmarkt in Buching lockt tausende Besucher an

Viele, sehr viele Zuschauer sind gestern schon früh zum Buchinger Viehmarkt gekommen. Die einen sicherten sich gleich den besten Platz an der Straße, auf der die Schumpen mit ihren Hirten und Treibern von Alpe erwartet wurden. Andere gingen vorab auf den gleichzeitig stattfindenden Krämermarkt. Dort warteten unter anderem Trachtenröcke, -blusen, Gürtel oder eine passende Kopfbedeckung auf Kunden. Doch dann hörte man sie schon von weitem kommen. Die Musik und die Schellen kündigten sie an. Eine...

  • Füssen
  • 19.09.17
132×

Veranstaltung
Leckeres Essen und gute Stimmung auf dem Streetfood-Festival in Memmingen

Am blauen Himmel ziehen Wolkenfelder vorüber, die ein wenig an Zuckerwatte erinnern: Perfekte Bedingungen für das erste Streetfood-Festival im Stadtpark Neue Welt. Rund 30 sogenannte Foodtrucks laden mit ihren herzhaften und süßen Gaumenfreuden die Besucher auf eine kulinarische Reise rund um die Welt ein. Lagerfeueraromen und exotische Gewürzkombinationen steigen in die Nase. Die Trucks und Stände mit ihren Garküchen sind individuell, bunt und auffällig gekennzeichnet. Der in Petrol der...

  • Memmingen
  • 18.09.17
104×

Festival
Trotz des nasskalten Wetters kommen viele Besucher zum End of Summer nach Willofs

Seit mehr als 40 Jahren findet nun schon das 'End of Summer'-Festival' in Willofs statt. Auch am Wochenende war es wieder soweit. Rund um den Gasthof Obermindeltal organisierte die Familie Seegger mit ihren Helfern das Zusammentreffen von Menschen aus verschiedenen Szenen, das viele Festivalgänger als ihren Sommerabschluss ansehen. An zwei Abenden traten 15 Bands auf zwei Bühnen auf. Lena Steindl ist seit zehn Jahren jedes Jahr auf dem Festival. Die letzten drei Jahre arbeitet sie hinter der...

  • Obergünzburg
  • 11.09.17
342×

Rapunzel Naturkost
Weit über 20.000 Besucher kommen nach Legau zum One-World-Festival

Als der Naturkost-Hersteller Rapunzel in Legau (Unterallgäu) kürzlich mit seiner Tochterfirma in der Türkei ein EDV-Projekt anpackte, wollten Mitarbeiter eines deutschen IT-Unternehmens nicht dorthin reisen – aus Angst. Konkrete Probleme seien für Rapunzel durch die politische Situation in der Türkei noch nicht entstanden, sagt Firmenchef Joseph Wilhelm. Doch zu sehen, wie sich die Verhältnisse entwickeln, schmerzt ihn. Es ist eines vieler Beispiele, die den Gedanken 'Eine Welt' derzeit als...

  • Memmingen
  • 11.09.17
148×

Bilanz
Lindenberger Käsefest zieht wieder viele Besucher an

Irland, Spanien, Holland und Ungarn sind nur ein paar der Länder, aus denen die rund 80 Aussteller des Käse- und Gourmetfest in Lindenberg kommen. Viele von ihnen sind schon etliche Jahre mit von der Partie. Teilweise reisen sie mehrere hundert Kilometer bis ins Westallgäu. Den Reiz des Käsefestes machen für sie unterschiedliche Dinge aus – von der tollen Organisation über die kauffreudigen Besucher bis zum Rahmenprogramm. Die Gäste des Käse- und Gourmetfestes sind vor allem eines:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ