Besucher

Beiträge zum Thema Besucher

26×

Rekordsaison
Freibäder im Füssener Land freuen sich über Besucherrekorde

Auch wenn der Sommer in den vergangenen Tagen eine Pause eingelegt hat, haben die Freibadbesitzer heuer allen Grund zur Freude. Die Pächterin des Alpseebades in Hohenschwangau, Maria Mikytova, bezeichnet sich zum Beispiel als 'Glückspilz', weil sie sich 'keinen besseren Start hätte vorstellen können'. Auch Robert Miller vom Wettebad Roßhaupten ist froh, dass 'das Wetter in diesem Jahr so gut mitgespielt' hat. Wie genau die Saison in den einzelnen Bädern ausgefallen ist, erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 21.08.15
30×

Gastronomie
1.000 Besucher bei der Biergartenmeile in Pfronten

Gut besucht war die Biergartenmeile in Pfronten. 1.000 Besucher kamen zu der Veranstaltung, an dem sich mehrere Wirtschaften beteiligten und den Besuchern Livemusik, Getränke und teils ausgefallene Speisen boten. Auch das Wetter spielte zuletzt mit, ab 22 Uhr herrschten beste Feierbedingungen. Und auch nach dem offiziellen Ende um 1 Uhr Nachts gab es noch die Möglichkeit, zu DJ-Musik weiterzufeiern. Was bei der Biergartenmeile in Pfronten alles geboten war, lesen Sie in der Dienstagsausgabe...

  • Füssen
  • 20.07.15
70× 18 Bilder

Kultur
Europa-Tage der Musik bringen viele Begegnungen in Füssen

Viel Musik und jede Menge Begegnungen haben am Wochenende Besucher in Füssen erwartet. Bei den Europa-Tagen der Musik des Bayerischen Musikrats war am Samstag beim 'Tag der Laienmusik' fast an jeder Ecke der Altstadt etwas geboten. Gruppen aus Rumänien und der Ukraine brachten mit ihren temperamentvollen Auftritten Europas Osten an den Lech. Und auch Gruppen, die keine so weite Anreise hatten, zeigten mit ihrem Darbietungen die Vielfalt des Kontinents auf. Beim Galakonzert im Festspielhaus...

  • Füssen
  • 28.06.15
51× 7 Bilder

Erfolg
Messe Wir in Füssen als Publikumsmagnet

Die 10.000er Marke bei Besuchern hat die 'Wir in Füssen' am Wochenende locker geknackt. Denn deutlich mehr Besucher als in früheren Jahren sind aufs Messegelände geströmt. 'Bereits der Samstag war stark, der Sonntag aber war gnadenlos', sagt Andreas Ullrich, der Vorsitzende des 'Bundes der Selbständigen' (BDS), über den Andrang. 'Die Bude war voll' lautet auch der Kommentar einer Ausstellerin zum Sonntag. Wobei dem Messe-Organisator eines ohnehin wichtiger ist als nackte Zahlen: nämlich die...

  • Füssen
  • 18.05.15
46× 7 Bilder

Messe
Bei der Wir in Füssen sind erstmals alle Plätze vergeben

Ein lebendiges Schaufenster Die Messe 'Wir in Füssen' lockte an diesem Wochenende Besucher aus dem ganzen Umland auf das Gelände des Bundesleistungszentrums an der Kemptener Straße. 'Wir', das waren über hundert ausstellende Betriebe und Vereine aus Füssen, den umliegenden Gemeinden und dem Außerfern. <%DIA text="Messe "Wir in Füssen"" id="32931"%> Ob alteingesessenes Bauunternehmen, aufstrebender Familienbetrieb, Vereine wie die Wasserwacht und Feuerwehr -...

  • Füssen
  • 18.05.15
105×

Handel
Mäßiger Andrang am Füssener Himmelfahrtsmarkt trotz breitem Angebot

Wer sich am Mittwochvormittag auf einen Streifzug über den Himmelfahrtsmarkt in Füssen begeben hat, stellte fest: Viel los ist hier trotz angepriesener 'Weltneuheiten' und den allgegenwärtigen Düften von Bratwurst und Zuckerwatte (noch) nicht. Nur wenige Besucher waren bis dahin auf dem Parkplatz an der Morisse unterwegs. Wie zeitgemäß ist ein solcher Markt trotz Discountern und Onlineshopping? Eine Umfrage unter den Händlern zeigt: Gründe, ihre Zelte Jahr für Jahr in Füssen aufzuschlagen,...

  • Füssen
  • 15.05.15
32×

Eingesperrt
Kemptenerin (74) übernachtet unfreiwillig in Kirche: Wie können Besucher vergessen werden?

Mesner berichtet: Das kommt nur 'sehr selten' vor Unfreiwillig in der Kirche übernachtet - das hat eine 74-jährige Kemptenerin in der Nacht zum Ostersonntag. Passiert so etwas häufiger? Nein, sagt Dr. Karl-Georg Michel, Leiter der Pressestelle des Bistums Augsburg. 'Mir selber ist bislang kein vergleichbarer Fall bekannt. Aber ganz auszuschließen ist so etwas bei über 1.000 Kirchen im Bistum Augsburg sicher nicht.' . Der Mesner hatte laut Polizei etwas in der Kirche vergessen und war abends...

  • Füssen
  • 08.04.15
100×

Kabarett
Beim Derblecken sind Füssener Pilger auf der Flucht vor Bürgermeister Paul Iacob

'Ganz stark.' Darin sind sich die meisten Besucher nach dem traditionellen Derblecken im Hotel Hirsch in Füssen einig. In diesem Jahr begeben sich die Kabarettisten als Pilger auf den beschwerlichen 'Iacob(s)weg'. Er führt sie hinab in die Abgründe der Kommunalpolitik und auf die Höhen der bürokratischen Übereiferer. Eine beschwerliche Reise, die die Darsteller mit Mut zu bissigen Bemerkungen bewältigen müssen – dies allerdings sehr zur Freude des Publikums, das weder mit Beifall noch...

  • Füssen
  • 19.02.15
50×

Freizeit
Jugendtreff Füssen will mit neuem Programm mehr Besucher anlocken

Mit neuen Angeboten und mehr Aktivitäten möchte Diplom-Sozialpädagoge Stefan Splitgerber mehr Jugendliche in den Jugendtreff 'Jufo' locken. Am kommenden Wochenende, 16. Und 17. Januar, geht es los mit einer 'Jufo-Night', bei der die Teilnehmer übernachten können. Ab 20 Uhr öffnen die Türen für dieses besondere Erlebnis. Wer dabei sein will, sollte seinen Schlafsack nicht vergessen. Um sein Ziel zu erreichen, die Anzahl der jungen Besucher im Jahr 2015 weiter zu erhöhen, soll eine Vernetzung...

  • Füssen
  • 14.01.15
29×

Comedy
Mal philosophisch, mal vulgär: Kaya Yanar im Festspielhaus Füssen

Kaya Yanar, ein Star im Bereich der Ethno-Comedy, hat ein Programm zusammengestellt, das bestens auf ihn zugeschnitten ist. Etwa 800, hauptsächlich jüngere Besucher erlebten nun im Festspielhaus Füssen, wie er unter dem Motto 'Around the world' lustvoll mit Klischees spielte. Seine Pointen setzt er punktgenau, wobei ihm seine ausdrucksstarke Mimik und die Fähigkeit, unterschiedlichste Sprachmelodien und Dialekte ins Rampenlicht zu rücken, zu Gute kommen. Um bestimmte Situationen in...

  • Füssen
  • 22.09.14
14×

Brauchtum
Viehscheide im Füssener Land beginnen am Samstag, 13. September

Touristen, die eigens wegen dieses Festes anreisen. Tausende Besucher, die den Straßenrand säumen, und vor Schweiß dampfende Schumpen. Alljährlich zieht der Viehscheid die Menschen magisch an und ist aus dem Allgäuer Brauchtum nicht wegzudenken. Bald wird auch im Füssener Land das Vieh von den Alpen zurück ins Tal getrieben. Pfronten-Heitlern: Rund 400 Tiere kehren hier am kommenden Samstag, 13. September, ins Tal zuruck. Das Festzelt ist ab 8 Uhr bewirtschaftet. Ab 9 Uhr treffen die...

  • Füssen
  • 10.09.14
16×

Stadtfest
Füssener Stadtfest verwandelt Altstadt am Wochenende in Partymeile

Auch wenn die Wetterprognosen nicht die besten sind: Am Wochenende soll sich die ganze Altstadt wieder in eine große Partymeile verwandeln. Am Samstag und Sonntag steigt das Füssener Stadtfest – viele Musiker treten dann auf mehreren Plätzen und erstmals auf der Theresienbrücke auf.   'Wir wollen die Stadt wieder weltoffen und mit Kultur präsentieren', kündigt Tourismus-Chef Stefan Fredlmeier an. Wobei er betont: Es sei ein Fest für die Füssener, aber auch für ihre Gäste. Bei den...

  • Füssen
  • 13.08.14
30×

Veranstaltung
Oldtimertreffen in Pfronten ein voller Erfolg

Das Oldtimertreffen mit Blechgeschwafel, Gamsbart-Rallye, Siegerehrung mit Oldieparty sowie großer Oldtimerschau samt Abschlusskonzert hat einmal mehr Veranstalter, Teilnehmer und Besucher gleichermaßen begeistert. Alle Beteiligten fühlten sich dabei immer wieder als 'eine große internationale Familie'. Die 25 Oldiefreunde aus Pfronten wachsen jährlich zum Oldtimertreffen durch Frauen, Freundinnen und Freunde zu einer 60-köpfigen Helferschar an. Von Freitag bis Sonntag stieg die Zahl der...

  • Füssen
  • 14.07.14

Auftakt
Kostenlose Schlossführung: Bayerische Schlössertage auf Neuschwanstein eröffnet

Es ist der Besuchermagnet unter den Bayerischen Sehenswürdigkeiten: Schloss Neuschwanstein. Allein im letzten Jahr haben 1,5 Millionen Menschen König Ludwigs Schloss in Hohenschwangau besucht. Jetzt wurde dem über 100 Jahre alten Bau eine große Ehre zuteil: die Bayerischen Schlössertage sind dort am Freitag eröffnet worden. Bereits zum zweiten Mal öffnen verschiedene Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung übers Jahr verteilt ihre Türen und das bei freiem Eintritt.

  • Füssen
  • 31.03.14
258× 53 Bilder

Ausstellung
Über 3.000 Besucher bei Wir in Pfronten

Die erste Messe 'Wir in Pfronten' hat die gleiche Begeisterung ausgelöst wie das gegenwärtige Frühjahrshoch. Die Besucher kamen voller Erwartungen und gingen angenehm überrascht wieder heim. Organisator Franz Geyer strahlte glücklich: 'Es war für mich eine Superausstellung mit tollen Ständen und Wohlfühlecken zum Verschnaufen.' Er schätzt die Besucherzahl auf gut über 3.000 Personen. Die zweitägige Messe bildete ein optisch und stimmungsmäßiges Kunterbunt von den Auftritten der...

  • Füssen
  • 30.03.14
28×

Bauplanung
Zugang zum Schloss Neuschwanstein soll attraktiver werden

Um den Besuchern ein noch positiveres Erlebnis zu bieten, soll in den nächsten Jahren der Eingansbereich am Schloss Neuschwanstein verbessert werden. Das teilte Finanzstaatssekretär Johannes Hintersberger mit, als er am Freitag in Schwangau die Schlössertage Bayern 2014 eröffnete. Zuletzt wurde die Außenfassade Neuschwansteins für 11,4 Millionen Euro saniert. Derzeit läuft eine Machbarkeitsstudie. Sie soll zeigen, was beim Zugangsbereich unter Berücksichtigung der historischen Bausubstanz und...

  • Füssen
  • 30.03.14
23×

Rekord
Schloss Neuschwanstein lockte im Jahr 2013 1,5 Millionen Besucher an

Finanzstaatsekretär Johannes Hintersberger hat heute die Schlössertage Bayern auf Schloss Neuschwanstein eröffnet. Über 1,5 Millionen Besucher kamen im vergangenen Jahr in das Schloss Neuschwanstein. Das sind stolze 31 Prozent der mehr als fünf Millionen Besucher in den staatlichen Schlössern, Burgen und Residenzen in Bayern. Damit ist Schloss Neuschwanstein das Aushängeschild für Bayern und Deutschland in der Welt, so Hintersberger.

  • Füssen
  • 28.03.14
126×

Tourismus
Schloss Neuschwanstein: Besucherrekord im Jahr 2013

Rund 1,52 Millionen Menschen haben im vergangenen Jahr Schloss Neuschwanstein besucht. Damit steigen die Besucherzahlen stetig an. Bis zu 6.000 Menschen besuchen das Schloss täglich. Besonders beliebt ist das Schloss von König Ludwig II. bei Touristen aus China und Russland. 1886 hat das Schloss erstmals seine Tore für Besucher eröffnet, rund sieben Wochen nach dem Tod des Märchenkönigs.

  • Füssen
  • 11.03.14
20×

Kulturveranstaltung
Pfrontener Musikmeile lockt viele Besucher an

Treffpunkt für junge und alte Musikfans Alte Freunde treffen oder neue kennenlernen, abtanzen, Spaß haben - und am nächsten Morgen ausschlafen dürfen. Das war bereits zum achten Mal das Erfolgsrezept der Pfrontener Musikmeile, die am Mittwochabend viele hundert Besucher anlockte. Zehn Wirte veranstalteten die große Party und die Gäste dankten es ihnen mit einer Super-Stimmun Seit Beginn vor acht Jahren organisierte Helga Haf aus Pfronten die Musikmeile und später zusätzlich die Faschings- und...

  • Füssen
  • 04.10.13
23×

Veranstaltung
Besucher der Kulturnacht in Füssen teilweise enttäuscht

Sinnlich berührt: Unter diesem Motto stand heuer die Kulturnacht in Füssen. Dem Motto haben sich auch Einzelhändler in ihren Aktionen gestellt, die sich an der Veranstaltung der Werbegemeinschaft Füssen beteiligten. Mit Beginn der Dämmerung wurden die Brunnen der Innenstadt in verschiedenen Farben beleuchtet. Gepaart mit dem leichten Nieselregen kam es zu einem schon mystischen Stimmungsbild in diesen Bereichen. Obwohl das Wetter nicht perfekt war, kamen einige Menschen in die Stadt und freuten...

  • Füssen
  • 30.09.13
23×

Bilanz
Hochkonjunktur auf Schloss Neuschwanstein

Seit gut einem Monat steht Schloss Neuschwanstein wieder ohne Gerüst da. Und seitdem die Besucher wieder freie Sicht auf das Märchenschloss haben, ist es beliebter denn je. Die Bayerische Schlösserverwaltung verzeichnet teilweise bis zu 8.000 Besucher am Tag. Jährlich lockt Neuschwanstein 1,4 Millionen Besucher an. In diesem Jahr wurde auf dem Märchenschloss der 60-millionste Besucher gezählt.

  • Füssen
  • 05.09.13
18×

Publikumsmagnet
Bereits 100.000 Besucher beim Baumkronenweg in Füssen

Der Ansturm auf den Baumkronenweg im Walderlebniszentrum Ziegelwies (WEZ) hält trotz der langsam zu Ende gehenden Urlaubsphase unvermindert an. Gestern begrüßten Walter Ganseneder und Robert Berchtold den 100.000. Besucher: den zwölfjährigen Daniel aus Hurlach (Landkreis Landsberg am Lech). Der Baumkronenweg ist ein Publikumsmagnet. Selbst an verregneten Tagen wie zuletzt am Sonntag kommen über 300 zahlende Besucher, sagt Forstdirektor Berchtold. Mit Kindern, die kostenlos die Holzkonstruktion...

  • Füssen
  • 05.09.13

Walderlebniszentrum
100.000. Besucher: Erfolg des Baumkronenwegs in Füssen übertrifft alle Erwartungen

Durch den Wald auf bis zu 21 Metern Höhe. Diese ungewöhnliche Perspektive ermöglicht der grenzüberschreitende Baumkronenweg. Die Hängebrücke steht zwischen Füssen und Pinswang in Österreich. Sie wurde von dem Verein "Walderlebniszentrum Ostallgäu Außerfern" gebaut. Rund drei Monate nach der Eröffnung konnte heute ein Meilenstein in Sachen Besucheransturm gefeiert werden.

  • Füssen
  • 04.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ