Besuch

Beiträge zum Thema Besuch

36×

Austausch
Auch der Anschlag von Nizza ist Thema: Gruppe der französischen Partnerstadt Vallauris in Lindenberg zu Gast

'Wir leben weiter', sagt Michelle Salucki, Bürgermeisterin von Vallauris, Lindenbergs Partnerstadt in Frankreich, bestimmt. Dabei klingt die kleine zierliche Frau fast etwas trotzig. Zwölf Bürger der Partnerstadt haben mit ihr ein paar Tage in Lindenberg verbracht, das Käse- und Gourmetfest besucht, sind auf dem Bodensee mit dem Schiff gefahren und haben abends zur Musik von Air Bubble auf dem gut gefüllten Stadtplatz gemütlich ein Bier oder ein Glas Wein getrunken. Die Stimmung ist herzlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.16
32×

Bundespräsident
Joachim Gauck bei Militär-Übung im Westallgäu erwartet

Bundespräsident Joachim Gauck besucht kommende Woche ein internationales Manöver im Westallgäu. Dort werden ab Freitag 92 Offiziere aus 33 Ländern auf ihre Aufgabe als UN-Militärbeobachter vorbereitet. Dazu werden neben Ausbildern auch einige hundert Rollenspieler aufgeboten. Soldaten, die verkleidet als Freischärler oder als Zivilisten Situationen in Einsatzländern nachstellen - etwa eine Geiselnahme, eine Minensperre und Ähnliches. Sie sollen die angehenden Militärbeobachter so fordern, wie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.16
96×

Besuch
Junge Menschen erzählen im Seniorenzentrum St. Martin in Lindenberg von Heimat und Flucht

'In Deutschland gefällt mir die Schule und Fußball', erzählt Nazir. Der Jugendliche aus Pakistan sitzt am Tisch im Caritas-Seniorenzentrum Sankt Martin in Lindenberg, gemeinsam mit einigen Bewohnern. Damit die Mädchen und Jungen nicht nur den deutschen Schulalltag kennenlernen, haben elf von ihnen mit ihrer Lehrerin Irina März das Lindenberger Seniorenzentrum besucht. Aus Syrien, Afghanistan, Pakistan oder Nigeria kommen die Jugendlichen. 'Es ist schön, so nette, junge Menschen hier zu haben',...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.16
200×

Besuch
Ilse Aigner beeindruckt von Liebherr-Aerospace in Lindenberg

'Sehr tief beeindruckt' zeigte sich die Ilse Aigner von einer Werksführung durch die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH. Die bayerische Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin hat das Westallgäuer Luftfahrtunternehmen im Rahmen des 4. Bodensee Aerospace-Meetings besucht. Liebherr war Hauptsponsor des großen jährlichen Luftfahrt-Kongresses in der Vierländerregion. Aigner erhielt unter anderem Einblicke in das Testlabor sowie die neue Montagehalle, die auf 4500...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.03.15
27×

Advent
Lindenberger genießen Weihnachtsmarktbesuch

Zeitweise kaum ein Durchkommen war beim Lindenberger Adventsmarkt am Samstag in der Goethe- und Rathausstraße möglich. Das zeigte deutlich: Die zeitliche Verlagerung in die Nachmittags- und Abendstunden gefiel den Besuchern. Sie nutzten die Möglichkeit, Weihnachtsgeschenke zu kaufen, die kulinarischen Angebote zu probieren oder einfach nur ein Schwätzchen zu halten. Auf ein umfangreiches Rahmenprogramm hatte die Stadt in diesem Jahr mit Blick auf die anstehende Eröffnung des Hutmuseums...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.12.14
45×

Fußball
FC Bayern-Profi zu Gast beim Fanclub in Isny

'Mit der Reha gut im Plan' Hauptsächlich Kinder und Jugendliche sind in der Aula der Werkrealschule in Isny unter den 350 Besuchern versammelt, als Holger Badstuber am Samstagnachmittag dem FC Bayern München-Fanclub Allgäu seine Aufwartung macht. Durch ein Spalier, das Jugendspieler des "DAS NEUE RSA RADIO" stellt, bereitwillig Auskunft. Sagt, dass man mit der Reha nach seiner schweren Kreuzband-Verletzung "gut im Plan" liege, dass sich sein Bein "von Tag zu Tag besser anfühlt". Ja,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.03.13
42×

Fussball
Holger Badstuber kommt doch noch nach Isny

Der große Traum geht für den Bayern-Fanclub Allgäu schneller in Erfüllung als gedacht: Holger Badstuber holt den vor Weihnachten ausgefallenen Besuch in Isny nach. Der 23 Jahre alte Nationalspieler kommt am Samstag, 2. März, in die Stadt, in der sein verstorbener Vater Hermann 1997 als Trainer den FC Isny in die Verbandsliga Württemberg geführt hatte. Den ganzen Bericht mit mehr Informationen zu dem Besuch Holger Badstubers in Isny finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 20. Februar 2013 (Seite...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.02.13
159×

Wirtschaftspolitik
Arbeitskreis der CSU-Fraktion bei Max Müller Spedition in Opfenbach

Besuch im 'Vorzeigeunternehmen' Für den früheren bayerischen Wirtschaftsminister Erwin Huber ist die Spedition Max Müller ein 'Hidden Champion', also ein Unternehmen, das weitgehend im Verborgenen Großes leistet. Zusammen mit dem Wirtschaftsausschuss der CSU-Landtagsfraktion besuchte er das Familienunternehmen in Opfenbach. Einmal im Jahr kommt der CSU-Arbeitskreis in eine der Regionen Bayerns. Nach sieben Jahren war er auf Einladung von Eberhard Rotter wieder im Landkreis. Nicht von ungefähr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.12
24×

CSU Landtagsfraktion informiert sich im Allgäu

Der CSU Arbeitskreis Wirtschaft, Infrastruktur und Verkehr besucht heute den Landkreis Lindau. Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter initiierte den Besuch. Unter anderem werden aktuelle wirtschafts- und verkehrspolitische Fragen mit einer Opfenbacher Spedition diskutiert. Desweiteren gibt es eine Gesprächsrunde in Scheidegg zum Thema Energiewende mit Vertretern aus Kommunalpolitik, Wirtschaft und Landwirtschaft. Tourismuspolitische Fragen werden anhand des Besuchs des Skyline-Park erörtert.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.09.12
24×

Seehofer
Landrat Elmar Stegmann lädt Ministerpräsident Seehofer in Landkreis Lindau ein

Bürger können Fragen beim Landratsamt in Lindau einreichen Ministerpräsident Horst Seehofer wird auf Einladung von Landrat Elmar Stegmann den Landkreis besuchen. Am Donnerstag, 6. September soll er einen Überblick bekommen, was den Landkreis auszeichnet. Außerdem soll ein Austausch zu aktuellen Themen stattfinden, kündigt Stegmann an. Der Besuch von Seehofer war schon vor einigen Wochen geplant, musste damals aber aus terminlichen Gründen abgesagt werden. Unterwegs sein wird der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.08.12
84×

Wanderprojekt
15 Schüler der Mittelschule Weiler sind auf dem Rheinsteig unterwegs

Im Rahmen eines freiwilligen Wanderprojekts haben 15 Schülerinnen und Schüler der 8a der Mittelschule Weiler eine einwöchige Wanderung auf dem 320 Kilometer langen 'Rheinsteig' bewältigt. Organisiert und durchgeführt wurde das Projekt von Klassenlehrer Stefan Sontheim zusammen mit Hauswirtschaftslehrerin Mathilde Riegger. Als zusätzliche Begleitperson war Lehrer Stefan Kasper mit dabei. Zu Fuß zurückgelegt wurde dabei eine Strecke von insgesamt rund 90 Kilometern und über 2000 Höhenmetern im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.07.12
318×

Aktionstag
Viel Besuch in den Ateliers in Siebers

An den Quellen der Kunst Ein paar Hundert Kunstfreunde haben den allgäuweiten Aktionstag des Berufsverbands Bildender Künstler Schwaben-Süd genutzt, um die Ateliers von Max Schmelcher und Marijanca Ambos in Bad Siebers (Weiler) zu besuchen. Das Motto des Tages 'Quellen der Kunst' passt ideal zur nahe der Rothach gelegenen alten Abfüllerei der Siebersquelle, in der ihre Werkstätten untergebracht sind. Dass dieser besondere Ort für Künstler sowohl Rückzugs- als auch Inspirationsort sein kann,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.07.12
23×

Parteien: Kreuzer Weitnau
Staatsminister Thomas Kreuzer besucht Weitnau

Über die Gemeinde Weitnau informierte sich Staatsminister Thomas Kreuzer bei Bürgermeister Alexander Streicher. Dazu gehörte zum Beispiel die Besichtigung der Kläranlage des Wasser- und Abwasserverbandes Untere Argen nahe Isny. Auf dem Programm stand auch der Besuch auf dem Bauernhof der Familie Peter in Wengen. Der Hof ist seit 1760 in Familienbesitz. Bei der Besichtigung des Hackschnitzelheizwerkes der Energiegenossenschaft Weitnau wurden dem Staatsminister Einzelheiten des Weitnauer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.12
17×

Weitnau
Staatsminister Thomas Kreuzer zu Gast in Weitnau

Staatsminister Thomas Kreuzer aus Kempten besucht heute seine Stimmkreisgemeinde Weitnau. Auf dem Programm stehen unter anderem die Besichtigung einer Kläranlage und eines landwirtschaftlichen Anwesens. Außerdem ist Kreuzer zu Gast in der Kindertagesstätte Regenbogen und wird sich ins Goldene Buch der Gemeinde Weitnau eintragen. Am Abend ist eine Podiumsdiskussion zu aktuellen bundes- und landespolitischen Themen geplant. Beginn der Diskussion ist um 20 Uhr im Gasthof "Zum Goldenen Adler" in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.12

Papstbesuch
Gläubige im Westallgäu hoffen auch auf Impulse des Kirchenoberhaupts Papst Benedikt

'Kein Verständnis für den Boykott' Eigentlich würde Dekan Franz Xaver Schmid die kommenden Tage am liebsten vor dem Fernseher verbringen und den Besuch von Papst Benedikt in Deutschland verfolgen. Doch das geht nicht. 'Ich habe ein paar wichtige Termine, die im Vordergrund stehen', bedauert der Heimenkircher Pfarrer. Die abendliche Zusammenfassung werde er sich auf keinen Fall entgehen lassen. Dabei ist er nicht nur gespannt auf die Bilder und Berichte, er hofft auch, dass der Besuch etwas...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.11
728×

Politprominenz
Kroatischer Ex-Präsident Stjepan Mesic besucht das Westallgäu und Oberstaufen

Wenn ein Ex-Präsident zum Golfen kommt Wenn sich zwei Freunde treffen, ein Geschäftspartner hinzu stößt, man gemeinsam gut essen und am nächsten Tag auf den Golfplatz geht - dann ist das normalerweise keine Geschichte für eine Zeitung. Anders verhält es sich, wenn einer der Freunde Stjepan Mesic heißt und bis zum vorigen Jahr kroatischer Staatspräsident war. Hohes Ansehen in der Balkan-Region und darüber hinaus genießt Mesic noch heute, weshalb er vor wenigen Wochen den amerikanischen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.08.11
69×

Infoabend
Center Parcs lockt in Festhalle nach Leutkirch

Hunderte Besucher, Sitzplätze reichen nicht aus - Baubeginn des Ferienparks 2012, geplante Eröffnung 2014 Die Stadt Leutkirch, die Verantwortlichen von Center Parcs sowie ein gutes Dutzend an den Planungen beteiligter Experten informierten umfassend über das Millionenprojekt auf dem Areal des ehemaligen Munitionsdepots in Urlau. Nicht für alle Interessierten - darunter viele aus Altusried - gab es einen Sitzplatz. Baubeginn soll Anfang 2012 sein, Eröffnung Ende 2014, sagte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.02.11
60×

Wintersport
Stiefenhofener sahnen ab

1000 Besucher sehen spannende Wettkämpfe beim Pferdeschlittenrennen und Skijöring der Reitergruppe Scheidegg Spannende Wettkämpfe wurden beim Pferdeschlittenrennen und Skijöring auf dem dem Gelände der Familie Briegel in Lindenau bei Scheidegg geboten. Trotz eisiger Witterung kamen rund 1000 Zuschauer, schätzt Organisator Xaver Briegel von der Reitergruppe Scheidegg. Schon Tage vor der Veranstaltung wurde die Rennbahn präpariert und Parkplätze geschaffen. Insgesamt gingen 30 Teilnehmer auf die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.02.11

Bischof
Bischof Konrad Zdarsa besucht Wigratzbad

Seinen ersten Besuch im Westallgäu hat der neue Augsburger Bischof Konrad Zdarsa absolviert. Er feierte dort am Mittwoch den Abschlussgottesdienst der dritten pastoralen Fortbildung für Beichtväter in der Gebetsstätte in Wigratzbad (Opfenbach). Rund 300 Gläubige nahmen an der Messe teil. In seiner Predigt betonte Zdarsa die Wichtigkeit von Taten. «Jeder Theologe hat lange studiert, doch wichtig ist, was man tut», sagte er. Am Sonntag, 30. Januar, steht Zdarsas nächster Besuch im Westallgäu an....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.11
41×

Besuch
Bischof in Wigratzbad

Konrad Zdarsa war gestern erstmals im Westallgäu - Messe vor 300 Gläubigen Der neue Augsburger Bischof Konrad Zdarsa hat das erste Mal seit seinem Amtsantritt das Westallgäu besucht. Im Rahmen einer Fortbildung in der Gebetsstätte in Wigratzbad (Opfenbach) hat er gestern eine Messe gefeiert. Taten sind wichtig Aufgrund der dritten pastoralen Fortbildung für Beichtväter ist laut Thomas Maria Rimmel, Direktor der Gebetsstätte Wigratzbad, der Besuch des Bischofs zustande gekommen. Er habe zwar...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.11
88×

Gespräch
Mord auf dem Sportplatz

Tatort-Kommissarin Ulrike Folkerts ermittelt demnächst im Fußballer-Milieu und setzt sich im richtigen Leben für die Frauen-WM im eigenen Land ein - Zu Besuch im Allgäu Wer weiß, vielleicht lässt sich Frau Tatort-Kommissarin ja demnächst im Allgäu nieder. Für jene Art zu leben, wie sich das Lena Odenthal, pardon, Ulrike Folkerts wünscht, gibt es jedenfalls in dieser Gegend genügend geeignete Flecken. Abseits des Großstadtlärms, in intakter Natur, dort, wo man bedenkenlos all das anbauen kann,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.12.10
11×

Festakt
Wieder mit der Welt verbunden

Bahnhalt in Heimenkirch gestern feierlich eröffnet - Über 1000 Besucher erleben den ersten Halt eines Zuges nach 25 Jahren mit - Festgäste sorgen für leichte Verspätung Pünktlich mit dem Fahrplanwechsel hat der Landkreis Lindau einen Bahnhalt mehr: Nachdem im Juni 1985 der Bahnhof Heimenkirch für den Personenverkehr geschlossen wurde, rollte gestern um 10.56 Uhr der Regionalexpress nach Lindau in Heimenkirch ein. Immerhin fünf Minuten Verspätung hatte der Premierenzug damit - was vor allem an...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ