Beschluss

Beiträge zum Thema Beschluss

Das alte Hallenbad aus den 1970er Jahren hat seine Schuldigkeit getan. Jetzt wird es abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Die Pläne dafür hat der Stadtrat mit Blick auf den Energieverbrauch nun überarbeitet. Das kostet mehr Geld, soll sich aber mittel- bis langfristig auszahlen.
1.101×

Investition
Lindenberg gibt mehr als halbe Millionen Euro zusätzlich für Hallenbad-Neubau aus

Um es energetisch zu optimieren, investiert die Stadt Lindenberg mehr als 500.000 Euro mehr für den Hallenbad-Neubau. Das betrifft vor allem die Gebäudehülle und die Energieversorgung. Die Verbesserungen sollen die laufenden Kosten senken. Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach wird wohl die Dämmstärke der thermischen Gebäudehülle um fünf bis sechs Zentimeter verstärkt. Außerdem sollen unter anderem die Glasflächen in einem höheren Standard ausgeführt werden. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.20
Eine Kurzparkzone weist die Stadt in der Karl-Aßfalg-Straße bis zur Einfahrt in die dortige Tiefgarage aus aus. Sie wird aber erst ausgeschildert, wenn in einem Teilbereich der Peter-Dörfler Straße im Jahr 2020 neue Parkplätze entstanden sind.
578×

Verkehr
Lindenberg: Teile der Lindenhöhe werden zur Kurzparkzone

Die Stadt wird die Parkzeit auf einem Teil der Lindenhöhe montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr beschränken. Geplant ist eine maximale Dauer von drei Stunden in einem Teilstück der Peter-Dörfler- und der Karl-Aßfalg-Straße. Eine entsprechende „Kurzparkzone“ hat der Bauausschuss des Stadtrates gegen zwei Stimmen beschlossen. Bis zur Umsetzung wird es freilich noch einige Zeit dauern. Vollzogen wird der Beschluss erst, wenn die geplanten neuen Parkplätze entlang der Peter-Dörfler-Straße gebaut...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.19
28×

Bauprojekt
Lindauer Stadtrat beschließt Bau der neuen Inselhalle für 50 Millionen Euro

Mit 20:10 Stimmen hat der Lindauer Stadtrat den Umbau der Lindauer Inselhalle beschlossen – mitsamt des umstrittenen Parkhauses, gegen das ein Bürgerbegehren mit rund 2.000 Unterschriften läuft. Das Projekt wird dabei teurer als gedacht: Die Verantwortlichen rechnen mit knapp 50 Millionen Euro Gesamtkosten. Zuletzt hatten die Schätzungen bei weniger als 45 Millionen Euro gelegen. Hauptgrund für die Verteuerung sind offenbar Altlasten wie Holz- und Ziegelreste, Bauschutt und Müll. Sie stammen...

  • Lindau
  • 13.03.15
70×

Weihnachten
Stadt Lindenberg übernimmt Defizit bei Weihnachtsbeleuchtung

Die Stadt Lindenberg trägt künftig automatisch das Defizit, das die Leistungsgemeinschaft mit der Weihnachtsbeleuchtung macht. Der Stadtrat hat in seinem einstimmigen Beschluss den Betrag auf 1500 Euro gedeckelt. 'Es würde etwas fehlen ohne Weihnachtsbeleuchtung', meinte beispielsweise SPD-Fraktionssprecher Helmut Wiedemann. Bisher hatte die Leistungsgemeinschaft jedes Jahr aufs Neue einen entsprechenden Antrag stellen müssen. Die Weihnachtsbeleuchtung im Westallgäuer Mittelzentrum gibt es seit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.14
26×

Beschluss
Feuerwache in Lindau soll 2012 gebaut werden

Ausgaben werden nicht mit Sperrvermerk versehen – Landrat Stegmann warnt vor Folgen für andere Großprojekte und fordert Stadtrat auf, eine Auswahl zu treffen Der geplante Neubau einer gemeinsamen Wache für Feuerwehr und Technisches Hilfswerk (THW) in Lindau ist einen Schritt weiter. Mit knapper Mehrheit entschieden CSU und Freie Bürger (FB) samt Oberbürgermeisterin Petra Seidl, dass die dafür nötigen 3,9 Millionen Euro im Haushaltsplan 2012 von Anfang an zur Verfügung stehen. In...

  • Lindau
  • 19.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ