Beschluss

Beiträge zum Thema Beschluss

Lokales
Abriss oder Sanierung? Um diese Frage dreht sich die Debatte über die Alte Schule in Bühl.

Beschluss
Immenstädter Stadträte machen Vorkaufsrecht für "Alte Schule" in Bühl geltend

Der Immenstädter Stadtrat hat am Donnerstagabend, 13.02, beschlossen von seinem Vorkaufsrecht für die "Alte Schule" geltend zu machen. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. Zuvor war die Stadt mit ihrem Angebot gescheitert. Am Dienstag,11.02, hat sich Pfarrer Helmut Epp dazu entschlossen den Zuschlag nicht der Stadt, sondern dem "Freundeskreis Alte Schule Bühl" zu geben. Dieser möchte das Gebäude erhalten und sanieren. Die Stadt hingegen will die "Alte Schule" abreißen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.20
  • 4.043× gelesen
  •  3
Lokales
Auf dieser Fläche zwischen Gnadenberg (links) und der alten B 19 (rechts der Geh- und Radweg dazu) soll das Gewerbegebiet Seifen-West II entstehen. Insgesamt ist ein Areal von zwölf Hektar für Betriebe vorgesehen.

Planung
Zwölf Hektar für ein neues Gewerbegebiet in Immenstadt

Es gibt nicht viele Flächen im Stadtgebiet von Immenstadt, die sich für die Ansiedlung von Gewerbe eignen. Eine davon liegt zwischen Gnadenberg und der alten B19. Dort will die Stadt das bestehende Gewerbegebiet Seifen-West erweitern und ein Areal von zwölf Hektar für Betriebe reservieren. Der Stadtrat beschloss, für Seifen-West II einen Bebauungsplan aufzustellen. Das geplante Areal hat eine Größe von rund 20 Fußballfeldern und liegt gegenüber von Bosch. Es handelt sich um eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.02.19
  • 1.457× gelesen
Lokales

Beschluss
Fernradweg gabelt sich wieder in Immenstadt

Auf wenig Begeisterung stößt der jüngste Beschluss von Immenstädter Stadträten beim Geschäftsführer der Tourismus GmbH, Alfred Becker. So entschied jetzt eine Mehrheit im Hauptausschuss, die Streckenführung des Bodensee-Königssee-Radwegs in Bühl am Großen Alpsee wieder zu teilen, um keinen Konflikt zwischen Radlern und Fußgängern zu provozieren. Dabei hatte Becker erst vergangenen Sommer nach Kritik aus Radlerkreisen die Schilder für eine einheitliche Route anbringen lassen. Immenstadt ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.17
  • 22× gelesen
Lokales

Finanzen
Grundsteuer in Immenstadt steigt um 65 Prozent

Nach monatelanger Diskussion hat jetzt der Immenstädter Stadtrat den Haushaltsplan für dieses Jahr beschlossen. Und zwar denkbar knapp mit 12 zu 11 Stimmen. Dabei wird heuer so viel wie lange nicht investiert. Um das zu finanzieren, müssen jedoch die Bürger tiefer in die Tasche greifen: Neben Gebührenerhöhungen wird auch die Grundsteuer kräftig nach oben geschraubt - um 65 Prozent. Wenn Sie mehr über die Debatte um den Haushalt erfahren wollen, lesen Sie die Samstagsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.16
  • 36× gelesen
Lokales

Beschluss
Der Hofgarten in Immenstadt bleibt, wie er ist

Stadtrat lehnt den Abriss in einer Grundsatzentscheidung ab. Weitere Überlegungen Jahrelang wurde diskutiert, untersucht und gerechnet. Jetzt hat der Stadtrat in Immenstadt mit großer Mehrheit eine Entscheidung gefällt: Der Hofgarten wird nicht abgerissen, sondern bleibt so bestehen, wie er ist. Über den Beschluss freute sich besonders der 'Freundeskreis Hofgarten'. Dessen Vorsitzender, FDP-Stadtrat Ralf Kellner, hatte in der jüngsten Sitzung gefordert, die Hofgarten-Debatte öffentlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.05.16
  • 28× gelesen
Lokales

Beschluss
Trotz Bedenken der Anwohner: Binswanger Bebauungsplan eingetütet

Der Sonthofer Bauausschuss hat die lange diskutierte Änderung des Bebaungsplanes Binswangen-Süd einstimmig beschlossen. Daran änderten auch Bürger-Bedenken nichts. Sie hatten Einwände erhoben, . Die fielen allerdings im Bauausschuss nicht auf fruchtbaren Boden, denn dort ging es nur noch um die Kniestockhöhe der künftigen Neubauten. Mehr dazu und welche grundsätzlichen Überlegungen der Bauausschuss beim Thema Bebauung hat, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.16
  • 26× gelesen
Lokales

Beschluss
Grundsteuer in Sonthofen steigt 2017 um zehn Prozent

Mit klarer Mehrheit beschloss Sonthofens Stadtrat, dass die 'Grundsteuer B' im Jahr 2017 um zehn Prozent steigen soll. Eine Absichtserklärung, da der tatsächliche Beschluss erst mit den Etatberatungen erfolgt. Die Steuererhöhung trifft neben Hausbesitzern auch Mieter, denn die Eigentümer legen die Grundsteuer meist auf die Nebenkosten um. Mehr über die Diskussion im Stadtrat und wie sich die Erhöhung tatsächlich für den Einzelnen auswirkt, lesen Sie am Freitag im Allgäuer Anzeigeblatt vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.15
  • 99× gelesen
Lokales

Zuschuss
Geld für Sonthofer Hausbesitzer

Hauseigentümer, die in Sonthofen zum Beispiel Außenfassaden, Dächer, Schaufenster und Zugänge renovieren oder die Barrierefreiheit verbessern wollen, können in der Kreisstadt mit bis zu 30 Prozent Zuschuss rechnen. Dieses Zuschussprogramm für die nächsten drei Jahre hat jetzt der Stadtrat beschlossen. Allerdings gilt es nur im Sanierungsgebiet der Innenstadt. Mehr zu dem Förderprogramm und wo genau es gilt, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 26.11.2015. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.15
  • 25× gelesen
Lokales

Beschluss
Vereine müssen künftig Saalmiete im Haus Oberallgäu in Sonthofen zahlen

Stadtrat Sonthofen beschließt einstimmig, dass einheimische Gruppen 50 Euro aufbringen müssen. Für Auswärtige wird es deutlich teurer. Wie ist das in anderen Städten und Gemeinden? Der große Saal im 'Haus Oberallgäu' soll ab dem 1. Juli einheitlich für alle einheimischen und nicht kommerziellen Gruppierungen 50 Euro kosten. Die Nebenräume bleiben kostenfrei. So lautet der einstimmige Beschluss des Stadtrats nach lebhafter Diskussion. Auswärtige und kommerzielle Veranstalter zahlen für den Saal...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.05.15
  • 23× gelesen
Lokales

Online-Petition
Rettenberger machen im Internet mobil gegen Gemeinderats-Beschluss

Zum ersten Mal haben Bürger in Rettenberg über das Internet gegen eine Entscheidung des Gemeinderats mobil gemacht: mithilfe einer sogenannten Online-Petition. Etwa 90 Unterstützer unterschrieben über das Portal 'Open Petition Deutschland' den Antrag der 'Freien Arbeitsgruppe Tourismus Rettenberg': Sie hatte gefordert, die Erhöhung des Kurbeitrags vom 1. April auf den Jahreswechsel 2015/2016 zu verschieben. Doch daraus wurde nichts: Der Gemeinderat sprach sich am Montagabend gegen den Antrag...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.15
  • 82× gelesen
Lokales

Zuschüsse
Landratsamt Oberallgäu beschließt Zuschüsse für Vereine und Organisationen

Trotz knapper Kasse dürfen sich viele Organisationen im Oberallgäu über Geld freuen. Das Landratsamt stellt rund 146.000 Euro zur Verfügung. Diese fließen unter anderem in die Bereiche Bildung, Kultur, Sport und Tradition. Die finanzielle Unterstützung in dieser Höhe hat der Sport-und Kulturausschuss des Kreises am Montag verabschiedet. Von dem Geld gehen unter anderem 82.500 Euro an die Oberallgäuer Volkshochschule, der BLSV Sportkreis Oberallgäu Kempten bekommt 4.500 Euro und der Bund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.14
  • 7× gelesen
Lokales

Entscheidung
Immenstadt beschließt Erhöhung des Kurbeitrags ab Januar 2015

Ob Unterkunft, Essen, Freizeitgestaltung oder Einkauf – Urlauber lassen in der Region viel Geld liegen. Und davon will die Stadt Immenstadt künftig mehr abhaben. Mehrheitlich beschloss der Stadtrat, Kur- und Fremdenverkehrsbeitrag sowie das Bettenzehnerl zu erhöhen. Und das jeweils bereits ab 1. Januar 2015. Der Vorschlag des Tourismusvereins, bei Kurbeitrag und Bettenzehnerl noch ein Jahr zu warten, fand kein Gehör. Die Vermieter argumentierten, die Preise für 2015 seien bereits kalkuliert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.08.14
  • 42× gelesen
Lokales

Stadtplanung
Bebauungspläne für Hotel und neue Wohnbaugebiete in Bühl am Alpsee beschlossen

Die Stadt Immenstadt treibt die Entwicklung im Ortsteil Bühl am Alpsee voran: Zwei neue Wohnbaugebiete sollen ausgewiesen werden und die Realisierung eines 'Chalet-Hotels' mit 266 Betten in Einzelappartements vorbereitet werden. Dazu hat der Stadtrat drei Aufstellungsbeschlüsse gefasst: Für das Hotelprojekt soll ein vorhabensbezogener Bebauungsplan aufgestellt werden. Ein neuer Bebauungsplan 'Hub-Nord' soll die Bebauung bisher landwirtschaftlich genutzter Flächen zwischen der Staatsstraße...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.14
  • 70× gelesen
Lokales

Beschluss
Parkgebühren am Niedersonthofener See - Jahresticket nur für Waltenhofener

Stichtag 1. März: Ab Samstag muss zahlen, wer auf einem der vier großen Parkplätze am Niedersonthofener See seinen Wagen oder sein motorisiertes Zweirad abstellt. "Überall wird man abgezockt, jetzt also auch dort", ärgert sich Günter Elmer aus Wiggensbach. "Ich finde Gebühren in Ordnung. Schließlich muss die Gemeinde auch die Parkplätze in Schuss halten", zeigt dagegen Christina Lipp aus Waltenhofen Verständnis. Andrea Eisenbarth aus Waltenhofen, nach eigenen Worten im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.02.14
  • 533× gelesen
Lokales

Einheimischenmodell
Bad Hindelanger Gemeinderat will einheimischen Familien zu Bauland verhelfen

Der Bad Hindelanger Gemeinderat fasst einen Grundsatzbeschluss. Ein Vorgabenkatalog legt fest, welche Interessenten aus dem Ort bevorzugt einen Bauplatz bekommen. Kinderreichtum wird am meisten belohnt. Daher haben die Räte ein Einheimischenmodell mit Kriterien- und Punktekatalog entwickelt, der Kinderreichtum und schon den Weg dorthin bevorzugt. Da die Gemeinde laut Bürgermeister Adi Martin 'so gut wie keine' eigenen bebaubaren Grundstücke besitzt, liebäugelt sie mit landwirtschaftlichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.13
  • 19× gelesen
Lokales

Beschluss
Freibad am Kleinen Alpsee bleibt in jetziger Form bestehen

Das Freibad am Kleinen Alpsee soll bleiben, was es ist: Das einzige Bad mit See und beheiztem Becken weit und breit. Mit großer Mehrheit hat sich der Immenstädter Stadtrat am Donnerstag gegen eine Umwandlung in ein reines Naturbad oder gar in eine unbetreute Badestelle ausgesprochen. Die Eintrittspreise sollen moderat erhöht werden, um notwendige Investitionen unter anderem in eine neue Heizung zu decken. Die Beschlüsse fielen mit großer Mehrheit mit je drei Gegenstimmen der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.10.13
  • 244× gelesen
Lokales

Datenschutz
Beschluss: Betzigau rückt Bürgerdaten nicht für gewerbliche Zwecke raus

Die Gemeinde Betzigau wird keine Daten für gewerbliche Zwecke der Privatwirtschaft verkaufen. Einmütig stimmte der Gemeinderat einem entsprechenden Antrag zur Selbstverpflichtung der Gemeinde zu. Joachim Borghoff hatte das Gesuch vor dem Hintergrund des neuen umstrittenen Meldegesetzes gestellt. 'Es kann nicht sein, dass die Daten einer Person, die irgendwann bei einem Gewinnspiel mitgemacht hat, einfach so abgeglichen werden dürfen', nannte Borghoff ein Beispiel. Neben der Selbstverpflichtung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.12
  • 19× gelesen
Lokales

Beschluss
Ausbau der Seestraße bei Waltenhofen soll im Herbst beginnen

Waltenhofen investiert 410 000 Euro – Ursprüngliche Pläne abgespeckt Einheimische wollen ihre Kinder nicht mehr alleine von Oberdorf zum Badeplatz am Seehof schicken. 'Zu gefährlich' lautet ihre Argumentation. Seit Jahren wünschen sie sich den Ausbau der Seestraße. Jetzt wurde er im Gemeinderat beschlossen. Waltenhofen investiert 410 000 Euro. Das ist wesentlich weniger als 2008 vorgesehen: Da war von einer Million Euro und einem Ausbau inklusive Radweg die Rede. Wegen der hohen Kosten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.12
  • 24× gelesen
Lokales

Sf Entwicklung
Wohnen und Bildung Leitmotiv für Sonthofens Zukunft

Leitplanken für die Zukunft hat der Sonthofer Stadtrat in einer Sondersitzung eingezogen. Mit einem einstimmig gefassten Zehn-Punkte-Beschluss ist nunmehr ein Korridor geschaffen, um bei der Stadtentwicklung in den nächsten 20 Jahren voranzukommen. In Sonthofen entstehen durch die zivile Umnutzung von 20 Hektar Kasernenflächen neue Chancen. Günstiger Wohnraum und ein Schwerpunkt auf dem Bildungssektor Gesundheit, eine behutsam gesteuerte Gewerbeansiedlung und ein gestärktes Stadtzentrum mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.11.11
  • 15× gelesen
Lokales
2 Bilder

Alpsee
Die Alpsee-Grünten Tourismus GmbH hat ein neues Zukunftskonzept

Nach den Querelen im Frühjahr hat die Tourismus-Gemeinschaft nun ein Konzept mit klarem Profil und neuer Organisationsstruktur vorgestellt - Jetzt sind die Gemeinden am Zug Der Tourismusverbund Alpsee-Grünten hat Zukunft. Darüber sind sich Bürgermeister, Gästeamtsleiter und Vertreter der örtlichen Tourismusvereine einig: Gestern verabschiedete die Gesellschafterversammlung einstimmig ein «Zukunftskonzept» für die Alpsee-Grünten Tourismus GmbH (AGT). Und sie empfahl den Räten der beteiligten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.11
  • 147× gelesen
Lokales

Tourismus
Immenstädter Stadtrat: Alpsee-Grünten oder Naturpark? Kein Beschluss

Der Immenstädter Stadtrat will nächste Woche eine Entscheidung fällen Hat die Ferienregion Alpsee-Grünten eine touristische Zukunft? Kann sich der Verbund der Kommunen Sonthofen, Immenstadt, Blaichach, Burgberg und Rettenberg aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen über die künftige Organisationsform überhaupt gedeihlich weiterentwickeln? Kann er unter dem Dach der Marke Allgäu als «Erlebnisraum» vermarktet werden? Vorreiterrolle übernehmen? Oder sollte sich Immenstadt nicht besser auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.03.11
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020