Beschäftigung

Beiträge zum Thema Beschäftigung

23×

Arbeitsmarkt
Hoher Anteil an Fachkräften im Ostallgäu

Sie machen fast drei Viertel der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Landkreis aus Mehr als 43.100 Menschen sind laut Agentur für Arbeit im Ostallgäu sozialversicherungspflichtig beschäftigt, rund 7.300 gehen 'nur' einer geringfügigen Beschäftigung nach. 'Sehr viele Menschen sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt', erklärt Erika Weber, Geschäftsstellenleiterin der Arbeitsagentur in Marktoberdorf, die von ihr vorgelegten Zahlen. Zudem wachse deren Anteil an der Zahl der...

  • Marktoberdorf
  • 01.04.14
19×

Bilanz
Fast das ganze Jahr über Vollbeschäftigung im Raum Marktoberdorf

Sehr stabiler Arbeitsmarkt Im Raum Marktoberdorf waren 2013 durchschnittlich 2,7 Prozent der Menschen arbeitslos. Die Jahresquote war damit deutlicher besser als im Gesamtgebiet der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen (3,2 Prozent). Abgesehen vom Februar mit 3,1 Prozent lagen außerdem die hiesigen Arbeitslosenzahlen im abgelaufenen Jahr stets im Bereich der Vollbeschäftigungs-Marke von unter drei Prozent, stellt Erika Weber, Leiterin der Arbeitsagentur in Marktoberdorf, heraus: 'Man kann fast...

  • Marktoberdorf
  • 07.01.14
17×

Politik
Verwandten-Affäre: Ostallgäuer Landtagsabgeordnete mit reiner Weste

In der sogenannten Verwandten-Affäre im Bayerischen Landtag haben Ostallgäuer Landtagsabgeordneten eine reine Weste. Weder Angelika Schorer, noch Paul Wengert und Bernhard Pohl bezahlen Familienmitglieder für politische Mithilfe. Gegenüber der Allgäuer Zeitung sprach sich Paul Wengert dafür aus, die Regelung des Bundestages zu übernehmen. Sie besagt klar, wen ein Politiker anstellen darf und wen nicht.

  • Marktoberdorf
  • 07.05.13
178×

Marktoberdorf
Bei Schäferstündchen in Marktoberdorf Motorhaube zerkratzt

Bei der 'Werkstattparty' beim Gelände des Autohaus Singer in Marktoberdorf kam es zu einer sehr ungewöhnlichen Sachbeschädigung. Gegen 03:15 Uhr teilte ein Gast des Festes mit, dass sich auf der Motorhaube seines Pkw zwei Personen 'vergnügen'.würden. Als er zu ihnen lief, rannten sie davon. Die Polizei stellte Kratzer auf der Motorhaube fest, es lag noch eine Handtasche mit Handy sowie ein Schuh der jungen Dame am 'Tatort'. Die 'Täter' blieben zunächst unbekannt. Auf einmal klingelte das...

  • Marktoberdorf
  • 14.04.13
40×

Umbau
Rege Diskussion um Aussehen der Bahnhofstraße

Pflaster und Höhe beschäftigen Rat «Es war eine Verkettung unglücklicher Umstände. Mir gefällt sie jetzt gut», fand Grünen-Fraktionschefin Clara Knestel im Stadtrat lobende Worte für das neue Aussehen der Bahnhofstraße, soweit es denn schon erkennbar ist. Dabei weist sie im Bereich zwischen Bahnhof und Hotel Sepp einen Makel auf: Das Pflaster liegt an einigen Stellen schief. Deshalb sollte von der ausführenden Firma über einen Nachlass verhandelt werden, wurde bei zwei Gegenstimmen beschlossen....

  • Marktoberdorf
  • 24.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ