beschädigt

Beiträge zum Thema beschädigt

Symbolbild. Unbekannte haben in Altusried einen Öltank beschädigt.
1.320×

Zeugenaufruf
Öltank in Altusried beschädigt

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte einen in der Kaldener Straße in Altusried stehenden Heizöltank und verursachte dadurch einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Es wird vermutet, dass der Öltank im Garten des Anwesens durch das Einfüllen einer Substanz mutwillig verstopft wurde, so dass der komplette Tank neu befüllt und in Mitleidenschaft gezogene Heizungsteile ausgetauscht werden mussten. Hinweise werden von der PI Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0 entgegengenommen.

  • Altusried
  • 06.08.19
Ein Großaufgebot an Einsatzkräften eilte wegen des Gasalarms in die westliche Altstadt.
5.571×

Gasaustritt
Gasleck sorgt für Großalarm in Kaufbeuren - Feuerwehr riegelt vorsorglich westlichen Teil der Altstadt ab

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst eilte am Mittwochmittag in die Kaufbeurer Altstadt. Gegen 13 Uhr war bei Bauarbeiten eine Leitung in einem Haus Am Breiten Bach beschädigt worden und Gas trat aus. Die rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Kaufbeuren, Neugablonz und Oberbeuren, samt eines speziellen Zuges für Gefahrguteinsätze, riegelten vorsorglich einen weiten Bereich rund um die Gefahrenstellen in der westlichen Altstadt ab und evakuierten die betroffenen Gebäude. In...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.19
Symbolbild. In Fellheim ist ein Auto über einen Betonpfeiler geschanzt. Mehrere andere Fahrzeuge sowie ein Gebäude wurden beschädigt.
3.291×

Polizeimeldung
Autofahrer (20) fährt in Fellheim gegen Betonkübel, wird hochgeschleudert und landet auf parkendem Auto

Gegen 03:00 Uhr am Sonntag, 24. Februar 2019, kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Kirchdorfer Straße in Fellheim nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonkübel. Wie die Polizei mitteilte, soll das Fahrzeug durch die Wucht des Aufpralls hochgeschleudert worden sein. Der Wagen flog dann in zwei Autos, die neben einem Haus parkten. Das Fahrzeug des 20-Jährigen blieb auf dem Dach eines der Autos liegen. Das Heck seines Wagens blieb in der Hausfassade stecken. Dadurch wurde die...

  • Fellheim
  • 24.02.19
Symbolbild.
1.178×

Beschädigung
Oberstaufen: Unbekannter sticht Reifen auf

Am Mittwoch zwischen 13.00 und 16.30 Uhr wurden auf dem hinteren westlichen Bereich des Parkplatzes der Bergbahnen Steibis die beiden hinteren Reifen eines Porsches, sowie die beiden hinteren Reifen und der vordere rechte Reifen eines Mercedes mit einem Schraubenzieher platt gestochen. Die beiden hochwertigen Autos parkten nebeneinander. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1.500 Euro. Die Polizei Oberstaufen sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben (Tel.: 08386-939300)

  • Oberstaufen
  • 20.09.18
Der zornige Fahrradfahrer schlägt eine Delle in das Auto.
4.106×

Beschädigung
Erzürnter Fahrradfahrer beschädigt Auto in Oberstdorf

Bereits am Sonntag gegen 19.00 Uhr fuhr ein 51-jähriger Fahrer mit seinem Auto, einen Audi A4 Avant schwarz von Oberstdorf nach Rubi. Hierbei hupte der Autofahrer beim Vorbeifahren einen Radfahrer an, da dieser den vorhandenen Radweg nicht benutzte. Der Radfahrer war darüber offensichtlich erzürnt. Als er an der Bushaltestelle in Rubi, an welcher der Autofahrer wegen ein- und aussteigender Fahrgäste warten musste, aufschloss äußerte er lautstark seinen Unmut. Hierbei schlug er noch mit der...

  • Oberstdorf
  • 19.09.18
Symbolbild Polizei
444×

Sachbeschädigung
Unbekannter verursacht 1.000 Euro Schaden an Auto auf Memminger Privatgrundstück

Vom Sonntag auf den Montag, 05.08.2018 auf den 06.08.2018, wurde in der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 09:00 Uhr ein Atuo auf Höhe Freudenthalstraße am Autodach, vermutlich durch einen Steinwurf, beschädigt. Das Auto befand sich zum Tatzeitpunkt im abgezäunten Grundstück des Geschädigten, der in der Tatnacht noch einen Knall wahrnahm, aber nichts Relevantes erkennen konnte. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro.

  • Memmingen
  • 07.08.18
53×

Sturm
Umherfliegende Blechhütte beschädigt parkendes Auto in Neugablonz

Aufgrund des Sturmes am Mittwoch, den 02.01.2017, wurde eine kleine Gerätehütte aus Blech in die Luft gewirbelt und stieß dabei an ein parkendes Auto in der Falkenstraße in Neugablonz. Der Pkw wurde aufgrund dessen an der Frontstoßstange leicht beschädigt. Die Blechhütte wurde durch die Polizei und den Bauhof der Stadt Kaufbeuren an einem sich in der Nähe befindlichen Baum fixiert. Der Besitzer der Blechhütte wird gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0 zu...

  • Kaufbeuren
  • 04.01.18
110×

Tätersuche
Wer beschädigt Silorundballen in Dickenreishausen?

Bereits im November 2017 wurden auf einer Wiese in der Herdstraße fünf Silorundballen beschädigt. Die Folie wurde dabei vermutlich mit einem Messer eingeschnitten. Durch die beschädigte Folie verschimmelte das Futter, so dass eine Gefahr für die Kühe durch verunreinigtes Futter ausgehen könnte. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter 08331/1000.

  • Memmingen
  • 14.12.17
152×

Zeugenaufruf
Unbekannte Männer beschädigen Auto in Oberreute: 2.000 Euro Schaden

Am Samstagabend wurde ein Auto, das in Oberreute in der Hauptstraße abgestellt war, durch bislang Unbekannte beschädigt. Der Besitzer des Autos hörte einen lauten Knall und sah junge, offensichtlich betrunkene, festlich gekleidete Männer die Straße von der Kirche kommend Richtung Gasthaus Adler ziehen. Am nächsten Tag stellte er an seinem Fahrzeug eine Delle hinten links fest. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Es ist wahrscheinlich, dass die Täter einer Hochzeitsgesellschaft...

  • Oberreute
  • 17.10.17
104×

Zeugenaufruf
Sabotage von Maishäckslern: Unbekannter befestigt Metallteile auf Maisfeldern bei Buchloe

Eine Serie von Sabotagehandlungen beschäftigt die Polizei Buchloe. In mehreren Ortschaften hat ein Unbekannter Metallteile an Maispflanzen befestigt. Metallbügel, große Schrauben oder Rohre befestigt er mit Kabelbindern. Die Metallteile sollen die Maishäcksler beschädigen, die Bauern bei der Ernte verwenden. Bisher sind 'nur' etwa 5.000 Euro Sachschaden entstanden. Allerdings besteht auch Verletzungsgefahr. Die Metallteile können die Glasscheibe des Häckslers durchschlagen und den...

  • Buchloe
  • 02.10.17
28×

Zeugenaufruf
Forstwirtschaftliche Maschine bei Niederrieden (Unterallgäu) mutwillig stark beschädigt: Hohe Belohnung für Hinweise

In einem Waldstück zwischen Lauberhart und Niederrieden wurde über das Wochenende eine Forstwirtschaftliche Maschine (sog. Rückezug) beschädigt. Der Täter brach dabei die Motorhaube der Maschine auf und stopfte den Ölfüllstutzen mit Dreck und Steinen auf, sodass am Motor ein Schaden von ca. 20.000 Euro entstand. Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter oder Tathergang. Das Geschädigte Forstunternehmen hat zudem eine hohe Belohnung für den entscheidenden Hinweis geboten.

  • Memmingen
  • 14.03.17
26×

Zeugenaufruf
Unbekannter zerkratzt Auto in Lindenberg

In der Nacht auf Freitag wurde in der Heinrich-Brauns-Straße ein geparktes Auto mutwillig beschädigt. Der grüne Opel Astra wurde auf der Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich unter 08381/92010 bei der Polizei Lindenberg zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.16
29×

Unfallflucht
Kinderkarussell in Mindelheim angefahren: Zeugen gesucht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Unbekannter ein Kinderkarussell in Mindelheim angefahren. Das Karussell befand sich auf dem Theaterplatz. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter mit einem Fahrzeug dagegen gefahren sein muss. Wer Angaben zu dieser Unfallflucht machen kann, soll sich mit der Polizei Mindelheim unter der Telefonnummer 08261-76850 in Verbindung setzen.

  • Mindelheim
  • 19.09.16
38×

Sachbeschädigung
Scheibe in Holzgünz eingeworfen und dann eingeschlafen

Am Sonntagfrüh wurde ein Hausbewohner durch einen lauten Schlag geweckt und stellte eine zerbrochene Fensterscheibe im Erdgeschoß fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Der Geschädigte versuchte noch den Täter zu verfolgen, verlor ihn jedoch kurz darauf aus den Augen. Der Täter wurde später in der Nähe des Tatortes schlafend angetroffen. Es handelte sich um einen 14-Jährigen, der nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen muss.

  • Memmingen
  • 29.08.16
21×

Sachschaden
Lieferwagen streift Stierkopf an Hauswand in Oberstdorf

Am 10.08.2016 gegen 11:48 Uhr streifte ein weißer Lieferwagen in der Pfarrstraße in Oberstdorf einen an einer Hauswand befindlichen gusseisernen Stierkopf. Beim Zusammenstoß fiel der Stierkopf von der Wand. Hierbei wurden Hauswand und Stierkopf beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro. Der Fahrer des Lieferwagens gab im Gespräch mit der Hausbewohnerin nicht seine korrekten Personalien an und ist somit derzeit noch unbekannt. Vom Lieferwagen ist das Teilkennzeichen 'EU-BB'...

  • Oberstdorf
  • 11.08.16
25×

Diebstahl
Diesel in Tussenhausen aus einem Baufahrzeug abgezapft

In der Nacht von Montag auf Dienstag, wurde am Ortsausgang von Mattsies in Richtung Tussenhaussen etwa 120 Liter Diesel aus einer Baumaschine entwendet. Der bislang unbekannte Täter zapfte den Kraftstoff ab und beschädigte einen Kabelbaum des Arbeitsgerätes. Es entstand ein Schaden von etwa 650 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der 08247/96800 entgegen.

  • Mindelheim
  • 10.08.16
45×

Schaden
Traktorfahrer (55) verursacht 20.000 Euro Sachschaden in Eckarts

Ein 55-Jähriger fuhr am Sonntag, gegen 9.30 Uhr mit einem Traktor durch Eckarts und wollte diesen zum Friedhof an der Kirche fahren. Dabei beschädigte er mehrere Fahrzeuge zum Teil nicht unerheblich. Nachdem er versuchte, mit dem Traktor durch das Friedhofstor zu fahren entstand auch dort Sachschaden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Bei der Aufnahme des Sachverhalts, stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann ärztliche Hilfe benötigt und veranlassten eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.16
31×

Zeugenaufruf
Sachbeschädigungen an neun Autos in Woringen

Im Zeitraum von Samstag 20 Uhr bis Sonntag 8.30 Uhr wurden bei einem Auto-Händler in der Bahnhofstraße insgesamt neun Fahrzeuge beschädigt. Dabei wurden bei den Fahrzeugen die Front- bzw. Heck- und/oder Seitenscheiben eingeschlagen. Als Tatwerkzeug dienten vermutlich Steine. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331-100-0.

  • Memmingen
  • 30.05.16
31×

Zeugenaufruf
Randalierer (37) schlägt auf Auto in Kaufbeuren ein und bespritzt Polizisten mit Blut

Am Montagnachmittag beobachtete ein Taxifahrer einen volltrunkenen Mann, der auf einen geparktes Auto einschlug. Daraufhin verständigte der Taxifahrer die Polizei. Die eintreffende Streife konnte den Täter schließlich in der Wagenseilstraße stellen. Es handelte sich um einen 37-jährigen Kaufbeurer. Dieser war massiv alkoholisiert und stand vermutlich zusätzlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Im weiteren Verlauf leistete der aggressive Mann heftigen Widerstand. Unter anderem...

  • Kempten
  • 12.04.16
22×

Kurzzeitiger Gasaustritt
Baggerfahrer beschädigt Gasleitung in Obergünzburg

Zu einem kurzzeitigen Gasaustritt kam es am heutigen Nachmittag gegen 15 Uhr, als ein Bagger eine Gasleitung beschädigte. Der 62-jährige Baggerfahrer war mit Erdarbeiten auf einer Baustelle am Marktplatz beschäftigt, als die Baggerschaufel ein Loch in die Leitung riss. Nur wenige Minuten später drehte die alarmierte Feuerwehr den Gashahn zu und verhinderte einen weiteres Entweichen des Gases. Aufgrund des schnellen Handelns der Feuerwehren aus Obergünzburg und Günzach, waren Absperrungen oder...

  • Obergünzburg
  • 10.09.15
17×

Zeugenaufruf
Unbekannte beschädigen Bagger auf Baustellen in Mussenhausen und Eutenhausen

Über das vergangene Wochenende vom 14.08.2015 bis 17.08.2015 wurde auf einer Baustelle im Süden von Mussenhausen die Windschutzscheibe eines Schaufelbaggers eingeschlagen. Zwei Wochen zuvor, also über das Wochenende vom 31.07.2015 bis 03.08.2015, wurde ebenfalls die Windschutzscheibe eines Baggers eingeschlagen. Dieser befand sich allerdings auf einer Baustelle im Osten von Eutenhausen. An den beiden Baggern, welche zum gleichen Unternehmen gehören, entstand ein Sachschaden in Höhe von...

  • Mindelheim
  • 18.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ