beschädigt

Beiträge zum Thema beschädigt

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften eilte wegen des Gasalarms in die westliche Altstadt.
5.568×

Gasaustritt
Gasleck sorgt für Großalarm in Kaufbeuren - Feuerwehr riegelt vorsorglich westlichen Teil der Altstadt ab

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst eilte am Mittwochmittag in die Kaufbeurer Altstadt. Gegen 13 Uhr war bei Bauarbeiten eine Leitung in einem Haus Am Breiten Bach beschädigt worden und Gas trat aus. Die rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Kaufbeuren, Neugablonz und Oberbeuren, samt eines speziellen Zuges für Gefahrguteinsätze, riegelten vorsorglich einen weiten Bereich rund um die Gefahrenstellen in der westlichen Altstadt ab und evakuierten die betroffenen Gebäude. In...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.19
Symbolbild.
420×

Ramponieren
Unbekannter Täter beschädigt Reisebus in Kaufbeuren

In dem Zeitraum von Samstag 08.12.2018, 10:15 Uhr bis Montag 10.12.2018, 07:10 Uhr, wurde ein Reisebus mutwillig beschädigt. Der Reisebus befand sich auf Privatgelände in der Äußeren Buchleuthenstraße. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich unerlaubten Zutritt zu dem Fahrzeug. Dabei wurde das Türschloss beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2500 Euro. Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel.: 08341/9330 zu melden.

  • Kaufbeuren
  • 14.12.18
49×

Sturm
Umherfliegende Blechhütte beschädigt parkendes Auto in Neugablonz

Aufgrund des Sturmes am Mittwoch, den 02.01.2017, wurde eine kleine Gerätehütte aus Blech in die Luft gewirbelt und stieß dabei an ein parkendes Auto in der Falkenstraße in Neugablonz. Der Pkw wurde aufgrund dessen an der Frontstoßstange leicht beschädigt. Die Blechhütte wurde durch die Polizei und den Bauhof der Stadt Kaufbeuren an einem sich in der Nähe befindlichen Baum fixiert. Der Besitzer der Blechhütte wird gebeten, sich bei der Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0 zu...

  • Kaufbeuren
  • 04.01.18
61×

Ärger
Unmut in Irsee und Kemnat: Waldbauschülerweg wegen Baumfällarbeiten nicht mehr passierbar

Frust und Zorn seien derzeit bei Spaziergängern auf dem Waldbauschülerweg zwischen Irsee und Kaufbeuren vorherrschend. Dort werden südöstlich von Bickenried Bäume gefällt und aufgeräumt, wobei die eingesetzten Maschinen den Pfad schwer in Mitleidenschaft ziehen, erklärt ein AZ-Leser. Deshalb sei der Weg teilweise nicht passierbar. Zudem seien auch einige Bürger aus Irsee und Kemnat betroffen: Sie halten den Weg im Staffelwald ehrenamtlich in Schuss. Nun müssten sie mit ansehen, dass ihre Mühe...

  • Kaufbeuren
  • 07.06.15
26×

Biessenhofen
Autofahrer rutscht von der Straße

Wegen des Schneefalls hat es in der vergangenen Nacht bei Biessenhofen einen Unfall mit etwa 12.000 Euro Sachschaden gegeben. Der Autofahrer rutschte in einer Kurve von der Straße in ein Feld. Dabei wurde das Auto schwer beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt.

  • Kaufbeuren
  • 03.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ